Gereiztheit bei AIDA

Nebenwirkung Gereiztheit bei Medikament AIDA

Insgesamt haben wir 137 Einträge zu AIDA. Bei 4% ist Gereiztheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 137 Erfahrungsberichten zu AIDA wurde über Gereiztheit berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Gereiztheit bei AIDA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,040,00

AIDA wurde von Patienten, die Gereiztheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

AIDA wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Gereiztheit auftrat, mit durchschnittlich 4,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gereiztheit bei AIDA:

 

AIDA für Schwangerschaftsverhütung mit Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Menstruationsbeschwerden, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Depressionen, Angstzustände

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Aida bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaSchwangerschaftsverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Zwischenblutungen, Durchbruchsblutungen, lange und extrem Schmerzhafte Menstruation, Essattacken und dadurch extreme Gewichtszunahme, extreme Gereiztheit, Heulkrämpfe, Depressionen, Angstattacken

Eingetragen am  als Datensatz 1841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Wassereinlagerungen, Appetitsteigerung

Ich habe die AIDA ein Jahr lang genommen und bin nicht sehr begeistert. Kann diese Pille für Untergewichtige empfehlen, die ein paar kilo mehr gut vertragen können aber mir haben die 8 Kilo nicht gefehlt. War immer schlecht gelaunt, leicht reizbar und leicht depressiv. Nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, war alles wieder gut, gute Laune und Freude am Leben.

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die AIDA ein Jahr lang genommen und bin nicht sehr begeistert.
Kann diese Pille für Untergewichtige empfehlen, die ein paar kilo mehr gut vertragen können aber mir haben die 8 Kilo nicht gefehlt.
War immer schlecht gelaunt, leicht reizbar und leicht depressiv.
Nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, war alles wieder gut, gute Laune und Freude am Leben.

Eingetragen am  als Datensatz 62100
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Gereiztheit, Hauttrockenheit

Meine FA hat mir zu dieser Pille geraten, da ich ohne Pille zuvor starke Wasseransammlungen im Körper hatte (große Brüste, rasante Gewichtszunahme - eher untypisch für Nichteinnahme). Sie sollte entschlackend wirken. Dass ich jedoch seit jeher kaum noch Lust auf Sex habe macht mich und meinen Freund ziemlich unglücklich. Darüber hinaus bin ich stets wahnsinnig gereizt und emotional. Meine Haut ist sehr trocken (ÜBERALL), das macht die Sache mit dem Sex nicht gerade angenehmer. Der Preis ist eine Frechheit. Ich habe bislang für 6 Packungen à 3 Wochen je knapp 90 Euro bezahlt, andere Pillen kosten ein Drittel davon. Ich werde definitv wechseln, die paar Kilos weniger sind es nicht wert, das mein Portemonnaie und vorallem mein Liebesleben darunter leiden.

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine FA hat mir zu dieser Pille geraten, da ich ohne Pille zuvor starke Wasseransammlungen im Körper hatte (große Brüste, rasante Gewichtszunahme - eher untypisch für Nichteinnahme). Sie sollte entschlackend wirken. Dass ich jedoch seit jeher kaum noch Lust auf Sex habe macht mich und meinen Freund ziemlich unglücklich. Darüber hinaus bin ich stets wahnsinnig gereizt und emotional.

Meine Haut ist sehr trocken (ÜBERALL), das macht die Sache mit dem Sex nicht gerade angenehmer.

Der Preis ist eine Frechheit. Ich habe bislang für 6 Packungen à 3 Wochen je knapp 90 Euro bezahlt, andere Pillen kosten ein Drittel davon.

Ich werde definitv wechseln, die paar Kilos weniger sind es nicht wert, das mein Portemonnaie und vorallem mein Liebesleben darunter leiden.

Eingetragen am  als Datensatz 51496
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Schlaflosigkeit, Depressionen, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Aggressivität, Zwischenblutungen, Vaginalausfluss

Nebenwirkungen nach Beginn der Einnahme: Schlaflosigkeit, starke Depressionen, Weinkrämpfe, Abgeschlagenheit, Gereitzheit, erhöhte Agressivität, starke Hautprobleme, Zwischenblutungen, Ausfluß. Leider habe ich nicht erkannt, dass all diese Symptome mit der Pille zusammenhängen. Nur durch einen Bluttest, bei dem mein Östradiol Wert bei 5 lag, wurde jetzt mein Arzt darauf aufmerksam.......

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen nach Beginn der Einnahme: Schlaflosigkeit, starke Depressionen, Weinkrämpfe, Abgeschlagenheit, Gereitzheit, erhöhte Agressivität, starke Hautprobleme, Zwischenblutungen, Ausfluß. Leider habe ich nicht erkannt, dass all diese Symptome mit der Pille zusammenhängen. Nur durch einen Bluttest, bei dem mein Östradiol Wert bei 5 lag, wurde jetzt mein Arzt darauf aufmerksam.......

Eingetragen am  als Datensatz 14252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

AIDA für Empfängnisverhütung mit Gereiztheit, Appetitsteigerung, Übelkeit, Erbrechen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Habe Aida 8 Tage genommen. Nicht lange aber lange genug um zu erkennen, dass sie meine Persönlichkeit veränderte, was das größte Problem darstellte. Nebenwirkungen traten ab Tag 4 auf; gereizte Stimmung, Magen-Darm Probleme mit Übelkeit und Erbrechen, Gewichtszunahme wg. ständigem Hungergefühl und Wassereinlagerungen, positiv - die Veränderung meiner Haut = keine Unreinheiten mehr Da nehme ich doch lieber meine kleinen Pickel zurück und bin der Mensch, den ich kenne.

Aida bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Aida 8 Tage genommen. Nicht lange aber lange genug um zu erkennen, dass sie meine Persönlichkeit veränderte, was das größte Problem darstellte.
Nebenwirkungen traten ab Tag 4 auf; gereizte Stimmung, Magen-Darm Probleme mit Übelkeit und Erbrechen, Gewichtszunahme wg. ständigem Hungergefühl und Wassereinlagerungen,
positiv - die Veränderung meiner Haut = keine Unreinheiten mehr
Da nehme ich doch lieber meine kleinen Pickel zurück und bin der Mensch, den ich kenne.

Eingetragen am  als Datensatz 11705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]