Gliederschmerzen bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Gliederschmerzen bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 2% ist Gliederschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 10 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Gliederschmerzen berichtet.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Gliederschmerzen bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm169184
Durchschnittliches Gewicht in kg6084
Durchschnittliches Alter in Jahren4041
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,8124,89

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Gliederschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Gliederschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gliederschmerzen bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz, Übelkeit, Durchfall, Unterleibskrämpfe, Gliederschmerzen

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl. Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei einem Medikament gehabt und mich bei der Einnahme noch nie so schlecht gefühlt. Werde es zukünftig auch bestimmt kein 2. Mal "ausprobieren".

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl.

Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei einem Medikament gehabt und mich bei der Einnahme noch nie so schlecht gefühlt. Werde es zukünftig auch bestimmt kein 2. Mal "ausprobieren".

Eingetragen am  als Datensatz 49674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Gliederschmerzen, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Blut im Stuhl, Schlaflosigkeit, Blähungen

Ich habe die Tabletten im Krankenhaus bekomme. Anfangs war alles gut bis ich schlimme Gliederschmerzen bekommen habe. Ich hatte Extreme Schmerzen im Unterleib und von dort aus abwärts vom Po bis über die Beine zu den Füßen. Mir war sehr unwohl ich bekam Weinkrämpfe vor Schmerzen und Übelkeit. Der Unterbauch schmerzte und es rumorte in mir. Ich konnte kaum gehen geschweige denn zur Toilette. Ich konnte meinen Darm kaum entleere da ich keine kraft hatte und Schmerzen im Po. So ca 3 Tage nachdem ich das Medikament fertig genommen hatte und mal einen guten mal einen schlechten Tag erwischt habe, fing der Juckreiz an. Meine Beine juckten mein Po, meine arme, mein Gesicht....... Es war kaum zum aushalten. Ich konnte die ganze zeit kaum schlafen und fühlte mich sehr schwach. Ich habe nichts gegessen, da ich so eine Appetitlosigkeit verspürte und mir schon vom ansehen des Essens schlecht wurde. Ich hatte wenn ich mal auf Toilette konnte schleimiges Blut im Stuhl und enorme Schmerzen. Dieses Medikament hat eigentlich mehr angerichtet wie es gut gemacht hat. Ich habe paracetamol gegen die...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten im Krankenhaus bekomme. Anfangs war alles gut bis ich schlimme Gliederschmerzen bekommen habe. Ich hatte Extreme Schmerzen im Unterleib und von dort aus abwärts vom Po bis über die Beine zu den Füßen. Mir war sehr unwohl ich bekam Weinkrämpfe vor Schmerzen und Übelkeit. Der Unterbauch schmerzte und es rumorte in mir. Ich konnte kaum gehen geschweige denn zur Toilette. Ich konnte meinen Darm kaum entleere da ich keine kraft hatte und Schmerzen im Po. So ca 3 Tage nachdem ich das Medikament fertig genommen hatte und mal einen guten mal einen schlechten Tag erwischt habe, fing der Juckreiz an. Meine Beine juckten mein Po, meine arme, mein Gesicht....... Es war kaum zum aushalten. Ich konnte die ganze zeit kaum schlafen und fühlte mich sehr schwach. Ich habe nichts gegessen, da ich so eine Appetitlosigkeit verspürte und mir schon vom ansehen des Essens schlecht wurde. Ich hatte wenn ich mal auf Toilette konnte schleimiges Blut im Stuhl und enorme Schmerzen. Dieses Medikament hat eigentlich mehr angerichtet wie es gut gemacht hat. Ich habe paracetamol gegen die Schmerzen eingenommen und MCP Tropfen gegen die Magenkrämpfe. Das Jucken ist jetzt eine Woche später immer nichts, wobei es abends immer schlimmer wird. Schlaflosigkeit besteht immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 61156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Infekt des Harnweges mit Muskelschwäche, Muskelschmerzen, Gliederschmerzen, geschwollene Hände

Wegen eines Infektes des Harnweges bekam ich vom Arzt vor einem Jahr Ciprofloxacin verordnet. Es stellten sich sofort Beschwerden beim Laufen, Treppen steigen und bei sonstigen Aktivitäten ein. Meine Hosen hoch und runterziehen bei den Toilettengängen gehen nur noch unter starken Schmerzen und sehr sehr langsam. Nachts kann ich auch vor Schmerzen nicht durchschlafen. Mir tun auch beide Schultergelenke weh. Wenn ich zu lange auf den Fersen liege schmerzen sie dann auch. Meine Hände sind seitdem dick und geschwollen. Eine Flasche Mineralwasser öffnen so wie früher geht auch nicht mehr. Im Moment bin ich arbeitsunfähig. Habe von den Ärzten Nahrungsergänzungsmittel verordnet bzw. empfohlen bekommen, die bis heute auch nicht viel gebracht haben. Wo gibt es richtig Hilfe für Ciprofloxacinopfer? Wer hat eine Heilung erfahren?

Ciprofloxacin bei Infekt des Harnweges

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinInfekt des Harnweges10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen eines Infektes des Harnweges bekam ich vom Arzt vor einem Jahr Ciprofloxacin verordnet.
Es stellten sich sofort Beschwerden beim Laufen, Treppen steigen und bei sonstigen Aktivitäten ein.
Meine Hosen hoch und runterziehen bei den Toilettengängen gehen nur noch unter starken Schmerzen und sehr sehr langsam. Nachts kann ich auch vor Schmerzen nicht durchschlafen. Mir tun auch beide Schultergelenke weh. Wenn ich zu lange auf den Fersen liege schmerzen sie dann auch.
Meine Hände sind seitdem dick und geschwollen. Eine Flasche Mineralwasser öffnen so wie früher geht auch nicht mehr. Im Moment bin ich arbeitsunfähig. Habe von den Ärzten Nahrungsergänzungsmittel verordnet bzw. empfohlen bekommen, die bis heute auch nicht viel gebracht haben.

Wo gibt es richtig Hilfe für Ciprofloxacinopfer? Wer hat eine Heilung erfahren?

Eingetragen am  als Datensatz 56269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Infizierte Einstichstelle mit Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen

Ich hatte mich mit einer unreinen Kanüle behandelt und es kam zu einer Infektion im Bauchbereich (subkutan). Daraufhin wurde mir Ciprofloxacin verabreicht. Nebenwirkung: Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen Sonst habe ich es sehr gut vertragen. Keine Magenbeschwerden oder ähnliches. Die Infektion klingt gut ab. Aber ich habe extrem geschwollene Füße am 3. Tag nach Einsatz des Antibiotikums bekommen. Leider weiß ich nicht, ob dafür das Medikament oder meine Diabetis Melitus Typ I verantwortlich ist.

Ciprofloxacin bei Infizierte Einstichstelle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinInfizierte Einstichstelle4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mich mit einer unreinen Kanüle behandelt und es kam zu einer Infektion im Bauchbereich (subkutan).
Daraufhin wurde mir Ciprofloxacin verabreicht.
Nebenwirkung: Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen

Sonst habe ich es sehr gut vertragen. Keine Magenbeschwerden oder ähnliches. Die Infektion klingt gut ab. Aber ich habe extrem geschwollene Füße am 3. Tag nach Einsatz des Antibiotikums bekommen. Leider weiß ich nicht, ob dafür das
Medikament oder meine Diabetis Melitus Typ I verantwortlich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 46196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Adnexitis mit Magenschmerzen, Bauchschmerzen, Sodbrennen, Durchfall, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen

krampfartige Magen- und Bauchschmerzen bei Einnahme ab 3. Tag, nach Ende der Einnahme Sodbrennen und Durchfall, danach anhaltende Gelenk- und Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, weicher Stuhl, mir geht es jetzt(1 Woche nach Ende der Einnahme) schlechter als vor Einahme des Medikaments - bin noch krankgeschrieben, würde ich nicht wieder einnehmen

Ciprofloxacin bei Adnexitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAdnexitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

krampfartige Magen- und Bauchschmerzen bei Einnahme ab 3. Tag, nach Ende der Einnahme Sodbrennen und Durchfall, danach anhaltende Gelenk- und Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, weicher Stuhl, mir geht es jetzt(1 Woche nach Ende der Einnahme) schlechter als vor Einahme des Medikaments - bin noch krankgeschrieben, würde ich nicht wieder einnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 19621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nebenhodenentzündung mit Depressive Verstimmungen, Gliederschmerzen, Sehnenschmerzen

Das Antibiotikum hat die Entzündung bereits nach kurzer Zeit beseitigt. Jedoch habe ich mit der Behandlung fortgefahren bis alle Tabletten aufgebraucht waren. Nun zu den Schattenseiten: ca.4 Tage nach Absetzung der Tabletten traten heftigste Nebenwirkungen auf d.h Kopfweh, Bedrücktheit, Depression, Gliederschmerzen. Dies hat ca.3 Tage für mich angedauert. Und es war mit das schlimmste was ich je erlebt hab! Ich hätte nie gedacht das ein Medikament solche starken Nebenwirkungen hervorufen kann. Ab jetzt informiere ich mich besser über Medikamente und Erfahrungsberichte falls ich etwas verschrieben bekomme. Wenn ich die anderen Erfahrungsberichte so lese , bei welchen diese Nebenwirkungen bis Monate nach der Behandlung präsent waren, sage ich nur: HÄNDE WEG!... Für die Behandlung der Entzündung gibt es sicher noch andere Präparate. Sprecht darüber mit eurem Arzt.

Ciprofloxacin bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNebenhodenentzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Antibiotikum hat die Entzündung bereits nach kurzer Zeit beseitigt. Jedoch habe ich mit der Behandlung fortgefahren bis alle Tabletten aufgebraucht waren.

Nun zu den Schattenseiten:
ca.4 Tage nach Absetzung der Tabletten traten heftigste Nebenwirkungen auf d.h Kopfweh, Bedrücktheit, Depression, Gliederschmerzen. Dies hat ca.3 Tage für mich angedauert. Und es war mit das schlimmste was ich je erlebt hab! Ich hätte nie gedacht das ein Medikament solche starken Nebenwirkungen hervorufen kann. Ab jetzt informiere ich mich besser über Medikamente und Erfahrungsberichte falls ich etwas verschrieben bekomme. Wenn ich die anderen Erfahrungsberichte so lese , bei welchen diese Nebenwirkungen bis Monate nach der Behandlung präsent waren, sage ich nur:
HÄNDE WEG!... Für die Behandlung der Entzündung gibt es sicher noch andere Präparate. Sprecht darüber mit eurem Arzt.

Eingetragen am  als Datensatz 54343
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber

Bin heute zum Arzt da ich den Verdacht einer Harnröhrenentzündung hatte. Dies hat mein Arzt mir auch bestätigt und mir zuerst alternative/natürliche Behandlungsmethoden erklärt und empfohlen. Da ich aber auch bereits eine Nebenhodenentzündung hatte, fragte er mich ob ich allergisch gegen ein bestimmtes Antibiotikum sei. Dies besntwortete ich mit ja, da ich zur Behandlung der NHE Ciproflaxin bekommen hatte und darauf bereits 3-4 Stunden nach der erste Einnahme allergisch reagiert. Leider viel mir heute nicht mehr ein eie das Mefikament von damals hiess und so gab mir der Arzt ( war nicht der selbe wie damals bei der NHE) Ciproflaxin. Und was soll ich sagen: wieder das selbe. 3-4 Stunden nach der ersten Tablette hab ich Nebenwirkungen. Werd mir sofort morgen früh Doxycyclin verschreiben lassen. Denn das vertrag ich super.

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin heute zum Arzt da ich den Verdacht einer Harnröhrenentzündung hatte. Dies hat mein Arzt mir auch bestätigt und mir zuerst alternative/natürliche Behandlungsmethoden erklärt und empfohlen. Da ich aber auch bereits eine Nebenhodenentzündung hatte, fragte er mich ob ich allergisch gegen ein bestimmtes Antibiotikum sei. Dies besntwortete ich mit ja, da ich zur Behandlung der NHE Ciproflaxin bekommen hatte und darauf bereits 3-4 Stunden nach der erste Einnahme allergisch reagiert. Leider viel mir heute nicht mehr ein eie das Mefikament von damals hiess und so gab mir der Arzt ( war nicht der selbe wie damals bei der NHE) Ciproflaxin. Und was soll ich sagen: wieder das selbe. 3-4 Stunden nach der ersten Tablette hab ich Nebenwirkungen. Werd mir sofort morgen früh Doxycyclin verschreiben lassen. Denn das vertrag ich super.

Eingetragen am  als Datensatz 53907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für erkältung mit Atembeschwerden, Schwindel, Gliederschmerzen

mein Hausarzt hatte mir Ciprofloxacin 25o verordnet, nachdem ich über Schüttelfrost, Fieber und eines Harnwegsinfektes geklagt habe. Nachdem ich abends vorm Schlafengehen eine Tablette genommen hatte, fühlte ich mich am Morgen noch schlechter. Führte dieses jedoch auf die Krankheit zurück und nahm deshalb noch eine von diesen Tabletten. Am Mittag ging es mir wirklich sehr schlecht. Mir taten sämtliche Glieder weh, ich hatte das Gefühl, daß ich keine Luft mehr bekam und ich konnte kaum noch aufstehen, weil mir so schwindelig war. Ich kann nur dringend von der Einnahme dieses Medikamentes abraten!

Ciprofloxacin bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinerkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mein Hausarzt hatte mir Ciprofloxacin 25o verordnet, nachdem ich über Schüttelfrost, Fieber und eines Harnwegsinfektes geklagt habe. Nachdem ich abends vorm Schlafengehen eine Tablette genommen hatte, fühlte ich mich am Morgen noch schlechter. Führte dieses jedoch auf die Krankheit zurück und nahm deshalb noch eine von diesen Tabletten. Am Mittag ging es mir wirklich sehr schlecht. Mir taten sämtliche Glieder weh, ich hatte das Gefühl, daß ich keine Luft mehr bekam und ich konnte kaum noch aufstehen, weil mir so schwindelig war. Ich kann nur dringend von der Einnahme dieses Medikamentes abraten!

Eingetragen am  als Datensatz 49328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Gliederschmerzen, Sehnenschmerzen, Kopfschmerzen

In den USA wird vor diesem Antibiotikum durch die FDA mitlerweile gewarnt. Bin jung und gesund, aber habe trotzdem (wie sich rausstellt wie viele andere) stakre NW erlitten. Sehnen- und Gleiderschmerzen. Schlimme Kopfschmerzen und andere Nebenwirkungen wie Angstzusände. Ich habe soetwas wirklich noch nie erlebt und nicht für möglich gehalten. Die Angaben zu der häufigkeit der NW sind nach meinen Recherchen im Internet FALSCH, es gibt neuere Studien die viel häufigeres Auftreten der NW dalegen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den USA wird vor diesem Antibiotikum durch die FDA mitlerweile gewarnt. Bin jung und gesund, aber habe trotzdem (wie sich rausstellt wie viele andere) stakre NW erlitten. Sehnen- und Gleiderschmerzen. Schlimme Kopfschmerzen und andere Nebenwirkungen wie Angstzusände. Ich habe soetwas wirklich noch nie erlebt und nicht für möglich gehalten. Die Angaben zu der häufigkeit der NW sind nach meinen Recherchen im Internet FALSCH, es gibt neuere Studien die viel häufigeres Auftreten der NW dalegen.

Eingetragen am  als Datensatz 73145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Muskelschmerzen, Gliederschmerzen, Herzrasen

Nach 3 Tagen (2x täglich Cipro Basics 500) hatte ich Muskel- und Gliederschmerzen, so stark, dass ich nachts nicht schlafen konnte & darüberhinaus Herzrasen. Eigentlich sollte ich das Medikament 5 Tage nehmen, habe es aber, gott sei dank, nach 3 Tagen abgesetzt. Ich hoffe, mein Zustand bessert sich noch. Habe die letzten 3 Tage nun seit dem Absetzen des Medikaments nur mit Ibuprofen überstanden. Meine Knie schmerzen und alles fühlt sich etwas taub an. Ich nehme nie wieder dieses Antibiotika!!!!

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen (2x täglich Cipro Basics 500) hatte ich Muskel- und Gliederschmerzen, so stark, dass ich nachts nicht schlafen konnte & darüberhinaus Herzrasen. Eigentlich sollte ich das Medikament 5 Tage nehmen, habe es aber, gott sei dank, nach 3 Tagen abgesetzt. Ich hoffe, mein Zustand bessert sich noch. Habe die letzten 3 Tage nun seit dem Absetzen des Medikaments nur mit Ibuprofen überstanden. Meine Knie schmerzen und alles fühlt sich etwas taub an. Ich nehme nie wieder dieses Antibiotika!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 55601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]