Herzrasen bei CIALIS

Nebenwirkung Herzrasen bei Medikament CIALIS

Insgesamt haben wir 201 Einträge zu CIALIS. Bei 1% ist Herzrasen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 201 Erfahrungsberichten zu CIALIS wurde über Herzrasen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Herzrasen bei CIALIS.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0190
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren065
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

CIALIS wurde von Patienten, die Herzrasen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

CIALIS wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Herzrasen auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrasen bei CIALIS:

 

CIALIS für Erektionsstörungen mit Angstzustände, Halsschwellung, Übelkeit, Speichelfluss, Herzrasen, Appetitlosigkeit, verstopfte Nase, Rückenschmerzen

Hallo Leute Ich bin 48 Jahre alt und habe seit einiger Zeit ziemliche Potenzprobleme wahrscheinlich aufgrund vom beruflichen Stress ! 36 Stunden nach der Einnahme,hatte ich ganz ganz schlimme Nebenwirkungen !!!!!!!!!!!!!! Also Finger weg von dem Zeug !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Angstzustände (ziemlich stark ) Panikzustände Halsschwellung Übelkeit vermehrter Mundschleim Herzrasen Appetitlosigkeit ( konnte kein Essen mehr riechen ) verstopfte Nase Rückenschmerzen Ich musste dann zum Arzt,weil nichts ging mehr,er hat mir eine Spritze verpasst und Medikamente !! Also ich nehme sicherlich kein Cialis mehr,das hat mir absolut gerreicht !!! Es ist schade,weil die eigentliche Wirkung war bez. der Potenzstörung richtig gut !!! Aber wie gesagt da verzichte ich lieber und versuche es mal mit einem anderen Mittel !!!!

Cialis bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute

Ich bin 48 Jahre alt und habe seit einiger Zeit ziemliche Potenzprobleme wahrscheinlich aufgrund vom beruflichen Stress !
36 Stunden nach der Einnahme,hatte ich ganz ganz schlimme Nebenwirkungen !!!!!!!!!!!!!!
Also Finger weg von dem Zeug !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Angstzustände (ziemlich stark )
Panikzustände
Halsschwellung
Übelkeit
vermehrter Mundschleim
Herzrasen
Appetitlosigkeit ( konnte kein Essen mehr riechen )
verstopfte Nase
Rückenschmerzen
Ich musste dann zum Arzt,weil nichts ging mehr,er hat mir eine Spritze verpasst und Medikamente !!
Also ich nehme sicherlich kein Cialis mehr,das hat mir absolut gerreicht !!!
Es ist schade,weil die eigentliche Wirkung war bez. der Potenzstörung richtig gut !!!
Aber wie gesagt da verzichte ich lieber und versuche es mal mit einem anderen Mittel !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 50601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CIALIS für Erecktiele Disfunktion mit Herzrasen, Herzrhythmusstörungen

Nach langjähriger gelegentlicher Einnahme erhöhte ich die Dosis wegen höherem Bedarf. Oft wirkte das Mittel erst wenn ich es 2 oder 3 Tage hintereinander genommen hatte. Daraufhin trat nach einiger Zeit Herzrasen, Herzrythmusstörungen und Vorhofflimmern auf. Diese verschwanden auch nicht mehr nach totalem Absetzen des Medikamentes. Ich habe nun schon 5 Krankenhausaufenthalte und eine Pulmonalvenenseparation im Krankenhaus hinter mir und muß weiterhin Medikamente gegen die Herzrythmusstörungen mit sehr hohen Nebenwirkungen auf Schilddrüs, Lunge, Augen usw. nehmen. Mein urologe hat mir nun verboten das Mittel weiterhin zu nehmen.

Cialis bei Erecktiele Disfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisErecktiele Disfunktion6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach langjähriger gelegentlicher Einnahme erhöhte ich die Dosis wegen höherem Bedarf.
Oft wirkte das Mittel erst wenn ich es 2 oder 3 Tage hintereinander genommen hatte. Daraufhin trat nach einiger Zeit Herzrasen, Herzrythmusstörungen und Vorhofflimmern auf. Diese verschwanden auch nicht mehr nach totalem Absetzen des Medikamentes.
Ich habe nun schon 5 Krankenhausaufenthalte und eine Pulmonalvenenseparation im Krankenhaus hinter mir und muß weiterhin Medikamente gegen die Herzrythmusstörungen mit sehr hohen Nebenwirkungen auf Schilddrüs, Lunge, Augen usw. nehmen.
Mein urologe hat mir nun verboten das Mittel weiterhin zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 74613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]