Gewichtsschwankungen bei calcilac

Nebenwirkung Gewichtsschwankungen bei Medikament calcilac

Insgesamt haben wir 1 Eintrag zu calcilac. Bei 100% ist Gewichtsschwankungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 1 Erfahrungsberichten zu calcilac wurde über Gewichtsschwankungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gewichtsschwankungen bei calcilac.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg850
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,760,00

calcilac wurde von Patienten, die Gewichtsschwankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

calcilac wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Gewichtsschwankungen auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtsschwankungen bei calcilac:

 

calcilac für Nebenschilddrüsenentfernung, Schilddrüsen-OP mit Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Nachtschweiß, Gewichtsschwankungen, Haarausfall

Nach der Schilddrüsen OP hatte ich einen totallen Zusammenbruch. Durch das entfernen und wieder einsetzen der Nebenschilddrüse, war mein Calciumhaushalt im Keller. Am 2. Tag nach der OP hatte ich das Gefühl als wenn sich mein Körper totall zusammen ziehen will. Am ganzen Körper starkes gribeln und Verspannungen. Bekam sofort flüssiges Calcium gespritzt. Danach erholte sich mein Körper langsam wieder. Hatte einige Wochen mit Antriebslosigkeit und Kräftemangel zu kämpfen. Mittlerweile geht es mir wieder besser. Nur mein Calciumspiegel tümmpelt so am unteren Grenzwert. Ob ich nun 1 oder 2 Calciumtabletten nehme spielt dabei keine Rolle, der Wert steigt nicht an. Mit L-Thyrox komme ich ganz gut klar. Als Nebenwirkung habe ich mit Gereizheit, nächtliche Schweißausbrüche, Gewichtsschwangungen und Haarausfall zu kämpfen.

L-Thyrox bei Schilddrüsen-OP; calcilac bei Nebenschilddrüsenentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxSchilddrüsen-OP-
calcilacNebenschilddrüsenentfernung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Schilddrüsen OP hatte ich einen totallen Zusammenbruch. Durch das entfernen und wieder einsetzen der Nebenschilddrüse, war mein Calciumhaushalt im Keller. Am 2. Tag nach der OP hatte ich das Gefühl als wenn sich mein Körper totall zusammen ziehen will. Am ganzen Körper starkes gribeln und Verspannungen.
Bekam sofort flüssiges Calcium gespritzt. Danach erholte sich mein Körper langsam wieder. Hatte einige Wochen mit Antriebslosigkeit und Kräftemangel zu kämpfen. Mittlerweile geht es mir wieder besser. Nur mein Calciumspiegel tümmpelt so am unteren Grenzwert. Ob ich nun 1 oder 2 Calciumtabletten nehme spielt dabei keine Rolle, der Wert steigt nicht an.
Mit L-Thyrox komme ich ganz gut klar.
Als Nebenwirkung habe ich mit Gereizheit, nächtliche Schweißausbrüche, Gewichtsschwangungen und Haarausfall zu kämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 34509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Calciumcarbonat, Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]