Juckreiz bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Juckreiz bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 4% ist Juckreiz aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Juckreiz berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Juckreiz bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg6382
Durchschnittliches Alter in Jahren4347
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,3027,30

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Juckreiz als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 19 sanego-Benutzern, wo Juckreiz auftrat, mit durchschnittlich 4,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Juckreiz bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz, Übelkeit, Durchfall, Unterleibskrämpfe, Gliederschmerzen

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl. Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei einem Medikament gehabt und mich bei der Einnahme noch nie so schlecht gefühlt. Werde es zukünftig auch bestimmt kein 2. Mal "ausprobieren".

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl.

Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei einem Medikament gehabt und mich bei der Einnahme noch nie so schlecht gefühlt. Werde es zukünftig auch bestimmt kein 2. Mal "ausprobieren".

Eingetragen am  als Datensatz 49674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Bakterielle entzündung der Mandeln mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Nervenschmerzen, Schlaflosigkeit, Schüttelfrost, Juckreiz

Bisher das schlimmste medi überhaupt, das ich jemals bekam!!!! Nach der dritten Tablette, fing der Alptraum an!!! Meine ganzen nerven, muskeln, gelenke, jede einzelne faser schmerzte in meinem Körper. Mein linkes Handgelenk war fast steif, das rechte fast genauso schlimm. Hatte Krämpfe in arme und beine. Kurz und knapp jedes Körperteil war wie stark entzündet. Extremer Juckreiz am ganzen Körper, am schlimmsten an Beinen, füßen. Habe mir fast alles blutig gekratzt!!! Letzten endes landete ich im Krankenhaus, bekam für vier Tage Cetirizin und Prednisolin!!! Mein ganzer Körper reagierte hochgradig erlergisch auf den Mist. Ich darf das Medi nie nie wieder nehmen wurde mir gesagt!! Sonst komme Ich das nächste mal nicht so blinzig davon!!! Ps.: hatte nach der einnahme noch gut 3 monate lang schmerzen in Gelenke, nervenfasern usw! Hätte auch noch wesentlich länger sein können. Ich kenne einen Fall, der hat noch jahre später mit den Folgen zu Kämpfen,, er wird nie wieder schmerzfrei leben,,! Also bitte nicht nehmen, dass gehört einfach nur verboten das zeug!

Ciprofloxacin bei Bakterielle entzündung der Mandeln

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBakterielle entzündung der Mandeln3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher das schlimmste medi überhaupt, das ich jemals bekam!!!! Nach der dritten Tablette, fing der Alptraum an!!! Meine ganzen nerven, muskeln, gelenke, jede einzelne faser schmerzte in meinem Körper. Mein linkes Handgelenk war fast steif, das rechte fast genauso schlimm. Hatte Krämpfe in arme und beine. Kurz und knapp jedes Körperteil war wie stark entzündet. Extremer Juckreiz am ganzen Körper, am schlimmsten an Beinen, füßen. Habe mir fast alles blutig gekratzt!!! Letzten endes landete ich im Krankenhaus, bekam für vier Tage Cetirizin und Prednisolin!!! Mein ganzer Körper reagierte hochgradig erlergisch auf den Mist. Ich darf das Medi nie nie wieder nehmen wurde mir gesagt!! Sonst komme Ich das nächste mal nicht so blinzig davon!!! Ps.: hatte nach der einnahme noch gut 3 monate lang schmerzen in Gelenke, nervenfasern usw! Hätte auch noch wesentlich länger sein können. Ich kenne einen Fall, der hat noch jahre später mit den Folgen zu Kämpfen,, er wird nie wieder schmerzfrei leben,,! Also bitte nicht nehmen, dass gehört einfach nur verboten das zeug!

Eingetragen am  als Datensatz 63120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Gliederschmerzen, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Blut im Stuhl, Schlaflosigkeit, Blähungen

Ich habe die Tabletten im Krankenhaus bekomme. Anfangs war alles gut bis ich schlimme Gliederschmerzen bekommen habe. Ich hatte Extreme Schmerzen im Unterleib und von dort aus abwärts vom Po bis über die Beine zu den Füßen. Mir war sehr unwohl ich bekam Weinkrämpfe vor Schmerzen und Übelkeit. Der Unterbauch schmerzte und es rumorte in mir. Ich konnte kaum gehen geschweige denn zur Toilette. Ich konnte meinen Darm kaum entleere da ich keine kraft hatte und Schmerzen im Po. So ca 3 Tage nachdem ich das Medikament fertig genommen hatte und mal einen guten mal einen schlechten Tag erwischt habe, fing der Juckreiz an. Meine Beine juckten mein Po, meine arme, mein Gesicht....... Es war kaum zum aushalten. Ich konnte die ganze zeit kaum schlafen und fühlte mich sehr schwach. Ich habe nichts gegessen, da ich so eine Appetitlosigkeit verspürte und mir schon vom ansehen des Essens schlecht wurde. Ich hatte wenn ich mal auf Toilette konnte schleimiges Blut im Stuhl und enorme Schmerzen. Dieses Medikament hat eigentlich mehr angerichtet wie es gut gemacht hat. Ich habe paracetamol gegen die...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten im Krankenhaus bekomme. Anfangs war alles gut bis ich schlimme Gliederschmerzen bekommen habe. Ich hatte Extreme Schmerzen im Unterleib und von dort aus abwärts vom Po bis über die Beine zu den Füßen. Mir war sehr unwohl ich bekam Weinkrämpfe vor Schmerzen und Übelkeit. Der Unterbauch schmerzte und es rumorte in mir. Ich konnte kaum gehen geschweige denn zur Toilette. Ich konnte meinen Darm kaum entleere da ich keine kraft hatte und Schmerzen im Po. So ca 3 Tage nachdem ich das Medikament fertig genommen hatte und mal einen guten mal einen schlechten Tag erwischt habe, fing der Juckreiz an. Meine Beine juckten mein Po, meine arme, mein Gesicht....... Es war kaum zum aushalten. Ich konnte die ganze zeit kaum schlafen und fühlte mich sehr schwach. Ich habe nichts gegessen, da ich so eine Appetitlosigkeit verspürte und mir schon vom ansehen des Essens schlecht wurde. Ich hatte wenn ich mal auf Toilette konnte schleimiges Blut im Stuhl und enorme Schmerzen. Dieses Medikament hat eigentlich mehr angerichtet wie es gut gemacht hat. Ich habe paracetamol gegen die Schmerzen eingenommen und MCP Tropfen gegen die Magenkrämpfe. Das Jucken ist jetzt eine Woche später immer nichts, wobei es abends immer schlimmer wird. Schlaflosigkeit besteht immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 61156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für akute Halsentzündung mit Kopfschmerzen mit Gesichtsschwellung, Zittern der Hände, Juckreiz, Hautausschlag

wegen einer hno erkrankung wollte ich dieses medikament zur behandlung ziehen, nach nur einer einzigen tablette traten schon die ersten starken nebenerscheinungen auf: am morgen ein zugeschwollenes gesicht und augen, zittrige hände und am selben tag am abend kam dann noch starker juckreiz (ganz besonders im bereich des sternums) und ein ausschlag auf. würde ich nie wieder nehmen und auch nicht empfehlen. da gibt es tausend dinge die besser verträglich sind

Ciprofloxacin bei akute Halsentzündung mit Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinakute Halsentzündung mit Kopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wegen einer hno erkrankung wollte ich dieses medikament zur behandlung ziehen, nach nur einer einzigen tablette traten schon die ersten starken nebenerscheinungen auf: am morgen ein zugeschwollenes gesicht und augen, zittrige hände und am selben tag am abend kam dann noch starker juckreiz (ganz besonders im bereich des sternums) und ein ausschlag auf. würde ich nie wieder nehmen und auch nicht empfehlen. da gibt es tausend dinge die besser verträglich sind

Eingetragen am  als Datensatz 59384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für leichte Harnwegsinfektion mit Übelkeit, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Beinschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden

Habs wegen einer leichten Harnwegsinfektion bekommen 100mg 2x täglich. Nach der ersten Tablette juckte alles und ich tolerierte es, weil es nach einer Stunde abklang, in der nacht wurde mir dann schlecht. Nach der zweiten Tablette am morgen war mir immernoch schlecht und ich hatte keinen Hunger mehr. Am abend taten mir dann meine Beine so sehr weh das ich zum medizinischen Notdienst gefahren bin die hat gleich die Nebenwirkungen erkannt. Jetzt habe und ich einen Tag lang keine Tablette genommen, habe immernoch Magen Darm Probleme auch wenn die schmerzen geringer geworden sind. Ich empfehle es auf keinen Fall.

Ciprofloxacin bei leichte Harnwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinleichte Harnwegsinfektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habs wegen einer leichten Harnwegsinfektion bekommen 100mg 2x täglich. Nach der ersten Tablette juckte alles und ich tolerierte es, weil es nach einer Stunde abklang, in der nacht wurde mir dann schlecht. Nach der zweiten Tablette am morgen war mir immernoch schlecht und ich hatte keinen Hunger mehr. Am abend taten mir dann meine Beine so sehr weh das ich zum medizinischen Notdienst gefahren bin die hat gleich die Nebenwirkungen erkannt. Jetzt habe und ich einen Tag lang keine Tablette genommen, habe immernoch Magen Darm Probleme auch wenn die schmerzen geringer geworden sind. Ich empfehle es auf keinen Fall.

Eingetragen am  als Datensatz 58443
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg): 90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Darmentzündungen mit Juckreiz, Oberbauchschmerzen, Panikattacken, Herzrhythmusstörungen

Nebenwirkungen nach dem Besuch in der Universitätsklinik Rostock Angst und Panikattacken, Schmerzen im Oberbauch, Herzrythmusstörungen und nach 3 Monaten staker Juckreiz am ganzen Körper teilweise bis zu 2 Std. in der Nacht verstärkter Tinnitus beides wie geschrieben nich empfehlenswert...

Ciprofloxacin bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDarmentzündungen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen nach dem Besuch in der Universitätsklinik Rostock

Angst und Panikattacken, Schmerzen im Oberbauch, Herzrythmusstörungen und nach 3 Monaten staker Juckreiz am ganzen Körper teilweise bis zu 2 Std. in der Nacht verstärkter Tinnitus
beides wie geschrieben nich empfehlenswert...

Eingetragen am  als Datensatz 59621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nebenhodenentzündung mit Durchfall, Juckreiz, Schlaflosigkeit, Unruhe, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Sehnenschmerzen, Muskelschmerzen

Hallo zusammen, ich bekam das Medikament aufgrund einer Nebenhodenentzündung verschrieben. Ich muss am Tag jeweils 2 Tabletten (250 mg) nehmen.Der Arzt sagte mir dass ich die Tabletten sieben Tage, also insgesamt 14 Stück nehmen sollte. Heute, am 6. Tag habe ich die Einnahme aufgrund der Nebenwirkungen abgebrochen. Ich bekam dadurch ab dem 4. Tag Durchfall (in der früh), außerdem merke ich seit gestern einen Juckreiz im ganzen Körper. Desweiteren kann ich Nachts nicht seit schlafen, bin total aufgewühlt, hab Angstzustände und bin depressiv. Sehnen- und Muskelschmerzen runden das Ganze noch ab. Ich wollte es aufgrund der ganzen Nebenwirkungen, die ich im Internet vorab bereits gelesen habe, schon gar nicht nehmen. Jedoch dachte ich dass es bei mir schon nicht so schlimm werden wird. Aber mir eghts es dadurch wirklich schlecht, hoffentlich wird es durch die Absetzung in den nächsten Tagen besser.

Ciprofloxacin bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNebenhodenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

ich bekam das Medikament aufgrund einer Nebenhodenentzündung verschrieben. Ich muss am Tag jeweils 2 Tabletten (250 mg) nehmen.Der Arzt sagte mir dass ich die Tabletten sieben Tage, also insgesamt 14 Stück nehmen sollte. Heute, am 6. Tag habe ich die Einnahme aufgrund der Nebenwirkungen abgebrochen.
Ich bekam dadurch ab dem 4. Tag Durchfall (in der früh), außerdem merke ich seit gestern einen Juckreiz im ganzen Körper. Desweiteren kann ich Nachts nicht seit schlafen, bin total aufgewühlt, hab Angstzustände und bin depressiv. Sehnen- und Muskelschmerzen runden das Ganze noch ab. Ich wollte es aufgrund der ganzen Nebenwirkungen, die ich im Internet vorab bereits gelesen habe, schon gar nicht nehmen. Jedoch dachte ich dass es bei mir schon nicht so schlimm werden wird. Aber mir eghts es dadurch wirklich schlecht, hoffentlich wird es durch die Absetzung in den nächsten Tagen besser.

Eingetragen am  als Datensatz 54702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Vorhautentzündung mit Juckreiz

Hautausschläge, starker Juckreiz, Schwellungen im Gesicht,

Ciprofloxacin bei Vorhautentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinVorhautentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschläge, starker Juckreiz, Schwellungen im Gesicht,

Eingetragen am  als Datensatz 4589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für starke Erkältung, Ohrenentzündung mit Schwellungen, Juckreiz, Durchfall

musste das medikament wegen einer starken erkältung einnehmen, da mein ohr bereits so dicht war, dass ich kaum noch was hörte. nach 3tagen wachte ich auf und meine hände waren stark angeschwollen, ich sah aus wie ein michelin männchen, mein ganzer körper war ein einziger juckreiz. also arzt aufgesucht, abgesetzt und eine cortison creme verschrieben bekommen. die nächsten tage wurde ich noch mit sehr starkem anhaltenden durchfall beglückt und der juckreiz ging nach mehreren tagen zurück.

Ciprofloxacin bei starke Erkältung, Ohrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinstarke Erkältung, Ohrenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

musste das medikament wegen einer starken erkältung einnehmen, da mein ohr bereits so dicht war, dass ich kaum noch was hörte.
nach 3tagen wachte ich auf und meine hände waren stark angeschwollen, ich sah aus wie ein michelin männchen, mein ganzer körper war ein einziger juckreiz. also arzt aufgesucht, abgesetzt und eine cortison creme verschrieben bekommen. die nächsten tage wurde ich noch mit sehr starkem anhaltenden durchfall beglückt und der juckreiz ging nach mehreren tagen zurück.

Eingetragen am  als Datensatz 52239
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nierentransplantation mit Juckreiz

Habe Ciprofloxacin AL 250mg Filmtabletten im Krankenhaus verschrieben bekommen, um mich vor allem möglichen zu schützen, da nach der Nierentransplantation mein Immunsystem runtergefahren wurde. Ich reagiere mit starkem Juckreiz am ganzen Körper. Es ist gerade 4:41 Uhr und ich kann nicht schlafen, weil es am ganzen Körper juckt wie Hölle.

Ciprofloxacin bei Nierentransplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierentransplantation3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Ciprofloxacin AL 250mg Filmtabletten im Krankenhaus verschrieben bekommen, um mich vor allem möglichen zu schützen, da nach der Nierentransplantation mein Immunsystem runtergefahren wurde. Ich reagiere mit starkem Juckreiz am ganzen Körper. Es ist gerade 4:41 Uhr und ich kann nicht schlafen, weil es am ganzen Körper juckt wie Hölle.

Eingetragen am  als Datensatz 63599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Yersinien mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit, Schlafstörungen, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit

Bisher 14 Tage 2 Mal täglich Ciprofloxacin 500, gegen Yersinieninfektion, eingenommen. Weitere Einnahmen werden folgen, Dauer unbekannt. Nebenwirkungen: Starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit am Tage, Schlafstörungen nachts. Schwere und brennende Augenlider, teilweise Schüttelfrost und Schweißausbrüche. Gelenkschmerzen in den unteren Extremitäten, Hautjucken ab dem 8. Tag der Behandlung. Appetitlosigkeit und Antriebsarmut sind die bisher aufgetretenen Nebenwirkungen.

Ciprofloxacin bei Yersinien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinYersinien2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher 14 Tage 2 Mal täglich Ciprofloxacin 500, gegen Yersinieninfektion, eingenommen. Weitere Einnahmen werden folgen, Dauer unbekannt.

Nebenwirkungen:
Starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Benommenheit am Tage, Schlafstörungen nachts.
Schwere und brennende Augenlider, teilweise Schüttelfrost und Schweißausbrüche.
Gelenkschmerzen in den unteren Extremitäten, Hautjucken ab dem 8. Tag der Behandlung.

Appetitlosigkeit und Antriebsarmut sind die bisher aufgetretenen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 46992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Schwindel, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Blutdruckabfall, Gelenkschmerzen, Sehnenscheidenentzündung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Juckreiz, brüchige Fingernägel, Müdigkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Tinnitus, Übelkeit, Hautschuppung

Mir wurde Ciprofloxacin 250mg gegen einen akuten Harnwegsinfekt verschrieben! Die Nebenwirkungen waren fatal, ich würde dieses Medikament Niemandem empfehlen! Seit 2 Monaten habe ich auf Grund einer, durch Ciprofloxacin aktivierten, Osteochondrose der Lendenwirbelsäule schreckliche Schmerzen, sowie eine Sehnenscheidenentzündung in der rechten Schulter! Geblieben sind auch andere Gelenksschmerzen sowie Muskelschmerzen. Meiner Meinung nach gehört es nur mit Warnhinweisen verkauft!!! Allergischer Schock mit Blutdruckabfall, nach der ersten Anwendung! Kopfschmerzen; Schwindel;Juckreiz am ganzen Körper mit Rötung;schuppende Hautstellen an Nase, Mund, Augen; Gelenks- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Augenentzündung, trockene, schuppige Haut, Fersenschmerzen, Übelkeit, Magen-Darmbeschwerden;Tinnitus, brüchige Fingernägel, Halsschmerzen, Rhitzarthrose an den Daumengelenken, etc. Ich war vorher gesund,aktiv und sportlich! Dieses Medikament hat mich krank gemacht!

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Ciprofloxacin 250mg gegen einen akuten Harnwegsinfekt verschrieben!
Die Nebenwirkungen waren fatal, ich würde dieses Medikament Niemandem empfehlen!
Seit 2 Monaten habe ich auf Grund einer, durch Ciprofloxacin aktivierten, Osteochondrose der Lendenwirbelsäule schreckliche Schmerzen, sowie eine Sehnenscheidenentzündung in der rechten Schulter! Geblieben sind auch andere Gelenksschmerzen sowie Muskelschmerzen.
Meiner Meinung nach gehört es nur mit Warnhinweisen verkauft!!!
Allergischer Schock mit Blutdruckabfall, nach der ersten Anwendung! Kopfschmerzen; Schwindel;Juckreiz am ganzen Körper mit Rötung;schuppende Hautstellen an Nase, Mund, Augen;
Gelenks- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Augenentzündung, trockene, schuppige Haut, Fersenschmerzen, Übelkeit, Magen-Darmbeschwerden;Tinnitus, brüchige Fingernägel, Halsschmerzen, Rhitzarthrose an den Daumengelenken, etc.
Ich war vorher gesund,aktiv und sportlich! Dieses Medikament hat mich krank gemacht!

Eingetragen am  als Datensatz 55012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Grippe infekt mit Juckreiz

Ich habe heute eine tablette genommen wegen eines grippalen infekt und habe demnach gleiche juckreiz empfunden. das letzte mal sehr gut vertragen und jetzt juckreiz

Ciprofloxacin bei Grippe infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinGrippe infekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe heute eine tablette genommen wegen eines grippalen infekt und habe demnach gleiche juckreiz empfunden. das letzte mal sehr gut vertragen und jetzt juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 69650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für blaseninfekt mit Juckreiz, Schwellungen, Hautbrennen, Sehnenschmerzen

Ich habe vor drei Tagen wegen eines Blaseninfektes zwei mal 250er Tabletten Ciprofloxacin eingenommen. Ich bin immer noch geschockt von den schweren Nebenwirkungen. Zunächst begann mein linker Arm zu brennen und zu kribbeln. Danach begann ein unerträgliches Jucken in Fusssohlen und Handinnenflächen, welche immer noch geschwollen sind. Dazu kamen Schmerzen in beiden Armen und Schultern, Brennen der Haut am ganzen Körper sowie Schmerzen der Sehnen in den Beinen. Diese halten auch an. Wie kann ein solches Medikament noch auf dem Markt sein ?

Ciprofloxacin bei blaseninfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinblaseninfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor drei Tagen wegen eines Blaseninfektes zwei mal 250er Tabletten Ciprofloxacin eingenommen.
Ich bin immer noch geschockt von den schweren Nebenwirkungen. Zunächst begann mein linker Arm zu brennen und zu kribbeln. Danach begann ein unerträgliches Jucken in Fusssohlen und Handinnenflächen, welche immer noch geschwollen sind. Dazu kamen Schmerzen in beiden Armen und Schultern, Brennen der Haut am ganzen Körper sowie Schmerzen der Sehnen in den Beinen. Diese halten auch an. Wie kann ein solches Medikament noch auf dem Markt sein ?

Eingetragen am  als Datensatz 42877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Grippaler Infekt mit Hautausschlag, Juckreiz

starker Hautausschlag (fast komplette Rötung) von der Stirn bis Beckenbereich innerhalb 3 Std nach erstmaliger Einnahme. Leichter Juckreiz. Mittel wirkte jedoch schnell. Erste Besserungsanzeichen der Grippebeschwerden innerhalb 2 bis 3 Stunden. Medikament wurde auf Anraten vom Arzt abgesetzt und durch anderen Wirkstoff ersetzt. Vorhergehende Arzneimittelunverträglichkeit bei Voltaren - Tabletten.

Ciprofloxacin ratiopharm bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacin ratiopharmGrippaler Infekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starker Hautausschlag (fast komplette Rötung) von der Stirn bis Beckenbereich innerhalb 3 Std nach erstmaliger Einnahme. Leichter Juckreiz. Mittel wirkte jedoch schnell. Erste Besserungsanzeichen der Grippebeschwerden innerhalb 2 bis 3 Stunden. Medikament wurde auf Anraten vom Arzt abgesetzt und durch anderen Wirkstoff ersetzt. Vorhergehende Arzneimittelunverträglichkeit bei Voltaren - Tabletten.

Eingetragen am  als Datensatz 19921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Übelkeit, Bauchkrämpfe, Juckreiz

Habe seit geraumer Zeit immer wieder Blasenentzündungen. Wenn Blut dabei ist bekomme ich Cipro 500. Die Verträglichkeit ist einigermaßen, d.h. ich habe Übelkeit, Juckreiz und Bauchkrämpfe. Da ich allerdings eine Penecillinallergie, sowie auf Cephalosporine allergisch reagiere bleibt mir keine andere Wahl als die Nebenwirkungen zu ertragen. Diese verschwinden jedoch nach Absetzen des Medikamentes innerhalb von 2 Tagen. Habe bereits schon viele Medikamente genommen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit geraumer Zeit immer wieder Blasenentzündungen. Wenn Blut dabei ist bekomme ich Cipro 500. Die Verträglichkeit ist einigermaßen, d.h. ich habe Übelkeit, Juckreiz und Bauchkrämpfe. Da ich allerdings eine Penecillinallergie, sowie auf Cephalosporine allergisch reagiere bleibt mir keine andere Wahl als die Nebenwirkungen zu ertragen.
Diese verschwinden jedoch nach Absetzen des Medikamentes innerhalb von 2 Tagen.
Habe bereits schon viele Medikamente genommen.

Eingetragen am  als Datensatz 15663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für eitrige Sinusitis mit Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Allergische Hautreaktion, Juckreiz, Pilzinfektion

Schlaflosigkeit dauert noch an ,Arthralgien in Sprunggelenken und Ellenbogen bds. Allergische Hautreaktion, Juckreiz , Pilzinfektion

Ciprofloxacin ratiopharm bei eitrige Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacin ratiopharmeitrige Sinusitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit dauert noch an ,Arthralgien in Sprunggelenken und Ellenbogen bds.
Allergische Hautreaktion, Juckreiz , Pilzinfektion

Eingetragen am  als Datensatz 13623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nagelbettentzündung mit Juckreiz

Nach dem die Entzündung zu 80% abgeheilt war, habe ich das Medikament abgesetzt. Der Grund war starker Juckreiz so das kaum einschlafen konnte.

Ciprofloxacin bei Nagelbettentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNagelbettentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem die Entzündung zu 80% abgeheilt war, habe ich das Medikament abgesetzt. Der Grund war starker Juckreiz so das kaum einschlafen konnte.

Eingetragen am  als Datensatz 64583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Darmoperation mit Juckreiz, Rötung an der Injektionsstelle

2Tg.als Infusion : Einstichstelle sofort rot und juckend (im Krankenhaus) 1Tabl. zu Hause sofort starke Bauchenge, Juckreiz am unteren Brustraum

Ciprofloxacin bei Darmoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDarmoperation-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2Tg.als Infusion : Einstichstelle sofort rot und juckend (im Krankenhaus)
1Tabl. zu Hause sofort starke Bauchenge, Juckreiz am unteren Brustraum

Eingetragen am  als Datensatz 59738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Prostatainfektion mit Juckreiz

Nach ca. 3 Tagen starker Juckeiz, habe deshalb das Medikament am 8. Tag abgesetzt. Der Juckreiz trat besonders nach dem Duschen und bei zu Bett gehen auf, hält nach 10 Tagen nach Absetzten - aber deutlich vermindert - noch an.

Ciprofloxacin bei Prostatainfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinProstatainfektion8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 3 Tagen starker Juckeiz, habe deshalb das Medikament am 8. Tag abgesetzt.
Der Juckreiz trat besonders nach dem Duschen und bei zu Bett gehen auf, hält nach 10 Tagen nach Absetzten - aber deutlich vermindert - noch an.

Eingetragen am  als Datensatz 10512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Juckreiz bei Ciprofloxacin

[]