Michael von Cohn, Berlin, Augendiagnostiker, Heilpraktiker

Bild kostenlos einstellen
Michael von Cohn wurde 15 mal bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
15 Bewertungen
2024 Profilaufrufe

Informationen über Michael von Cohn, Berlin

Praxis Michael von Cohn Heilpraktiker

Mohrenstr. 6
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Telefon:030/20299740
Fax:030/20299740

Email: Michael-von-Cohn [AT] web [DOT] de
Homepage noch nicht hinterlegt

Michael von Cohn spricht: Deutsch

Die Berufsgruppe ist
Heilpraktiker.
Daten ändern

Öffnungszeiten

Montag
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Dienstag
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Mittwoch
Donnerstag
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Freitag
09:00 – 14:00
Samstag
Sonntag

9,6 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,7 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 3 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 6 Minuten.
15 Bewertungen
2024 Profilaufrufe
16.11.2012 Letzte Bewertung
- Die letzte Wartezeit für einen Termin
- Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

20% gesetzlich versichert,27% privat versichert,47% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen (sanego Anzeige)

  • Claudia Jung
    10119 Berlin
    2,4 km.
    (3 Bewertungen)
  • Heike Dahl
    10245 Berlin
    5,4 km.
    (2 Bewertungen)
  • Christian Boldt
    13053 Berlin
    8,2 km.
    (0 Bewertungen)
  • Tina Ott
    10965 Berlin
    2,8 km.
    (0 Bewertungen)
  • 12203 Berlin
    9,1 km.
    (0 Bewertungen)

Informationen von Michael von Cohn, Berlin

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Michael von Cohn die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Michael von Cohn? Buchen Sie unser Premium Paket und
hinterlegen Sie hier Ihre Informationen

Artikel von Michael von Cohn

Herr Michael von Cohn hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Michael von Cohn und möchten  Artikel hinterlegen ?

Das berichten Patienten über Michael von Cohn

  • Nr.: 203.032 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: -
    Behandlungs-Dauer: Februar 2005 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist Selbstzahler.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    M.v.Cohn behandelt ganzheitlich. Mit den anfänglich regelmäßigen Sitzungen erforschte er mein Wesen und probierte verschiedene Theraphien aus, bis wir den geeigneten Wirkstoff fanden. Er begleitete mich Homöophatisch wärend meiner vielen KnieOP´s und hatte immer die geeignete Behandlungsmethode bei Schlappheit, Grippe, Erkältung oder psychischen Schmerz. Er hat mir geholfen meine Migräne zu behandeln und mich in einer nicht einfachen Zeit mich mit Homöophatie zu unterstützen. Danke dafür.

    Verschriebene Medikamente

    Medikament Anwendungsgrund
    Nux Vomica, u.a. Migräne
  • Nr.: 131.933 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: -
    Behandlungs-Dauer: Januar 2012 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient hat keinen Versicherungstyp angegeben.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde gut beraten

  • Nr.: 129.338 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: 5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 1996 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Der monatliche Termin bei Herrn von Cohn ist für mich schon seit Jahren eine feste Größe in meinem Kalender und deshalb Gesetz. Nach der anfänglichen Diagnose Gürtelrose, dann doch Diagnose Herpes, hatten sich verschiedene Ärzte an mir und meinem Körper ausprobiert. Ohne Erfolg. In regelmäßigen Abständen bekam ich Herpesbläschen und die typischen Schmerzen, welche eine Bewegungsunfähigkeit nach sich zogen. Voller Hoffnung, geschwächt und entnervt lies ich jede neue Therapie über mich ergehen – irgendeine Therapie müsste doch mal anschlagen! Durch viel privaten sowie beruflichen Stress näherte sich mein Immunsystem dem Nullpunkt und es war nur eine Frage der Zeit, wann es ganz resignieren würde. Es wurde Zeit, andere Wege zu gehen! Auf einem geselligen Beisammensein mit Familie und Freunden erfuhr ich von Herrn von Cohn und seinen Therapieansätzen. Das musste ich einfach ausprobieren. Ich schloss eine Zusatzversicherung mit Übernahme von Heilpraktikerkosten ab, welche ich seither rege nutze. Mittlerweile sind fast fünfzehn Jahre ins Land gegangen. Unsere größten Erfolge: - Herpesausbrüche sind eingedemmt. - Immunsystem ist soweit gestärkt, dass ich in den letzten drei Jahren nicht einen Tag krank geschrieben war. Keine Erkältungen oder grippale Infekte mehr! Seit fast zehn Jahren nehme ich keine Antibiotika mehr. - Eine vor Jahren anstehende gynäkologische OP wurde Dank der homöopatischen Behandlung abgewendet/überflüssig. Wie einfach kann doch das Leben sein! Lieber Herr von Cohn, es ist an der Zeit, Danke zu sagen. Danke für die schnelle Hilfe bei akuten Wehwechen, für ihre aufbaueneden Worte in so mancher hilflosen und aussichtlosen Lebenssituation. Danke für unsere großen Erfolge. 10 von 10 möglichen Punkten!

  • Nr.: 125.621 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: -
    Behandlungs-Dauer: Dezember 1996 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Aus unserem Leben ist Herr von Cohn einfach nicht mehr wegzudenken. Er begleitet meine Familie (Mama, Papa, 2 Kinder) in Gesundheitsfragen schon seit über 15 Jahren. Wir suchen ihn auf im akuten Krankheitsfall aber mittlerweile auch vorbeugend, um gesund zu bleiben. Er brachte mich dazu, Erkrankungen mit anderen Augen zu betrachten. Wie kann ich das Immunsystem stärken? Warum wird man eigentlich krank? Und vor allem, wie kann ich das verhindern? Diese Art des (Um-) Denkens hat mein Leben verändert und seinen weiteren Verlauf geprägt. Herr von Cohn nimmt sich bei jeder Behandlung sehr viel Zeit für mich. Er ist ein aufmerksamer und geduldiger Zuhörer. Es gibt nur sehr wenige Menschen in meinem Leben, denen ich in dieser Offenheit und Komplexität mein Innerstes anvertraue. Kein Arzt, so gut seine fachlichen Kompetenzen auch sein mögen, hat mir je dieses Gefühl gegeben, als ganzheitliches Wesen erkannt zu werden. Große Hochachtung habe ich vor seinem schier unermesslichen Wissen. Vor einigen Jahren erkrankte mein jüngster Sohn (heute 12) sozusagen über Nacht an einer teuflischen Autoimmunkrankheit. Bei der Behandlung waren den Ärzten praktisch die Hände gebunden. Die Aussage war: entweder der Körper schafft es aus eigener Kraft oder nicht. Nach einer anfänglichen Verbesserung veränderten sich die Blutwerte ein Jahr lang fast gar nicht und dümpelten im untersten Bereich. Erst seitdem Herr von Cohn meinen Sohn mit einem homöopathischen Mittel behandelt, wurde er in die Lage versetzt, ein ziemlich normales Leben zu führen. Nicht wegzudenken ist auch seine Hilfe zur Selbsthilfe. Dank seiner Vortragsreihe, an der ich vor einigen Jahren teilnahm, kann ich die „üblichen“ Übeltäter wie Erkältung, Magen-Darm-Infekte, Verstopfungen, Brand- und Schnittwunden, Hautprobleme, Kopfschmerzen, Sportverletzungen schon recht gut selbst behandeln. Ich kann nur DANKE sagen für die langjährige Begleitung, die aufbauenden Worte und die Hilfe in Notsituationen (was wären wir ohne das Telefon?). Schön, dass man das an dieser Stelle einmal sagen kann! P.S. Da unsere Krankenkasse die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen nicht übernahm haben wir schon vor Jahren eine Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen. Definitiv 10 von 10 Punkten!

  • Nr.: 121.148 vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin: -
    Wartezeit im Wartezimmer: 5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2008 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten: weiblich
    Alter des Patienten zwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Temrin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe eine sehr starke Haselnuss-, Gräser- und Birkenpollenallergie. Diese hatte sich im Laufe der Zeit so ausgeprägt, dass ich im Frühjahr und Sommer kaum noch rausgehen konnte, mein Zimmer kaum lüften konnte, da ich von Niesanfällen, über Schnupfen und Augentränen hin zu Gaumenjucken und geschwollenen Augen geplagt war.. zum Ende hat kein Medikament (auch keine Sensibilisierung oder Kortison) mehr geholfen und die vielen HNO-Ärzte sahen nur noch eine Operation als Ausweg. Dies kam für mich nicht in Frage und so kam ich zu Herr von Cohn. Seit diesem Zeitpunkt bin ich bei ihm in Behandlung und mein Leben hat sich sehr geändert... ich kann es leben, auskosten und genießen.. ich fühle mich wie neu geboren...ich kann das Frühjahr, die Luft, die Blumen, das blühende Gras und den Sommer wieder voll genießen und auskosten ! ..und das ALLES ohne Kortison oder einer Operation.. ! Ich bin unendlich dankbar für die neu gewonnene Zeit, die ich nun nicht mehr in geschlossenen und ungelüfteten Räumen verbringen muss !

    Verschriebene Medikamente

    Medikament Anwendungsgrund
    viele hilfreiche !!!

alle 15 Bewertungen für Michael von Cohn

Krankheiten, die Michael von Cohn behandelt hat

Migräne (1), Neurodermitis (1), Zystenbildung (1)

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Augendiagnostiker, Chiropraktiker, Homöopathie Therapeut, Neuraltherapeut

Die Informationen wurden zuletzt am 07.05.2014 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Michael von Cohn,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben. siegel von Michael von Cohn
Michael von Cohn - Siegel Michael von Cohn - Siegel Michael von Cohn - Siegel Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.