ICD-10 GM 2011

I63.- – Hirninfarkt

Enthält

Verschluss und Stenose zerebraler und präzerebraler Arterien mit resultierendem Hirninfarkt

Enthält nicht

Folgen eines Hirninfarktes (I69.3)
I63.0 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
 

Enthält

A. basilaris, A. carotis und A. vertebralis
I63.1 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
 

Enthält

A. basilaris, A. carotis und A. vertebralis
I63.2 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
 

Enthält

A. basilaris, A. carotis und A. vertebralis
I63.3 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
 

Enthält

A. cerebri media, A. cerebri anterior, A. cerebri posterior und Aa. cerebelli
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
 

Enthält

A. cerebri media, A. cerebri anterior, A. cerebri posterior und Aa. cerebelli
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
 

Enthält

A. cerebri media, A. cerebri anterior, A. cerebri posterior und Aa. cerebelli
I63.6 Hirninfarkt durch Thrombose der Hirnvenen, nichteitrig
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet