Herzklopfen bei Azithromycin

Nebenwirkung Herzklopfen bei Medikament Azithromycin

Insgesamt haben wir 308 Einträge zu Azithromycin. Bei 2% ist Herzklopfen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 308 Erfahrungsberichten zu Azithromycin wurde über Herzklopfen berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Herzklopfen bei Azithromycin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm170184
Durchschnittliches Gewicht in kg6271
Durchschnittliches Alter in Jahren4344
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,1120,97

Azithromycin wurde von Patienten, die Herzklopfen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azithromycin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Herzklopfen auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzklopfen bei Azithromycin:

 

Azithromycin für Mandelentzündung, dicke Lymphknoten und Kloßgefühl mit Blähungen, Durchfall, Magenschmerzen, Zittern, Herzklopfen

Ich habe dieses Medikament für eine Mandelentzündung mit dicken Lymphknoten und Kloßgefühl im Rachen verschrieben bekommen. Ich musste dieses Medikament 2 mal täglich eine Tablette zu mir nehmen. Nach der ersten Tablette fingen bei mir starke Blähungen an und etwas weicheren Stuhl und minimale Magenschmerzen, die man aushalten konnte. So verlief 2 Tage lang. Am letzten Tag der Einnahme und bei der letzten Tablette abends, bekam ich kann üblen Durchfall , Magenschmerzen, starkes Zittern und Herzklopfen,ich hatte ein Gefühl im Gesicht als wäre alles taub gewesen, meine Muskeln waren irgendwie wie verkrampft, das kann aber auch von dem Zittern kommen, es war die Hölle. Dieses lies aber nach ca. 1 1/2 Stunden nach. Ob das Medikament nun geholfen hat, kann ich nicht genau sagen, eine keine Linderung vielleicht. Ich würde empfehlen, die Tabletten zu den Mahlzeiten zu nehmen. ! Wenn es nicht noch einmal sein muss, werde ich dieses Tabletten nicht mehr zu mir nehmen, aber keine Panikmache, bei jedem wirkt das Medikament anders.

Azithromycin bei Mandelentzündung, dicke Lymphknoten und Kloßgefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMandelentzündung, dicke Lymphknoten und Kloßgefühl3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament für eine Mandelentzündung mit dicken Lymphknoten und Kloßgefühl im Rachen verschrieben bekommen. Ich musste dieses Medikament 2 mal täglich eine Tablette zu mir nehmen.
Nach der ersten Tablette fingen bei mir starke Blähungen an und etwas weicheren Stuhl und minimale Magenschmerzen, die man aushalten konnte. So verlief 2 Tage lang. Am letzten Tag der Einnahme und bei der letzten Tablette abends, bekam ich kann üblen Durchfall , Magenschmerzen, starkes Zittern und Herzklopfen,ich hatte ein Gefühl im Gesicht als wäre alles taub gewesen, meine Muskeln waren irgendwie wie verkrampft, das kann aber auch von dem Zittern kommen, es war die Hölle. Dieses lies aber nach ca. 1 1/2 Stunden nach.
Ob das Medikament nun geholfen hat, kann ich nicht genau sagen, eine keine Linderung vielleicht.
Ich würde empfehlen, die Tabletten zu den Mahlzeiten zu nehmen. !
Wenn es nicht noch einmal sein muss, werde ich dieses Tabletten nicht mehr zu mir nehmen, aber keine Panikmache, bei jedem wirkt das Medikament anders.

Eingetragen am  als Datensatz 70421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Bronchitis (akut), Grippesymptome mit Magenschmerzen, Herzklopfen, Übelkeit, Herzschmerzen

Habe das Antibiotikum wg. Grippesymptomen und Bronchitis erhalten. Bereits kurze Zeit nach Einnahme der ersten Tablette stellten sich Magengrummeln, starkes Herzklopfen, ein leichtes Herzstechen und Übelkeit ein. Diese Übelkeit verfolgte mich den ganzen Tage und auch die darauffolgenden Tage. Nachts hatte ich das Gefühl, ein doppelt so großes Herz zu haben. Das starke Herzklopfen störte die dringend notwendige Nachtruhe. Zum Glück musste ich noch nicht so häufig zu einem Antibiotikum greifen. Aber solche Nebenwirkungen wie bei diesem Medikament hatte ich noch nie. Im Nachhinein hätte ich lieber die Grippe so auskurieren sollen. Das wäre vllt. für den Körper besser gewesen.

Azithromycin bei Bronchitis (akut), Grippesymptome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBronchitis (akut), Grippesymptome3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Antibiotikum wg. Grippesymptomen und Bronchitis erhalten. Bereits kurze Zeit nach Einnahme der ersten Tablette stellten sich Magengrummeln, starkes Herzklopfen, ein leichtes Herzstechen und Übelkeit ein. Diese Übelkeit verfolgte mich den ganzen Tage und auch die darauffolgenden Tage. Nachts hatte ich das Gefühl, ein doppelt so großes Herz zu haben. Das starke Herzklopfen störte die dringend notwendige Nachtruhe. Zum Glück musste ich noch nicht so häufig zu einem Antibiotikum greifen. Aber solche Nebenwirkungen wie bei diesem Medikament hatte ich noch nie. Im Nachhinein hätte ich lieber die Grippe so auskurieren sollen. Das wäre vllt. für den Körper besser gewesen.

Eingetragen am  als Datensatz 50074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Kehlkopfentzündung, Laryngitis mit Durchfall, Herzklopfen, Angst, Unruhe, Magenkrämpfe

Bauchkrämpfe,Durchfall,Herzklopfen,Unruhe und Angst

Azithromycin bei Kehlkopfentzündung, Laryngitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinKehlkopfentzündung, Laryngitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchkrämpfe,Durchfall,Herzklopfen,Unruhe und Angst

Eingetragen am  als Datensatz 35273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für grippaler Infekt und Blasenentzündung mit Müdigkeit, Benommenheit, Herzklopfen, innere Unruhe, Unwohlsein

Ich habe die 1. Tablette nach dem frühstück genommen und kurze Zeit später ging es mir schlecht. ich war sehr müde und benommen, hatte Herzklopfen und eine furchtbare innere Unruhe. Da ich etwas vorbelastet bin und schon unter Panikattacken gelitten habe, war das Unwohlsein sehr belastend und hat mich den ganzen Tag begleitet. Die nacht verlief normal, aber als ich am nächsten tag die selben Beschwerden hatte, habe ich gegoogelt und bin auf diese Seite nebst erfahrungsberichte gestoßen. Setze das Medikament jetzt ab.

Azithromycin bei grippaler Infekt und Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycingrippaler Infekt und Blasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die 1. Tablette nach dem frühstück genommen und kurze Zeit später ging es mir schlecht. ich war sehr müde und benommen, hatte Herzklopfen und eine furchtbare innere Unruhe. Da ich etwas vorbelastet bin und schon unter Panikattacken gelitten habe, war das Unwohlsein sehr belastend und hat mich den ganzen Tag begleitet. Die nacht verlief normal, aber als ich am nächsten tag die selben Beschwerden hatte, habe ich gegoogelt und bin auf diese Seite nebst erfahrungsberichte gestoßen. Setze das Medikament jetzt ab.

Eingetragen am  als Datensatz 27296
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für mehrere Lungenentzüdungen im Umfeld (Vorbeugend) mit Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Herzklopfen

Bisher Antibiotikum mit den stärksten Nebenwirkungen bei mir. Bin heilfroh das die Kur durch ist... Wirksamkeit kann ich nur beschränkt beurteilen, da Behandlung bei mir quasi "präventiv" war (mehrere ansteckende Lungenentzündungen im Umfeld).

Azithromycin bei mehrere Lungenentzüdungen im Umfeld (Vorbeugend)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycinmehrere Lungenentzüdungen im Umfeld (Vorbeugend)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher Antibiotikum mit den stärksten Nebenwirkungen bei mir. Bin heilfroh das die Kur durch ist...
Wirksamkeit kann ich nur beschränkt beurteilen, da Behandlung bei mir quasi "präventiv" war (mehrere ansteckende Lungenentzündungen im Umfeld).

Eingetragen am  als Datensatz 37308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]