Geschmacksverlust bei Amitriptylin

Nebenwirkung Geschmacksverlust bei Medikament Amitriptylin

Insgesamt haben wir 282 Einträge zu Amitriptylin. Bei 0% ist Geschmacksverlust aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 282 Erfahrungsberichten zu Amitriptylin wurde über Geschmacksverlust berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Geschmacksverlust bei Amitriptylin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,160,00

Amitriptylin wurde von Patienten, die Geschmacksverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amitriptylin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Geschmacksverlust auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Geschmacksverlust bei Amitriptylin:

 

Amitriptylin für Fibromyalgie mit Geschmacksverlust, Geruchsstörungen, Schwindel, Benommenheit

Ich habe Amitryptilin gegen Fibromyalgie-Schmerzen bekommen. es linderte die Schmerzen nach einer Woche Anwendung etwas. Aber schon seit der 2. Tablette Amitryptilin trat ein fast vollständiger Geruchs- und Geschmacksverlust ein, der mir große Angst machte, da ich meinen Mann, mein Kind und mein Haus nicht mehr am Geruch erkennen konnte, auch nicht andere gewohnte und / oder schöne Gerüche. Mir wurde oft schwindlig und ich hatte das Gefühl, "neben mir zu stehen". Das machte mir Angst und ich wurde regelrecht depressiv dadurch, obwohl es eigentlich anders sein sollte.

Amitryptilin bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitryptilinFibromyalgie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Amitryptilin gegen Fibromyalgie-Schmerzen bekommen. es linderte die Schmerzen nach einer Woche Anwendung etwas. Aber schon seit der 2. Tablette Amitryptilin trat ein fast vollständiger Geruchs- und Geschmacksverlust ein, der mir große Angst machte, da ich meinen Mann, mein Kind und mein Haus nicht mehr am Geruch erkennen konnte, auch nicht andere gewohnte und / oder schöne Gerüche. Mir wurde oft schwindlig und ich hatte das Gefühl, "neben mir zu stehen". Das machte mir Angst und ich wurde regelrecht depressiv dadurch, obwohl es eigentlich anders sein sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 58113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]