Konzentrationsschwierigkeiten bei Apydan

Nebenwirkung Konzentrationsschwierigkeiten bei Medikament Apydan

Insgesamt haben wir 23 Einträge zu Apydan. Bei 13% ist Konzentrationsschwierigkeiten aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 23 Erfahrungsberichten zu Apydan wurde über Konzentrationsschwierigkeiten berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Konzentrationsschwierigkeiten bei Apydan.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm1780
Durchschnittliches Gewicht in kg9868
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,660,00

Apydan wurde von Patienten, die Konzentrationsschwierigkeiten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Apydan wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Konzentrationsschwierigkeiten auftrat, mit durchschnittlich 7,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Konzentrationsschwierigkeiten bei Apydan:

 

Apydan für Depression, Schlafstörungen, Epilepsie mit Tremor, Unruhe, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Appetitsteigerung, Leberwerterhöhung, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

Tremor zeitweise Unruhe depressive Stimmung und Stimmungsschwankungen vermehrter Appetit, dadurch starke Gewichtszunahme Leberwerte leicht erhöht Konzentrationsschwäche zeitweise starke Müdigkeit

Apydan bei Epilepsie; Orfiril long bei Epilepsie; valdoxan bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ApydanEpilepsie2 Monate
Orfiril longEpilepsie10 Jahre
valdoxanDepression, Schlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tremor
zeitweise Unruhe
depressive Stimmung und Stimmungsschwankungen
vermehrter Appetit, dadurch starke Gewichtszunahme
Leberwerte leicht erhöht
Konzentrationsschwäche
zeitweise starke Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 34425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Valproinsäure, Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Apydan für Epilepsie mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

Das Mediakement wirkt größtenteils gut, ich habe also keine Anfälle mehr, jedoch macht es sich auch sofort mit einem komischen Gefühl bemerkbar, wenn ich die Tabletten mal vergessen habe. Als ich angefangen habe, Apydan Extent einzunehmen, habe ich innerhalb eines Monats 14 Kilo zugenommen (von 56 auf 70 Kilo, bei 1,76m Größe). Außerdem habe ich auch oft Konzentrationsschwierigkeiten und bin jeden Tag müde, egal wie lange ich geschlafen habe. Desweiteren habe ich oft Heißhunger, esse also viel zwischendurch. Diäten und viel Sport helfen auch nicht. Wirksamkeit des Medikaments also gut, hat jedoch blöde Nebenwirkungen.

Apydan bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ApydanEpilepsie19 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Mediakement wirkt größtenteils gut, ich habe also keine Anfälle mehr, jedoch macht es sich auch sofort mit einem komischen Gefühl bemerkbar, wenn ich die Tabletten mal vergessen habe. Als ich angefangen habe, Apydan Extent einzunehmen, habe ich innerhalb eines Monats 14 Kilo zugenommen (von 56 auf 70 Kilo, bei 1,76m Größe). Außerdem habe ich auch oft Konzentrationsschwierigkeiten und bin jeden Tag müde, egal wie lange ich geschlafen habe. Desweiteren habe ich oft Heißhunger, esse also viel zwischendurch. Diäten und viel Sport helfen auch nicht. Wirksamkeit des Medikaments also gut, hat jedoch blöde Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 66182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Apydan für Epilepsie mit Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

anhaltende konzentrationsschwierigkeit und müdigkeit

Apydan bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ApydanEpilepsie36 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anhaltende konzentrationsschwierigkeit und müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 39138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]