Gewichtszunahme bei Azathioprin

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Azathioprin

Insgesamt haben wir 174 Einträge zu Azathioprin. Bei 11% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 174 Erfahrungsberichten zu Azathioprin wurde über Gewichtszunahme berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Azathioprin.

Prozentualer Anteil 85%15%
Durchschnittliche Größe in cm169182
Durchschnittliches Gewicht in kg8497
Durchschnittliches Alter in Jahren4453
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,4230,33

Azathioprin wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azathioprin wurde bisher von 31 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Azathioprin:

 

Azathioprin für Morbus Chron / Unverträglichkeit Azathioprin, Morbus Chron, Morbus Crohn mit Hautrisse, Gewichtszunahme

Salofalk hat mir leider nicht so viel gebracht. Die Granulatkügelchen waren lästig bei der Einnahme. Mitlerweile gibt es Salofalk in Tablettenform. Das ist wesentlich angenehmer gewesen. Kortison. Teufeszeug! Ich bin total aufgeschwemmt. Kleiner Trost: Mit absetzen des Medikamentes nimmt man wieder normale Form an. Da dies sehr schnell geht, habe ich ein paar Risse der Haut davon getragen. Allertding ist Kortison einfach keine Dauerlösung. Und bei mir hat selbst das später nicht mehr richtig geholfen. Azathioprin. Ebenso ein Teufelszeug. Mir geht es seit der Einnahme besser. Zumindest was den Morbus Chron angeht. Ansonsten bin ich sehr häufig müde und habe manchmal Schwierigkeiten meinen alltag zu meistern. Vollzeit könnte ich momentan nicht arbeiten gehen. Zu Beginn der Einnahme kam noch leihcter Haarausfall dazu. Der hat sich aber schnell gelegt. Regelmässig müssen Blutkontrollen durchgeführt werden, weil das Medikament auf Leber und Nieren schlagen kann. Ich habe die erste Zeit auch erbrochen und mir war ewig schlecht. Das konnte ich dank dem Omeprazol aber gut in den...

Salofalk bei Morbus Chron; Kortison bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Chron; Omeprazol bei Morbus Chron / Unverträglichkeit Azathioprin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkMorbus Chron3 Jahre
KortisonMorbus Crohn10 Monate
AzathioprinMorbus Chron2 Jahre
OmeprazolMorbus Chron / Unverträglichkeit Azathioprin2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Salofalk hat mir leider nicht so viel gebracht. Die Granulatkügelchen waren lästig bei der Einnahme. Mitlerweile gibt es Salofalk in Tablettenform. Das ist wesentlich angenehmer gewesen.

Kortison. Teufeszeug! Ich bin total aufgeschwemmt. Kleiner Trost: Mit absetzen des Medikamentes nimmt man wieder normale Form an. Da dies sehr schnell geht, habe ich ein paar Risse der Haut davon getragen. Allertding ist Kortison einfach keine Dauerlösung. Und bei mir hat selbst das später nicht mehr richtig geholfen.

Azathioprin. Ebenso ein Teufelszeug. Mir geht es seit der Einnahme besser. Zumindest was den Morbus Chron angeht. Ansonsten bin ich sehr häufig müde und habe manchmal Schwierigkeiten meinen alltag zu meistern. Vollzeit könnte ich momentan nicht arbeiten gehen. Zu Beginn der Einnahme kam noch leihcter Haarausfall dazu. Der hat sich aber schnell gelegt. Regelmässig müssen Blutkontrollen durchgeführt werden, weil das Medikament auf Leber und Nieren schlagen kann. Ich habe die erste Zeit auch erbrochen und mir war ewig schlecht. Das konnte ich dank dem Omeprazol aber gut in den Griff bekommen. Seit ich das edikament nehme muss ich sehr stark prioritäten setzen, weil ich einfach nicht mehr alles schaffe. Der Körper ist sehr angeschlagen.

Omeprazol - Super!!! Wüsste nicht, was ich grad ohne das Zeug machen würde.

Eingetragen am  als Datensatz 28311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Azathioprin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Pilzerkrankung, pemphigus Vulgaris mit Gewichtszunahme

Duch die hohe Prednisolon Gabe bis 100 mg starke Gewichstzunahme ca. 17 kg. Habe dann wg. eines Schubes aber wieder 15 kg abgenommen - konnte nichts mehr essen ca. 6 Monate lang (Fresubin). Habe dazu Insidon (Anti-Depressiva) bekommen und dann im Laufe der Zeit wieder 10 kg zugenommen - Prednisolon wurde weiter genommen ca. 15 mg und Azatioprin 25 mg pro Tag.

Prednisolon bei pemphigus Vulgaris; Azathioprin bei pemphigus Vulgaris; Fluconazol bei Pilzerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonpemphigus Vulgaris5 Jahre
Azathioprinpemphigus Vulgaris5 Jahre
FluconazolPilzerkrankung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Duch die hohe Prednisolon Gabe bis 100 mg starke Gewichstzunahme ca. 17 kg. Habe dann wg. eines Schubes aber wieder 15 kg abgenommen - konnte nichts mehr essen ca. 6 Monate lang (Fresubin).
Habe dazu Insidon (Anti-Depressiva) bekommen und dann im Laufe der Zeit wieder 10 kg zugenommen - Prednisolon wurde weiter genommen ca. 15 mg und Azatioprin 25 mg pro Tag.

Eingetragen am  als Datensatz 1002
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Azathioprin, Fluconazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Schlaflosigkeit, Arthrose, Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit

Hallo ich habe Morbus Crohn,seid vier Jahren steht die Diagnose fest.Da ich sehr stark übergewichtig bin, gab es probleme anhand der dosierung der Medikamente,weil die meisten noch gar nicht in so hohen Dosisen wie erforderlich erforscht wurden.Daher mußte ich mit geringeren Mengen auskommen.Anfangsgewicht bei der Festellung des Morbus Crohn 115 kg.Zu dem Zeitpunkt war ich mit meinem ersten kind schwanger,die zweite Schwangerschaft folgte 3 Monate nach der Entbindung.Das war das zweite Problem mit den Medis.Cortison habe ich mal mehr mal weniger genommen.Mein höchstes war 150 mg im KH das niedrigste war 5 mg.Super Medikament,hilft sehr schnell-hat aber verdammt viele Nebenwirungen.Athrose in Finger und Fußgelenke,extreme Gewichtszunahme (heute wiege ich 143kg),Mondgesicht,Haarausfall,Büffelnacken,Schlaflosigkeit.Und mein Körper ist nun Cortisonabhängig komme bis heute nicht davon weg und momentan nicht unter 60mg. Azathioprin hat bei mir überhaupt nicht gewirkt nur Nebenwirkungen-Haarausfall noch schlimmer bekommen. Salofalk nehme ich von Anfang an 6*2 300mg-zur Wirkung kann...

MTX 15mg bei Morbus Crohn; Prednisolon 60mg bei Morbus Crohn; Salofalk 6*2 300mg bei Morbus Crohn; Budenofalk 9mg bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; MCP Tropfen bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX 15mgMorbus Crohn14 Tage
Prednisolon 60mgMorbus Crohn4 Jahre
Salofalk 6*2 300mgMorbus Crohn-
Budenofalk 9mgMorbus Crohn12 Wochen
AzathioprinMorbus Crohn8 Monate
MCP TropfenMorbus Crohn4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich habe Morbus Crohn,seid vier Jahren steht die Diagnose fest.Da ich sehr stark übergewichtig bin, gab es probleme anhand der dosierung der Medikamente,weil die meisten noch gar nicht in so hohen Dosisen wie erforderlich erforscht wurden.Daher mußte ich mit geringeren Mengen auskommen.Anfangsgewicht bei der Festellung des Morbus Crohn 115 kg.Zu dem Zeitpunkt war ich mit meinem ersten kind schwanger,die zweite Schwangerschaft folgte 3 Monate nach der Entbindung.Das war das zweite Problem mit den Medis.Cortison habe ich mal mehr mal weniger genommen.Mein höchstes war 150 mg im KH das niedrigste war 5 mg.Super Medikament,hilft sehr schnell-hat aber verdammt viele Nebenwirungen.Athrose in Finger und Fußgelenke,extreme Gewichtszunahme (heute wiege ich 143kg),Mondgesicht,Haarausfall,Büffelnacken,Schlaflosigkeit.Und mein Körper ist nun Cortisonabhängig komme bis heute nicht davon weg und momentan nicht unter 60mg.
Azathioprin hat bei mir überhaupt nicht gewirkt nur Nebenwirkungen-Haarausfall noch schlimmer bekommen.
Salofalk nehme ich von Anfang an 6*2 300mg-zur Wirkung kann ich nichts sagen merke nichts ,aber kann auch nicht sagen welche Nebenwirkungen auf dem Konto geht.
Budenoifalk habe ich 3 Monate genommen.Hat zuerst super angeschlagen,bis der nächste heftige Schub kam und Cortison wieder auf 100mg gesetzt wurde.
MCP Trofen mein Supermittel gegen die Krämpfe und Übelkeit-kann keine Nebenwirkungen beschreiben.
MTX 15mg bekomme ich jetzt zum zweiten mal.Nebenwirkungen bis jetzt Kopfschmerzen,Übelkeit,Appetitlosigkeit(was in meinen Fall gar nicht mal so schlecht ist-vorher Fressataken ohne Sättigungsgefühl nun gar keinen Hunger mehr,schönes Gefühl).Da ich dieses Medikament erst seid kurzen nehme kann ich noch keine weiteren Nebenwirkungenn nennen.

Eingetragen am  als Datensatz 42426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednisolon, Mesalazin, Budesonid, Azathioprin, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):143
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Bauchspeicheldrüsenentzündung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Cushing-Syndrom, Gelenkschmerzen

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron. Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere. Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung. Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Azathioprin bei Morbus Crohn; Sulfasalazin bei Morbus Crohn; Humira -TNFalpha-Blocker bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn1 Wochen
SulfasalazinMorbus Crohn2 Wochen
Humira -TNFalpha-BlockerMorbus Crohn1 Jahre
PrednisolonMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron.
Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere.
Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung.
Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Eingetragen am  als Datensatz 11389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Sulfasalazin, Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Mischkollagenose mit Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Infektanfälligkeit, Schweißausbrüche, Wundheilungsstörungen, Sonnenallergie

Ich habe seit etwa 1.Jahr Mischkollagenose.( Die Ärzte haben ewig gebraucht um die richtige Diagnose zu stellen!) Bin erst 23 Jahre alt und die meisten Ärzte dachten wohl ich sitzte alle zwei Tage in Ihrem Wartezimmer weil es so viel Spaß macht... In meinem Alter erwarten man so eine Krankheit ja auch nicht...! Nun nehme ich diverse Medikamente wie z.B: Azathioprin, Quensyl, Predni H... Die Nebenwirkungen sind auch nicht schlecht... Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Sonnnenempfindlichkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Überempfindlichkeit der Haut-schnell blaue Flecke etc...Infektanfälligkeit-Blasenentzündungen, Pilzanfälligkeit, Schweißausbrüche, schlechte Wundheilung...

Azathioprin 1A Pharma bei Mischkollagenose; Predni H bei Mischkollagenose; Quensyl bei Mischkollagenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azathioprin 1A PharmaMischkollagenose6 Monate
Predni HMischkollagenose1 Jahre
QuensylMischkollagenose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit etwa 1.Jahr Mischkollagenose.( Die Ärzte haben ewig gebraucht um die richtige Diagnose zu stellen!) Bin erst 23 Jahre alt und die meisten Ärzte dachten wohl ich sitzte alle zwei Tage in Ihrem Wartezimmer weil es so viel Spaß macht... In meinem Alter erwarten man so eine Krankheit ja auch nicht...!
Nun nehme ich diverse Medikamente wie z.B: Azathioprin, Quensyl, Predni H...

Die Nebenwirkungen sind auch nicht schlecht... Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Sonnnenempfindlichkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Überempfindlichkeit der Haut-schnell blaue Flecke etc...Infektanfälligkeit-Blasenentzündungen, Pilzanfälligkeit, Schweißausbrüche, schlechte Wundheilung...

Eingetragen am  als Datensatz 9456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon, Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Blutbildveränderung, Leberwertveränderung, Schmerzen im Oberbauch, Gewichtszunahme

Durch die Einnahme sind meine Blutwerte insbesondere Leberwerte sehr hoch. Auch habe ich oft Leberschmerzen. Auch eine Zuhname vom Gewicht, wobei auch das Decortin eine Rolle spielt.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Decortin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate
DecortinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme sind meine Blutwerte insbesondere Leberwerte sehr hoch. Auch habe ich oft Leberschmerzen. Auch eine Zuhname vom Gewicht, wobei auch das Decortin eine Rolle spielt.

Eingetragen am  als Datensatz 1053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Gesichtsbehaarung

Ich bin neu hier. Zu den zwei oben genannten Medikamente kann ich was dazu beitragen aber zu dem dritten kann ich noch nicht viel schreiben da ich es bis jetzt erst einmal bekommen hab. Zum Cortison ( Prednnisolon ) es hat mir am Anfang sehr gut geholfen dann ging es jede Woche um10mg runter war dann zum Schluss auf 2,5mg.Die Nebenwirkungen sind nicht so prickelnd ich hab a weng zu genommen,Haarausfall,ein Vollmond Gesicht und Haarwuschs im Gesicht bekommen. Die Entzündung war dann auch weg laut der Laborwerte hab mich darüber auch sehr gefreut aber ich hab mich zu früh gefreut nach ein paar Wochen kam die Entzündung wieder. Zum Azathioprin:es hat am Anfang sehr gut angeschlagen kann mich auch net beklagen aber zum Schluss hat diese Arznei leider auch nichts gebracht.Da nimmt man Monate lang diese Arznei und dann hilft es nicht mal. Aber was will man machen man nimmt es halt in der Hoffnung das hilft.

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Remicade bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa-
PrednisolonColitis ulcerosa-
RemicadeColitis ulcerosa1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin neu hier.
Zu den zwei oben genannten Medikamente kann ich was dazu beitragen aber zu dem dritten kann ich noch nicht viel schreiben da ich es bis jetzt erst einmal bekommen hab.
Zum Cortison ( Prednnisolon ) es hat mir am Anfang sehr gut geholfen dann ging es jede Woche um10mg runter war dann zum Schluss auf 2,5mg.Die Nebenwirkungen sind nicht so prickelnd ich hab a weng zu genommen,Haarausfall,ein Vollmond Gesicht und Haarwuschs im Gesicht bekommen.
Die Entzündung war dann auch weg laut der Laborwerte hab mich darüber auch sehr gefreut aber ich hab mich zu früh gefreut nach ein paar Wochen kam die Entzündung wieder.
Zum Azathioprin:es hat am Anfang sehr gut angeschlagen kann mich auch net beklagen aber zum Schluss hat diese Arznei leider auch nichts gebracht.Da nimmt man Monate lang diese Arznei und dann hilft es nicht mal.
Aber was will man machen man nimmt es halt in der Hoffnung das hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 30238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon, Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Myasthenia gravis mit Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Blutbildveränderung

Die Behandlung dauert an. Habe stark an Gewicht zugenommen. Bin sehr oft abgeschlagen und müde. Blutbildveränderungen

Azathioprin bei Myasthenia gravis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMyasthenia gravis12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Behandlung dauert an.
Habe stark an Gewicht zugenommen.
Bin sehr oft abgeschlagen und müde.
Blutbildveränderungen

Eingetragen am  als Datensatz 14702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Prednisolon bei Colitis ulcerosa; Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis ulcerosa18 Jahre
SulfasalazinColitis ulcerosa18 Jahre
AzathioprinColitis ulcerosa3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 6335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Sulfasalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa, Vd. auf Mb. Crohn mit Harndrang, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Augenschmerzen, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Muskelkrämpfe

leider hat die blutungsstillende Wirkung nur eine Woche angehalten NW:nächtlicher Harndrang, aufgequollenes Gesicht, gesteigerter Appetit, Gewichtszunahme, Augenbrennen, "Friesel" im Gesicht und Oberkörper, Abgeschlagenheit, Konzentationsschwäche, Leistungsminderung, Muskelkrämpfe

Betnesol Klysmen bei Colitis ulcerosa; Azathioprin bei Colitis ulcerosa, Vd. auf Mb. Crohn; Salofak bei Colitis ulcerosa, Vd. auf Mb. Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Betnesol KlysmenColitis ulcerosa3 Monate
AzathioprinColitis ulcerosa, Vd. auf Mb. Crohn2 Jahre
SalofakColitis ulcerosa, Vd. auf Mb. Crohn5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leider hat die blutungsstillende Wirkung nur eine Woche angehalten

NW:nächtlicher Harndrang, aufgequollenes Gesicht, gesteigerter Appetit, Gewichtszunahme, Augenbrennen, "Friesel" im Gesicht und Oberkörper, Abgeschlagenheit, Konzentationsschwäche, Leistungsminderung, Muskelkrämpfe

Eingetragen am  als Datensatz 14289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betamethason, Azathioprin, Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn, Schmerzen (akut), Schmerzen (chronisch), Spondylodiszitis mit Verstopfung, Ileus, Müdigkeit, Depressionen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Geschmacksverlust, Leberwertveränderung, Blutbildveränderung

Palladon Verstopfung bis Darmverschluss Müdigkeit,Azathioprin schlapp,Depprision,Harrausfall,Gewichtzunahme, kein Sex mehr,Leberwerte bzw. ganze Bludbild stimmt nicht mehr Geschmacksverlust

Palladon 28mg bei Spondylodiszitis; Gabapentin 900mg bei Schmerzen (chronisch); Katadolon long bei Schmerzen (akut); Azathioprin150mg bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Palladon 28mgSpondylodiszitis2 Tage
Gabapentin 900mgSchmerzen (chronisch)3 Tage
Katadolon longSchmerzen (akut)1 Tage
Azathioprin150mgMorbus Crohn1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Palladon Verstopfung bis Darmverschluss Müdigkeit,Azathioprin schlapp,Depprision,Harrausfall,Gewichtzunahme, kein Sex mehr,Leberwerte bzw. ganze Bludbild stimmt nicht mehr Geschmacksverlust

Eingetragen am  als Datensatz 22613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Gabapentin, Flupirtin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcersosa mit Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Haarausfall

Muskelschmerzen (besonders in den Beinen), Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Haarausfall

Azathioprin bei Colitis ulcersosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcersosa90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen (besonders in den Beinen), Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 49000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Autoimmunerkrankung mit Gewichtszunahme, Muskelschmerzen

Medikament wird nach anfänglichen Problemen gut vertragen. Leider Probleme mit Gewichtszunahme und zeitweise ging das Sättigungsgefühl gänzlich verloren. Zeitweise Schmerzen in den Beinen( Muskelschmerzen).

Azathioprin bei Autoimmunerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinAutoimmunerkrankung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament wird nach anfänglichen Problemen gut vertragen. Leider Probleme mit Gewichtszunahme und zeitweise ging das Sättigungsgefühl
gänzlich verloren. Zeitweise Schmerzen in den Beinen( Muskelschmerzen).

Eingetragen am  als Datensatz 37458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Blutbildveränderung

Blutbildveränderungen, Gewichtszunahme

Azathioprin bei Colitis ulcerosa; Decortin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa2 Monate
DecortinColitis ulcerosa2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutbildveränderungen, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 14190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für pemphigus Vulgaris mit Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme

starke Gewichtszunahme Stimmungsschwankungen

Prednisolon bei pemphigus Vulgaris; Azathioprin bei pemphigus Vulgaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonpemphigus Vulgaris2 Jahre
Azathioprinpemphigus Vulgaris2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gewichtszunahme
Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 13580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):154 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Magenschutz, Morbus Crohn mit Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom

Das schlimmste ist eigentlich bei dem Prednisolon das sogenannte Mondgesicht und die Wasseransammlung.Das Azathioprin wirkt ja erst nach ungefähr 3 Monaten. Aber bis jetzt merke ich nur etwas Gewichtszunahme, das Budenofalk vertrage ich gut von daher merke ich nichts, aber habe ich ja auch immoment das Prednisolon(Cortison). jetzt muss man erst einmal abwarten wenn das weggelassen wird.Ich hoffe das ich dann irgendwann mal nur das Azathioprin brauche.

Prednisolon bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; Budenofalk bei Morbus Crohn; Omeprazol bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn15 Wochen
AzathioprinMorbus Crohn11 Tage
BudenofalkMorbus Crohn26 Tage
OmeprazolMagenschutz12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das schlimmste ist eigentlich bei dem Prednisolon das sogenannte Mondgesicht und die Wasseransammlung.Das Azathioprin wirkt ja erst nach ungefähr 3 Monaten. Aber bis jetzt merke ich nur etwas Gewichtszunahme, das Budenofalk vertrage ich gut von daher merke ich nichts, aber habe ich ja auch immoment das Prednisolon(Cortison). jetzt muss man erst einmal abwarten wenn das weggelassen wird.Ich hoffe das ich dann irgendwann mal nur das Azathioprin brauche.

Eingetragen am  als Datensatz 8595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Azathioprin, Budesonid, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Akne

Ich leide auch an morbus crohn und nehme dafür aza. Meine nebenwirkungen sind gewichtszunahme, müdigkeit, schlappheit und akne. Aber das medikament wirkt bei mir recht gut

Azathioprin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide auch an morbus crohn und nehme dafür aza. Meine nebenwirkungen sind gewichtszunahme, müdigkeit, schlappheit und akne. Aber das medikament wirkt bei mir recht gut

Eingetragen am  als Datensatz 70425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Wegener mit Müdigkeit, Übelkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme

morgentliche Einnahme , mittags Müdigkeit, Übelkeit, Haarausfall, und Gewichtszunahme

Azathioprin bei Morbus Wegener

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Wegener2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

morgentliche Einnahme , mittags Müdigkeit, Übelkeit, Haarausfall, und Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 63065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Schweißausbrüche, Herzrasen, Akne, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

bei azathioprin habe ich nachts schweißausbrüche,und nach einnahme tagsüber herzrasen ohne ende.akne im ganzen gesicht.schmerzen im magen.bei prednisol bis jetzt 10kg.gewichtszunahme,mondgesicht und einen ganz dicken bauch.bin jetzt bei 25mg cortison am tag.wird jede woche um 5mg abgesetzt.bin froh wenn das wasser weg ist.bin ständig erkältet.

Azathioprin bei Morbus Crohn; prednisol bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn5 Wochen
prednisolMorbus Crohn5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei azathioprin habe ich nachts schweißausbrüche,und nach einnahme tagsüber herzrasen ohne ende.akne im ganzen gesicht.schmerzen im magen.bei prednisol bis jetzt 10kg.gewichtszunahme,mondgesicht und einen ganz dicken bauch.bin jetzt bei 25mg cortison am tag.wird jede woche um 5mg abgesetzt.bin froh wenn das wasser weg ist.bin ständig erkältet.

Eingetragen am  als Datensatz 12899
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Cushing-Syndrom, Gewichtszunahme, Schwitzen, Übelkeit, Zittern, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Depressivität

Cushing-Syndrom, Gewichtszunahme, Schwitzen, Übelkeit, Zittern, Müdigkeit, Abgeschlagen, Depressiv

Azathioprin bei Morbus Crohn; Decortin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn14 Tage
DecortinMorbus Crohn20 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cushing-Syndrom, Gewichtszunahme, Schwitzen, Übelkeit, Zittern, Müdigkeit, Abgeschlagen, Depressiv

Eingetragen am  als Datensatz 22871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gewichtszunahme bei Azathioprin

[]