Nebenwirkung bei Medikament

Herzrasen bei Urbason

Insgesamt haben wir 71 Einträge zu Urbason. Bei 11% ist Herzrasen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 8 von 71 Erfahrungsberichten zu Urbason wurde über Herzrasen berichtet.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Herzrasen bei Urbason.

Prozentualer Anteil 75% 25%
Durchschnittliche Größe in cm 169 186
Durchschnittliches Gewicht in kg 76 84
Durchschnittliches Alter in Jahren 45 25
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 27,01 24,31

Urbason wurde von Patienten, die Herzrasen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Urbason wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Herzrasen auftrat, mit durchschnittlich 4,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrasen bei Urbason:

 

Urbason für Hörsturz mit Magenbeschwerden, Benommenheit, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Unruhe, Gesichtsschwellung, Herzrasen, Übelkeit

Hallo ich habe aufgrund eines Hörsturzes von meinem HNO Urbason 40 mg verschrieben bekommen und sollte anfangs 5x1 Tablette nehmen und dann stufenweisen immer weniger. Am Tag 1 der einmahne hatte ich keine Nebenwirkungen zu beklagen jeglich ein ungutes Gefühl im Magen und schon zu diesem Zeitpunkt hatte sie mein Hörvermögen wieder verbessert und mein Tinnitus ist leiser geworden. Am Tag 2 ging es ähnlich weiter leichte Magenverstimmungen und ähnliches (jeweils mit 5 Tabletten). Am dritten Tag hatte ich dann leichte Probleme mit dem Schlafen was aber wirklich noch nicht tragisch. allerdings stand ich zu diesem Zeitpunk schon leicht neben mir, aber auch noch nicht weiter schlimm! Am 4 Tag der Einnahme fühlte ich mich schon wie ferngesteuert konnte allerdings in der folgenden Nacht richtig gut schlafen (jeweils mit 4 Tabletten bzw 3). In der nächsten Nacht allerdings das genau Gegenteil ich war die ganze Nacht wach kam nicht mehr zur Ruhe und hatte bereits Angstzustände und wusste nicht was mit mir geschieht. Der folgende Tag war ähnlich ich war immer noch wie ferngesteuert und hatte außerdem auch Tagsüber immer wieder Angstzustände und unerklärliche Gefühle. Folgende Nacht wieder das selbe ich schlief maximal 1 Stunde fand einfach keine Ruhe in mir. Der nächste Tag begann wieder mit Angst, Unruhe teilweise Zitterte ich am ganze Körper. Darauf hin ging ich wieder zum Arzt und dieser meinte ich soll die Tabletten langsam absetzten, um wenigstens wieder ein bisschen ruhe zu finde verschrieb er mir außerdem leichte Schlaftabletten. In dieser nach konnte ich dann wenigstens 3-4 Stunden schlafen, da ich aber am folgenden Tag (1 Tablette) immer noch nicht zur Ruhe kam sollte ich nun die Tabletten komplett absetzten. In der folgenden Nacht konnte ich schon wieder etwas besser schlafen allerdings auch noch nicht wirklich lange außerdem fühlte ich mich immer noch nicht wirklich auf der Höhe. Seit Freitag hab ich nun auf Rat meines Arztes die Tabletten komplett weggelassen und kann seit dem von Tag zu Tag (Heute Sonntag) ein bisschen besser schlafen und fühle mich auch wieder ein wenig besser. Habe immer noch einen Druck um die Ohren Gegend und auch nicht wirklich viel Appetit. Ich hoffe das sich dies in den nächsten Tagen noch ändert.

Neben den genannten Nebenwirkungen hatte ich natürlich auch noch ein aufgeschwollenes Gesicht und die üblichen äußerlichen wirkungen.

Allerdings waren für mich die psychotischen Schübe, Angstzustände und die innere Unruhe sowie Schlaflosigkeit absolut schrecklich wodurch ich dies genauer Beschrieben habe. Alles im allen wünsche ich wirklich keinen das durch zu machen was ich durch gemacht habe bzw. noch vor mir habe. mehr…

 

Urbason für Neuronitis Vestibualris mit Geschmacksveränderungen, Durst, Kopfschmerzen, Herzrasen, Hitzewallungen, Gesichtsrötung, Ohrendruck, Schwindel, Sehstörungen

Aufgrund einer Neuronitis Vestibularis bekomm ich seit Do. 2.9. 100mg Urbason inform von Infusionen 1x tgl., seit 4.9.1000mg um weitgehends auch eine Entzündung des Hirnstamms auszuschließen (Lumpalpunktionsergebnis warte ich noch). Die 100mg hab ich ganz gut vertragen. Aber die 1000mg. Wie schon meine VOrgänger beschrieben leider ich unter bitterem Geschmack, sehr viel Durst, Spannungskopfschmerz, Herzrasen, Hitzewallungen, rotem Gesicht (wie man nen Sonnenbrand hat), Ohrendruck und Schwindel (welchen ich ja eh schon hab wg. dem Ausfall des Gleichgewichts). Teils auch Sehstörungen. Muss mich sehr konzentrieren um ein BIld länger zu fixieren. mehr…

 

Urbason für Sehnerventzündung mit Geschmacksveränderung, Herzrasen, Sprachstörungen, Orientierungsstörungen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen

Bei mir wurde eine Sehnerventzündung am rechten Auge diagnostiziert. Ich bekam an 5 aufeinanderfolgenden Tagen je 1000 mg Urbason als Injektion.

Es traten folgende Nebenwirkungen auf: Geschmacksveränderungen (metallischer Geschmack), Herzrasen, Artikulations- und Orientierungsstörung, Muskelschmerzen, starke Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme.

Momentan kämpfe ich sehr mit den Nebenwirkungen. Die Therapie war dahingehend erfolgreich, dass ich Farben und Reliefs wieder gut sehe, aber leider liegt immer noch ein Schleier auf dem gesamten Sehfeld des rechten Auges. mehr…

 

Urbason für Entzündung es ZNS/evtl. MS mit Kopfschmerzen, Herzrasen, Schmerzen an der Injektionsstelle, Taubheitsgefühle, Geschmacksstörungen

Sehstörung=>Lumbalpunktion=>Verdacht MS
5 Tage Stoßtherapie als Infusion 1000mg Urbason
begleitend: Magentablette, 2 Calciumtabletten, Insulinspritzen, Thromboseprophylaxe täglich
Nach der Therapie:
1 Tag Kopfschmerzen; 2 Tage alle Einstichstellen ziehend gespürt, seither Herzrasen, Taubheitsgefühl oberer Wangenbereich mehrere Tage, danach erhebliche Einschränkungen des Geschmacksempfindens, Verstärkung des bereits vorhandenen Tinnitus, 2 Tage Zahnschmerzen
Sehvermögen erheblich gebessert, ursprünglicher Zustand noch nicht erreicht mehr…

 

Urbason für Multiple Sklerose mit Schwindel, Herzrasen, Zittern, Schwäche, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Ohrengeräusche

erhalten in 3 invusionen a 1000mg
starker schwindel, herzrasen, zittern, starke schwäche, müdigkeit, druck im kopf,
sehstörungen (verzerrt), rauschen in ohren, mehr…

 

Urbason für Polyneuropathie mit Herzrasen, Übelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Panikattacken

Wegen polyneuropathie Nebenwirkung : Herzrasen, Uebelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit. Panikattacken. Wirkung für die polyneuropathie im linken Arm bisher keine gewesen. mehr…

 

Urbason für Gleichgewichtsstörungen mit Übelkeit, Herzrasen, Tremor

Handtremor,
zeitweise Herzrasen,
Übelkeit, mehr…

Urbason wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Urbason, Urbason 6 mg, Urbason forte, Urbason 1g, Urbason 4mg, Urbason 4 mg, Urbanson, Urbanason (subtil forte 1000mg), 500mg Urbason, Urbason 16mg, Urbason 40mg, Urbason 1000 g/Tag, Urbason 40 mg, Urbason 1 g, Urbason 1000 mg, urbason 1000mg, Urbsoson, Urbason 12 mg, urbason 40, Urbason 1000mg Infusion, urbason 1g.

alles über Herzrasen
alles über das Medikament Urbason

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.