Geschmacksveränderungen bei Arilin

Nebenwirkung Geschmacksveränderungen bei Medikament Arilin

Insgesamt haben wir 60 Einträge zu Arilin. Bei 3% ist Geschmacksveränderungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 60 Erfahrungsberichten zu Arilin wurde über Geschmacksveränderungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Geschmacksveränderungen bei Arilin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm0170
Durchschnittliches Gewicht in kg062
Durchschnittliches Alter in Jahren056
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,45

Arilin wurde von Patienten, die Geschmacksveränderungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arilin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Geschmacksveränderungen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Geschmacksveränderungen bei Arilin:

 

Arilin für Zahn-OP mit Geschmacksveränderungen, Zungenbrennen, Magendrücken, Magenschmerzen, Übelkeit

Arilin 10Stck. wurde nach Zahnfleich-OP gegen Bakterien 3xtägl.verschrieben. Bereits 15min nach Ersteinnahme verursachte schon die Dosis einer halben Tablette unangenehm bitteren Geschmack auf Mundschleimhäuten, besonders der Zungenmitte. Bei doppelter Dosis steigerte sich das Gefühl zu brennendem metallischen Geschmack bis zur Zungentaubheit. Nach ~30min beginnendes Magendrücken (obere Pforte) und krampfendes Würgen im Kehlkopfbereich mit ständigem Schluckdrang, hielt regelmäßig 6....8h sehr unangenehm an. Begleitende Übelkeit, Magenschmerz und mäßiger Durchfall über die gesamte Einnahmezeit. Ich mußte eine starke Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit durch generell verlangsamte Reaktionen feststellen, schwerer Kopf mit Druckgefühl. Weiterhin unangenehmer, aber noch nicht schmerzhafter Nierendruck. Ob das Medikament geholfen hat , kann ich noch nicht sagen, ich kämpfe mich wg. Bestehens meines ZA auf Einnahme dieses Präparates nun von Nausea zu Nausea. Max. erträgliche Dosis bei mir 1 1/2 - 2 Tabl./Tg., verteilt mit (sehr)viel vorher aufnehmenden Mageninhalt, frisch operiert -...

Arilin bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinZahn-OP6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arilin 10Stck. wurde nach Zahnfleich-OP gegen Bakterien 3xtägl.verschrieben. Bereits 15min nach Ersteinnahme verursachte schon die Dosis einer halben Tablette unangenehm bitteren Geschmack auf Mundschleimhäuten, besonders der Zungenmitte. Bei doppelter Dosis steigerte sich das Gefühl zu brennendem metallischen Geschmack bis zur Zungentaubheit. Nach ~30min beginnendes Magendrücken (obere Pforte) und krampfendes Würgen im Kehlkopfbereich mit ständigem Schluckdrang, hielt regelmäßig 6....8h sehr unangenehm an. Begleitende Übelkeit, Magenschmerz und mäßiger Durchfall über die gesamte Einnahmezeit. Ich mußte eine starke Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit durch generell verlangsamte Reaktionen feststellen, schwerer Kopf mit Druckgefühl. Weiterhin unangenehmer, aber noch nicht schmerzhafter Nierendruck.
Ob das Medikament geholfen hat , kann ich noch nicht sagen, ich kämpfe mich wg. Bestehens meines ZA auf Einnahme dieses Präparates nun von Nausea zu Nausea.
Max. erträgliche Dosis bei mir 1 1/2 - 2 Tabl./Tg., verteilt mit (sehr)viel vorher aufnehmenden Mageninhalt, frisch operiert - eine "wahre Wohltat".

Eingetragen am  als Datensatz 21503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Vaginalinfektionen mit Appetitsteigerung, Geschmacksveränderungen

Leichte Nebenwirkungen, sehr gute Wirkung nach nur zweitägiger Anwendung.

Arilin bei Vaginalinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinVaginalinfektionen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Nebenwirkungen, sehr gute Wirkung nach nur zweitägiger Anwendung.

Eingetragen am  als Datensatz 43492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]