Heißhungerattacken bei Champix

Nebenwirkung Heißhungerattacken bei Medikament Champix

Insgesamt haben wir 216 Einträge zu Champix. Bei 0% ist Heißhungerattacken aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 216 Erfahrungsberichten zu Champix wurde über Heißhungerattacken berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Heißhungerattacken bei Champix.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg081
Durchschnittliches Alter in Jahren045
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,56

Champix wurde von Patienten, die Heißhungerattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Champix wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Heißhungerattacken auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Heißhungerattacken bei Champix:

 

Champix für Starke Nikotinsucht mit Heißhungerattacken, Gewichtszunahme

Ich (41) war bis vor kurzem ein ziemlich starker Raucher, zum Schluss fast 2,5 Schachteln täglich. Nachdem meine Verlobte 2 Schlaganfälle erlitt, kam bei mir immer mehr der feste Wille zum Aufhören durch. Da ich hier in Sanego von diesem Medikament gelesen hatte, bat ich meinen Hausarzt um ein Rezept dafür. Der Preis des Medikaments ist zwar heftig, aber bei meiner Qualmmenge schnell wieder reingeholt. Da ich sehr stark geraucht habe, hatte ich mir als Termin die 5.te Woche vorgenommen, laut meiner Hausärztin bei starken Rauchern sehr sinnvoll. Das Verlangen nach Zigaretten wurde im Laufe der Zeit immer weniger. Selbst bei Dingen wie Autofahren wo ich immer sehr viel geraucht habe war das Verlangen nach Kippen nicht mehr so stark. Der Zigarettenkonsum sank schrittweise. Ich war schon froh als ich nur noch 3 Zigaretten am Tag brauchte. Für mich ein Riesenerfolg. Nun bin ich seit 4 Wochen Nichtraucher und habe auch absolut kein Verlangen nach Zigaretten. Ich habe in den letzten Wochen heftige Fressanfälle gehabt und auch fast 10 Kilo zugenommen was bei meinem Untergewicht aber kein...

Champix bei Starke Nikotinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixStarke Nikotinsucht10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (41) war bis vor kurzem ein ziemlich starker Raucher, zum Schluss fast 2,5 Schachteln täglich. Nachdem meine Verlobte 2 Schlaganfälle erlitt, kam bei mir immer mehr der feste Wille zum Aufhören durch. Da ich hier in Sanego von diesem Medikament gelesen hatte, bat ich meinen Hausarzt um ein Rezept dafür. Der Preis des Medikaments ist zwar heftig, aber bei meiner Qualmmenge schnell wieder reingeholt. Da ich sehr stark geraucht habe, hatte ich mir als Termin die 5.te Woche vorgenommen, laut meiner Hausärztin bei starken Rauchern sehr sinnvoll. Das Verlangen nach Zigaretten wurde im Laufe der Zeit immer weniger. Selbst bei Dingen wie Autofahren wo ich immer sehr viel geraucht habe war das Verlangen nach Kippen nicht mehr so stark. Der Zigarettenkonsum sank schrittweise. Ich war schon froh als ich nur noch 3 Zigaretten am Tag brauchte. Für mich ein Riesenerfolg. Nun bin ich seit 4 Wochen Nichtraucher und habe auch absolut kein Verlangen nach Zigaretten. Ich habe in den letzten Wochen heftige Fressanfälle gehabt und auch fast 10 Kilo zugenommen was bei meinem Untergewicht aber kein Problem ist. Meine Depressionen sind teils heftiger gewesen, ob das jetzt vom Champix kommt weiß ich nicht. Für mich war das Medikament die beste Entscheidung. Das was ich bis jetzt erreicht habe ist ein Erfolg und ich hätte nie erwartet das das Medikament so hlft

Eingetragen am  als Datensatz 58331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]