Kopfschmerzen bei Ambrodoxy

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Ambrodoxy

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Ambrodoxy. Bei 22% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 10 von 45 Erfahrungsberichten zu Ambrodoxy wurde über Kopfschmerzen berichtet.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Ambrodoxy.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg7172
Durchschnittliches Alter in Jahren4756
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,5322,77

Ambrodoxy wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ambrodoxy wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Ambrodoxy:

 

Ambrodoxy für Bronchitis, Sinusitis, Rachenentzündung mit Kopfschmerzen, Atemnot, keine Wirkung, Bauchschmerzen

Kopfschmerzen (nach ca. 30 Min.), Magen-Darm-Schmerzen, Luftnot ((bei der ersten Anwendung noch nicht; aber bei jeder weiteren (insges. 4 Kapseln) immer intensiver)). Sinusitis ist noch viel schlimmer geworden. Medikament abgesetzt.

Ambrodoxy bei Bronchitis, Sinusitis, Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis, Sinusitis, Rachenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen (nach ca. 30 Min.), Magen-Darm-Schmerzen, Luftnot ((bei der ersten Anwendung noch nicht; aber bei jeder weiteren (insges. 4 Kapseln) immer intensiver)). Sinusitis ist noch viel schlimmer geworden. Medikament abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 4120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Bronchitis mit Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Zungenbrennen

20 Minuten nach der Einnahme, Kopfschmerzen die erst gegen Abend wieder aufhörten ab dem 5.Einnahmetag, fingen Magenbeschwerden an und zwar recht heftig dazu kam ein lästiges Zungenbrennen. Nehme jetzt Nexium ein und hoffe mein Magen erholt sich wieder. Ich möchte nie wieder Ambrodoxy einnehmen !!!!

Ambrodoxy bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

20 Minuten nach der Einnahme, Kopfschmerzen die erst gegen Abend wieder aufhörten ab dem 5.Einnahmetag, fingen Magenbeschwerden an und zwar recht heftig
dazu kam ein lästiges Zungenbrennen.
Nehme jetzt Nexium ein und hoffe mein Magen erholt sich wieder.
Ich möchte nie wieder Ambrodoxy einnehmen !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 3720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Bronchitis mit Herzrasen, Kopfschmerzen

Der Arzt (Urologe) verordnete mir im Gegensatz zur Packungsbeilage 2 Kapseln täglich. Nebenwirkungen: Herzrasen, sporadisch auftretende stossweise Kopfschmerzen, Hirndruck

Ambrodoxy bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Arzt (Urologe) verordnete mir im Gegensatz zur Packungsbeilage 2 Kapseln täglich. Nebenwirkungen: Herzrasen, sporadisch auftretende stossweise Kopfschmerzen, Hirndruck

Eingetragen am  als Datensatz 4028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Bronchitis (chronisch) mit Übelkeit, Gesichtsrötung, juckender Ausschlag, Kopfschmerzen

Am ersten Tag Einnahme von 2 Kapseln, darauf folgte spontane Übelkeit, die ich mit Schlafen überbrückte. An darauffolgenden Tagen bei Einnahme von 1 Kapsel keine Übelkeit mehr. Ab dritten Tag der Einnahme roter, juckender, pöckchenartiger Ausschlag im Gesicht. Am siebten Tag der Einnahme massive Kopfschmerzen (habe aber auch sonst Probleme mit Kopfschmerzen, daher nicht eindeutig zu verifizieren, ob Folge des Medikamentes). Zusammenfassend würde ich das Medikament nicht empfehlen, da der Ausschlag im Gesicht sehr unangenehm ist und der Husten nach sieben Tagen Einnahme immer noch nicht richtig weg ist.

Ambrodoxy bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis (chronisch)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag Einnahme von 2 Kapseln, darauf folgte spontane Übelkeit, die ich mit Schlafen überbrückte. An darauffolgenden Tagen bei Einnahme von 1 Kapsel keine Übelkeit mehr. Ab dritten Tag der Einnahme roter, juckender, pöckchenartiger Ausschlag im Gesicht. Am siebten Tag der Einnahme massive Kopfschmerzen (habe aber auch sonst Probleme mit Kopfschmerzen, daher nicht eindeutig zu verifizieren, ob Folge des Medikamentes). Zusammenfassend würde ich das Medikament nicht empfehlen, da der Ausschlag im Gesicht sehr unangenehm ist und der Husten nach sieben Tagen Einnahme immer noch nicht richtig weg ist.

Eingetragen am  als Datensatz 19874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für akute Bronchitis mit Kopfschmerzen, Druckgefühl im Kopf, Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, Blutdruckkrise, Atemnot, Brustschmerzen

Im Zuge einer akuten Bronchitis wurde mir das Medikament verschrieben. Tag 1 : Einnahme von 2 Kapseln danach langanhaltende Kopfschmerzen und Druck in allen Nebenhöhlen. Tag 2 - 3 je eine Kapsel : Kopfschmerzen wie eben beschrieben, Schwindel, Übelkeit und kurzweiliges Herzrasen, zudem immer eine kurzfristige Atemnot, das schreibe ich aber der gewünschten Schleimlösung zu, welche mir die Atemwege kurzzeitig verengte. Tag 4 : Herzrasen über Stunden ( 120-150 Schläge pro Minute) In der Nacht dann eskalierend. Bluthochdruckeskalation u. extremes Herzrasen; Atemnot und extreme Brustschmerzen. Intensivstation ! Nach Gabe von Catapressan wurden die Beschwerden minimiert. Der Arzt sagte mir: Es kann nicht das Antibiotikum gewesen sein. Nachdem meine Blutwerte incl. aller Herzwerte in Ordnung waren, entzog der Arzt das Ambrodoxy.... seitdem geht es mir langsam besser, aber nur sehr langsam.

Ambrodoxy bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ambrodoxyakute Bronchitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Zuge einer akuten Bronchitis wurde mir das Medikament verschrieben. Tag 1 : Einnahme von 2 Kapseln danach langanhaltende Kopfschmerzen und Druck in allen Nebenhöhlen. Tag 2 - 3 je eine Kapsel : Kopfschmerzen wie eben beschrieben, Schwindel, Übelkeit und kurzweiliges Herzrasen, zudem immer eine kurzfristige Atemnot, das schreibe ich aber der gewünschten Schleimlösung zu, welche mir die Atemwege kurzzeitig verengte. Tag 4 : Herzrasen über Stunden ( 120-150 Schläge pro Minute) In der Nacht dann eskalierend. Bluthochdruckeskalation u. extremes Herzrasen; Atemnot und extreme Brustschmerzen. Intensivstation ! Nach Gabe von Catapressan wurden die Beschwerden minimiert. Der Arzt sagte mir: Es kann nicht das Antibiotikum gewesen sein. Nachdem meine Blutwerte incl. aller Herzwerte in Ordnung waren, entzog der Arzt das Ambrodoxy.... seitdem geht es mir langsam besser, aber nur sehr langsam.

Eingetragen am  als Datensatz 19818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Husten, Schnupfen mit Herzrasen, Durchfall, Allergische Hautreaktion, Kopfschmerzen

Laut Verschreibung meiner Hausärztin sollte ich 2 Kapseln täglich nehmen und nicht , wie im Beipackzettel beschrieben, eine pro Tag. Mit Blick auf die möglichen Nebenwirkungen hielt ich an dieser Verordnung fest und nahm eine Kapsel morgens zum Frühstück. In der Nacht nach der ersten Einnahme hatte ich Herzrasen. Es folgte Durchfall für 2 Tage und seit dem 5. Einnahmetag habe ich juckende Hautpartien an Armen und Beinen. Eine Besserung meiner Hustenattacken hatte ich nur für 4 Tage, heute - Tag 6 der Einnahme des Medikaments - huste ich genauso wie zum Anfang, wenig Auswurf und seitliche Kopfschmerzen ...

Ambrodoxy bei Husten, Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyHusten, Schnupfen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Laut Verschreibung meiner Hausärztin sollte ich 2 Kapseln täglich nehmen und nicht , wie im Beipackzettel beschrieben, eine pro Tag. Mit Blick auf die möglichen Nebenwirkungen hielt ich an dieser Verordnung fest und nahm eine Kapsel morgens zum Frühstück.
In der Nacht nach der ersten Einnahme hatte ich Herzrasen. Es folgte Durchfall für 2 Tage und seit dem 5. Einnahmetag habe ich juckende Hautpartien an Armen und Beinen.
Eine Besserung meiner Hustenattacken hatte ich nur für 4 Tage, heute - Tag 6 der Einnahme des Medikaments - huste ich genauso wie zum Anfang, wenig Auswurf und seitliche Kopfschmerzen ...

Eingetragen am  als Datensatz 14944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Nasennebenhöhlenentzündung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Sodbrennen

Nehme das Medikament jetzt am vierten Tag und setze es jetzt auf Anraten des Arztes ab. Habe etwa 30-40 Minuten nach der Einnahme rasende Kopfschmerzen und ein Gefühl, als ob mir der Schädel platzen würde und mir wird schwindelig. Des weiteren habe ich seit Beginn der Einnahme Last mit Sodbrennen bekommen und esse besser nur leicht verdauliche Kost, da ich alles andere eh sofort wieder wegbringe... Um die Wirksamkeit zu bewerten, ist die Einnahmezeit zu kurz gewesen, aber ich würde es auch kein zweitesmal versuchen mit diesem Medikament.

Ambrodoxy bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyNasennebenhöhlenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt am vierten Tag und setze es jetzt auf Anraten des Arztes ab. Habe etwa 30-40 Minuten nach der Einnahme rasende Kopfschmerzen und ein Gefühl, als ob mir der Schädel platzen würde und mir wird schwindelig. Des weiteren habe ich seit Beginn der Einnahme Last mit Sodbrennen bekommen und esse besser nur leicht verdauliche Kost, da ich alles andere eh sofort wieder wegbringe...
Um die Wirksamkeit zu bewerten, ist die Einnahmezeit zu kurz gewesen, aber ich würde es auch kein zweitesmal versuchen mit diesem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 10162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Bronchitis (akut) mit Kopfschmerzen

Während der Einnahme des Medikaments Ambrodoxy gegen akute Bronchitis, habe ich erhebliche Kopfschmerzen bekommen.

Ambrodoxy bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyBronchitis (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme des Medikaments Ambrodoxy gegen akute Bronchitis, habe ich erhebliche Kopfschmerzen bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 8896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für akute Bronchitis mit Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit

Ich habe fürchteliche Kopfschmerzen, fast schon Migräne. Ich bin fast den ganzen Tag müde, kann mich nicht konzentrieren. Schreckliches Medikament!

Ambrodoxy bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ambrodoxyakute Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe fürchteliche Kopfschmerzen, fast schon Migräne. Ich bin fast den ganzen Tag müde, kann mich nicht konzentrieren. Schreckliches Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 5983
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ambrodoxy für Nasennebenhöhlenentzündung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrengeräusche, Durchfall, Magenschmerzen, Übelkeit

Ich habe durch die Einnahme dieses Medikament sehr starke Nebenwirkungen bekommen.Kopfschmerzen,Schwindel,beidseitige Ohrgeräusche,Durchfall,übelkeit,Magenschmerzen.

Ambrodoxy bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmbrodoxyNasennebenhöhlenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch die Einnahme dieses Medikament sehr starke Nebenwirkungen bekommen.Kopfschmerzen,Schwindel,beidseitige Ohrgeräusche,Durchfall,übelkeit,Magenschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 6261
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Ambroxol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]