Hautrötungen bei Amoxicillin

Nebenwirkung Hautrötungen bei Medikament Amoxicillin

Insgesamt haben wir 711 Einträge zu Amoxicillin. Bei 1% ist Hautrötungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 10 von 711 Erfahrungsberichten zu Amoxicillin wurde über Hautrötungen berichtet.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Hautrötungen bei Amoxicillin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm154189
Durchschnittliches Gewicht in kg5292
Durchschnittliches Alter in Jahren2539
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,8825,66

Amoxicillin wurde von Patienten, die Hautrötungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxicillin wurde bisher von 10 sanego-Benutzern, wo Hautrötungen auftrat, mit durchschnittlich 4,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautrötungen bei Amoxicillin:

 

Amoxicillin für Mandelentzündung mit Hautrötungen, Juckreiz, Hauttrockenheit

Erhielt Amoxicillin im Zuge einer Angina im Hals-/Rachenraum. Am 2 Tag der Behandlung bemerkte ich Hautrötungen an dem rechten Handrücken sowie am rechten Ellenbogen mit leichtem Juckreiz. Da sich diese jedoch nicht verschlimmerten sondern tendenziell eher wieder verschwanden, setzte ich die Behandlung fort. Nach Ablauf 10 tägigen Behandlung setzte nach ca. 2-3 Tagen eine sehr trockene Haut in den Handinnenflächen ein, die ich nunmehr regelmäßig creme. Beim nächsten Mal werde ich wohl besser auf dieses Medikament verzichten.

Amoxicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhielt Amoxicillin im Zuge einer Angina im Hals-/Rachenraum. Am 2 Tag der Behandlung bemerkte ich Hautrötungen an dem rechten Handrücken sowie am rechten Ellenbogen mit leichtem Juckreiz. Da sich diese jedoch nicht verschlimmerten sondern tendenziell eher wieder verschwanden, setzte ich die Behandlung fort. Nach Ablauf 10 tägigen Behandlung setzte nach ca. 2-3 Tagen eine sehr trockene Haut in den Handinnenflächen ein, die ich nunmehr regelmäßig creme. Beim nächsten Mal werde ich wohl besser auf dieses Medikament verzichten.

Eingetragen am  als Datensatz 31310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Mandelentzündung mit Hautrötungen, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Pusteln

Amoxi 1000 - 1 A Pharma. 7 Tage Einnahme, 3 mal täglich eine. Die ersten zwei Tage war es noch in Ordnung, habe das Medikament vorher eigentlich immer vertragen. Dann zwei Tage nach Beginn der Einnahme erste rote Flecken. Gingen aber schnell wieder weg, also dachte ich mir nicht viel dabei. Nach zwei Tagen wieder rote Flecken, diesmal nicht viele kleine sondern zwei riesige an Hals und Brust. Also zur Apotheke (da Wochenende), Cetirizin bekommen. Hat auch erst mal was gebracht. Amoxi weitergenommen. Dann am nächsten Tag üble Kopfschmerzen, leichte Atemprobleme und wieder leichte rote Flecken. Die blieben aber klein, also weiter Cetirizin genommen. Am letzten Einnahmetag (heute) wache ich auf und bin voll mit roten Flecken und Pusteln, sogar an Kopfhaut und Haaransatz, Zentrum des ganzen waren vor allem die Oberschenkel. Gejuckt hat es auch, vor allem am Kopf. Bin dann gleich zum Arzt und habe eine Cortisonspritze bekommen. Cetirizin soll ich weiternehmen. Und wohl nie wieder Amoxicillin. Die Mandelentzündung ist übrigens auch nur fast weg, teilweise immer noch zu sehen....

Amoxicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amoxi 1000 - 1 A Pharma.

7 Tage Einnahme, 3 mal täglich eine. Die ersten zwei Tage war es noch in Ordnung, habe das Medikament vorher eigentlich immer vertragen. Dann zwei Tage nach Beginn der Einnahme erste rote Flecken. Gingen aber schnell wieder weg, also dachte ich mir nicht viel dabei.
Nach zwei Tagen wieder rote Flecken, diesmal nicht viele kleine sondern zwei riesige an Hals und Brust. Also zur Apotheke (da Wochenende), Cetirizin bekommen. Hat auch erst mal was gebracht. Amoxi weitergenommen.
Dann am nächsten Tag üble Kopfschmerzen, leichte Atemprobleme und wieder leichte rote Flecken. Die blieben aber klein, also weiter Cetirizin genommen. Am letzten Einnahmetag (heute) wache ich auf und bin voll mit roten Flecken und Pusteln, sogar an Kopfhaut und Haaransatz, Zentrum des ganzen waren vor allem die Oberschenkel. Gejuckt hat es auch, vor allem am Kopf.
Bin dann gleich zum Arzt und habe eine Cortisonspritze bekommen. Cetirizin soll ich weiternehmen. Und wohl nie wieder Amoxicillin.
Die Mandelentzündung ist übrigens auch nur fast weg, teilweise immer noch zu sehen. Kriege jetzt für die nächsten zwei Tage noch ein anderes Antibiotikum.

Mit Vorsicht zu genießen. An sich hat es mir immer gut geholfen, aber man sollte sich wohl echt im Klaren sein, dass man irgendwann einfach allergisch reagieren kann. Und dann ist Eile geboten, das hätte auch schlimmer ausgehen können.

Eingetragen am  als Datensatz 29718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Mandelentzünung mit Geschmacksveränderungen, Müdigkeit, Schweißausbrüche, Hautrötungen, Gesichtsschwellung, juckender Ausschlag

Mein Arzt verorderte mir Amoxicillin wegen meiner akuten Mandelentzünung. Am Anfang der Einnahe habe ich das Medikament noch einigermaßen vertragen. Die einzigen Nebenwirkungen die ich verspürte waren Geschmacksstörungen, Müdigkeit und Schweißausbrüche (wenn ich mich etwas anstrengen musste). Ab dem 6. Einnahmetag bemerkte ich eine leichte Hautrötung (masernähnlich) an meinem Dekolleté. Am 8. Einnahemtag hatte ich am ganzen Oberkörper und im Gesicht heftigen Ausschlag, der aber nicht juckte. Mein Gesicht sah aus als hätte ich Sonnenbrand, war etwas geschwollen und fühlte sich heiß an. Jetzt nach der Einnahme Zeit ist der Ausschlag am Oberkörper zurückgegangen (im Gesicht vollends verschwunden). Dafür hat sich der Ausschlag jetzt auf den ganzen Körper ausgebreitet. Arme und Beine sind nun gerötet, jucken und fühlen sich heiß an. Wegen dem ständigen Jucken konnte ich die letzte Zeit auch nicht gut schlafen.

Amoxicillin ratiopharm bei Mandelentzünung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin ratiopharmMandelentzünung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Arzt verorderte mir Amoxicillin wegen meiner akuten Mandelentzünung. Am Anfang der Einnahe habe ich das Medikament noch einigermaßen vertragen. Die einzigen Nebenwirkungen die ich verspürte waren Geschmacksstörungen, Müdigkeit und Schweißausbrüche (wenn ich mich etwas anstrengen musste). Ab dem 6. Einnahmetag bemerkte ich eine leichte Hautrötung (masernähnlich) an meinem Dekolleté. Am 8. Einnahemtag hatte ich am ganzen Oberkörper und im Gesicht heftigen Ausschlag, der aber nicht juckte. Mein Gesicht sah aus als hätte ich Sonnenbrand, war etwas geschwollen und fühlte sich heiß an. Jetzt nach der Einnahme Zeit ist der Ausschlag am Oberkörper zurückgegangen (im Gesicht vollends verschwunden). Dafür hat sich der Ausschlag jetzt auf den ganzen Körper ausgebreitet. Arme und Beine sind nun gerötet, jucken und fühlen sich heiß an. Wegen dem ständigen Jucken konnte ich die letzte Zeit auch nicht gut schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 21180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Zeckenbiss mit Juckreiz, Hautrötungen

Nach 8 Tagen traten urplötzlich am ganzen Körper Rötungen mit starken Juckreiz auf. Besonders an den Fußsohlen, Armgelenken, Kniegelenken, Hals,Rücken. Bislang hatte ich noch nie allergische Reaktionen aber das ist nicht akzeptabel.

Amoxicillin bei Zeckenbiss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZeckenbiss8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 8 Tagen traten urplötzlich am ganzen Körper Rötungen mit
starken Juckreiz auf. Besonders an den Fußsohlen, Armgelenken,
Kniegelenken, Hals,Rücken. Bislang hatte ich noch nie allergische Reaktionen aber das ist nicht akzeptabel.

Eingetragen am  als Datensatz 44371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Zahn-Operation mit Allergische Hautreaktion, Allergische Reaktion, Hautausschlag, Hautirritationen, Hautrötungen, juckender Ausschlag, Schleimhautentzündung

Ich hatte letzten Mittwoch eine Zahn-Op, nehme das Antibiotikum (Amoxicillin ratiopharm 1000) schon seit letzten Dienstag und müsste es eigentlich noch bis morgen nehmen. Habe es allerdings seit heute abgesetzt, da ich seit gestern Abend überall -von Kopf bis Waden- viele, kleine, juckende Pusteln habe. Wenn man an den juckenden Stellen kratzt, schwellen die Punkte an. Ich hatte noch nie eine allergische Reaktion auf Medikamente-nahm bis jetzt aber auch noch nie Antibiotikum. Mir war aber nach dem studieren des Beipackzettels klar, dass mein Ausschlag von Amoxicillin kommt-da bei Nebenwirkung unter Haut und Überempfindlichkeitsreaktionen alles genau so beschrieben ist, wie ich es an meinem Körper sehe. Was bei mir übrigens auch ist, dass ich Entzündungen in der Mundschleimhaut habe...die habe ich allerdings schon seit Anfang der Woche. Ist unangenehm, da dies schmerzt und anschwillt-aber es sieht wenigstens kein anderer :/ Ich habe heute einen Termin beim Arzt und bekomme eine Spritze und hoffe dass ich nicht mehr lange beim Blick in den Spiegel erschrecken muss :) allen...

Amoxicillin ratiopharm bei Zahn-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin ratiopharmZahn-Operation8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte letzten Mittwoch eine Zahn-Op, nehme das Antibiotikum (Amoxicillin ratiopharm 1000) schon seit letzten Dienstag und müsste es eigentlich noch bis morgen nehmen. Habe es allerdings seit heute abgesetzt, da ich seit gestern Abend überall -von Kopf bis Waden- viele, kleine, juckende Pusteln habe. Wenn man an den juckenden Stellen kratzt, schwellen die Punkte an.
Ich hatte noch nie eine allergische Reaktion auf Medikamente-nahm bis jetzt aber auch noch nie Antibiotikum.
Mir war aber nach dem studieren des Beipackzettels klar, dass mein Ausschlag von Amoxicillin kommt-da bei Nebenwirkung unter Haut und Überempfindlichkeitsreaktionen alles genau so beschrieben ist, wie ich es an meinem Körper sehe.
Was bei mir übrigens auch ist, dass ich Entzündungen in der Mundschleimhaut habe...die habe ich allerdings schon seit Anfang der Woche. Ist unangenehm, da dies schmerzt und anschwillt-aber es sieht wenigstens kein anderer :/

Ich habe heute einen Termin beim Arzt und bekomme eine Spritze und hoffe dass ich nicht mehr lange beim Blick in den Spiegel erschrecken muss :)

allen "Betroffenen" Gute Besserung

Eingetragen am  als Datensatz 19718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Angina plaut-vinncenti mit Allergische Hautreaktion, Hautrötungen

Hallo , ich wurrde wegen einer schwerer Angina mit eitrigen , tennisball großen Mandeln mit Amoxicillin behandelt . Am 7. Tag der Behandlung bekam ich ein ganz heißes Gesicht und später einen schweren Ausschlag der sich vom Gesicht über den ganzen Körper innerhalb eines Tages verbreitete . Der Ausschlag war rot und im Gesicht flechendeckend , rot , angeschollen , Augen zugeschwollen und Lippen . Starker Juckreiz beim Berühren . War dann beim Dermatologen der mir dann gegen die schwere Allergie kortison aufschriebn und einiger andere Tabletten und Cremes . Das Amoxicillin habe ich sofort abgesetzt und durch ein anderes ersetzt . Beim ERNEUTER EINNAHME NACH BEREITS EINER ALLERGISCHEN REAKTION DROHT ALLEN BETROFFENEN AKUTE LEBENSGEFAHR !!! (-ALLERGIEPASS AUSSTELLEN LASSEN!!!!!!!) heute , einen tag nach beginn der behandlung meiner allgerischen reaktion ist mein Gesicht wieder normal. Der rest wird sich zeigen... ( P.S.die Bakterien die meine Angina verursachten waren resistent gegen Amoxicillin wie ein bakterieller abstrich später zeigte.. also der ganze aufwand umsont^^) lg...

Amoxicillin bei Angina plaut-vinncenti

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinAngina plaut-vinncenti-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ,

ich wurrde wegen einer schwerer Angina mit eitrigen , tennisball großen Mandeln mit Amoxicillin behandelt . Am 7. Tag der Behandlung bekam ich ein ganz heißes Gesicht und später einen schweren Ausschlag der sich vom Gesicht über den ganzen Körper innerhalb eines Tages verbreitete . Der Ausschlag war rot und im Gesicht flechendeckend , rot , angeschollen , Augen zugeschwollen und Lippen . Starker Juckreiz beim Berühren . War dann beim Dermatologen der mir dann gegen die schwere Allergie kortison aufschriebn und einiger andere Tabletten und Cremes . Das Amoxicillin habe ich sofort abgesetzt und durch ein anderes ersetzt . Beim ERNEUTER EINNAHME NACH BEREITS EINER ALLERGISCHEN REAKTION DROHT ALLEN BETROFFENEN AKUTE LEBENSGEFAHR !!! (-ALLERGIEPASS AUSSTELLEN LASSEN!!!!!!!)
heute , einen tag nach beginn der behandlung meiner allgerischen reaktion ist mein Gesicht wieder normal. Der rest wird sich zeigen...
( P.S.die Bakterien die meine Angina verursachten waren resistent gegen Amoxicillin wie ein bakterieller abstrich später zeigte.. also der ganze aufwand umsont^^)

lg und alles gute allen betroffenen

Eingetragen am  als Datensatz 22617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Bakterielle Infektion mit Haarausfall, Hautrötungen, Hautausschlag

Allergie aufgetreten, Ausschlag, Hautrötungen am ganzen Körper, Haarausfall

Amoxicillin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinBakterielle Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allergie aufgetreten, Ausschlag, Hautrötungen am ganzen Körper, Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 24952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Zahn-Operation mit juckender Ausschlag, Hautrötungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Schleimhautveränderungen

ich hab ein implantat beim zahnarzt eingesetzt bekommen und musste in diesem rahmen amoxicillin zur prävention nehmen.habe die mir verordnete menge komplett bis zum ende durchgenommen und hatte 2 tage später über den ganzen körper verteilt kleine pickel,die sich über nacht zu stark juckenden pusteln entwickelten, etwa zu vergleichen mit grossen mückenstichen. am stärksten waren die oberarme, sowie die füsse betroffen,da es hier zu reibungen kam durch die getrragene kleidung. des weiteren war meine schleimhaut im mund ziemlich empfindlich, und es kam während der einnahme vom amoxicillin zu leichtem schwindel und kopfschmerzen. da ich krankenschwester bin, konnten die ärzte, mit denen ich zusammen arbeite mit tabletten geben,so dass der juckreiz abklang und die pusteln nach ca.5tagen verschwanden.

Amoxicillin bei Zahn-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahn-Operation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hab ein implantat beim zahnarzt eingesetzt bekommen und musste in diesem rahmen amoxicillin zur prävention nehmen.habe die mir verordnete menge komplett bis zum ende durchgenommen und hatte 2 tage später über den ganzen körper verteilt kleine pickel,die sich über nacht zu stark juckenden pusteln entwickelten, etwa zu vergleichen mit grossen mückenstichen.
am stärksten waren die oberarme, sowie die füsse betroffen,da es hier zu reibungen kam durch die getrragene kleidung.
des weiteren war meine schleimhaut im mund ziemlich empfindlich, und es kam während der einnahme vom amoxicillin zu leichtem schwindel und kopfschmerzen.
da ich krankenschwester bin, konnten die ärzte, mit denen ich zusammen arbeite mit tabletten geben,so dass der juckreiz abklang und die pusteln nach ca.5tagen verschwanden.

Eingetragen am  als Datensatz 22705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Mandelentzündung mit juckender Ausschlag, Hautrötungen

Nach 7 Tagen der Einnahme des Antibiotikums trat bei meiner 4jährigen tochter ein roter juckender Hautausschlag auf. Erst wenige Rötungen, die innerhalb weniger stunden sich über den ganzen körper ausbreiteten.

Amoxcilin 750 bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxcilin 750Mandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 7 Tagen der Einnahme des Antibiotikums trat bei meiner 4jährigen tochter ein roter juckender Hautausschlag auf. Erst wenige Rötungen, die innerhalb weniger stunden sich über den ganzen körper ausbreiteten.

Eingetragen am  als Datensatz 22048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2005 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):110 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):19
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für nasennebenhöhlen mit Hautrötungen, juckender Ausschlag

Rote Punkte am ganzen Körper und ein extremer Juckreiz

Amoxicillin bei nasennebenhöhlen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillinnasennebenhöhlen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rote Punkte am ganzen Körper und ein extremer Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 22537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]