Knieschmerzen bei Avalox

Nebenwirkung Knieschmerzen bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 1% ist Knieschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Knieschmerzen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Knieschmerzen bei Avalox.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm169176
Durchschnittliches Gewicht in kg5871
Durchschnittliches Alter in Jahren3036
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,3122,92

Avalox wurde von Patienten, die Knieschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Knieschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Knieschmerzen bei Avalox:

 

Avalox für harnwegsinfekt mit Knieschmerzen, Muskelschmerzen

Ich hatte vor ca. 3 Wochen ständigen Harndrang. Ein Arzt hat mir Ciprofloxacin verschrieben. Dies nahm ich 2x pro Tag für 6 Tage. Der Harndrang blieb und danach wurde mir 5 Tage Avalox gegeben. Seitdem tut mir mein Knie weh und ich habe ab und zu Schmerzen in den Hüftbeugern. Ich habe die Horrorberichte über bleibende Sehnen und Knorpelschäden aufgrund von Ciprofloxacin und Avalox gelesen. Muss ich mir Sorgen machen? Wie wahrscheinlich ist es, dass ich bleibende Schäden an den Gelenken von den Meds bekommen habe? Kann es sein, dass es weitere Nebenwirkungen geben wird, die erst in ein paar Wochen / Monate auftauchen?

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt; Avalox bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt6 Tage
Avaloxharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor ca. 3 Wochen ständigen Harndrang.

Ein Arzt hat mir Ciprofloxacin verschrieben. Dies nahm ich 2x pro Tag für 6 Tage.

Der Harndrang blieb und danach wurde mir 5 Tage Avalox gegeben.

Seitdem tut mir mein Knie weh und ich habe ab und zu Schmerzen in den Hüftbeugern.

Ich habe die Horrorberichte über bleibende Sehnen und Knorpelschäden aufgrund von Ciprofloxacin und Avalox gelesen.

Muss ich mir Sorgen machen?
Wie wahrscheinlich ist es, dass ich bleibende Schäden an den Gelenken von den Meds bekommen habe?
Kann es sein, dass es weitere Nebenwirkungen geben wird, die erst in ein paar Wochen / Monate auftauchen?

Eingetragen am  als Datensatz 33506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin, Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenoperation mit Depressive Verstimmungen, Appetitlosigkeit, Magenschmerzen, Herzrasen, Muskelschmerzen, Knieschmerzen, Schlaflosigkeit, Hitzewallungen, Missempfindungen, Achillessehnenschmerzen

Schon nach der ersten Tablette ziehen und brennen in der Achillessehne. Einnahme danach abgesetzt. Weitere Symptome NACH absetzen: (halten jetzt schon fast 4 Wochen an, werden leicht besser) -Verstimmung -Appetitlosigkeit -Magenbrennen, plötzliche Unverträglichkeiten bestimmter Nahrungsmittel -Herzrasen und Unruhe nach kleinster Menge Koffein -Muskelschmerzen an Händen und Beinen -Knieschmerzen -Schlaflosigkeit -Brennen im ganzen Körper -Hitzewallungen

Avalox bei Nasennebenhöhlenoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenoperation1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach der ersten Tablette ziehen und brennen in der Achillessehne.
Einnahme danach abgesetzt. Weitere Symptome NACH absetzen:
(halten jetzt schon fast 4 Wochen an, werden leicht besser)

-Verstimmung
-Appetitlosigkeit
-Magenbrennen, plötzliche Unverträglichkeiten bestimmter Nahrungsmittel
-Herzrasen und Unruhe nach kleinster Menge Koffein
-Muskelschmerzen an Händen und Beinen
-Knieschmerzen
-Schlaflosigkeit
-Brennen im ganzen Körper
-Hitzewallungen

Eingetragen am  als Datensatz 71818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]