Hauttrockenheit bei Arimidex

Nebenwirkung Hauttrockenheit bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 2% ist Hauttrockenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Hauttrockenheit berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Hauttrockenheit bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg760
Durchschnittliches Alter in Jahren640
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,190,00

Arimidex wurde von Patienten, die Hauttrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arimidex wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Hauttrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hauttrockenheit bei Arimidex:

 

Arimidex für Mammakarzinom mit Hautrötungen, Hauttrockenheit, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit

iIch bin 59 Jahre, 2006 ED Mammakarzinom, Radiatio, keine Chemotherapie. Von Anfang an Arimidex genommen, da ich Tamoxifen nicht vertragen habe. Bei mir sind rote Flecken am ganzen Körper. Ich habe auch trockene Hautstellen im Gesicht - weiß nicht, ob dies in Zusammenhang mit der Einnahme von Arimidex steht. Ich habe sehr starke Stimmungsschwankungen (durch Arimidex?), ich bin ganztägig berufstätig und bewältige den Arbeitsalltag sehr gut. Nur bin ich abends sehr müde, so dass mein soziales Leben darunter leidet und ich auch. Haben andere die gleichen Erfahrungen gemacht?

Arimidex bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMammakarzinom4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

iIch bin 59 Jahre, 2006 ED Mammakarzinom, Radiatio, keine Chemotherapie. Von Anfang an Arimidex genommen, da ich Tamoxifen nicht vertragen habe.
Bei mir sind rote Flecken am ganzen Körper. Ich habe auch trockene Hautstellen im Gesicht - weiß nicht, ob dies in Zusammenhang mit der Einnahme von Arimidex steht.
Ich habe sehr starke Stimmungsschwankungen (durch Arimidex?), ich bin ganztägig berufstätig und bewältige den Arbeitsalltag sehr gut. Nur bin ich abends sehr müde, so dass mein soziales Leben darunter leidet und ich auch.
Haben andere die gleichen Erfahrungen gemacht?

Eingetragen am  als Datensatz 22819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für leichte Knochenschmerzen mit Hauttrockenheit, Knochenschmerzen

bis dato ----so gut wie keine Nebenwirkungen.1x jährlich lasse ich nun Knochendichte messen.Viel Bewegung ,Calzium----Milchprodukte. Gegen Knochenschmerzen gibt es auch gute Medikamente!!!!Der Orthopäde muss bei Arimidex unbedingt mit in die Dauermedikation mit eingebunden werden. Trockene Haut ist lästig---lässt sich aber auch behandeln.Die Haut und Knochenprobleme bekommt man mit zunehmendem Alter auch ohne AH-Therapie.Das sollte man nicht vergessen. Brustkrebs ist bestimmt schlimmer!!!

Arimidex bei leichte Knochenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arimidexleichte Knochenschmerzen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bis dato ----so gut wie keine Nebenwirkungen.1x jährlich lasse ich nun Knochendichte messen.Viel Bewegung ,Calzium----Milchprodukte. Gegen Knochenschmerzen gibt es auch gute Medikamente!!!!Der Orthopäde muss bei Arimidex unbedingt mit in die Dauermedikation mit eingebunden werden.
Trockene Haut ist lästig---lässt sich aber auch behandeln.Die Haut und Knochenprobleme bekommt man mit zunehmendem Alter auch ohne AH-Therapie.Das sollte man nicht vergessen.
Brustkrebs ist bestimmt schlimmer!!!

Eingetragen am  als Datensatz 32404
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]