Nebenwirkung bei Medikament

Haarausfall bei Azathioprin

Insgesamt haben wir 161 Einträge zu Azathioprin. Bei 12% ist Haarausfall aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 161 Erfahrungsberichten zu Azathioprin wurde über Haarausfall berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Haarausfall bei Azathioprin.

Prozentualer Anteil 90% 10%
Durchschnittliche Größe in cm 167 182
Durchschnittliches Gewicht in kg 76 78
Durchschnittliches Alter in Jahren 38 40
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 26,76 23,43

Azathioprin wurde von Patienten, die Haarausfall als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azathioprin wurde bisher von 45 sanego-Benutzern, wo Haarausfall auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Haarausfall bei Azathioprin:

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Atembeschwerden, Darmschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Haarausfall, Juckreiz

In den ersten drei Wochen schien das Azathioprin zu helfen, was sich dann aber schlagartig änderte. Der behandelnde Arzt erhöhte die Dosis um die gewünschte Wirkung zu erzielen, was bei mir nur dazu führte, dass ich alle paar Tage sehr starke Schmerzen im Darmbereich bekam. Also wurde die Dosis wieder etwas gesenkt. Mit der Zeit bekam ich Haarausfall und des öfteren einen starken Juckreiz auf der Kopfhaut. Jeden Morgen war Übelkeit vorprogrammiert und mein Appetit senkte sich ziemlich stark. Auch bekam ich immer wieder Infektionen, Erkältungen und Grippen, die trotz Behandlung lange brauchten um abzuklingen. Ich versuchte damit klar zu kommen, in der Hoffnung, dass das Medikament meinem Darm doch noch helfen würde. Doch nach etwa zehn Monaten Behandlung durch Azathioprin bekam ich plötzlich akute Atemnotbeschwerden, die ganz ohne vorhersehbaren Grund einsetzen. Da das Maß der Nebenwirkungen für mich nun endgültig voll war, wurde das Medikament mit Absprache des Arztes wieder abgesetzt. Ich habe keinen Grund jemanden Azathioprin weiter zu empfehlen, da es mir wirklich außer vielen unangenehmen Nebenwirkungen nichts gebracht hat. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Schlaflosigkeit, Arthrose, Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit

Hallo ich habe Morbus Crohn,seid vier Jahren steht die Diagnose fest.Da ich sehr stark übergewichtig bin, gab es probleme anhand der dosierung der Medikamente,weil die meisten noch gar nicht in so hohen Dosisen wie erforderlich erforscht wurden.Daher mußte ich mit geringeren Mengen auskommen.Anfangsgewicht bei der Festellung des Morbus Crohn 115 kg.Zu dem Zeitpunkt war ich mit meinem ersten kind schwanger,die zweite Schwangerschaft folgte 3 Monate nach der Entbindung.Das war das zweite Problem mit den Medis.Cortison habe ich mal mehr mal weniger genommen.Mein höchstes war 150 mg im KH das niedrigste war 5 mg.Super Medikament,hilft sehr schnell-hat aber verdammt viele Nebenwirungen.Athrose in Finger und Fußgelenke,extreme Gewichtszunahme (heute wiege ich 143kg),Mondgesicht,Haarausfall,Büffelnacken,Schlaflosigkeit.Und mein Körper ist nun Cortisonabhängig komme bis heute nicht davon weg und momentan nicht unter 60mg.
Azathioprin hat bei mir überhaupt nicht gewirkt nur Nebenwirkungen-Haarausfall noch schlimmer bekommen.
Salofalk nehme ich von Anfang an 6*2 300mg-zur Wirkung kann ich nichts sagen merke nichts ,aber kann auch nicht sagen welche Nebenwirkungen auf dem Konto geht.
Budenoifalk habe ich 3 Monate genommen.Hat zuerst super angeschlagen,bis der nächste heftige Schub kam und Cortison wieder auf 100mg gesetzt wurde.
MCP Trofen mein Supermittel gegen die Krämpfe und Übelkeit-kann keine Nebenwirkungen beschreiben.
MTX 15mg bekomme ich jetzt zum zweiten mal.Nebenwirkungen bis jetzt Kopfschmerzen,Übelkeit,Appetitlosigkeit(was in meinen Fall gar nicht mal so schlecht ist-vorher Fressataken ohne Sättigungsgefühl nun gar keinen Hunger mehr,schönes Gefühl).Da ich dieses Medikament erst seid kurzen nehme kann ich noch keine weiteren Nebenwirkungenn nennen. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Haarausfall, Müdigkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schüttelfrost, Fieber, Erbrechen

Hallo ich nehme seit vier Monaten Azathioprin und habe seit dem sehr starken Haarausfall, Müdigkeit, Durchfall und Appettitlosigkeit. Habe in den letzten zwei Monaten zwei Schübe gehabt die sehr heftig ausgefallen waren. Leider immer wiede mit Schüttelfrost , hohem Fieber und Erbrechen so wie noch Durchfall. Leider merke ich irgendwie nicht ob das Medikament bei mir überhaupt angeschlagen hat. mehr…

 

Azathioprin für Mischkollagenose mit Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Infektanfälligkeit, Schweißausbrüche, Wundheilungsstörungen, Sonnenallergie

Ich habe seit etwa 1.Jahr Mischkollagenose.( Die Ärzte haben ewig gebraucht um die richtige Diagnose zu stellen!) Bin erst 23 Jahre alt und die meisten Ärzte dachten wohl ich sitzte alle zwei Tage in Ihrem Wartezimmer weil es so viel Spaß macht... In meinem Alter erwarten man so eine Krankheit ja auch nicht...!
Nun nehme ich diverse Medikamente wie z.B: Azathioprin, Quensyl, Predni H...

Die Nebenwirkungen sind auch nicht schlecht... Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Sonnnenempfindlichkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Überempfindlichkeit der Haut-schnell blaue Flecke etc...Infektanfälligkeit-Blasenentzündungen, Pilzanfälligkeit, Schweißausbrüche, schlechte Wundheilung... mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Haarausfall

habe seit ich das medi nehme anhaltend starken haarausfall andere nebenwirkungen bleiben zwar aus jedoch ist der haarausfall dafür umso heftiger .. mehr…

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Gesichtsbehaarung

Ich bin neu hier.
Zu den zwei oben genannten Medikamente kann ich was dazu beitragen aber zu dem dritten kann ich noch nicht viel schreiben da ich es bis jetzt erst einmal bekommen hab.
Zum Cortison ( Prednnisolon ) es hat mir am Anfang sehr gut geholfen dann ging es jede Woche um10mg runter war dann zum Schluss auf 2,5mg.Die Nebenwirkungen sind nicht so prickelnd ich hab a weng zu genommen,Haarausfall,ein Vollmond Gesicht und Haarwuschs im Gesicht bekommen.
Die Entzündung war dann auch weg laut der Laborwerte hab mich darüber auch sehr gefreut aber ich hab mich zu früh gefreut nach ein paar Wochen kam die Entzündung wieder.
Zum Azathioprin:es hat am Anfang sehr gut angeschlagen kann mich auch net beklagen aber zum Schluss hat diese Arznei leider auch nichts gebracht.Da nimmt man Monate lang diese Arznei und dann hilft es nicht mal.
Aber was will man machen man nimmt es halt in der Hoffnung das hilft. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Ormond mit Haarausfall, Übelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost, Atemnot, Gedächtnisstörungen, Abgeschlagenheit, Durchfall

Haarausfall, Übelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost, Vergesslichkeit, Gedächtnisstörungen, Schlafstörungen, Atemnot, Kraftlosigkeit und das schlimmste ist der Durchfall, 30-40 wässrige Durchfälle, alle 5 Min. bin ich unterwegs, darüberhinaus übel riechend. Kann kaum mehr meiner Arbeit nachgehen. Zusätzlich nehme ich zur Zeit Prednisolon 10 mg. Alle möglichen Untersuchungen waren ohne Befund! mehr…

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtsverlust, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Druck auf der Brust

Nehme das Medikament seit circa 2 Wochen. Nebenwirkungen - sehr starke Gewichtsabnahme, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Fremdkörpergefühl im Hals, manchmal Druck auf der Brust.
Nehme gleichzeitig Prednisolon und Colifoam Schaum (Kortison). Alle drei zusammen wirken sehr gut. Konnte das erste mal seit 4,5 Monate aufatmen. Prednisolon wird langsam abgesetzt. Stattdessen wird die Dosis von Azathioprin erhöht.
Auch nehme Salofalk Granu-Stix, das allein gar nicht wirkt. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Haarausfall, Müdigkeit, Hautunreinheiten

Habe fast 20 Jahre lang Cortison zu mir genommen,so lange habe ich MC.Vor 2 Jahren hat man mir fast ein Meter Dünndarm entnommen.Seit ca.3 Jahren nehme ich Aza und kein Cortison mehr.
Vertrage es sehr gut.Es dauert sehr lange bis Aza anspricht.Am Anfang hatte ich ein wenig Haarausfall,schlechte Haut aber nun ist alles vorbei und ich vertrage es gut. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Haarausfall, Müdigkeit

Anfangs wurde bei mir ein Enzymtest der Leber gemacht,ob die das verstoffwechseln kann. Hatte danach keine nennenswerten Phasen mit Übelkeit, ein Tag mal überm Klo gehangen,danach nie wieder. Haarausfall anfangs vermehrt, hat sich eingependelt.Keine Zunahme, twas müder als sonst...anfangs. Brachte mir 2,5 Jahre Remission und brauch jetzt Grad weniger Kortison als früher. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Haarausfall, Kopfschmerzen

Ich leide seit 16 jahren an morbus crohn,musste viele verschiedene medikamente nehmen. Jetzt nehme ich seit etwa 5 jahren azathioprin und budenofalk schon etwas länger,sie wirken sehr gut bei mir,ich hatte keine schweren schübe mehr,leide aber in den letzten 2 jahren immer mal wieder unter angstzuständen und heulattacken,bin nicht belastbar und fühle mich öfter mal schlapp. Hin und wieder habe ich auch mal haarausfall und kopfschmerzen mehr…

 

Azathioprin für celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis mit Gelenkschmerzen, Fieber, Haarausfall, Hautveränderungen, Gedächtnisstörungen, Fingernagelbrüchigkeit

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Leberwertveränderung, Übelkeit, Bauchschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Blutbildveränderung

dicker Bauch, anstig der Leberwete (aufs 9 fache), Übelkeit, Oberbauchschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Hungerlosigkeit, veränderung des Blutbildes, mehr…

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Gewichtszunahme, Cushing-Syndrom, Vollmondgesicht, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Augenschmerzen, Haarausfall, Depressionen

starke Gewichtszunahme (Gewicht hat sich mehr als verdoppelt!). Vollmondgesicht, Doppelkinn, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Nervosität, Gelenkschmerzen(Knochen und Sehnen sind porös). Muskelschmerzen. Augenschmerzen (Druckschmerzen). Mehrere Zähne verloren (sind einfach zerbröselt - nicht aufgrund Karies. Zahnimplantate sind aufgrund z. T. mangelhafter Knochensubstanz nicht setzbar. Haarausfall. Wassereinlagerungen von z. T. 1-3 Kilogramm über Nacht ! Depressive Verstimmungen. Zum Glück habe ich einen Arzt gefunden, der mich aus dem Kortisonhöllenkreislauf holt. Kortison sollte aufgrund meiner Erfahrung für meine Begriffe nicht länger als 1-2 Jahre eingenommen werden. mehr…

 

Azathioprin für Morbus Crohn, Schmerzen (akut), Schmerzen (chronisch), Spondylodiszitis mit Verstopfung, Ileus, Müdigkeit, Depressionen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Geschmacksverlust, Leberwertveränderung, Blutbildveränderung

Palladon Verstopfung bis Darmverschluss Müdigkeit,Azathioprin schlapp,Depprision,Harrausfall,Gewichtzunahme, kein Sex mehr,Leberwerte bzw. ganze Bludbild stimmt nicht mehr Geschmacksverlust mehr…

 

Azathioprin für unspezfische Colitis mit Schwindel, Haarausfall, Müdigkeit

Nehme A. seit ca. 2 Wochen dreimal täglich. Seit einigen Tagen kann ich mir strähnenweise die Haare aus dem Zopf ziehen. Dem Bauch hilft es bislang einigermaßen. mehr…

 

Azathioprin für Colitis ulcersosa mit Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Haarausfall

Muskelschmerzen (besonders in den Beinen), Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Haarausfall mehr…

 

Azathioprin für Hepatitis mit Übelkeit, Schwindel, Magenbeschwerden, Haarausfall, Appetitlosigkeit, Blutbildveränderungen

Übelkeit,Schwindel,Magenbeschwerden,Haarausfall,Gewicht,Appetitlosigkeit,Hitzegefühle,ungünstige Blutbildveränderungen. mehr…

 

Azathioprin für Colitis ulcerosa mit Haarausfall

Einige Wochen nach Einnahme von Azathioprin begann starker Haarausfall.
Dieser konnte erfolgreich durch EisenSPRITZEN (Ferritin) behandelt werden. Eisentabletten wurden nicht vertragen, da sie Darmbluten verursachten.
(Zu der Bewertung: Die Wirksamkeit des Medikaments vermag ich nicht wirklich zu beurteilen, daher nur die halbe Punktzahl.) mehr…

Azathioprin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Azathioprin 1A Pharma, Azathioprin, Azathioprin 50, Azatioprin, azathioprin 50mg, azathioprin 150mg, Azathioprin 100 mg tgl., Azathioprin 50 mg, Azathioprin 150 mg, Azathioprin5omg, Azathioprin Ratiopharm, azetrioprin, aziathioprin, Azathioprin150mg, Azothioprin 50mg, Azathioprinin, Azathioprin dura 50mg, Azathioprin 50Mg2/die, Atzathioprin, Acatrioprin, Atathioprin, Azathioprin 3x50mg, Azathioprin 25 mg, Azathioprin AL, Azathioprin 100mg, Azathioprin 100 mg, Mestinon, Azathioprin, Azathioprin50mg, Azathioprin AL 50, AzathioprinHexal100

alles über Haarausfall
alles über das Medikament Azathioprin

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.