Fußschmerzen bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Fußschmerzen bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 0% ist Fußschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Fußschmerzen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Fußschmerzen bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,720,00

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Fußschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Fußschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fußschmerzen bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung (Zystitis) mit Achillessehnenschmerzen, Fußschmerzen

Starke Fuß-und Achillessehnenschmerzen sind kurz nach der Einnahme der 1. Tablette (Einnahmedauer: insgesamt 3 Tage, Dosis: 2 x 500 mg) aufgetreten und sind bis jetzt geblieben. Extreme Dauerschmerzen in den ersten 2-4 Wochen nach der Einnahme, welche die Gehfähigkeit sehr einschränkte. Langsame, leichte Besserung seit dem 2. Monat. Anhaltende mittelstarke Schmerzen 5 Monate nach der Einnahme, die bei Belastung (Stehen, Gehen) stark zunehmen. Kein Hinweis auf dauerhafte Sehnenschmerzen-und Sehnenschäden im Beipackzettel des Herstellers Aliud Pharma (die Gebrauchsinformation wurde laut Hersteller im August 2014 überarbeitet. Verkauft wurde die Packung im Februar 2016).Weder der Arzt noch der Apotheker haben mich vor der Einnahme vor dauerhaften Nebenwirkungen gewarnt. Dauerhafte Nervenschäden durch Fluorochinolone http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/55537 Warnung der FDA http://www.fda.gov/downloads/Drugs/DrugSafety/ucm246794.pdf BMJ Case Rep. 2015 Fluoroquinolone-induced serious, persistent, multisymptom adverse effects. Golomb BA1, Koslik HJ1, Redd AJ2....

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung (Zystitis)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung (Zystitis)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Fuß-und Achillessehnenschmerzen sind kurz nach der Einnahme der 1. Tablette (Einnahmedauer: insgesamt 3 Tage, Dosis: 2 x 500 mg) aufgetreten und sind bis jetzt geblieben. Extreme Dauerschmerzen in den ersten 2-4 Wochen nach der Einnahme, welche die Gehfähigkeit sehr einschränkte. Langsame, leichte Besserung seit dem 2. Monat. Anhaltende mittelstarke Schmerzen 5 Monate nach der Einnahme, die bei Belastung (Stehen, Gehen) stark zunehmen. Kein Hinweis auf dauerhafte Sehnenschmerzen-und Sehnenschäden im Beipackzettel des Herstellers Aliud Pharma (die Gebrauchsinformation wurde laut Hersteller im August 2014 überarbeitet. Verkauft wurde die Packung im Februar 2016).Weder der Arzt noch der Apotheker haben mich vor der Einnahme vor dauerhaften Nebenwirkungen gewarnt.

Dauerhafte Nervenschäden durch Fluorochinolone

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/55537

Warnung der FDA

http://www.fda.gov/downloads/Drugs/DrugSafety/ucm246794.pdf

BMJ Case Rep. 2015

Fluoroquinolone-induced serious, persistent, multisymptom adverse effects.

Golomb BA1, Koslik HJ1, Redd AJ2.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26438672

J Community Support Oncol. 2016 Feb;14(2):54-65. doi: 10.12788/jcso.0167.

Fluoroquinolone-related neuropsychiatric and mitochondrial toxicity: a collaborative investigation by scientists and members of a social network.

Kaur K1, Fayad R1,2, Saxena A1, Frizzell N3, Chanda A4, Das S4, Chatterjee S4, Hegde S1, Baliga MS5, Ponemone V6, Rorro M1, Greene J1, Elraheb Y1, Redd AJ7, Bian J8, Restaino J8, Norris LB8,9, Qureshi ZP8,10, Love BL8,9, Brookstaver B8, Georgantopoulos P8,9,10, Sartor O11, Raisch DW12, Rao G8,9, Lu K8, Ray P8, Hrusheshky W13, Schulz R8, Ablin R14, Noxon V8, Bennett CL15,9; Southern Network on Adverse Reactions (SONAR) project.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26955658

Fluorchinolone: FDA warnt vor leichtfertigem Einsatz

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=63552

Sendung WDR Service Zeit 17.10.14 (ca. 30 Minuten)

https://www.youtube.com/watch?v=JKUHtsbsnRw

Schädigungen durch das Antibiotikum Ciprobay (Ciprofloxacin)

http://www.cbgnetwork.org/4888.html

Eingetragen am  als Datensatz 73599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]