Gelenkschmerzen bei AscoTop

Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Medikament AscoTop

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu AscoTop. Bei 5% ist Gelenkschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 63 Erfahrungsberichten zu AscoTop wurde über Gelenkschmerzen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Gelenkschmerzen bei AscoTop.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg760
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,300,00

AscoTop wurde von Patienten, die Gelenkschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

AscoTop wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Gelenkschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gelenkschmerzen bei AscoTop:

 

AscoTop für Migräne mit Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Benommenheit, Hitzegefühl

Habe meine Migräne seit ich 16 war (werde jetzt 21) und sie wird immer schlimmer. War beim Neurologen der mir verschiedene Medikamente verschrieb. Allgemein bin ich ziemlich am aufgeben was die Wirksamkeit der Tabletten angeht, weil einfach nichts mehr hilft. Habe bis zu 8 Migräne Attacken im Monat mit Lichtempfindlichkeit, Übelkeit u eig allem Drum und Dran manchmal sogar über 4 Tage. Naja und heute wars mal wieder soweit und da habe ich sogleich diese Ascotop versucht u ich bin sehr zufrieden gewesen. Hat denk ich ne gute Stunde gedauert bis die Migräne vollständig weg war. Kurz nach der Einnahme hatte ich ein starkes Hitzegefühl, dazu kam dann ein wenig Benommenheit, stärkere Müdigkeit und Gelenkschmerzen, aber ansonsten ist das eine Kleinigkeit zu den Migräneattacken.. ;) Also kann ich diese Tabletten nur empfehlen.

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe meine Migräne seit ich 16 war (werde jetzt 21) und sie wird immer schlimmer. War beim Neurologen der mir verschiedene Medikamente verschrieb. Allgemein bin ich ziemlich am aufgeben was die Wirksamkeit der Tabletten angeht, weil einfach nichts mehr hilft. Habe bis zu 8 Migräne Attacken im Monat mit Lichtempfindlichkeit, Übelkeit u eig allem Drum und Dran manchmal sogar über 4 Tage. Naja und heute wars mal wieder soweit und da habe ich sogleich diese Ascotop versucht u ich bin sehr zufrieden gewesen. Hat denk ich ne gute Stunde gedauert bis die Migräne vollständig weg war. Kurz nach der Einnahme hatte ich ein starkes Hitzegefühl, dazu kam dann ein wenig Benommenheit, stärkere Müdigkeit und Gelenkschmerzen, aber ansonsten ist das eine Kleinigkeit zu den Migräneattacken.. ;) Also kann ich diese Tabletten nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 40480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AscoTop für Migräne mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen

Anfänglich keinerlei Nebenwirkungen, nach mittlerweile fast 4 Jahren Einnahme und Anstieg der Migränehäufigkeit hat sich die Wirksamkeit von 100% auf ca. 70-80 % reduziert. Seit ca. einem Jahr nach jeder Einnahme ca. 12 - 24 Std. später Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Venenschmerzen und allgemeine Schlappheit. - Nebenwirkung von Anfang an nach verschwinden der Migräne erhöhter Bewegungsdrang, Stimmungshoch (bis "Partystimmung), und ganz klar in dem Zusammenhang Schlafstörungen

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich keinerlei Nebenwirkungen, nach mittlerweile fast 4 Jahren Einnahme und Anstieg der Migränehäufigkeit hat sich die Wirksamkeit von 100% auf ca. 70-80 % reduziert. Seit ca. einem Jahr nach jeder Einnahme ca. 12 - 24 Std. später Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Venenschmerzen und allgemeine Schlappheit. - Nebenwirkung von Anfang an nach verschwinden der Migräne erhöhter Bewegungsdrang, Stimmungshoch (bis "Partystimmung), und ganz klar in dem Zusammenhang Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 23807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AscoTop für Migräne mit Gelenkschmerzen

Seit vielen Jahren habe ich Migräne. Seit ca. 10 Jahre nehme ich bei Migräne eine halbe Tablette Ascotop und fast immer verschwindet der Schmerz nach ca. 1 bis 2 Stunden ganz, inklusive Übelkeit. Die einzige Nebenwirkung ist ein Schmerz im Kiefergelenk, was allerdings weggeht sobald ich etwas esse und damit die Gelenke belaste. Ich bin unheimlich froh Ascotop kennengelert zu haben weil die Migräne für mich dadurch nicht mehr so schlimm ist. Ich weiß, dass ich sie bekämpfen kann.

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit vielen Jahren habe ich Migräne. Seit ca. 10 Jahre nehme ich bei Migräne eine halbe Tablette Ascotop und fast immer verschwindet der Schmerz nach ca. 1 bis 2 Stunden ganz, inklusive Übelkeit. Die einzige Nebenwirkung ist ein Schmerz im Kiefergelenk, was allerdings weggeht sobald ich etwas esse und damit die Gelenke belaste. Ich bin unheimlich froh Ascotop kennengelert zu haben weil die Migräne für mich dadurch nicht mehr so schlimm ist. Ich weiß, dass ich sie bekämpfen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 13865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]