Halskratzen bei Budes

Nebenwirkung Halskratzen bei Medikament Budes

Insgesamt haben wir 22 Einträge zu Budes. Bei 5% ist Halskratzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 22 Erfahrungsberichten zu Budes wurde über Halskratzen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Halskratzen bei Budes.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,480,00

Budes wurde von Patienten, die Halskratzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Budes wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Halskratzen auftrat, mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halskratzen bei Budes:

 

Budes für Allergie mit Halskratzen

Nutze Budes 64µg schon seit 1 1/2 Jahren täglich (Heuschnupfen und außer der \"Saison\" Tierhaare). Kann außer ab und an leichtem Kratzen im Hals nichts Negatives über dieses Spray berichten. Hatte vorher Vividrin. -Eine Katastrophe! Hatte Kehlkopfschwellung, 3Wochen lang. War net so angenehm. Die Wirkung von Budes (abschwellen der Nasenschleimhäute, kein Niesen, kein Naselaufen) setzte schnell ein (ca 4 Tage nach der 1. Anwendung) und wenn ich es mal einen Tag vergesse zu nehmen, bin ich auch net gleich wieder \"zu\" in der Nase und nies jedem was vor. Das dauert dann schon knapp 3 Tage, bis ich wieder die typischen Symptome aufweise. Letztes Jahr hatte ich schlimm mit den Augen zu kämpfen. Ohne zusätzliche Augentropfen konnt ich nimmer aus den Augen schauen, wegen Bindehautentzündung. -Seit ich Budes nehme brauche ich keine zusätzlichen Augentropfen mehr. Von meiner Seite aus kann ich Budes nur empfehlen.

Budes bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesAllergie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nutze Budes 64µg schon seit 1 1/2 Jahren täglich (Heuschnupfen und außer der \"Saison\" Tierhaare). Kann außer ab und an leichtem Kratzen im Hals nichts Negatives über dieses Spray berichten.
Hatte vorher Vividrin. -Eine Katastrophe! Hatte Kehlkopfschwellung, 3Wochen lang. War net so angenehm.
Die Wirkung von Budes (abschwellen der Nasenschleimhäute, kein Niesen, kein Naselaufen) setzte schnell ein (ca 4 Tage nach der 1. Anwendung) und wenn ich es mal einen Tag vergesse zu nehmen, bin ich auch net gleich wieder \"zu\" in der Nase und nies jedem was vor. Das dauert dann schon knapp 3 Tage, bis ich wieder die typischen Symptome aufweise.
Letztes Jahr hatte ich schlimm mit den Augen zu kämpfen. Ohne zusätzliche Augentropfen konnt ich nimmer aus den Augen schauen, wegen Bindehautentzündung. -Seit ich Budes nehme brauche ich keine zusätzlichen Augentropfen mehr.
Von meiner Seite aus kann ich Budes nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 24138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]