Gedächtnisstörungen bei Arimidex

Nebenwirkung Gedächtnisstörungen bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 2% ist Gedächtnisstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Gedächtnisstörungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Gedächtnisstörungen bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg740
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,080,00

Arimidex wurde von Patienten, die Gedächtnisstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arimidex wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Gedächtnisstörungen auftrat, mit durchschnittlich 9,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gedächtnisstörungen bei Arimidex:

 

Arimidex für Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Gelenksteife, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Gedächtnisstörungen, Gewichtszunahme

stündliche Hitzewallungen, auch nachts, steife Fußgelenke, Gelenkschmerzen vor allem in den Knien, Müdigkeit, Carpaltunnelsyndrom, beidseitig Fersensporn, Gedächtnisschwierigkeiten,Gewichtszunahme von 8 kg

Arimidex bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMammakarzinom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

stündliche Hitzewallungen, auch nachts, steife Fußgelenke, Gelenkschmerzen vor allem in den Knien, Müdigkeit, Carpaltunnelsyndrom, beidseitig Fersensporn, Gedächtnisschwierigkeiten,Gewichtszunahme von 8 kg

Eingetragen am  als Datensatz 4082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Schlafstörungen, Nervosität, Haarausfall, Gedächtnisstörungen

Ich nehme ab Anfang 2009 Arimidex, am Anfang gabs keine Probleme, die fangen erst jetzt an. Besonders schlimm sind Schlafstörungen, Nervosität und Gedächtnisstörung. Ich fühle mich übrig und nutzlos, weil ich nichts mehr auf die reihe bekomme.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme ab Anfang 2009 Arimidex, am Anfang gabs keine Probleme, die fangen erst jetzt an. Besonders schlimm sind Schlafstörungen, Nervosität und Gedächtnisstörung. Ich fühle mich übrig und nutzlos, weil ich nichts mehr auf die reihe bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 36006
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]