Kopfschmerzen bei Aldara

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 19% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Kopfschmerzen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Aldara.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6682
Durchschnittliches Alter in Jahren3733
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,3924,93

Aldara wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 22 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Aldara:

 

Aldara für Condylome mit Kopfschmerzen, Grippesymptome, Brennen beim Wasserlassen, Berührungsempfindlichkeit, Juckreiz

Aldara wurde mir von meiner Gynäkologin zunächst auf einem Privatrezept aufgrund vorhandener Feigwarzen im Anusbereich verschrieben! Erster Schock: sollte rund 100€ für eine kleine Packung bezahlen!!! Durch Rücksprache mit KK durchaus auf Kassenrezept verschreibbar, nur mal so am Rande erwähnt. Die ersten Anwendungen problemlos, Kopfschmerzen aufs Wetter geschoben. Nach der vierten Anwendung schlimme grippeähnliche Symptome mit starken Gliederschmerzen, zusätzlich Brennen beim Wasserlassen auf der Haut im Bereich rund um den Scheideneingang und Anus. Grippesymptome waren nach einem Tag wieder verschwunden, aber die Haut im Intimbereich fühlt sich an wie weggebrannt und mäßigen Juckreiz. Duschen mit Duschgel im äußeren Intimbereich nicht möglich, gehe ich die Wände hoch! Zusätzlich noch weißliche Ablagerungen, sehen aus wie eitervolle Pickel. Bloß nicht öffnen, Schmerz ist wie, als wenn einer mit der Rasierklinge rüberfährt! Meine Gyn im Urlaub, sollte ich Donnerstag kommen-heute ist Montag; durfte daher heute kommen! Die Vertretung meinte, ich möchte das Medikament bitte...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aldara wurde mir von meiner Gynäkologin zunächst auf einem Privatrezept aufgrund vorhandener Feigwarzen im Anusbereich verschrieben! Erster Schock: sollte rund 100€ für eine kleine Packung bezahlen!!!

Durch Rücksprache mit KK durchaus auf Kassenrezept verschreibbar, nur mal so am Rande erwähnt.

Die ersten Anwendungen problemlos, Kopfschmerzen aufs Wetter geschoben. Nach der vierten Anwendung schlimme grippeähnliche Symptome mit starken Gliederschmerzen, zusätzlich Brennen beim Wasserlassen auf der Haut im Bereich rund um den Scheideneingang und Anus. Grippesymptome waren nach einem Tag wieder verschwunden, aber die Haut im Intimbereich fühlt sich an wie weggebrannt und mäßigen Juckreiz. Duschen mit Duschgel im äußeren Intimbereich nicht möglich, gehe ich die Wände hoch! Zusätzlich noch weißliche Ablagerungen, sehen aus wie eitervolle Pickel. Bloß nicht öffnen, Schmerz ist wie, als wenn einer mit der Rasierklinge rüberfährt!

Meine Gyn im Urlaub, sollte ich Donnerstag kommen-heute ist Montag; durfte daher heute kommen! Die Vertretung meinte, ich möchte das Medikament bitte umgehend absetzen und hat mir Sitzbäder mit Kamille und eine Fettcreme verordnet und das ganze zweimal täglich!

Feigwarzen sind durch Aldara gut zurückgegangen, aber der Preis -nämlich mein allgemeines Wohlbefinden - ist mir zu hoch, daher kann ich Aldara nur bedingt empfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 46230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Halsschmerzen, Juckreiz, Kopfschmerzen

ich war völlig verzweifelt, als ich merkte, was ich mir da eingefangen hatte. der arzt wollte mir zuerst condylox verschreiben. aber im analbereich selber betupfen? aldara bekam ich dann auf anfrage. gleich nach dem ersten auftragen bildete ich mir ein, dass eine schon flacher war. es folgten dann leichtes wundsein und recht arger juckreiz teilweise. jetzt, nach genau 14 tagen ist fast nichts mehr da. die warzen sind fast weg. ich bin begeistert. allerdings hab ich morgens oft halsschmerzen, fühl mich schlapp und hab auch manchmal kopfweh und leichte übelkeit. aber da sollte man durch! gleichzeitig verwende ich auch schüsslersalze! vorallem nr. 3 und 5! ev. auch 10 und 25. wichtig ist die psyche...sich immer wieder vorstellen, wie sie verschwinden.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich war völlig verzweifelt, als ich merkte, was ich mir da eingefangen hatte. der arzt wollte mir zuerst condylox verschreiben. aber im analbereich selber betupfen? aldara bekam ich dann auf anfrage. gleich nach dem ersten auftragen bildete ich mir ein, dass eine schon flacher war. es folgten dann leichtes wundsein und recht arger juckreiz teilweise. jetzt, nach genau 14 tagen ist fast nichts mehr da. die warzen sind fast weg. ich bin begeistert. allerdings hab ich morgens oft halsschmerzen, fühl mich schlapp und hab auch manchmal kopfweh und leichte übelkeit. aber da sollte man durch! gleichzeitig verwende ich auch schüsslersalze! vorallem nr. 3 und 5! ev. auch 10 und 25. wichtig ist die psyche...sich immer wieder vorstellen, wie sie verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 21437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Depressive Episode, Übelkeit, Juckreiz, Brennen mit Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Depressive Verstimmungen, Juckreiz, Brennen, Übelkeit, Schlaflosigkeit

Nach meiner Laser OP wegen der Condylome (Feigwarzen), waren diese leider nicht komplett weg, so dass ich 3 Monate später mit der Behandlung mit Aldara Creme 5% begonnen habe. Bereits nach dem ersten Behandlungstag konnte ich schon eine Verbesserung feststellen. Zumindest das war ein Vorteil. Die Nebenwirkungen waren bei mir teilweise so extrem, dass ich mehrmals überlegte die Behandlung abzubrechen. Ich habe es aber wirklich 4 Wochen durch gezogen und meine Belohnung dafür: " Condylomfrei!!" Ich würde die Creme immer wieder einer Laser OP vorziehen, da diese ja nur an der Oberfläche sichtbaren Condylome hilft, aber leider nicht die, die sich noch unter der Haut befinden. Also keine Angst, trotz der Nebenwirkung, die ja auch bei jedem anders ausfallen, kann ich sie nur empfehlen!!!!

Aldara bei Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Depressive Episode, Übelkeit, Juckreiz, Brennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraSchlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Depressive Episode, Übelkeit, Juckreiz, Brennen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meiner Laser OP wegen der Condylome (Feigwarzen), waren diese leider nicht komplett weg, so dass ich 3 Monate später mit der Behandlung mit Aldara Creme 5% begonnen habe. Bereits nach dem ersten Behandlungstag konnte ich schon eine Verbesserung feststellen. Zumindest das war ein Vorteil. Die Nebenwirkungen waren bei mir teilweise so extrem, dass ich mehrmals überlegte die Behandlung abzubrechen. Ich habe es aber wirklich 4 Wochen durch gezogen und meine Belohnung dafür: " Condylomfrei!!" Ich würde die Creme immer wieder einer Laser OP vorziehen, da diese ja nur an der Oberfläche sichtbaren Condylome hilft, aber leider nicht die, die sich noch unter der Haut befinden.
Also keine Angst, trotz der Nebenwirkung, die ja auch bei jedem anders ausfallen, kann ich sie nur empfehlen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 30102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber mit Fieber, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Kopfschmerzen, schlechte Stimmung, Unwohlsein, Juckreiz, Brennen, Ohrendruck

Hallo an alle, ich habe das Aldara Zäpfchen 4 Monate gegen den HPV-Virus angewendet (im Zuge einer Studie, noch nicht am österr. Markt). Meine Nebenwirkungen waren grippeähnliche Symptome wie Fieber, verschlagene Ohren, totale Abgeschlagen- und Müdigkeit; Appetitlosigkeit (dadurch Gewichtsabnahme... ca. 4 kg); dämmrige Kopfschmerzen, schlechte Stimmung durch allgemeines Unwohlsein, Jucken und Brennen. ABER: ich würde die Behandlung jederzeit weiterempfehlen. Bereits nach 8 Wochen wurde bei der Kontrollbiopsie eine totale Heilung diagnostiziert. Dadurch konnte ich mir die Konisation ersparen. Ich gehe davon aus, daß diese Zäpfchen in Österreich bald normal auf den Markt kommen. Wer auch immer gerade mit Aldara therapiert wird: bitte durchhalten, die Nebenwirkungen sind es wert. Das Medikament hat eine extrem hohe Heilungsquote (ca. 85%)!

Aldara bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraMüdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

ich habe das Aldara Zäpfchen 4 Monate gegen den HPV-Virus angewendet (im Zuge einer Studie, noch nicht am österr. Markt). Meine Nebenwirkungen waren grippeähnliche Symptome wie Fieber, verschlagene Ohren, totale Abgeschlagen- und Müdigkeit; Appetitlosigkeit (dadurch Gewichtsabnahme... ca. 4 kg); dämmrige Kopfschmerzen, schlechte Stimmung durch allgemeines Unwohlsein, Jucken und Brennen.

ABER: ich würde die Behandlung jederzeit weiterempfehlen. Bereits nach 8 Wochen wurde bei der Kontrollbiopsie eine totale Heilung diagnostiziert. Dadurch konnte ich mir die Konisation ersparen. Ich gehe davon aus, daß diese Zäpfchen in Österreich bald normal auf den Markt kommen. Wer auch immer gerade mit Aldara therapiert wird: bitte durchhalten, die Nebenwirkungen sind es wert. Das Medikament hat eine extrem hohe Heilungsquote (ca. 85%)!

Eingetragen am  als Datensatz 26864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV Virus mit Fieber, Müdigkeit, Augenbrennen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang. Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen. Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch seit ca. 1,5 Wochen sind sie schlimmer als anfangs. (Laut Arzt ist das normal, da Aldara n den betroffenen Stellen wirkt und das Immunsystem anfängt verstärkt zu arbeiten.) An Nebenwirkungen habe ich so ziemlich die komplette Bandbreite. Fieber, Dauermüde mit brennenden Augen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und so starke Rückenschmerzen, dass ich nicht lange sitzen oder laufen kann. War schon kurz davor die Behandlung abzubrechen, weil es wirklich kaum auszuhalten ist. Aber noch ist die Hoffnung stärker, dass es schnell besser wird und abheilt.

Aldara bei HPV Virus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHPV Virus9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang.

Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen.
Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch seit ca. 1,5 Wochen sind sie schlimmer als anfangs.
(Laut Arzt ist das normal, da Aldara n den betroffenen Stellen wirkt und das Immunsystem anfängt verstärkt zu arbeiten.)

An Nebenwirkungen habe ich so ziemlich die komplette Bandbreite. Fieber, Dauermüde mit brennenden Augen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und so starke Rückenschmerzen, dass ich nicht lange sitzen oder laufen kann.

War schon kurz davor die Behandlung abzubrechen, weil es wirklich kaum auszuhalten ist. Aber noch ist die Hoffnung stärker, dass es schnell besser wird und abheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 57042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Fieber

hallo zusammen. ich habe auch feigwarzen bekommen und war sehr erschrocken darüber. ich wusste am anfang nicht genau was das ist bis ich gegoogelt hab und zufällig auf bilder von feigwarzen gestoßen bin, die mir dann auch wirklich angst machten, da ich gelesen hab das es operativ zu entfernen sei. also bin ich 2 tage später mit meiner selbstgestellten diagnose zum frauenarzt gegeganen und hat mir dies dan auch bestätigt. die hat mir dann so eine neue salbe gegeben die verträglicher sei als aldara. ich sollte sie 3 mal am tag auf die betroffenen stellen auftragen. hab ich dann auch so gemacht bis die tube leer war, doch gebracht hats gar nichts. dann bin ich wieder hin und dann hat sie mir aldara verschrieben. mit meiner erkenntnis von der erstensalbe hab ich halt alles großzügig verteilt, hab nicht wirklich nachgedacht weil die erste salbe ja nichts gebracht hat. nach dieser ersten anwendung von aldara hab ich noch nix gespürt, hab ich halt am nächsten abend vorm schlafen gehen nochmal schön überall (!!) aufgetragen. und hab am nächsten morgen kopfschmerzen schüttelfrost...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo zusammen.

ich habe auch feigwarzen bekommen und war sehr erschrocken darüber. ich wusste am anfang nicht genau was das ist bis ich gegoogelt hab und zufällig auf bilder von feigwarzen gestoßen bin, die mir dann auch wirklich angst machten, da ich gelesen hab das es operativ zu entfernen sei. also bin ich 2 tage später mit meiner selbstgestellten diagnose zum frauenarzt gegeganen und hat mir dies dan auch bestätigt. die hat mir dann so eine neue salbe gegeben die verträglicher sei als aldara. ich sollte sie 3 mal am tag auf die betroffenen stellen auftragen. hab ich dann auch so gemacht bis die tube leer war, doch gebracht hats gar nichts. dann bin ich wieder hin und dann hat sie mir aldara verschrieben. mit meiner erkenntnis von der erstensalbe hab ich halt alles großzügig verteilt, hab nicht wirklich nachgedacht weil die erste salbe ja nichts gebracht hat. nach dieser ersten anwendung von aldara hab ich noch nix gespürt, hab ich halt am nächsten abend vorm schlafen gehen nochmal schön überall (!!) aufgetragen. und hab am nächsten morgen kopfschmerzen schüttelfrost gliederschmerzen fieber und alle anderen nebenwirkungen bekommen. in der nächsten nacht bin ich aufgewacht vor schmerzen, da meine schamlippen auf extremste weise angeschwollen waren die haut eingerissen, entzündet und genässt hat. jetzt heisst bettruhe breitbeinig liegen, tanacot sitzbäder und mit multilind salbe eincremen sowies geht halt. beim wasserlassen ist es schrecklich es brennt wie die hölle. jedes brech ich in heulkrämpfe aus. jtzt muss ich halt geduld haben und liegen bleiben. vorerst bin ich krankgeschrieben. leider ist dadurch mrein 18ter geburtstag morgen versaut. aber muss ich jetzt durch. Deswegen wenn ihr Aldara Creme verschrieben bekommt gegen feigwarzen nimmt ein wattestäbchen und tragt die salbe wirklich hauch dünn!! auf ! es verärzt alles und ist unaushaltbar.

Eingetragen am  als Datensatz 30059
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Schmerzen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber, Abgeschlagenheit

Die behandelten stellen waren sehr stark entzündet, starke Schmerzen der Behandelten stellen, Kopf und Gliederschmerzen, Fieber, Erschöpfungssyndrom. Die Condylome wurden bei mit 2x opperativ entfernt, jedoch nach 2 Wochen immer wieder aufgetreten. Ich empfehle jedem die Therapie mit Aldara durchzuhalten, auch wenn dieser ein langer Prozess ist!

Aldrara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldraraCondylome12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die behandelten stellen waren sehr stark entzündet, starke Schmerzen der Behandelten stellen, Kopf und Gliederschmerzen, Fieber, Erschöpfungssyndrom.

Die Condylome wurden bei mit 2x opperativ entfernt, jedoch nach 2 Wochen immer wieder aufgetreten.

Ich empfehle jedem die Therapie mit Aldara durchzuhalten, auch wenn dieser ein langer Prozess ist!

Eingetragen am  als Datensatz 15778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Veränderte Zellen Gebärmutterhals mit Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schüttelfrost

Ich bekam Aldara-Crème empfohlen zur Behandlung der direkten Vorstufe von Gebärmutterkrebs, welche bereits tief ins Gewebe fortgeschritten war (anhand Biopsie). Ziel war es nach dem Einführen der Aldaracrème mit einer Pipette in den Gebärmutterhals, dass die Aldara-Crème dort die Haut/Zellen so stark reizt, dass die körpereigenen Abwehrkräfte dort vermehrt aktiv werden. Ich hatte alle Nebenwirkungen, welche auch sonst beschrieben werden: Kopfweh, sehr starke Gliederschmerzen, Schüttelfroste, etc. Ich machte 2 Behandlungen im Abstand einer Woche und lag danach jeweils eine Woche flach im Bett. Aber es hat sich gelohnt!! Die bereits festgelegte Operation konnte abgesagt werden. Meine Zellen sind wieder absolut normal!

Aldara bei Veränderte Zellen Gebärmutterhals

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraVeränderte Zellen Gebärmutterhals2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Aldara-Crème empfohlen zur Behandlung der direkten Vorstufe von Gebärmutterkrebs, welche bereits tief ins Gewebe fortgeschritten war (anhand Biopsie). Ziel war es nach dem Einführen der Aldaracrème mit einer Pipette in den Gebärmutterhals, dass die Aldara-Crème dort die Haut/Zellen so stark reizt, dass die körpereigenen Abwehrkräfte dort vermehrt aktiv werden.
Ich hatte alle Nebenwirkungen, welche auch sonst beschrieben werden: Kopfweh, sehr starke Gliederschmerzen, Schüttelfroste, etc. Ich machte 2 Behandlungen im Abstand einer Woche und lag danach jeweils eine Woche flach im Bett. Aber es hat sich gelohnt!! Die bereits festgelegte Operation konnte abgesagt werden. Meine Zellen sind wieder absolut normal!

Eingetragen am  als Datensatz 73726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Brennen, Juckreiz, Ausfluß, Benommenheit, Kopfschmerzen

ich war anfangs total abgeneigt gegenueber Aldara, weil ich hier einige erfahrungsberichte gelesen habe und diese mir ehrlich gesagt angst bereitet haben! die hier genannten nebenwirkungen hatte ich bei der Veregen Salbe, da war holland in not, sag ich euch! zuerst muss ich erwaehnen, dass ich nun ein zweites mal Condylome hatte. das erste mal, wie gesagt mit Veregen behandelt, da ich das ueberhaupt nicht vertragen habe, gab meine Aerztin Condylox, welches zwar in der anwendung etwas aufwendig ist, aber ertragbar. dieses mal gab mir sie mir Aldara und ich bin echt zufrieden. Neben leichtem jucken, brennen und braeunlichen ausfluss, fuehlte ich mich die ersten tage etwas matschig und hatte leichte kopfweh, aber sonst fiel mir nichts auf. habe die creme wie in der anleitung empfohlen angewendet und nach nur zwei wochen sind die Condylome weg! nebenbei habe ich noch Schuesslersalze Nr. 4 + Nr. 25 3x am tag je zwei tabletten genommen und auf alkohol verzichtet. meine aerztin sagte mir, dass es jeder zeit wieder kommen kann, vorallem wenn die psyche nicht mitmacht und z.b wie...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich war anfangs total abgeneigt gegenueber Aldara, weil ich hier einige erfahrungsberichte gelesen habe und diese mir ehrlich gesagt angst bereitet haben! die hier genannten nebenwirkungen hatte ich bei der Veregen Salbe, da war holland in not, sag ich euch!
zuerst muss ich erwaehnen, dass ich nun ein zweites mal Condylome hatte. das erste mal, wie gesagt mit Veregen behandelt, da ich das ueberhaupt nicht vertragen habe, gab meine Aerztin Condylox, welches zwar in der anwendung etwas aufwendig ist, aber ertragbar. dieses mal gab mir sie mir Aldara und ich bin echt zufrieden. Neben leichtem jucken, brennen und braeunlichen ausfluss, fuehlte ich mich die ersten tage etwas matschig und hatte leichte kopfweh, aber sonst fiel mir nichts auf. habe die creme wie in der anleitung empfohlen angewendet und nach nur zwei wochen sind die Condylome weg!

nebenbei habe ich noch Schuesslersalze Nr. 4 + Nr. 25 3x am tag je zwei tabletten genommen und auf alkohol verzichtet.

meine aerztin sagte mir, dass es jeder zeit wieder kommen kann, vorallem wenn die psyche nicht mitmacht und z.b wie bei mir umbruchsphasen anstehen.
zum glueck habe ich einen tollen freund, der die sache ganz locker sieht und mich immer wieder auf den boden zurueck holt, wenn ich mich aufgrund der condylome schlecht und schuldig fuehle.

wir koennen froh sein, dass es nur das ist und nichts schlimmeres!
also achtet auf euch und euren koerper!

liebe gruesse

Eingetragen am  als Datensatz 55272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Aktinische Keratose mit Kopfschmerzen, Hautrötungen, Gliederschmerzen, Temperaturanstieg

Behandelte Fläche 1500 X 700 mm im Brustbeinbereich : Hier traten nach einer Anwendungszeit von 10 Tagen erhebliche Nebenwirkungen wie starke punktuelle nässende Hautrötungen ,Kopfschmerzen ,Gliederschmerzen ,trockener Geschmack und leicht erhöhte Temperatur auf. Das Arzneimittel wurde mit Rücksprache der behandelden Ärzte abgesetzt um eine Abheilung des betroffenen Gebietes zu erreichen .

Aldara 5% bei Aktinische Keratose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara 5%Aktinische Keratose4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandelte Fläche 1500 X 700 mm im Brustbeinbereich : Hier traten nach einer Anwendungszeit von 10 Tagen erhebliche Nebenwirkungen wie starke punktuelle nässende Hautrötungen ,Kopfschmerzen ,Gliederschmerzen ,trockener Geschmack und leicht erhöhte Temperatur auf.
Das Arzneimittel wurde mit Rücksprache der behandelden Ärzte abgesetzt um eine Abheilung des betroffenen Gebietes zu erreichen .

Eingetragen am  als Datensatz 66998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Juckreiz, Brennen, Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Blähungen, Augendruck, Müdigkeit

Nach abgeheilter OP, mit Aldara nachbehandlung Creme+Zäpfchen, jeden 2. Tag! Horror! Nach 4 Päckchen fing das Brennen, Jucken, Schwellen, reißen usw. -Kurz wie ein Messer im A... an und wurde entsprechend schlimmer (aber wenn´s hilft, muss man das wohl in Kauf nehmen). Nach ca. 2 Wo. an einzelnen Tagen starke Glieder-, Gelenk-, Kopfschmerzen, Übelkeit, Augendruck, Blähungen usw. und vor allem unglaubliche Müdigkeit. Wie bei einer heftigen Grippe, was ich erstmal nicht mit dieser Creme in Verbindung gebracht habe. Nach nun 2 Wochen mit diesen konfusen Krankheitsgefühlen im Körper, insgesamt fast 1 Monat Messer im A... hab ich´s nun bald geschafft und hoffe dass die Wirkung sich gelohnt hat, aber das wird wohl erst die Zeit zeigen. Falls ich je wieder Behandeln muss, werde ich versuchen, dies auf eine Andere Art hinzubekommen, wenn der Arzt dies mitmacht lieber ab und an mal wegschneiden, oder vielleicht gibt´s ja auch noch eine andere Wirksame Creme,/tinktur o.ä.. Schon heftig, was so eine harmlosscheinende Creme mit einem so anrichten kann.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach abgeheilter OP, mit Aldara nachbehandlung Creme+Zäpfchen, jeden 2. Tag!
Horror! Nach 4 Päckchen fing das Brennen, Jucken, Schwellen, reißen usw. -Kurz wie ein Messer im A... an und wurde entsprechend schlimmer (aber wenn´s hilft, muss man das wohl in Kauf nehmen). Nach ca. 2 Wo. an einzelnen Tagen starke Glieder-, Gelenk-, Kopfschmerzen, Übelkeit, Augendruck, Blähungen usw. und vor allem unglaubliche Müdigkeit. Wie bei einer heftigen Grippe, was ich erstmal nicht mit dieser Creme in Verbindung gebracht habe. Nach nun 2 Wochen mit diesen konfusen Krankheitsgefühlen im Körper, insgesamt fast 1 Monat Messer im A... hab ich´s nun bald geschafft und hoffe dass die Wirkung sich gelohnt hat, aber das wird wohl erst die Zeit zeigen. Falls ich je wieder Behandeln muss, werde ich versuchen, dies auf eine Andere Art hinzubekommen, wenn der Arzt dies mitmacht lieber ab und an mal wegschneiden, oder vielleicht gibt´s ja auch noch eine andere Wirksame Creme,/tinktur o.ä.. Schon heftig, was so eine harmlosscheinende Creme mit einem so anrichten kann.

Eingetragen am  als Datensatz 54136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Kopfschmerzen, Infektanfälligkeit

Habe Aldara nach mäßigem Condylombefall an Penis und After 5 Wochen auftragen müssen, nach der zweiten Behandlung habe ich starke Kopfschmerzen bekommen. Nach der dritten Behandlung habe ich dann eine stark ausgeprägte Mandelentzündung bekommen. Nach 10-tägiger Antibiotika einnahme, habe ich Aldara erneut wieder aufgetragen. Drei Tage später hatte ich die nächste Grippe und es fing wieder von vorne an. Mittlerweile habe ich die Condylome kauterisieren lassen.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Aldara nach mäßigem Condylombefall an Penis und After 5 Wochen auftragen müssen, nach der zweiten Behandlung habe ich starke Kopfschmerzen bekommen. Nach der dritten Behandlung habe ich dann eine stark ausgeprägte Mandelentzündung bekommen. Nach 10-tägiger Antibiotika einnahme, habe ich Aldara erneut wieder aufgetragen. Drei Tage später hatte ich die nächste Grippe und es fing wieder von vorne an.
Mittlerweile habe ich die Condylome kauterisieren lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 45109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Schwindel, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Lymphknotenschwellung

Aldara wurde von mir zum zweiten Mal mit einem Abstand von ca. 6 Monaten angewendet. Beim ersten Mal kann ich mich nicht an Nebenwirkungen erinnern. Nun habe ich Folgendes: - starker Schwindel, teilweise kein Autofahren möglich - Gliederschmerzen, besonders in den Beinen - geschwollene Lympfknoten - Grippegefühl - Kopfschmerzen - Müdigkeit, Bettlägerigkeit Bevor ich es noch einmal nehme, schaue ich nach Alternativen. Ich fühle mich teilweise richtig krank. Die Frage ist, ob diese heftige Reaktion auch wirklich gegen die Feigwarzen geht.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aldara wurde von mir zum zweiten Mal mit einem Abstand von ca. 6 Monaten angewendet. Beim ersten Mal kann ich mich nicht an Nebenwirkungen erinnern. Nun habe ich Folgendes:

- starker Schwindel, teilweise kein Autofahren möglich
- Gliederschmerzen, besonders in den Beinen
- geschwollene Lympfknoten
- Grippegefühl
- Kopfschmerzen
- Müdigkeit, Bettlägerigkeit

Bevor ich es noch einmal nehme, schaue ich nach Alternativen. Ich fühle mich teilweise richtig krank. Die Frage ist, ob diese heftige Reaktion auch wirklich gegen die Feigwarzen geht.

Eingetragen am  als Datensatz 18517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Hautrötungen, Fieber, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen

Zur Behandlung von Conylomen bekam ich vom Hautarzt Aldara-Creme. Diese sollte ich 3 Wochen auftragen im Rhythmus alle 2 Tage auftragen (Mo,Mi,Fr) und am Wochenende Pause. Nach einigen Tagen mit Aldara war die Haut in der Leistengegend und am Hodensack (hier befanden sich die Condylome) sehr stark gerötet. Es sah ein bisschen wie eine offene Wunde aus, nässte auch etwas. Ich bekam dann erhöhte Temperatur und ein allgemeines Grippe-Gefühl, starke Muskelschmerzen und Kopfschmerzen. Ich schob es auf eine tatsächliche Grippe, im Nachhinein denke ich aber, es könnte Aldara gewesen sein. 5 Tage krankgeschrieben wegen der Symptome. Die gute Nachricht: Alle Warzen waren verschwunden! Nach einigen Wochen nochmal beim Hautarzt. 2-3 kleine neue Warzen hatte sich gebildet. Deshalb: nochmal 3 Wochen Aldara. Letzte Woche angefangen, seit heute habe ich wieder erhöhte Temperatur (38,1°), und habe wieder o.g. Symptome. Ich tippe stark darauf, dass es an Aldara liegt. Ich fühle mich nämlich nicht \"wirklich\" krank, es ist eher so als wäre ich gesund, aber das Immunsystem spielt...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Behandlung von Conylomen bekam ich vom Hautarzt Aldara-Creme. Diese sollte ich 3 Wochen auftragen im Rhythmus alle 2 Tage auftragen (Mo,Mi,Fr) und am Wochenende Pause.

Nach einigen Tagen mit Aldara war die Haut in der Leistengegend und am Hodensack (hier befanden sich die Condylome) sehr stark gerötet. Es sah ein bisschen wie eine offene Wunde aus, nässte auch etwas.

Ich bekam dann erhöhte Temperatur und ein allgemeines Grippe-Gefühl, starke Muskelschmerzen und Kopfschmerzen. Ich schob es auf eine tatsächliche Grippe, im Nachhinein denke ich aber, es könnte Aldara gewesen sein. 5 Tage krankgeschrieben wegen der Symptome.

Die gute Nachricht: Alle Warzen waren verschwunden!

Nach einigen Wochen nochmal beim Hautarzt. 2-3 kleine neue Warzen hatte sich gebildet. Deshalb: nochmal 3 Wochen Aldara. Letzte Woche angefangen, seit heute habe ich wieder erhöhte Temperatur (38,1°), und habe wieder o.g. Symptome.

Ich tippe stark darauf, dass es an Aldara liegt. Ich fühle mich nämlich nicht \"wirklich\" krank, es ist eher so als wäre ich gesund, aber das Immunsystem spielt verrückt.

Ich werde das Zeug jetzt erstmal absetzen und hoffen, dass die Condylome sich nicht weiter vermehren.

Fazit: Aldara vernichtet die Warzen, allerdings mit (bei mir) starken Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 8166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Kopfschmerzen, Pickel, Übelkeit, grippeähnliche Symptome, Müdigkeit

starke Kopfschmerzen, Augendruck, starke Gelenkschmerzen, Pickel, Übelkeit, Grippe-ähnliche Symptome, Müdigkeit, Entzündungen (Jucken und Brennen der Behandelten Stellen) Anwendung auf Haut: Sehr gute Wirkung Innere Anwendung (Zäpfchen): Behandlung noch nicht abgeschlossen Mein Arzt klärte mich über die Nebenwirkungen vor der Behandlung auf. Das Jucken und Brennen sollen laut meinem Arzt ein positives Anzeichen dafür sein, dass der Körper auf die Behandlung reagiert.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Kopfschmerzen, Augendruck, starke Gelenkschmerzen, Pickel, Übelkeit, Grippe-ähnliche Symptome, Müdigkeit, Entzündungen (Jucken und Brennen der Behandelten Stellen)

Anwendung auf Haut: Sehr gute Wirkung
Innere Anwendung (Zäpfchen): Behandlung noch nicht abgeschlossen

Mein Arzt klärte mich über die Nebenwirkungen vor der Behandlung auf. Das Jucken und Brennen sollen laut meinem Arzt ein positives Anzeichen dafür sein, dass der Körper auf die Behandlung reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 71852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber, Schüttelfrost, Lymphknotenschwellung, Hautausschlag, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen

Fieber, Schüttelfrost, Ekzeme, lymphknotenschwellung leiste mit starken Schmerzen, schwere Hautentzündungen, Kopfschmerzen, gliederschmerzen, So schwer das antibiotika Einnahme erforderlich wurde und Therapie abgebrochen wurde um laut urologe das jetzt erstmal schlimmere mit anderer creme zu behandeln

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fieber, Schüttelfrost, Ekzeme, lymphknotenschwellung leiste mit starken Schmerzen, schwere Hautentzündungen, Kopfschmerzen, gliederschmerzen,
So schwer das antibiotika Einnahme erforderlich wurde und Therapie abgebrochen wurde um laut urologe das jetzt erstmal schlimmere mit anderer creme zu behandeln

Eingetragen am  als Datensatz 68365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Kopfschmerzen, Brennen der Scheide, Grippesymptome

Hallo, verwende Aldara jetzt seit einer Woche. Ich kann nicht stehen. Nicht sitzen. Ich traue mich nichts zu trinken weil meine ganze Scheide, innen wie ausen totall geschwollen ist. Sie ist wund und ich erleide jedesmal Höhlenquallen beim Toiletten gang. Habe die gleichen Sympthome wie ihr alle. Kopfschmerzen, grippale Symptome, Augenschmerzen usw. Hätte nur noch ne Frage, soll ich die Creme fertig nehmen?! Kann ich mit zB Bepanthen die Wundheilung beschleunigen?! Danke, lgM

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, verwende Aldara jetzt seit einer Woche.
Ich kann nicht stehen. Nicht sitzen.
Ich traue mich nichts zu trinken weil meine ganze Scheide, innen wie ausen totall geschwollen ist.
Sie ist wund und ich erleide jedesmal Höhlenquallen beim Toiletten gang.
Habe die gleichen Sympthome wie ihr alle.
Kopfschmerzen, grippale Symptome, Augenschmerzen usw.
Hätte nur noch ne Frage, soll ich die Creme fertig nehmen?!
Kann ich mit zB Bepanthen die Wundheilung beschleunigen?!
Danke, lgM

Eingetragen am  als Datensatz 51757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Aktinische Keratose mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gesichtsrötung, Gesichtsschwellung

Kopfschmerzen nachts Müdigkeit tagsüber 14 Tage nach Beendigung immer noch teils ge- schwollene Gesichtsteile und Rötungen

Aldara bei Aktinische Keratose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraAktinische Keratose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen nachts
Müdigkeit tagsüber
14 Tage nach Beendigung immer noch teils ge-
schwollene Gesichtsteile und Rötungen

Eingetragen am  als Datensatz 42706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Pap 3d hpv high risk mit Gliederschmerzen, Fieber, Scheidenentzündung, Depressive Verstimmungen, Kopfschmerzen

Ich habe scheidenzäpfchen bei einem pap 3d und hpv high risk befund verschrieben bekommen. 4 monate anwendung mit starken gliederschmerzen, fieber, scheidenschleimhautentzündungen, schlechter stimmung, kopfschmerzen... Aber es hat geholfen! Habe jetzt wieder einen normalbefund und ich würde es jederzeit wieder machen. Haltet durch, es zahlt sich aus!

Aldara Zäpfchen bei Pap 3d hpv high risk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldara ZäpfchenPap 3d hpv high risk4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe scheidenzäpfchen bei einem pap 3d und hpv high risk befund verschrieben bekommen. 4 monate anwendung mit starken gliederschmerzen, fieber, scheidenschleimhautentzündungen, schlechter stimmung, kopfschmerzen... Aber es hat geholfen! Habe jetzt wieder einen normalbefund und ich würde es jederzeit wieder machen.

Haltet durch, es zahlt sich aus!

Eingetragen am  als Datensatz 58234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit Kopfschmerzen

Aldara habe ich häufiger benutzt, da ich immer wieder Rumpfbasaliome habe. In einer Apotheke erhielt ich ein Reimport. Davon bekam ich immer Kopfschmerzen. t

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aldara habe ich häufiger benutzt, da ich immer wieder Rumpfbasaliome habe. In einer Apotheke erhielt ich ein Reimport. Davon bekam ich immer Kopfschmerzen.
t

Eingetragen am  als Datensatz 66388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Kopfschmerzen bei Aldara

[]