Stefan Hammer, Nürtingen, Osteopathie, Heilpraktiker

Bild kostenlos einstellen
Stefan Hammer wurde 32 mal bewertet mit 5,6 von 10 Punkten
32 Bewertungen
20150 Profilaufrufe

Informationen über Stefan Hammer, Nürtingen

Praxis Stefan Hammer Heilpraktiker

Sattlerstr. 9
72622 Nürtingen
Baden-Württemberg
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:07022/939633
Homepage noch nicht hinterlegt

Stefan Hammer praktiziert als:
Stefan Hammer spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Heilpraktiker.
Daten ändern

5,6 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

5,2 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt:17 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt:43 Minuten.
32Bewertungen
20150Profilaufrufe
03.10.2015Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
105 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

38% gesetzlich versichert,38% privat versichert,25% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

  • 72622 Nürtingen
    1,3 km.
    (0 Bewertungen)
  • 72622 Nürtingen
    854 m.
    (0 Bewertungen)
  • 72622 Nürtingen
    1,3 km.
    (0 Bewertungen)
  • 72649 Wolfschlugen
    4,2 km.
    (0 Bewertungen)
  • 72649 Wolfschlugen
    4,2 km.
    (1 Bewertung)

Informationen von Stefan Hammer, Nürtingen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Stefan Hammerdie Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Stefan Hammer?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Stefan Hammer

Herr Stefan Hammer hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Stefan Hammer und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Stefan Hammer

Hilfreichste positive Bewertung

(10 / 10)
sehr gute erfahrung und gesund nach den behandlung. Danke

Bewertung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Terminvereinbarung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
Gesamt-Durchschnitt
10,0 / 10
Behandlungs-Dauer: Mai 2015 bis Mai 2015
Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
Geschlecht des Patienten:männlich
Bewertung Nr. 381.072 für Hammer vom
mehr…
vs.

Hilfreichste kritische Bewertung

(1.9 / 10)
Die Hoffnung war groß, das Versprechen auch. Das kriegen wir wieder hin, sagte Herrr Hammer bei der Erstuntersuchung. Nch 3-4 Terminen sind die Probleme weg. Da fand ich ihn noch nett. Inzwischen werde ich als Nummer ganz schnell und pampig abgefertigt und ich bemerkte, dass er auf mein Nachfragen z
um Behandlungserfolg (nach ca. 12 Terminen) richtig unfreundlich wurde. Eine Beratung und Erklärung habe ich nicht erhalten. Das ist mir bei Heilpraktikern oder Ärzten noch nie passiert. Da ich keinerlei Besserung bei meinen Hüft- und Rückenproblemen bemerken konnte, werde ich die teuren Behandlungen, welche ausschliesslich chiropraktischer Art sind, nun nach einem Jahr einstellen und das Geld und Zeit besser investieren. Fazit: Zu Beginn glaubte ich Interesse von Herrn Hammer zu erkennen, nach und nach immer schnellere und schludrigere Arbeitsweise und immer unfreundlicher. Keinerlei Empfehlung von mir!

Bewertung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Terminvereinbarung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
Gesamt-Durchschnitt
1,9 / 10
Behandlungs-Dauer: April 2014 bis April 2014
Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
Geschlecht des Patienten:weiblich
Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
Bewertung Nr. 317.197 für Hammer vom
mehr…
  • Bewertung Nr. 398.247 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:105 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2015 bis Oktober 2015
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    VORSICHT: ABZOCKE !!

    Aufgrund meiner jahrelangen Wirbelsäule/Bandscheibenleiden habe ich diverse Osteopathen, Heilpraktiker, Neurochirurgen kennen gelernt, weshalb ich in der Lage bin zu vergleichen.
    Was man hier erlebt, ist eine Unverschämtheit von Anfgang bis Ende.
    Bei allen Terminen belief sich die Wartezeit zwischen 1,5 und 2,0 Stunden.
    Die anschließenden Behandlungen dauerten zwischen fünf und sieben Minuten.
    Die von mir gestellten Fragen wurden ignoriert und nicht beantwortet.
    (Bsp.: Die Frage, ob ich ergänzend zu der Behandlung auch zusätzlichen Maßnahmen od. Übungen absolvieren kann wurde mit " Das müssen Sie wissen. Machen Sie was Sie für richtig halten!" beantwortet)
    Ich wurde Zeuge, wie ein älterer Herr, der sich über die weitere Wartezeit (nach bereits 1,5h Wartezimmer!) erkundigte, der Praxis verwiesen wurde.
    Als ich dann die Rechnung für die fünfminütigen Termine erhalten habe, hat es dem Faß den Boden ausgeschlagen.
    92,00 € für ca. fünf Minuten Behandlung ?!? ( Es wurden für einen Termin 6 Behandlungen berechnet !)
    Das ist reine Abzocke !!!
    Ich habe den Osteopathen gewechselt und bin jetzt in guten Händen.

    Hier: FINGER WEG !

  • Bewertung Nr. 365.296 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:90 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2015 bis Januar 2015
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Behandlung sehr kurz, 10 Min., erfolglos. Ich werde mir einen anderen Chiropraktiker suchen.
    Ich musste im Wartezimmer, trotz vorhandenem Termin, eineinhalb Stunden warten, im Behandlungszimmer weitere 45 Minuten. Auf meine Anmerkung über die lange Wartezeit bekam, ich von Stefan Hammer die Antwort: ich bin eben gut und die Nachfrage auf eine Behandlung bei mir ist sehr groß. Dass das ganze Problem an der Terminvorgaben liegt, drauf ging er überhaupt nicht ein.
    Fazit: Stefan Hammer ist sehr arrogant und unfreundlich geworden.

  • Bewertung Nr. 363.053 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: September 2014 bis Oktober 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann Herr Hammer nicht empfehlen.
    Ich habe einen schweren Bandscheibenvorfall und er konnte mir in einem Zeitraum von 5 Wochen nicht helfen.
    Er ist total unfreundlich, und wenn man Ihn kritisiert hat wird er gleich unverschämt.
    Sehr lange Wartezeiten, 60 Minuten im Wartezimmer, nochmals 15-20 Minuten im Behandlungszimmer.
    Ich habe nach 5 Wochen Behandlung abgebrochen, da keine Besserung spürbar war, eher eine Verschlechterung.
    Für die Behandlungsdauer ist er auch unverschämt teuer.
    Als ich Ihn angesprochen ab wann ich eine Besserung verspüren sollte wurde er auch gleich wieder unverschämt, und hat nur gemeint " Sie haben eine jahrelange Fehlhaltung, es benötigt Zeit bis ich Besserung spüre.
    Aber jeder weiß, dass ein Bandscheibenvorfall auch nach einem längeren Zeitraum von selbst verheilt.

  • Bewertung Nr. 311.824 für Hammer vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,3 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Februar 2014
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    wir sind schon seit vielen Jahren bei Herr Hammer in Behandlung. leider hat die Qualität stark nachgelassen. Termine sind sehr kurz gehalten für viel Geld. Erklärungen zur Behandlung und weitere Hilfestellungen werden nicht gegeben. Lange Wartezeiten sind leider auch üblich. Es ist sehr schade, da Herr Hammer eine sehr große Fachkompetenz hat, aber sich die Zeit für die Patienten nicht nimmt und nicht mehr auf deren Belange richtig eingeht. Seine Bahandlungsmethode war immer sehr erfolgreich, leider hat dies sehr stark nachgelassen. man hat das Gefühl, dass nur noch nach Schema behandelt wird, ohne nach der Ursache ernsthaft zu suchen.

  • Bewertung Nr. 257.779 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Achtung große Abzocke habe mich 6 Wochen lang auf Empfehlung nach einem schweren Bandscheibenvorfall 2 x die Woche 15 min 120€ behandeln lassen wenn es geholfen hätte Ok ........ Meiner Meinung sollte man solchen Fuschern das Handwerk verbieten bin seit 4 Wochen in Physiotehrapeutischer Behandlung fast die gleiche Anwendung nur intensiver2 x 40 Minuten 60 € mit Wirbelsäulenkorrektur die durch die wochenlange Fehlhaltung entstanden ist ich bin fast schmerzfrei ........

  • Bewertung Nr. 243.788 für Hammer vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,3 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Februar 2013
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Hammer ist sehr nett und schein mir auch kompetent. Einziges Manko ist wirklich die sehr sehr lange Wartezeit wenn man einen Termin hat. Entweder ist die Dame am Empfang zu .... Termine richtitg zu vergeben oder ich weiß nicht an was es liegt. Wenn man Patienten hat sollte man eigentlich wissen wie lange man in etwa dafür benötigt und dann kann man nicht im 10 minuten Takt Termine vergeben. Also ich hab längstens schon 1 Stunde gewartet und war nach 10 minuten Behandlung fertig. Wenn man Kinder hat zum abholen ist das echt ein No Go. Ansonsten war ich aber zufrieden.

  • Bewertung Nr. 243.434 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2010 bis März 2013
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach jahrelangem von Arzt zu Arzt war Herr Hammer der Einzige der erkannt hat was ich hatte. 4 Physiotherapeuten, 3 Orthopäden 2 Allgemeinärzte, 1 Osteopath, 1 Massagetherapeutin, 1 Neurologe 2 Radiologen und 3 Jahre später...

  • Bewertung Nr. 238.749 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis November 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ohne Operation bin ich nach einem schweren Bandscheibenvorfall wieder ganz gesund durch die Behandlung von Herrn Hammer und kann sogar wieder Tennis spielen.

  • Bewertung Nr. 232.804 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    6,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:40 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2013 bis Dezember 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Behandlung durch H.Hammer ist sehr gut. Ausführliche Erklärungen, schnelle Besserung der Beschwerden udn freundlich.

    Als äußerst negativ habe ich die inkompetente Terminvereinbarung sowie die Situation am Empfang empfunden. Die Damen sind weder sehr einfühlsam noch hilfsbereit. Hier sehe ich noch erheblichen Nachholbedarf was Kundenfreundlichkeit angeht. Die wartezeiten sind für berufstätige Menschen inakzeptabel. Die kürzeste Wartezeit belief sich bei mir auf 50 Minuten, die längste auf 1:20 MInuten. Das geht m.E. überhaupt nicht! Für mich ist das nicht nachvollziehbar, da ich über 4 Wochen auf einen Termin warten musste udn dieser daher ja lange geplant war.

  • Bewertung Nr. 215.332 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2011 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    herr hammer sollte nur bei erfolg ein honorar erhalten, hatte 12 behandlungen und keine verbesserung.
    kann mit konstruktiver kritik nur sehr schlecht umgehen. man stellt am besten keine fragen.trotz termin muss man 2 stunden warten und ist in 5minuten fertig.mein gesundheitszustand hat sich in keinsterweise verbessert. nach der chirobehandlung ging es mir jedes mal noch viel schlechter, wer will schon zwei wochen mit migräne arbeiten, oder nach dem einrenken herzrythmusstörungen bekommen. da würde ich nie wieder hingehen und tun sie es auch nicht.

  • Bewertung Nr. 201.796 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Oktober 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Abzocker oder Wunderheiler, die Frage scheint bei Stefan Hammer berechtigt. Das Wartezimmer ist immer voll, die Wartezeiten trotz genauer Terminvereinbarung immer lang, die Behandlung immer kurz. Zwei bis drei Minuten eine Creme auf die Schmerzstelle, dann der obligate kurze "Ruck" und fertig. "Kommen Sie in vier Wochen wieder, wir bekommen das hin, das wird schon wieder. Nach der langen Zeit mit Schmerzen, kann das nicht in kurzer Zeit wieder heilen". Diese oder ähnliche Worte werden sicher die meisten Patienten von Herrn Hammer schon gehört haben.
    Fragen Sie mal jemand, der dort war, was Herr Hammer macht, dann werden Sie schnell feststellen, er macht bei allen Patienten dasselbe, egal welche Beschwerden vorliegen.
    Bei den Gläubigen hilft’s, bei den restlichen nicht.
    Wer nicht an Wunder glaubt oder an Herrn Hammer glaubt, wird durch den "Hammerruck" auch nicht gesund werden. Für Skeptiker wie mich, ist eine derartige Therapie anscheinend ungeeignet. Nach sieben erfolglosen Behandlungen habe ich das Einrenken bei Stefan Hammer abgebrochen. Teilweise hatte sich meine Rückenbeweglichkeit nach den Behandlungen sogar erheblich verschlechtert, im besten Fall hat sich nichts verändert.

    Auffallend ist in der Praxis bei Stefan Hammer ist noch, dass sich kein Mensch um die Hygiene kümmert. So wurde bei allen meinen Behandlungen niemals das Papier auf der Liege gewechselt, es sah alles immer sehr gebraucht aus. Sparsam ist der Wunderheiler offensichtlich auch noch, obgleich seine kurze Mini-Behandlung 92,00 EUR kostet. Bei vier Behandlungen in der Stunde kann jeder ausrechnen, welcher Betrag da im Monat zusammen kommt.

    Fazit: Genialer Osteopath oder Scharlatan, das ist die Frage? Wenn man weiß das 90 % aller Bandscheibenvorfälle von selbst heilen,( siehe google) ist vielleicht auch diese Frage beantwortet. Genial sind auch Methoden wie EFT oder MET, das hilft auch ganz häufig, man kann es selbst machen und es kostet nichts.

  • Bewertung Nr. 182.643 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Pro Behandlung wurden in der Rechnung Fünf Spezifikationen aufgeführt und abgerechnet. Die Be-handlungsdauer waren keine 10 Minuten. Ich fühle mich als Patient abgezockt.

  • Bewertung Nr. 179.833 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Patient ist leider Goldesel!!
    Ich ging auf Empfehlung zu Herrn Hammer, ich kann ihn jedoch nicht mehr weiterempfehlen.
    Wegen starker Beschwerden im Halswirbelbereich kam ich zu ihm. Nachdem er mich nach "kurzer" Untersuchung ruckartig eingerenkt hat und mich mit der Aussage entlassen hat, in 4 Wochen kommen sie wieder, das wird schon wieder, bin ich völlig "betröppelt" gegangen. Ein guter Orthopäde kann das nämlich auch. Unter einem Osteopath hatte ich mir was völlig anderes vorgestellt!? Nach ca. 3-4 Tagen hatte ich so starke Schmerzen und wartete aber noch ca. 1 Woche (man will ja nicht wehleidig sein). Aber dann hielt ich es nicht mehr aus und rief an. Herr Hammer war im Urlaub...Na ja, dann meldete ich mich gleich nach seinem Urlaub und besprach mit der Damen am Empfang, dass ich starke Schmerzen hätte und Angst, weil es sich ganz komisch anfühlte. Auch auf mein Drängen, Herrn Hammer zu fragen, ob er mich früher untersuchen könnte, bekam ich die Aussage:" Sie kommen auf eine Warteliste und wenn jemand absagt rufen wir sie an, ansonst bleibt es bei ihrem Termin in 2 Wochen. Na vielen Dank!
    Als ich dann endlich in seiner Behandlung war und ihm schilderte, dass ich noch stärkere Schmerzen hätte als vorher und dass ich es schade fand, dass er früher keine Zeit für mich hatte sagte er O-Ton:
    "Gute Frau, glauben Sie, ich warte bloß auf Sie? "- Da fühlt man sich doch gut aufgehoben!! Hauptsache die Rechnung wird pünktlich bezahlt.
    Nach Rücksprache mit einer anderen Osteopathin war diese völlig entsetzt, dass er mich nach ca. 2 Minuten auflockern der Muskulator eingerenkt hat und das auch noch 3x hintereinander.
    Überlegt es Euch gut, ob Ihr zu Herrn Hammer geht - ich zumindest bin wirklich enttäuscht, denn ich dachte wirklich, er kann was und ist ein Osteopath, der gern den Menschen hilft!

  • Bewertung Nr. 152.278 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2012 bis März 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nachdem ich neun Wochen lang von Arzt zu Arzt bin, keiner mir helfen konnte, ich aber solche Schmerzen im Rücken - Arm hatte, dass ich mir sogar kochendes Wasser über die Hand schütten wollte, um mich von den Schmerzen "abzulenken" (ich weiß, wie krank das klingt, aber ich hatte Schmerzen wie noch niemals in meinem Leben) bin ich zu Herrn Hammer.
    Keine lange Wartezeit, nettes Personal und dann der Termin. Herr Hammer ist sehr direkt und gerade aus, hört aufmerksam zu und hin, und nimmt sich - meiner Meinung nach - genau die Zeit, die nötig ist und das paßt. Er war der einzigste, der mir geholfen hat und mich ernst genommen hat. Bisher war ich bei vier Behandlungen (die erste kostete 100.- Euro, danach jeweils 55.- Euro) und bin noch nicht ganz durch. Ich kann ihn nur empfehlen... und werde in Zukunft nicht mehr zum Orthopäden rennen - die mich ja sowieso nur mit MEdikamenten vollstopfen und Spritzen wollen ohne die Ursache herauszufinden.

  • Bewertung Nr. 128.148 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2011 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin noch in Behandlung:
    Atlastherapie: sehr erfolgreich
    verschobene, verrutschte, verdrehte Wirbel im Hals- und Brustwirbel Bereich: schnelle Verbesserung der Schmerzen
    Neupatienten müssen mit langen Wartezeiten auf den Termin rechnen, da die Praxis gut besucht ist!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine
  • Bewertung Nr. 103.463 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:25 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Dr. Hammer erklärt nicht sehr viel er erscheint im ersten Augenblick sehr arogant ist es aber nicht.
    Er macht sein ding und geht wieder, das einzige sind die lange warte Zeiten in der Praxis aber dafür kann er nicht schlechte Patienten Einplaung von den Artzhelferinnen. Aber sind sehr freundlich.
    Er hat mir sehr geholfen war bei einigen Orthopäden viele Jahre.
    Er konnte mir helfen! Bin sehr zu frieden.

  • Bewertung Nr. 89.305 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: April 2011 bis Mai 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Leichter Bandscheibenvorfall mit Taubheitsgefühl in beiden Füßen und Waden.Nach 10 Behandlungen, leider null Erfolg. Ich ging auf eine Empfehlung eines Bekannten hin, dem wurde tatsächlich vor einer Bandscheibenoperation so geholfen, daß die OP abgesagt werden konnte.
    Bei mir hat das leider nichts gebracht. Behandlung meistens 5 Min gelegentlich bis 15 Min. Wartezeit nicht unter einer Stunde.

  • Bewertung Nr. 83.809 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    5,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Keine Fragen erlaubt!!!! Arrogante Persönlichkeit

  • Bewertung Nr. 83.457 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2011 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nachlässige Anamnese und kein Erfolg

  • Bewertung Nr. 68.912 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2006 bis März 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Seit ich Herrn Hammer vor 5 Jahren kennengelernt habe, empfehle ich ihn an jeder denkbaren Stelle. Ich bin seit seiner Behandlung beschwerdefrei und kann jedem nur empfehlen, ihn aufzusuchen. Herzlichen Dank an Sie, Herr Hammer!

  • Bewertung Nr. 67.712 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:12 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2010 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    ich ging krank hin und kam kränker zurück

    vielen Dank

  • Bewertung Nr. 67.576 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2002 bis Juni 2002
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    nach besuch von mehreren neurospezialisten und wirbelsaeule-spezialisten hatte ich als privatpatient nach 5 monaten mit starken schmerzen und konventioneller schulmedizinischen behandlung aufgegeben.
    den op termin hate ich schon akzeptiert. 1 tag vor der op wurde ich noch von hrn. hammer untersucht.
    er war der EINZIGE arzt der sich in ruhe die ct aufnahmen ansah, selbst den befund stellte und mir mit seiner ruhigen sachlichen manier zuversicht gab.
    nach 4 monaten unter seiner behandlung und viel eigen disziplin war ich wieder fit und bin es noch immer(toi, toi, toi!)

    ich kann und werde ihn immer empfehlen!

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Keine
    Keine
  • Bewertung Nr. 63.021 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2010 bis September 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Hammer ist einfach nur klasse-zum empfehlen!!!Paar Griffe und man ist wieder wie "neu"

  • Bewertung Nr. 58.093 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2010 bis August 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Arrogante, unsympathische Person

  • Bewertung Nr. 57.773 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2009 bis August 2009
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Einfach sensationell ! Als Privatpatient bei 4 Orthopäden gewesen,welche mich alle operieren wollten,eröffnete mir Herr Hammer,daß ich in 6 Wochen wieder schmerzfrei wäre.Und ich war schmerzfrei !!!!!!!! Grenzt in meinen Augen fast schon an Magie!Und das alles OHNE Schmerztabletten !Du legst dich auf die Liege ,sagst nichts und er findet nach 2 Minuten,deinen Schmerzverursacher!Wenn ich Stefan Hammer früher gekannt hätte,wären mir viele Schmerzmittel,Massagen und vor allem Schmerzen erspart geblieben!!

  • Bewertung Nr. 48.582 für Hammer vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:20 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2007 bis Dezember 2008
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann Herrn Hammer nur empfehlen. Ich hatte stetige Schmerzen am unteren Wirbel. Nach zahlreichen Arztbesuchen über mehr als 2 Jahre hatte ich einen Orthopäden gefunden, der mich dann endlich in die Kernspin geschickt hat. Dort hat sich herausgestellt, dass zwei Wirbel rausschieben (Andeutung eines Bandscheibenvorfalls). Der Orthopäde konnte mir allerdings auch nur bedingt helfen, also probierte ich Stefan Hammer aus.

    Die Wartezeit auf einen Termin war zu dieser Zeit sehr lange, ich musste rund 4 Monate für einen ersten Termin warten. Er war der Erste, der auf anhieb die schmerzende Stelle ausmachte und massierte daraufhin an dieser. Ich konnte vor Schmerzen kaum noch aufstehen, was aber nach kurzer Zeit verging. Zunächst musste das in der Entzündung gestaute Blut wieder in den Kreislauf, was rund 3 Sitzungen dauerte. Dann kam die "große" Behandlung, bei der die Bandscheiben seinen Angaben zufolge noch weiter "rausgezogen" werden, damit sie wieder zurück an die ursprüngliche Stelle "schnappen". Hört sich komisch an, aber es hat funktioniert. Dabei hat Herr Hammer ausschließlich in der Kniekehle gearbeitet. Total faszinierend, wie das alles zusammenhängt. Im Anschluss muss man rund 3 Stunden auf der Liege ruhig liegen bleiben.

    Im Folgenden hatte ich ab und zu noch Schmerzen, was an nicht richtig sitzenden Wirbel lag. In den kommenden Wochen, war ich noch rund bei 8 bis 10 Behandlungen, um die Wirbel immer wieder richtig einzurenken.

    Heute bin ich VÖLLIG SCHMERZFREI. Ich bin Herrn Hammer sehr sehr dankbar, er war der Einzige, der mir mit meinen Schmerzen helfen konnte. Ich habe ihn bereits vielen Freunden empfohlen, denen er fast immer helfen konnte (Tennisarm, Knieprobleme, Kopfschmerzen, etc.). Er bringt den Bewegungsapparat wieder so in Stellung, dass alles passt, daher benötigt er KEINERLEI MEDIKAMENTE oder anderes.

    Die Behandlung wird nicht von der gesetzlichen Kasse übernommen, die Privaten zahlen es. Für Selbstzahler gilt. Erste Behandlung 80 Euro, jede Weitere 40 Euro. Der Termin zum "Einsetzen" der Bandscheiben lag bei ca. 250 Euro, wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

mehr von 32 Bewertungen für Stefan Hammer

Die Informationen wurden zuletzt am 12.08.2016 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Stefan Hammer,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Stefan Hammer
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]