Impotenz bei Cipralex

Nebenwirkung Impotenz bei Medikament Cipralex

Insgesamt haben wir 996 Einträge zu Cipralex. Bei 0% ist Impotenz aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 996 Erfahrungsberichten zu Cipralex wurde über Impotenz berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Impotenz bei Cipralex.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg088
Durchschnittliches Alter in Jahren067
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0028,64

Cipralex wurde von Patienten, die Impotenz als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipralex wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Impotenz auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Impotenz bei Cipralex:

 

Cipralex für Depressionen mit Impotenz, Verstopfung, Appetitsverlust, Müdigkeit, Schwindel, Schwitzen, Schlafstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Libidoverlust

Potenzstörungen Verstopfung (Obstipation) Appetitminderung Abgeschlagenheit, Mattigkeit Schwindel Vermehrtes Schwitzen Schlafstörungen Übelkeit, Erbrechen, Durchfall Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) Verminderung des Sexualtriebs (Libido) Geschmacksstörungen (Gelegentlich)

Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Potenzstörungen
Verstopfung (Obstipation)
Appetitminderung
Abgeschlagenheit, Mattigkeit
Schwindel
Vermehrtes Schwitzen
Schlafstörungen
Übelkeit, Erbrechen, Durchfall
Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)
Verminderung des Sexualtriebs (Libido)

Geschmacksstörungen (Gelegentlich)

Eingetragen am  als Datensatz 7
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch sonstige
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Depressionen, Burnoutsyndrom mit Gewichtszunahme, Orgasmusstörung, Impotenz

Letztes Jahr im Mai-der Blitz aus heiterem Himmel-ab in die Psychiatrie-freiwillige Einlieferung-Diagnose s.o. Nach 2 Wochen(20mg) wurde ich auf die offene Station, nach weiteren 6 Wochen entlassen. Seitdem nehme ich täglich morgens Cibralex. Gewichtszunahme ja - Herzklopfen/Heulen/Zorn ohne Cibralex sofort wieder da. Orgasmusstörungen am Anfang sehr hoch-wie impotent Mein Problem ist, daß mein Umfeld nicht kapiert, was es bedeutet psychisch angeschlagen zu sein. Mein Sohn (28) ist der Einzige neben meiner Mutter(87), die mich(56)verstehen und mich nicht bedrängen. Ich wünsche allen, daß es ihnen besser geht und bedanke mich für die offenen Erfahrungen. Uwe aus Ulm

Cibralex bei Depressionen, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CibralexDepressionen, Burnoutsyndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Letztes Jahr im Mai-der Blitz aus heiterem Himmel-ab in die Psychiatrie-freiwillige Einlieferung-Diagnose s.o.
Nach 2 Wochen(20mg) wurde ich auf die offene Station, nach weiteren 6 Wochen entlassen. Seitdem nehme ich täglich morgens Cibralex.
Gewichtszunahme ja - Herzklopfen/Heulen/Zorn ohne Cibralex sofort wieder da.
Orgasmusstörungen am Anfang sehr hoch-wie impotent
Mein Problem ist, daß mein Umfeld nicht kapiert, was es bedeutet psychisch angeschlagen zu sein. Mein Sohn (28) ist der Einzige neben meiner Mutter(87), die mich(56)verstehen und mich nicht bedrängen.
Ich wünsche allen, daß es ihnen besser geht und bedanke mich für die offenen Erfahrungen.
Uwe aus Ulm

Eingetragen am  als Datensatz 10920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Nervenzusammenbruch mit Impotenz, Orgasmusstörung

Orgasmusstörung, Impotenz

Cipralex bei Nervenzusammenbruch; Praxiten bei Nervenzusammenbruch; Trittico retard bei Nervenzusammenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexNervenzusammenbruch20 Tage
PraxitenNervenzusammenbruch20 Tage
Trittico retardNervenzusammenbruch20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Orgasmusstörung, Impotenz

Eingetragen am  als Datensatz 14628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]