Gewichtszunahme bei Attempta

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Attempta

Insgesamt haben wir 12 Einträge zu Attempta. Bei 33% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 4 von 12 Erfahrungsberichten zu Attempta wurde über Gewichtszunahme berichtet.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Attempta.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,900,00

Attempta wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Attempta wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Attempta:

 

Attempta für Hirsutismus mit Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Appetitsteigerung, Aggressivität

Habe dieses Mittel gegen Hirsutismus bekommen. Bereits nach 2 oder 3 Tagen habe ich das zusätzliche Wasser gespürt - trage nun (nach 3 Wochen) regelmäßig Strumpfhosen mit Kompressionswirkung und habe mit Wasser keine Probleme mehr. Nach einer Woche bemerkte ich auch das gesteigerte Hungergefühl - Hunger auf alles, besonders Kohlenhydrate und Salziges (mag ich sonst gar nicht). Gemüse, dass ich eigentlich liebe muss ich mir jetzt reinzwingen. Es ist schwer das Gewicht zu halten, aber nicht unmöglich. Gravierendste Nebenwirkung ist jedoch mein gesteigertes Aggressionsverhalten. Nach ca. 2 Wochen wurde ich plötzlich so unfassbar wütend auf alles und jeden. Auch auf Pizza, die nicht schnell genug buk. An einigen Tagen ist es exremer als an anderen. Dafür habe ich noch keine Lösung. Ich habe noch KEINE Wirkung feststellen können. Das soll wohl aber auch bis zu einem halben Jahr dauern. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Attempta bei Hirsutismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AttemptaHirsutismus22 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe dieses Mittel gegen Hirsutismus bekommen. Bereits nach 2 oder 3 Tagen habe ich das zusätzliche Wasser gespürt - trage nun (nach 3 Wochen) regelmäßig Strumpfhosen mit Kompressionswirkung und habe mit Wasser keine Probleme mehr.

Nach einer Woche bemerkte ich auch das gesteigerte Hungergefühl - Hunger auf alles, besonders Kohlenhydrate und Salziges (mag ich sonst gar nicht). Gemüse, dass ich eigentlich liebe muss ich mir jetzt reinzwingen. Es ist schwer das Gewicht zu halten, aber nicht unmöglich.

Gravierendste Nebenwirkung ist jedoch mein gesteigertes Aggressionsverhalten. Nach ca. 2 Wochen wurde ich plötzlich so unfassbar wütend auf alles und jeden. Auch auf Pizza, die nicht schnell genug buk. An einigen Tagen ist es exremer als an anderen. Dafür habe ich noch keine Lösung.

Ich habe noch KEINE Wirkung feststellen können. Das soll wohl aber auch bis zu einem halben Jahr dauern. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Eingetragen am  als Datensatz 65017
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Attempta für Hirsutismus mit Gewichtszunahme

1. Haare werden weniger an den Stellen wo eine Frau keine haben möchte. Hatte 2 nervige Barthaare am Kinn. Diese habe ich gezupft und jetzt wachsen diese nicht mehr nach. 2. Hautbild hat sich verbessert. Bekomme kaum noch Pickel. 3. Leider habe ich stark zugenommen12 KG. Ob es an der Pille liegt weiß ich nicht. Die Pille vertrage ich sehr gut. Habe vor Jahren das Stäbchen im Arm gehabt und nicht so gut vertragen: Launen und Schmierblutungen Ebenfalls vor Jahren die Spritze des öfteren bekommen: Launen und Schmierblutungen Die letzten Jahre des öfteren verschiedene Antibabypillen versucht: max 3 Monate verwendet da auch hier : Launen Attempta ist die erste PilLe die ich nun svenja mehr als 6 Monate regelmäßig einnehme. Hatte starke bedenken wegen der stärkeren Hormone und das ich da dann noch launisch werden könnte, jedoch ist alles super. Keine depressiven Verstimmungen und sonstige emotionale Aufs und Abs. Bin sehr erstaunt und glücklich mit dieser Pille Gruß

Attempta bei Hirsutismus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AttemptaHirsutismus6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Haare werden weniger an den Stellen wo eine Frau keine haben möchte. Hatte 2 nervige Barthaare am Kinn. Diese habe ich gezupft und jetzt wachsen diese nicht mehr nach.
2. Hautbild hat sich verbessert. Bekomme kaum noch Pickel.
3. Leider habe ich stark zugenommen12 KG. Ob es an der Pille liegt weiß ich nicht.

Die Pille vertrage ich sehr gut.
Habe vor Jahren das Stäbchen im Arm gehabt und nicht so gut vertragen: Launen und Schmierblutungen
Ebenfalls vor Jahren die Spritze des öfteren bekommen: Launen und Schmierblutungen
Die letzten Jahre des öfteren verschiedene Antibabypillen versucht: max 3 Monate verwendet da auch hier : Launen
Attempta ist die erste PilLe die ich nun svenja mehr als 6 Monate regelmäßig einnehme. Hatte starke bedenken wegen der stärkeren Hormone und das ich da dann noch launisch werden könnte, jedoch ist alles super. Keine depressiven Verstimmungen und sonstige emotionale Aufs und Abs.
Bin sehr erstaunt und glücklich mit dieser Pille

Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 74742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Attempta für Akne mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Heißhungerattacken

Also ich nehme die Pille Attempta jetzt seit einigen Monaten wegen meiner Akne...Es hat ca. 3 Monate gedauert,bis die Wirkung eingesetzt hat.Das Ergebnis war super,meine Haare wurden fester und fielen nicht mehr so schnell aus...allerdings habe ich bis dahin auch schon 2-3 Kilo zugenommen,meine Laune war teilweise unerträglich.nach dem 5 Blister hab ich den Kram dann in die Ecke geschmissen,zack Pickel wieder da (dadurch bekommt man auch schlechte Laune),also bin ich nach 1 monat wieder mit der Pille Attempta angefangen.Nehme sie jetzt wieder gut 5 Monate..Haut ist wieder besser,Gewicht schwankt,Heißhunger auf Gebäck bis zum "abwinken" und mir ist aufgefallen,dass ich total viele Besenreißer an den Beinen bekommen habe.hatte immer ein paar am OS,aber nun auch an den Füßen und Waden..ich werde die Verpackung noch zu Ende nehmen und dann erst zum Arzt gehen! Möchte dann lieber eine andere Pille nehmen oder halt mal NIX :-)

Attempta bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AttemptaAkne11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehme die Pille Attempta jetzt seit einigen Monaten wegen meiner Akne...Es hat ca. 3 Monate gedauert,bis die Wirkung eingesetzt hat.Das Ergebnis war super,meine Haare wurden fester und fielen nicht mehr so schnell aus...allerdings habe ich bis dahin auch schon 2-3 Kilo zugenommen,meine Laune war teilweise unerträglich.nach dem 5 Blister hab ich den Kram dann in die Ecke geschmissen,zack Pickel wieder da (dadurch bekommt man auch schlechte Laune),also bin ich nach 1 monat wieder mit der Pille Attempta angefangen.Nehme sie jetzt wieder gut 5 Monate..Haut ist wieder besser,Gewicht schwankt,Heißhunger auf Gebäck bis zum "abwinken" und mir ist aufgefallen,dass ich total viele Besenreißer an den Beinen bekommen habe.hatte immer ein paar am OS,aber nun auch an den Füßen und Waden..ich werde die Verpackung noch zu Ende nehmen und dann erst zum Arzt gehen! Möchte dann lieber eine andere Pille nehmen oder halt mal NIX :-)

Eingetragen am  als Datensatz 54801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Attempta für Akne, Menstruationsstörungen mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust

Zu Anfang hat die Attempta schnell gegen die Akne geholfen, hatte fast reine Haut. Gleichzeitig habe ich aber ca. 5 kg zugenommen. Mit den Jahren sind meine depressiven Verstimmungen immer schlimmer geworden und die Pickel haben sich wieder vermehrt, obwohl meine Haut insgesamt trockener ist. Innerhalb des letzten Jahres ist mir meine Libido völlig abhanden gekommen, weswegen ich die Attempta jetzt absetzen werde.

Attempta bei Akne, Menstruationsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AttemptaAkne, Menstruationsstörungen7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Anfang hat die Attempta schnell gegen die Akne geholfen, hatte fast reine Haut. Gleichzeitig habe ich aber ca. 5 kg zugenommen. Mit den Jahren sind meine depressiven Verstimmungen immer schlimmer geworden und die Pickel haben sich wieder vermehrt, obwohl meine Haut insgesamt trockener ist. Innerhalb des letzten Jahres ist mir meine Libido völlig abhanden gekommen, weswegen ich die Attempta jetzt absetzen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 33904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron acetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]