Hautveränderungen bei Beloc-Zok

Nebenwirkung Hautveränderungen bei Medikament Beloc-Zok

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Beloc-Zok. Bei 1% ist Hautveränderungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 132 Erfahrungsberichten zu Beloc-Zok wurde über Hautveränderungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautveränderungen bei Beloc-Zok.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1560
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren650
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,240,00

Beloc-Zok wurde von Patienten, die Hautveränderungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Beloc-Zok wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Hautveränderungen auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautveränderungen bei Beloc-Zok:

 

Beloc-Zok für Magenschutz, Herzinfarkt, Cholesterinwerterhöhung mit Schlafstörungen, Müdigkeit, Hautveränderungen, Libidoverlust

Da muß ich ja nun feststellen, daß Schlafstörungen, ständige nicht zu deutende Müdigkeit, in unterschiedlichen Zeitabständen auftretende Entzündungen in den Händen und Füßen, ein nicht mehr funktionierendes Liebesleben, ein Hautbild wie eine 13jährige - obwohl ich in dem Alter keinerlei Probleme hatte und mir heute sagen lassen muss es sei eine "Spätakne"!!! - nicht nur meine Probleme sind. Es gibt Leidensgenossen!

Aspirin bei Herzinfarkt; Sortis bei Cholesterinwerterhöhung; Beloc-Zok mite bei Herzinfarkt; Pantozol bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AspirinHerzinfarkt1 Jahre
SortisCholesterinwerterhöhung1 Jahre
Beloc-Zok miteHerzinfarkt1 Jahre
PantozolMagenschutz1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da muß ich ja nun feststellen, daß Schlafstörungen, ständige nicht zu deutende Müdigkeit, in unterschiedlichen Zeitabständen auftretende Entzündungen in den Händen und Füßen, ein nicht mehr funktionierendes Liebesleben, ein Hautbild wie eine 13jährige - obwohl ich in dem Alter keinerlei Probleme hatte und mir heute sagen lassen muss es sei eine "Spätakne"!!! - nicht nur meine Probleme sind. Es gibt Leidensgenossen!

Eingetragen am  als Datensatz 12584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Atorvastatin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]