Gliederschmerzen bei Citalopram

Nebenwirkung Gliederschmerzen bei Medikament Citalopram

Insgesamt haben wir 1345 Einträge zu Citalopram. Bei 0% ist Gliederschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 1345 Erfahrungsberichten zu Citalopram wurde über Gliederschmerzen berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Gliederschmerzen bei Citalopram.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm164181
Durchschnittliches Gewicht in kg6465
Durchschnittliches Alter in Jahren4135
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3919,84

Citalopram wurde von Patienten, die Gliederschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Citalopram wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Gliederschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gliederschmerzen bei Citalopram:

 

Citalopram für Depressive Episode mit Hitzewallungen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen

In den ersten knapp drei Wochen habe ich das Original Medikament von meiner Ärztin als Muster bekommen und dieses gut vertragen. Außer gelegentlichen Hitzewallungen hatte ich keine Nebenwirkungen, es ging mir psychisch besser. Dann bekam ich ein Rezept und meine Krankenkasse wollte das Original Medikament nicht bezahlen und so bekam ich ein Generika. Nach einer Woche ging es los: Blutdruck hoch, ständige Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Jetzt nach insgesamt sieben Wochen ist es nicht besser, die Nebenwirkungen sind nicht zu tolerieren und ich werde das Medikament absetzen.

Citalopram 20 mg bei Depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram 20 mgDepressive Episode7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten knapp drei Wochen habe ich das Original Medikament von meiner Ärztin als Muster bekommen und dieses gut vertragen. Außer gelegentlichen Hitzewallungen hatte ich keine Nebenwirkungen, es ging mir psychisch besser. Dann bekam ich ein Rezept und meine Krankenkasse wollte das Original Medikament nicht bezahlen und so bekam ich ein Generika. Nach einer Woche ging es los: Blutdruck hoch, ständige Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Jetzt nach insgesamt sieben Wochen ist es nicht besser, die Nebenwirkungen sind nicht zu tolerieren und ich werde das Medikament absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 63493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Sozialphobie mit Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Appetitsteigerung

Ich nehme das Medikament nun seit ca. 2 Wochen, 10 mg. Anfangs habe ich eigentlich nur eine positive Wirkung wahrgenommen, Freude, spontanes Lachen, es war eine neue Leichtigkeit spürbar. Ich dachte mir schon, okay, hier bin ich an ein gutes Mittel gekommen. Nun aber nach knapp 2 Wochen habe ich ziemlich heftige Nebenwirkungen: Nervenschmerzen im Gesicht, (Fazialisnerv linksseitig),Gelenk- und Gliederschmerzen, komplette Wachheit am Morgen; dafür am Nachmittag ab ca. 17.00 Uhr totales Absacken der Energie, ab 21.00 Uhr abends geht gar nichts mehr, ich habe nur noch Schlafbedürfnis und jetzt schon bemerke ich ständige Esslust, Appetit, ständiges Denken an etwas zu Essen, was ich natürlich auch bedenklich finde. Ich hoffe, bald einen Arzttermin zu bekommen, um diese NW zu besprechen. Ansonsten denke ich, dass die Nebenwirkungen einfach überwiegen und ich das Mittel nicht mehr nehmen kann.

Citalopram bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramSozialphobie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament nun seit ca. 2 Wochen, 10 mg. Anfangs habe ich eigentlich nur eine positive Wirkung wahrgenommen, Freude, spontanes Lachen, es war eine neue Leichtigkeit spürbar. Ich dachte mir schon, okay, hier bin ich an ein gutes Mittel gekommen. Nun aber nach knapp 2 Wochen habe ich ziemlich heftige Nebenwirkungen: Nervenschmerzen im Gesicht, (Fazialisnerv linksseitig),Gelenk- und Gliederschmerzen, komplette Wachheit am Morgen; dafür am Nachmittag ab ca. 17.00 Uhr totales Absacken der Energie, ab 21.00 Uhr abends geht gar nichts mehr, ich habe nur noch Schlafbedürfnis und jetzt schon bemerke ich ständige Esslust, Appetit, ständiges Denken an etwas zu Essen, was ich natürlich auch bedenklich finde. Ich hoffe, bald einen Arzttermin zu bekommen, um diese NW zu besprechen. Ansonsten denke ich, dass die Nebenwirkungen einfach überwiegen und ich das Mittel nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 71920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Schlafstörungen Depressionen Borderline mit Benommenheit, Gewichtszunahme, Gliederschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich stand in der Bank. während die Zeit verging, wurde meine Bankkarten eingezogen. mindestens so lange war ich weggetreten durch dieses Medikament und geholfen haben die wirklich null. Gliederschmerzen, Gewichts Zunahme Übelkeit Schwindel Konzentrationsschwäche :( also hab ich nach ca.3 Monaten das Medikament selber wieder abgesetzt. Nebenwirkungen schlagartig nachgelassen und auch sonst keine Absatzsymptome, weil die auch nichts besser gemacht haben. Lediglich die KonzentrationSchwäche ist bis heute (nach 1 1/2 Jahren) nicht mehr besser geworden :(

Citalopram bei Schlafstörungen Depressionen Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramSchlafstörungen Depressionen Borderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich stand in der Bank. während die Zeit verging, wurde meine Bankkarten eingezogen. mindestens so lange war ich weggetreten durch dieses Medikament und geholfen haben die wirklich null. Gliederschmerzen, Gewichts Zunahme Übelkeit Schwindel Konzentrationsschwäche :( also hab ich nach ca.3 Monaten das Medikament selber wieder abgesetzt. Nebenwirkungen schlagartig nachgelassen und auch sonst keine Absatzsymptome, weil die auch nichts besser gemacht haben. Lediglich die KonzentrationSchwäche ist bis heute (nach 1 1/2 Jahren) nicht mehr besser geworden :(

Eingetragen am  als Datensatz 70597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Sozialphobie mit Nervosität, Angstzustände, Zittern, Unruhe, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Durchfall, Gliederschmerzen

Nervosität, Ängstlichkeit, Zittern, Unruhe, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Durchfall, Gliederschmerzen

Citalopram bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramSozialphobie7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nervosität, Ängstlichkeit, Zittern, Unruhe, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Durchfall, Gliederschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 3071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Ängste, manische Depression mit Magenkrämpfe, Brechreiz, Blähungen, Herzrasen, Schweißausbrüche, Motorische Störungen, Gliederschmerzen, Muskelzuckungen, Appetitlosigkeit, Angstgefühle, Mundtrockenheit, Mydriasis

So ziemlich alle, die der Beipackzettel hergibt : Magenkrämpfe und wahnsinniger minütlicher Brechreiz und Würgen. Darmgase, Herzrasen, starker Puls, Schweißausbrüche, motorische Mängel, musste alle 2 Minuten aus dem Bett aufspringen und wieder zur Toilette rennen, Gliederschmerzen, Muskelzucken, Appetitlosigkeit, erhöhte Angst, Mundtrockenheit, Beklemmung der Atmung, Pupillenerweiterung mit Tränen....da bleibt eigentlich nicht viel außer "lethalen Zwischenfällen"...

Citalopram bei Ängste, manische Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramÄngste, manische Depression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So ziemlich alle, die der Beipackzettel hergibt : Magenkrämpfe und wahnsinniger minütlicher Brechreiz und Würgen. Darmgase, Herzrasen, starker Puls, Schweißausbrüche, motorische Mängel, musste alle 2 Minuten aus dem Bett aufspringen und wieder zur Toilette rennen, Gliederschmerzen, Muskelzucken, Appetitlosigkeit, erhöhte Angst, Mundtrockenheit, Beklemmung der Atmung, Pupillenerweiterung mit Tränen....da bleibt eigentlich nicht viel außer "lethalen Zwischenfällen"...

Eingetragen am  als Datensatz 24022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]