Harndrang bei AscoTop

Nebenwirkung Harndrang bei Medikament AscoTop

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu AscoTop. Bei 2% ist Harndrang aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 63 Erfahrungsberichten zu AscoTop wurde über Harndrang berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Harndrang bei AscoTop.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg890
Durchschnittliches Alter in Jahren530
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,530,00

AscoTop wurde von Patienten, die Harndrang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

AscoTop wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Harndrang auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Harndrang bei AscoTop:

 

AscoTop für Migräne mit Benommenheit, Mundtrockenheit, Harndrang

Nehme seit mehreren Jahren Asco Top und bin insgesamt zufrieden damit. Etwas nervig ist, dass die volle Wirkung erst nach rund 2 Stunden eintritt, ich aber schon nach 30 Minuten das Gefühl habe, ich sei zugedröhnt und meine Arme und Beine komplett mit Blei ausgegossen. Andererseits weiß ich so, dass die Tablette (5 mg - 2,5 mg wirken bei mir nie)wirkt. Dieses Schweregefühl verschwindet dann aber zusammen mit der Migräne, was bleibt ist ein trockener Mund und vermehrter Harndrang, aber das ist ja alles nichts im Vergleich zum vorherigen Schmerz im Kopf. Bei schwächeren Anfällen brauche ich eine Tablette am Tag, bei stärkerer Migräne 2 x 5 mg.

AscoTop bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AscoTopMigräne2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit mehreren Jahren Asco Top und bin insgesamt zufrieden damit. Etwas nervig ist, dass die volle Wirkung erst nach rund 2 Stunden eintritt, ich aber schon nach 30 Minuten das Gefühl habe, ich sei zugedröhnt und meine Arme und Beine komplett mit Blei ausgegossen. Andererseits weiß ich so, dass die Tablette (5 mg - 2,5 mg wirken bei mir nie)wirkt. Dieses Schweregefühl verschwindet dann aber zusammen mit der Migräne, was bleibt ist ein trockener Mund und vermehrter Harndrang, aber das ist ja alles nichts im Vergleich zum vorherigen Schmerz im Kopf. Bei schwächeren Anfällen brauche ich eine Tablette am Tag, bei stärkerer Migräne 2 x 5 mg.

Eingetragen am  als Datensatz 16411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolmitriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]