Michael von Cohn, Berlin, Augendiagnostiker, Heilpraktiker

Bild kostenlos einstellen
Michael von Cohn wurde 15 mal bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
15 Bewertungen
2283 Profilaufrufe

Informationen über Michael von Cohn, Berlin

Praxis Michael von Cohn Heilpraktiker

Mohrenstr. 6
10117 Berlin
Berlin
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:030/20299740
Fax:030/20299740
Homepage noch nicht hinterlegt

Michael von Cohn spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Heilpraktiker.
Daten ändern

9,6 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,7 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 3 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 6 Minuten.
15Bewertungen
2283Profilaufrufe
16.11.2012Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
-Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

20% gesetzlich versichert,27% privat versichert,47% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

  • Lore Hass
    12203 Berlin
    9,1 km.
    (4 Bewertungen)
  • Claudia Jung
    10119 Berlin
    2,4 km.
    (4 Bewertungen)
  • Karsten Loewy
    10779 Berlin
    4,1 km.
    (4 Bewertungen)
  • Heike Dahl
    10245 Berlin
    5,4 km.
    (2 Bewertungen)
  • Anne Rampacher
    12161 Berlin
    5,7 km.
    (2 Bewertungen)

Informationen von Michael von Cohn, Berlin

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Michael von Cohndie Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Michael von Cohn?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Michael von Cohn

Herr Michael von Cohn hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Michael von Cohn und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Michael von Cohn

  • Bewertung Nr. 203.032 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Februar 2005 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    M.v.Cohn behandelt ganzheitlich. Mit den anfänglich regelmäßigen Sitzungen erforschte er mein Wesen und probierte verschiedene Theraphien aus, bis wir den geeigneten Wirkstoff fanden. Er begleitete mich Homöophatisch wärend meiner vielen KnieOP´s und hatte immer die geeignete Behandlungsmethode bei Schlappheit, Grippe, Erkältung oder psychischen Schmerz. Er hat mir geholfen meine Migräne zu behandeln und mich in einer nicht einfachen Zeit mich mit Homöophatie zu unterstützen. Danke dafür.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Nux Vomica, u.a.Migräne
  • Bewertung Nr. 131.933 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Januar 2012 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde gut beraten

  • Bewertung Nr. 129.338 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 1996 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der monatliche Termin bei Herrn von Cohn ist für mich schon seit Jahren eine feste Größe in meinem Kalender und deshalb Gesetz.

    Nach der anfänglichen Diagnose Gürtelrose, dann doch Diagnose Herpes, hatten sich verschiedene Ärzte an mir und meinem Körper ausprobiert. Ohne Erfolg. In regelmäßigen Abständen bekam ich Herpesbläschen und die typischen Schmerzen, welche eine Bewegungsunfähigkeit nach sich zogen. Voller Hoffnung, geschwächt und entnervt lies ich jede neue Therapie über mich ergehen – irgendeine Therapie müsste doch mal anschlagen! Durch viel privaten sowie beruflichen Stress näherte sich mein Immunsystem dem Nullpunkt und es war nur eine Frage der Zeit, wann es ganz resignieren würde. Es wurde Zeit, andere Wege zu gehen!

    Auf einem geselligen Beisammensein mit Familie und Freunden erfuhr ich von Herrn von Cohn und seinen Therapieansätzen. Das musste ich einfach ausprobieren. Ich schloss eine Zusatzversicherung mit Übernahme von Heilpraktikerkosten ab, welche ich seither rege nutze. Mittlerweile sind fast fünfzehn Jahre ins Land gegangen.

    Unsere größten Erfolge:
    - Herpesausbrüche sind eingedemmt.
    - Immunsystem ist soweit gestärkt, dass ich in den letzten drei Jahren nicht einen Tag krank geschrieben war. Keine Erkältungen oder grippale Infekte mehr! Seit fast zehn Jahren nehme ich keine Antibiotika mehr.
    - Eine vor Jahren anstehende gynäkologische OP wurde Dank der homöopatischen Behandlung abgewendet/überflüssig.
    Wie einfach kann doch das Leben sein!

    Lieber Herr von Cohn, es ist an der Zeit, Danke zu sagen. Danke für die schnelle Hilfe bei akuten Wehwechen, für ihre aufbaueneden Worte in so mancher hilflosen und aussichtlosen Lebenssituation. Danke für unsere großen Erfolge.

    10 von 10 möglichen Punkten!

  • Bewertung Nr. 125.621 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Dezember 1996 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Aus unserem Leben ist Herr von Cohn einfach nicht mehr wegzudenken. Er begleitet meine Familie (Mama, Papa, 2 Kinder) in Gesundheitsfragen schon seit über 15 Jahren. Wir suchen ihn auf im akuten Krankheitsfall aber mittlerweile auch vorbeugend, um gesund zu bleiben. Er brachte mich dazu, Erkrankungen mit anderen Augen zu betrachten. Wie kann ich das Immunsystem stärken? Warum wird man eigentlich krank? Und vor allem, wie kann ich das verhindern? Diese Art des (Um-) Denkens hat mein Leben verändert und seinen weiteren Verlauf geprägt.
    Herr von Cohn nimmt sich bei jeder Behandlung sehr viel Zeit für mich. Er ist ein aufmerksamer und geduldiger Zuhörer. Es gibt nur sehr wenige Menschen in meinem Leben, denen ich in dieser Offenheit und Komplexität mein Innerstes anvertraue. Kein Arzt, so gut seine fachlichen Kompetenzen auch sein mögen, hat mir je dieses Gefühl gegeben, als ganzheitliches Wesen erkannt zu werden.
    Große Hochachtung habe ich vor seinem schier unermesslichen Wissen. Vor einigen Jahren erkrankte mein jüngster Sohn (heute 12) sozusagen über Nacht an einer teuflischen Autoimmunkrankheit. Bei der Behandlung waren den Ärzten praktisch die Hände gebunden. Die Aussage war: entweder der Körper schafft es aus eigener Kraft oder nicht. Nach einer anfänglichen Verbesserung veränderten sich die Blutwerte ein Jahr lang fast gar nicht und dümpelten im untersten Bereich. Erst seitdem Herr von Cohn meinen Sohn mit einem homöopathischen Mittel behandelt, wurde er in die Lage versetzt, ein ziemlich normales Leben zu führen.

    Nicht wegzudenken ist auch seine Hilfe zur Selbsthilfe. Dank seiner Vortragsreihe, an der ich vor einigen Jahren teilnahm, kann ich die „üblichen“ Übeltäter wie Erkältung, Magen-Darm-Infekte, Verstopfungen, Brand- und Schnittwunden, Hautprobleme, Kopfschmerzen, Sportverletzungen schon recht gut selbst behandeln.

    Ich kann nur DANKE sagen für die langjährige Begleitung, die aufbauenden Worte und die Hilfe in Notsituationen (was wären wir ohne das Telefon?).

    Schön, dass man das an dieser Stelle einmal sagen kann!

    P.S. Da unsere Krankenkasse die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen nicht übernahm haben wir schon vor Jahren eine Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen.

    Definitiv 10 von 10 Punkten!

  • Bewertung Nr. 121.148 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2008 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe eine sehr starke Haselnuss-, Gräser- und Birkenpollenallergie. Diese hatte sich im Laufe der Zeit so ausgeprägt, dass ich im Frühjahr und Sommer kaum noch rausgehen konnte, mein Zimmer kaum lüften konnte, da ich von Niesanfällen, über Schnupfen und Augentränen hin zu Gaumenjucken und geschwollenen Augen geplagt war.. zum Ende hat kein Medikament (auch keine Sensibilisierung oder Kortison) mehr geholfen und die vielen HNO-Ärzte sahen nur noch eine Operation als Ausweg. Dies kam für mich nicht in Frage und so kam ich zu Herr von Cohn.
    Seit diesem Zeitpunkt bin ich bei ihm in Behandlung und mein Leben hat sich sehr geändert... ich kann es leben, auskosten und genießen.. ich fühle mich wie neu geboren...ich kann das Frühjahr, die Luft, die Blumen, das blühende Gras und den Sommer wieder voll genießen und auskosten ! ..und das ALLES ohne Kortison oder einer Operation.. ! Ich bin unendlich dankbar für die neu gewonnene Zeit, die ich nun nicht mehr in geschlossenen und ungelüfteten Räumen verbringen muss !

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    viele hilfreiche !!!
  • Bewertung Nr. 92.330 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Mai 2010 bis Juni 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Da noch mitten in Behandlung ist keine Bewertung beim Erfolg enthalten.
    Herr von Cohn ist ein guter Arzt, der z.Z. der Zyste meine Schmerzen gemindert hat
    mit Heilmitteln. Er hat Medikamente geg. Krämpfe verschrieben, die mit Erfolg gewirkt haben.

    Des Weiteren unterstützt er meine Abwehrkräfte mittels therapeutischer Behandlung, um einen negativen (guten) Wert beim Abstrich zu erzielen.
    Herr von Cohn ist ein Arzt von wirklich wenigen, die sich Zeit für ihre Pat. nehmen und viel Energie in ihre Pat. geben.
    Herr von Cohn: Ein Arzt, der hilft

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Zystenbildung, Krampf und pos. Abstrich beim Gyn.)
  • Bewertung Nr. 77.419 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2005 bis September 2006
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde wegen Migräne behandelt. Er suchte den Grund für meine Anfälle mit mir zusammen. Ging dabei ganzheitlich vor in Zusammenarbeit mit meinem Hausarzt. "medikamente" waren Globolie, die meine Probleme, die für die Ursache verantwortlich waren, unterstützten.
    Ein sehr ruhiger, ehrlicher, offener, verantwortungsbewußter Heilpraktiker, der nur Sachen verordnet, die er vertreten kann. Er nimmt die Patienten mit auf die Reise der Heilungsansätze.

  • Bewertung Nr. 77.417 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2001 bis Oktober 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine Güte, das Lob für Herrn Michael von Cohn überschlägt sich hier ja regelrecht! :-) Aber es stimmt, er ist toll und in jedem Fall ganz heiß weiter zu empfehlen!!! ... Ich (34 Jahre, weiblich, aus Berlin) bin seit fast 10 Jahren auf Grund meiner Neurodermitis bei Herr von Cohn in Behandlung. Davor hatte ich über 20 Jahre lang Ekzeme von Kopf bis Fuß, war hochgradig kortisonabhängig und Dauergast in Kliniken und Kureinrichtungen. An ein für mich normales Leben habe ich nicht mehr geglaubt. Doch die alternative Medizin hat mir dann tatsächlich geholfen! In einer Spezialklinik für Haut- und Umwelterkrankungen wurde ich regelrecht grundsaniert (Kortisonentzug, Zahn- und Darmsanierung, Ernährungsumstellung und Schwermetall-Ausleitung). Herr von Cohn hat dann die GANZHEITLICHE, individuelle, alles entscheidende „Nachbehandlung“ übernommen, mich stabilisiert und mir schließlich Symptomfreiheit geschenkt! Es war kein linearer & einfacher Weg, wir haben einiges ausprobiert (u. a. Irisdiagnose, Akupunktur & diverse homöopathische Mittel in unterschiedlicher Form) , aber letztendlich ergab alles einen Sinn! Herr von Cohn ist ein sehr eigener, aber äußerst angenehmer Mensch! Er ist ruhig, aufmerksam und überlegt, er hört zu, stellt Fragen, ist offen, ehrlich, sensibel, einfühlsam, hochintelligent und unglaublich vertrauenswürdig, man kann gar nicht anders als sich in seine kompetenten Hände zu begeben. ;-) ... Er begleitet mich durch meine verschiedenen Lebensabschnitte und ist inzwischen mehr ein Psychotherapeut & Gesprächspartner für mich als ein „rein körperliche Heiler“ (Routine seit etwa fünf Jahren: eine halbe Stunde Reden + eine halbe Stunde Eigenblutbehandlung). Es gibt bei ihm Tee (zur richtigen Nachmittagsstunde auch ein Stück Kuchen! :-)), aufbauende Worte und persönlich ausgesuchte entspannende Musik. Ich schätze ihn für seinen Humor, seine Aufgeschlossenheit, seine Fähigkeit, auch miteinander einfach schweigen zu können, seine niveauvolle Art, seine ausgezeichnete Allgemeinbildung, und sein Vertrauen, dass er mir wiederum als Mensch & Patientin entgegenbringt. ... Herr von Cohn hat mein Leben verändert! Dafür bin ich ihm von ganzem Herzen dankbar! Die Neurodermitis spielt nur noch eine untergeordnete Rolle in meinem komplett uneingeschränkten Alltag. Kein Mensch sieht mir mehr an, dass ich mal ein „Hautproblem“ hatte. Eigentlich wäre es an der Zeit die Therapie zu beenden, da ich symptomfrei bin. Doch es fällt mir schwer, etwas, das mir so viel Glück, Erfolg & Struktur gegeben hat, loszulassen. Herr von Cohn ist ein wundervoller Heilpraktiker und eine Bereicherung für jeden seiner Patienten! Volle Punktzahl + Sternchen!!! :-)

  • Bewertung Nr. 66.061 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2011 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kenne Herrn von Cohn schon lange als kompetenten, aufmerksamen und hilfsbereiten Mediziner, der auf seine Patienten eingeht.
    Meine erste Behandlung bei ihm erfolgte mit ungefähr 6 Jahren, als ich ein Meerschweinchen bekam und sich dann heraustellte, dass ich dummerweise sehr stark allergisch auf Meerschweinchen war. Da meine Familie aber sehr tierlieb ist, wollten wir es nicht einfach so wieder weggeben, sondern folgten dem Rat einer Kollegin meiner Mutter, die Herrn von Cohn sehr zu empfehlen wusste. Daraufhin war ich eine Weile in Behandlung. Wie lange genau kann ich zwar nicht mehr sagen, jedoch zeigte sich ein starker Behandlungerfolg - ich war für viele Jahre nicht mehr auf Meerschweinchen allergisch.

    Ab da an war ich immer wieder mal in Behandlung. Heutzutage gehen wir erfolgreich gegen meine anderen Allergien und sonstige auftretenden Probleme vor, wie einmal ein strategisch ungünstig platziertes Ekzem mitten im Gesicht, oder ein andern Mal Übelkeit, die stets nach dem Frühstück auftrat. Beides war nach Herrn von Cohns Behandlung schnell wieder weg - insbesondere das Ekzem plagte mich zuvor eine Weile, weil ich gehofft hatte, es würde von allein weggehen, was nicht der Fall war.

    Es muss jedoch angemerkt werden, dass sich der Behandlungserfolg nicht immer so schnell einstellt. Man muss in der Regel Geduld mitbringen, da es eine Weile dauern kann, bevor sich eine Verbesserung zeigt, speziell bei Allergien.
    Meiner Meinung nach jedoch besser als gar kein Heilungserfolg, wie das dann bei der Schulmedizin ist.

  • Bewertung Nr. 65.311 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2004 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr von Cohn ist nun seit mehreren Jahren mein behandelnder Arzt. Vor einigen Jahren trat bei mir im Alter von 20 Jahren eine sehr stark ausgeprägte Neurodermitis auf, die mich psychisch und natürlich körperlich enorm belastete. Zu Beginn konsultierte ich Hautärzte, bei denen ich leider allzu schnell merkte, dass ich eine andere Behandlung als nur Cortisonsalben benötigte. Erst als ich auf Herr von Cohn traf stellte sich bei mir ein Gefühl von Vertrauen und Zuversicht ein. Nach intensivem Erstgespräch und Betrachtung meiner Beschwerden diagnostizierte Herr von Cohn eine akute Beeinträchtigung meines Lymphsystems. Die Behandlung begann und ich fühlte mich bei jedem Besuch in Herr von Cohns Praxis sehr gut aufgehoben und in kompetenten Händen. Ich wurde als Patient ganzheitlich betrachtet und fand jederzeit Gehör bei ihm. Zudem machte er mir keine falschen Hoffnungen und sprach von einem Heilungsprozess, der mehrere Monate aber auch mehrere Jahre in Anspruch nehmen könnte. Und der Erfolg gibt ihm und seinen Methoden recht. Jetzt, nach relativ langer Behandlung mit auch einigen Rückschlägen, bin ich Beschwerdefrei und habe den Zustand erreicht, der mir vor einigen Jahren wie eine unmögliche Wunschvorstellung vorkam, da ich zu diesem Zeitpunkt sehr stark von meiner Krankheit bestimmt wurde. Meine Arbeitsfähigkeit war äußerst eingeschränkt und auch mein Alltag war von der Neurodermitis geprägt. Starke Schmerzen, Schlafstörungen und soziale Unsicherheiten waren an der Tagesordnung.
    Für mich persönlich war die Therapie bei Herr von Cohn ein wahrer Glücksfall. Ich verdanke ihm zu einem sehr großen Anteil meine Gesundheit und ein wiederhergestelltes normales Leben. Ich bin ihm sehr dankbar für seine ärztliche aber auch menschliche Unterstützung und kann ihn mit großer Überzeugung uneingeschränkt empfehlen.

  • Bewertung Nr. 64.319 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2002 bis Dezember 2002
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Mein Sohn bekam mit 6 Monaten erste Anzeichen einer Neurodermitis, die sich unter ärztlicher Behandlung nicht besserte. Die Haut wurde immer schlechter und juckte so, dass er sich blutig kratzte und meist Stoffhandschuhe tragen musste. Selbst Cortison- Salbe führte nicht zum Erfolg und ließ mich erstmals im Leben über die Schulmedizin nachdenken. Ein Tipp einer Freundin führte mich zu Heilpraktiker von Cohn.
    Anfängliche Skepsis gegenüber alternativer Medizin verschwand schnell. Er nahm sich viel Zeit, fragte viel, hörte aber auch geduldig zu. Faszinierend fand ich außerdem, dass nicht die Untersuchung der Haut im Mittelpunkt der Untersuchungen stand, sondern die Betrachtung des Auges. Von einer Irisdiagnose hatte ich nie zuvor gehört. Es grenzt an ein Wunder, aber nach 3 Monaten war die Neurodermitis komplett verschwunden und hat sich bis heute nicht mehr gezeigt. In den folgenden Jahren gab es nur sporadische Besuche aller Familienmitglieder, zum Beispiel wegen einer hartnäckigen Sinusitis oder einer Mittelohrentzündung. Auch hier konnte man sich auf die große Erfahrung von Herrn v. Cohn verlassen. Meist klangen die Beschwerden sehr schnell ab. Abschließend möchte ich sagen, dass ich besonders dankbar für die zahlreichen Tipps zur vorbeugenden Bekämpfung von Erkältungskrankheiten bin. Wir sind alle viel gesünder als viele Familien um uns herum! !

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Tropfen, GloboliNeurodermitis
  • Bewertung Nr. 59.485 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 1999 bis Dezember 2010
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wir (mein Sohn - 11, unsere Tochter - fast 15 Jahre, ich - die Mutti 38 Jahre) sind seit vielen Jahren (vielleicht sind es schon 11 Jahre...) bei Herrn von Cohn in Behandlung. Anfangs kam er alle 4 Wochen in unsere Stadt (Schwedt) und behandelte stundenlang geduldig die Patienten von hier und aus der Umgebung. Als die Schulmedizin bei meinen beiden Kindern kläglich versagt hat und ich sehr verzweifelt war - half Herr von Cohn ALS EINZIGER UND VOR ALLEM WIRKUNGSVOLL!!!
    Mein Sohn litt unter Pseudo-Krupp in sehr aggressiver Form, hatte 2 x einen Krampfanfall und dann noch häufig Bronchitis und diverse andere Erkrankungen der Atemwege und war ein sehr, sehr unruhiges Kind, bei dem auch noch ADHS diagnostiziert wurde. Vollgestopft mit Cortisonzäpfchen, Phenobarbital und Fiebermitteln kam ich mit dem kleinen "Bündel" zu ihm. Er hat ihn nicht nur homöopathisch ausgezeichnet behandelt, sondern ihn herum getragen und ihn durch seine ruhige Ausstrahlung zur Ruhe gebracht.
    Meine Tochter litt seit dem Alter von 1,5 Jahren unter einem psychischen Problem, nach einem Krankenhausaufenthalt und wollte nicht zur Toilette... sie hat sich das manchmal bis zu 2 Wochen verkniffen. Es folgten Einläufe, Verschreibungen von Abführmitteln, Klistieren.... Herrn von Cohn habe ich sie im Alter von ca. 3-4 Jahren vorgestellt. Sie hatte inzwischen als Folge dieses Leidens auch häufig Angina mit sehr hohem Fieber, was nicht runter gehen wollte, Bronchitis und im Allgemeinen ein ganz schlechtes Immunsystem. Wo die Schulmedizin jämmerlich versagt hat, hat er einen Weg gefunden, meiner Tochter ALS EINZIGER zu helfen!!! Sowohl medizinisch, als auch psychisch!

    Als Herr von Cohn eines Tages nicht mehr alle 4 Wochen nach Schwedt kommen konnte, haben wir uns entschlossen, ihn wenigstens 1 x im Jahr aufzusuchen. Das machen wir bis heute noch.

    Inzwischen waren beide Kinder an Asthma (in leichter Form) erkrankt. Dank der Hilfe von Herrn von Cohn ist meine Tochter heute davon komplett beschwerdefrei!!! Was ALLE gesundheitlichen und seelischen Probleme aus der Vergangenheit betrifft! Dennoch kommt sie immernoch gerne mit zum Heilpraktiker, weil es ihr einfach gut tut, sich mit ihm auszutauschen und auch den einen oder anderen Rat für ihre Pubertät-begeleitenden Probleme zu bekommen....

    Unser Sohn ist immernoch bei Herrn von Cohn in Behandlung, wegen seines Asthmas und damit verbundenen Allergie und chronischen Schnupfen, seiner Unkonzentriertheit (ADHS) und dadurch entstandene seelische Probleme und Verspannungen.

    Ich bin in Behandlung wegen Tinnitus und damit zusammen hängenden Problemen mit der Halswirbelsäule, sowie Schulterverspannungen und daraus resultiernden Stresserscheinungen...

    Es fällt wirklich schwer, hier in der Kürze mitzuteilen und rüber zu bringen, wie gut uns allen der Besuch bei Herrn von Cohn tut, wie er uns in all den Jahren helfen konnte (und noch weiterhin helfen wird).
    Wir begeben uns bei ihm in eine wohltuende Umgebung, seine beruhigende Stimme, sein Verständnis uns seine angenehmen Behandlungen sind es absolut wert den Weg von Schwedt zu ihm zu machen.
    Sein fundiertes medizinisches Wissen, auch menschlich gesehen, seine angenehme Art... er hat immer einen Ratschlag für den Alltag... (und inzwischen bin ich auch ein überzeugter Anwender der Homöopathie, sowie der Tee- und Kräuterkunde geworden) Meine Tante und Cousine aus Berlin besuchen ihn auch regelmäßig und haben auch diese angenehme Erfahrung mit ihm gemacht. Er hat mir bei all den seelischen Belastungen durch die Erkrankungen der Kinder geholfen, damit umgehen zu können, gelassener zu bleiben und mich aufgebaut.

    WIR KÖNNEN HERRN VON COHN NUR WEITER EMPFEHLEN, EGAL MIT WELCHEN GESUNDHEITLICHEN PROBLEMEN, SIE KÖNNEN SICH JEDERZEIT VON IHM BERATEN UND BEHANDELN LASSEN! Es lohnt sich wirklich auf lange Sicht der Gesundheit zuliebe!!! ... und tut sooooooo gut!!!!!!!!!!!!!!!! Familie Wendt aus Schwedt!

  • Bewertung Nr. 58.661 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2010 bis Dezember 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der Herr Michael von Cohn hatte mich zum ersten Mal behandelt, da hieß er noch anders und ich war gerade mal 5 Jahre alt, doch seit dem gehe ich (21 Jahre) immer wenn ich ein Problem habe zu ihm. Er hat mir zum Beispiel meine Katzenallergie schon in den ersten Wochen so sehr gelindert, dass ich meine zwei Katzenbabys ohne schlimmen Allergiereize in den Arm nehmen konnte. Vorher konnte ich nicht einmal im selben Zimmer mit ihnen sein. Ich kann diesen wunderbaren Heilpraktiker jedem weiterempfehlen, den die Schulmedizin enttäuscht hat. Mit sanften Methoden heilt er auf Dauer Leiden für die andere jahrelang Medikamente nehmen müssten.
    Für alle Suchenden eine äußerst empfehlenswerte Adresse!

  • Bewertung Nr. 27.542 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 1996 bis März 1996
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Michael von Cohn behandelte bei mir eine unangenehme Schleimbeutelentzündung im linken Knie, welche ich mir durch sportliche Aktivitäten zugezogen hatte. Durch seine individuelle (auf mich zugeschnittene Behandlung) konnte Herr von Cohn mir meine Beweglichkeit zurückgeben und eine vom Chirurgen geplante OP fiel weg.
    Des Weiteren behandelte Herr von Cohn bei mir einen schmerzhaften Steißbeinabszeß, ohne dass ein Chirurg eingreifen musste.
    Herr von Cohn hat nicht nur ein unglaubliches Fachwissen, sondern auch eine positive Ausstrahlung, welche sich auf seine Patienten überträgt.
    Ich kann Ihnen daher Herrn von Cohn nur empfehlen und hoffe, dass sich auch Ihre Gesundheit wieder herstellen lässt. Herr von Cohn ist der beste Therapeut dafür. Haben Sie Vertrauen!!!

    Ich kann Ihnen nur empfehlen, bei körperlich oder nervlich bedingten Problemen Herrn von Cohn aufzusuchen und sich in seine Behandlung zu begeben.

  • Bewertung Nr. 16.010 für von Cohn vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2001 bis November 2009
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wir sind Mama (40),Papa (42) und Kind (9). Wir drei sind in einem Ein Monats-Turnus regelmäßig in Behandlung. Unsere Erfahrungen mit ihm kann man nicht in ein paar Sätzen zusammenfassen. Ich denke, dass es eigentlich unmöglich ist, diese sehr gute Behandlungszeit in Worte zu fassen. Es ist jedoch einen Versuch wert, Herrn von Cohn, Ihnen hier näher zu bringen. Ich (Papa)erlebe ihn, als einen sehr guten Zuhörer und Fragensteller. Anfangs war ich sehr skeptisch, was sich mit der Zeit verändert hat. Auslöser dieser Veränderung ist nachfolgende Begebenheit. Meine Frau und ich litten an Pfeifferschem Drüsenfieber. Unsere Ärzte der Klassischen Medizin erkannten unsere Krankheit nicht. Es kann nur seine Erfahrung über den Menschen und sein großes Wissen, über die "menschlichen Leiden" gewesen sein, dass er unsere Krankheit erkannte und erfolgreich behandelte. In dem Ärztehaus, wo er tätig ist, gibt es verschiedene Ärzte, unter anderem ein Labor. Hier wurde seine Diagnose, mittels Bluttest eindeutig nachgewiesen. Zu diesem Zeitpunkt war unsere Familie am "kaputt gehen"! Und was ist heute? Klare Antwort: Eine Familie mit einer Gesundheit, die man(n oder Frau) haben sollte, um positiv durchs Leben zu gehen. Manchmal trifft man zum richtigen Zeitpunkt die "richtigen" Menschen.
    Über die Jahre hat sich mit Herrn von Cohn was positives entwickelt. Er kennt uns sehr gut und findet stets passende Worte, um einen aufzubauen.Er ist kein Heiliger, er ist nur ein Mensch, der sein Gegenüber ernst nimmt und HELFEN will.

Krankheiten, die Michael von Cohn behandelt hat

Neurodermitis, Zystenbildung

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Augendiagnostiker, Chiropraktiker, Homöopathie Therapeut, Neuraltherapeut

Die Informationen wurden zuletzt am 18.06.2015 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Michael von Cohn,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Michael von Cohn
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]