Übelkeit

Übelkeit ist eine Befindlichkeitsstörung, die sich in einem flauen Gefühl in der Magengegend und Brechreiz äussert. Sie kann physiologisch als Schutzfunktion des Körpers auftr...

Community über Übelkeit

Wir haben 455 Patienten Berichte zu der Krankheit Übelkeit.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6779
Durchschnittliches Alter in Jahren3842
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0826,17

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Übelkeit

Brechreiz, Nausea, Übelkeit

Bei Übelkeit wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
MCP22% (112 Bew.)
Vomex18% (83 Bew.)
Paspertin6% (22 Bew.)
Iberogast Tropfen4% (18 Bew.)
Domperidon2% (7 Bew.)
NuvaRing2% (8 Bew.)
Gastrosil1% (4 Bew.)
Pantozol1% (5 Bew.)
ARCOXIA<1% (7 Bew.)
Champix<1% (5 Bew.)
Emesan<1% (4 Bew.)
Motilium<1% (3 Bew.)
Talcid<1% (3 Bew.)
Valette<1% (4 Bew.)
Cefixdura<1% (5 Bew.)
Doxycyclin<1% (3 Bew.)
LAMUNA<1% (3 Bew.)
Omeprazol<1% (3 Bew.)
Prepacol<1% (3 Bew.)
Qlaira<1% (3 Bew.)
alle 152 Medikamente gegen Übelkeit

Bei Übelkeit wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Metoclopramid29% (138 Bew.)
Dimenhydrinat20% (95 Bew.)
Ethinylestradiol5% (24 Bew.)
Nahrungsergänzung4% (20 Bew.)
Domperidon3% (10 Bew.)
Etonogestrel2% (8 Bew.)
Dienogest2% (7 Bew.)
Pantoprazol1% (6 Bew.)
Doxycyclin1% (5 Bew.)
Amoxicillin1% (5 Bew.)
Omeprazol1% (5 Bew.)
Bisacodyl<1% (4 Bew.)
Vareniclin<1% (5 Bew.)
Hydrotalcit<1% (3 Bew.)
Levonorgestrel<1% (4 Bew.)
Etoricoxib<1% (7 Bew.)
Desogestrel<1% (4 Bew.)
Diphenhydramin<1% (4 Bew.)
Cefixim<1% (5 Bew.)
Drospirenon<1% (3 Bew.)
alle 160 Wirkstoffe gegen Übelkeit

Fragen zur Kranheit Übelkeit

alle Fragen zu Übelkeit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von MCP bei Übelkeit

 

MCP für Übelkeit mit Unruhe, Zittern, Müdigkeit, Blickkrämpfe, Muskelkrämpfe

Ich hab MCP verschrieben bekommen da mir sehr oft übel war. Zu beginn der Einnahme dachte ich noch ich würde krank werden und hätte deshalb diese Nebenwirkungen. Auf Arbeit war ich dermaßen unruhig und habe gezittert, dass ich nach Hause fahren musste. Dort hatte ich noch einmal einige Tropfen...

MCP bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab MCP verschrieben bekommen da mir sehr oft übel war. Zu beginn der Einnahme dachte ich noch ich würde krank werden und hätte deshalb diese Nebenwirkungen. Auf Arbeit war ich dermaßen unruhig und habe gezittert, dass ich nach Hause fahren musste. Dort hatte ich noch einmal einige Tropfen genommen, weil mir schlecht war. Ich habe 17 Stunden geschlafen. Am nächsten Tag fühlte ich mich derart abgeschlafen und schlapp das ich zum Arzt wollte. Schon auf dem Weg dahin merkte ich das mein Bein nicht mehr richtig mit machte, mein Knie konnte ich nicht mehr richtig einknicken. Der Arzt schrieb mich den Rest der Woche krank. Auf dem Weg nach Hause, zum Glück bin ich gelaufen, merkte ich dann das sich meine Augen immer nach oben rollten (Blickstarre) und auch mein Bein war nun völlig steif dazu kam das mein ganzer Oberkörper begann sich zu verdrehen durch die Krämpfe. Natürlich bekam ich ein wenig Panik aber zuhause legte ich mich nur hin, bis mein Mann kam. Als er mich weckte, bemerkte ich das die Blickstarre immer noch da war und das die Krämpfe jetzt auch ins Gesicht zogen. Mein Kiefer verzog sich derartig schmerzhaft und auch mein Hals drehte sich immer weiter nach links. Als ich dann auch auf diesem Auge immer weniger sah, rief mein Mann einen Notarzt, weil ich schon auf der Treppe fast zusammengebrochen bin. Vor dem Krankenwagen passierte mir das gleiche noch einmal. Durch viel Glück hatte ich einen Arzt im Krankenhaus, der einige Wochen vorher von dieser Nebenwirkung gelesen hatte und mir schon recht schnell ein krampflösendes Mittel spritzte. Ich würde dieses Medikament niemanden empfehlen, nicht nur durch meine Erfahrung, sondern auch durch all die Dinge, die ich in diesem Forum gelesen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 49556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Übelkeit mit Benommenheit, Müdigkeit

Ich habe dieses Medikament nur nach 3 Tagen selbständig nicht mehr eingenommen. Ich habe mich die ganze Zeit Müde und Schlapp gefühlt und habe dementsprechend lange Mittagschlaf gehalten. In der Zeit in der ich wach war, habe ich mich "dumm" gefühlt als wäre ich auf Droge. Ich war Ruhelos,...

MCP bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament nur nach 3 Tagen selbständig nicht mehr eingenommen. Ich habe mich die ganze Zeit Müde und Schlapp gefühlt und habe dementsprechend lange Mittagschlaf gehalten. In der Zeit in der ich wach war, habe ich mich "dumm" gefühlt als wäre ich auf Droge. Ich war Ruhelos, Benommen und nicht vernünftig bei Sinnen. Ich nehme es nie wieder ein!

Eingetragen am  als Datensatz 74922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MCP

Patienten Berichte über die Anwendung von Vomex bei Übelkeit

 

Vomex A 150, Zäpfchen für Übelkeit mit keine Nebenwirkungen

Ich habe einen sehr empfindlichen Magen, wenn ich Antibiotika nehme geht nichts mehr, noch nicht einmal Zwieback und Leitungswasser, mir wird sehr Übel. Mit den Vomex A 150mg Zäpfchen überlebe ich das. Im Oktober 2000 wurde ein Karzinom in meiner Lunge gefunden und samt einem Stück Lunge...

Vomex A 150, Zäpfchen bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Vomex A 150, ZäpfchenÜbelkeit13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einen sehr empfindlichen Magen, wenn ich Antibiotika nehme geht nichts mehr, noch nicht einmal Zwieback und Leitungswasser, mir wird sehr Übel. Mit den Vomex A 150mg Zäpfchen überlebe ich das.
Im Oktober 2000 wurde ein Karzinom in meiner Lunge gefunden und samt einem Stück Lunge entfernt. Schon im Krankenhaus hatte ich von den starken Medikamenten arge Magenprobleme. Die anschliesende Chemotherapie machte alles noch schlimmer. Für die Übelkeit bekam ich einige Medikamente. Da es mir trotzdem sehr schlecht ging und ich auch Erbrechen mußte obwohl der Magen schon leer war, nahm ich alle 8 Stunden ein Vomex A 150mg Zäpfchen und überstand diese Zeit.
Da ich immer noch viele Medikamente nehme (Schilddrüsenunterf., Antidepressiva, Betablocker, Cholesterin senkende, Diabetes, Tilidin, Magenschutztabl., ASS, etc.) wird mir immer noch übel und ich nehme seit Beendigung der Chemo abends ein Zäpfchen Vomex A 15mg, wenn mir früher übel wird nehme ich zusätzlich Mittags 1 Zäpfchen.
Mir hilft es.

Eingetragen am  als Datensatz 56327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Vomex für Übelkeit mit Schwindel, Müdigkeit

Da ich an emotophobie leide, greife ich schon einmal schnell zu einer Tablette gegen Übelkeit und Co. Seit Juli kämpfe ich immer wieder mit Schwindel und war deswegen auch schon im Krankenhaus und habe etliche Untersuchungen hinter mir- hätte ich mir alles sparen können, da ich nun weiß, dass es...

Vomex bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VomexÜbelkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich an emotophobie leide, greife ich schon einmal schnell zu einer Tablette gegen Übelkeit und Co. Seit Juli kämpfe ich immer wieder mit Schwindel und war deswegen auch schon im Krankenhaus und habe etliche Untersuchungen hinter mir- hätte ich mir alles sparen können, da ich nun weiß, dass es von den Tabletten kommt. Bei mir dauern die Nebenwirkungen auch gerne 2 Tage an. Der absolute Wahnsinn- kann das Medikament nicht weiterempfehlen!!

Eingetragen am  als Datensatz 74952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimenhydrinat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Vomex

Patienten Berichte über die Anwendung von Paspertin bei Übelkeit

 

Paspertin für Schwindel, Übelkeit, Zittern, Bauchschmerzen mit Übelkeit, Blutdruckabfall, Schwitzen, Blähungen, Durchfall

Ich hatte starke Bauchschmerzen, Atemnot, Zittern, niedrigen Blutdruck, Beklemmungsgefühl in der Herzgegend. Bin dann ins Krankenhaus gefahren, habe dort auch gesagt das ich vor einer Woche mit Bromazanil aufgehört habe die ich auch nur eine Woche lang genommen habe und jetzt Dysto Loges nehme...

Paspertin bei Schwindel, Übelkeit, Zittern, Bauchschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PaspertinSchwindel, Übelkeit, Zittern, Bauchschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte starke Bauchschmerzen, Atemnot, Zittern, niedrigen Blutdruck, Beklemmungsgefühl in der Herzgegend. Bin dann ins Krankenhaus gefahren, habe dort auch gesagt das ich vor einer Woche mit Bromazanil aufgehört habe die ich auch nur eine Woche lang genommen habe und jetzt Dysto Loges nehme und auch den Beipackzettel mitgenommen und abgegeben. Dort gaben sie mir Paspertin über die Kanüle. Mir ging es immer schlechter, hatte das Gefühl auch keine Luft mehr zu bekommen. Also gaben sie mir noch mal Paspertin. Doch ich bin dann immer mehr weggesackt, habe das Bewusstsein immer wieder verloren, mir war richtig übel, meine Schmerzen in der Brust wurden immer mehr, Blutdruckabfall, starkes Schwitzen, mein Magen rummurte, bekamm starke Blähungen und Durchfall. Das Zittern wurde immer mehr, ich dachte das wars jetzt mit mir. Schließlich wurde ich dann auf die Intensivstation gabracht, wegen Verdacht eines Herzinfaktes. Später fand man aber heraus das ich am Burnout litt. Es war total falsch mir Paspertin zu geben. Mir ging es lange Zeit sehr schlecht und brauchte fast ein Jahr bis die Störungen weggingen, habe aber heute immer noch ab und zu Rückfälle. Geschafft habe ich es nicht durch die Hammer Medikamente die man verschrieben bekommt, sondern durch Lasea, Bachblüten und Calmvalera und viel Spazieren gehen, Fahrradfahren sich aus powern, Sport machen, Zeit für sich nehmen, keinen Stress machen, mal was liegen lassen. All das muss man lernen auch wenn es schwer fällt, aber es tut sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 43165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paspertin tropfen für Übelkeit mit Allergische Reaktion

Das ist jetzt schon bestimmt über 30 Jahre her. Wenn mich Ärzte fragen, ob ich gegen ein Medikament allergisch reagiere, dann sage ich immer, Paspertin tropfen! Ich habe die mal als Kind verschrieben bekommen, das vergesse ich nie. Ich dachte mein letztes Stündlein hätte geschlagen. Ich...

Paspertin tropfen bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paspertin tropfenÜbelkeit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das ist jetzt schon bestimmt über 30 Jahre her.
Wenn mich Ärzte fragen, ob ich gegen ein Medikament allergisch reagiere, dann sage ich immer, Paspertin tropfen!
Ich habe die mal als Kind verschrieben bekommen, das vergesse ich nie.
Ich dachte mein letztes Stündlein hätte geschlagen.
Ich konnte plötzlich meinen Kopf nicht mehr gerade behalten und meine Zunge wurde total dick. Das war wie eine spastische Lähmung. Ohne Hilfe hätte ich es alleine nicht mehr ins Krankenhaus geschafft. Da ging gar nichts mehr.
Mein Kopf hing in einer Position, in der man nicht geradeaus gehen konnte.
Im Krankenhaus kam ich an einem Tropf. Nach ca. 2 Stunden hatte ich dann wieder Kontrolle über meinen Schädel und die Zunge lies wieder sprechen zu. Vorher konnte ich nur sabbern.
Und ich hatte noch eine Woche so eine Art Muskelkater im ganzen Hals.

Eingetragen am  als Datensatz 54463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Paspertin

Patienten Berichte über die Anwendung von Iberogast Tropfen bei Übelkeit

 

Iberogast Tropfen für Magenschmerzen, Übelkeit mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Habe das Medikament heute / gerade zum ersten Mal angewendet. Die Tropfen schmecken nicht wirklich gut, was aber kein Grund für das Abbrechen der Behandlung mit den Iberogast-Tropfen ist. Kurz nach der Einnahme wurde mir furchtbar übel und mein Kopf fing an zu schmerzen. Und frieren tue ich...

Iberogast Tropfen bei Magenschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenMagenschmerzen, Übelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament heute / gerade zum ersten Mal angewendet.
Die Tropfen schmecken nicht wirklich gut, was aber kein Grund für das Abbrechen der Behandlung mit den Iberogast-Tropfen ist.
Kurz nach der Einnahme wurde mir furchtbar übel und mein Kopf fing an zu schmerzen. Und frieren tue ich auch.
Eigentlich wollte ich Übelkeit und Magenschmerzen weg bekommen, nun ist mir erst recht übel.

Ich weiß auch nicht woher meine Schmerzen und Übelkeit kommen. Mein Hausarzt meinte, ich solle dieses und Pantoprazol einnehmen und wieder kommen, wenn es nicht anschlägt, so dass weitere Untersuchungen folgen können.
Ich gehe davon aus, dass es entweder an der Erhöhung eines anderen Medikamentes liegt, oder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit...

Eingetragen am  als Datensatz 32795
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iberogast Tropfen für Übelkeit, Reizdarm-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Hallöchen Diese Medikament ist bei leichter bis mittlerer Übelkeit zu empfehlen oder wenn man zu viel gegessen hat und Verdauungshilfe braucht wie auch bei einem nervösen Magen/Darm. Den Geschmack finde ich jetzt nicht so schlimm, aber manche Schütteln sich davon, wenn aber das warme Gefühl im...

Iberogast Tropfen bei Übelkeit, Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenÜbelkeit, Reizdarm-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallöchen

Diese Medikament ist bei leichter bis mittlerer Übelkeit zu empfehlen oder wenn man zu viel gegessen hat und Verdauungshilfe braucht wie auch bei einem nervösen Magen/Darm. Den Geschmack finde ich jetzt nicht so schlimm, aber manche Schütteln sich davon, wenn aber das warme Gefühl im Bauch kommt ist das wieder entschädigt.Es wirkt relativ schnell und ist sehr gut zu vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 57752
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Iberogast Tropfen

Patienten Berichte über die Anwendung von Domperidon bei Übelkeit

 

Domperidon für Magenschmerzen, Übelkeit mit keine Nebenwirkungen

Domperidon wurde mir vom Arzt verschrieben, da ich MCP Tropfen nicht vertrage. Ich nehme sie vor den Mahhlzeiten ein, nach etwa einer halben Stunde ist die Übelkeit wie weggeblasen. ICh nehme sie jetzt nur noch nach Bedarf.

Domperidon bei Magenschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DomperidonMagenschmerzen, Übelkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Domperidon wurde mir vom Arzt verschrieben, da ich MCP Tropfen nicht vertrage. Ich nehme sie vor den Mahhlzeiten ein, nach etwa einer halben Stunde ist die Übelkeit wie weggeblasen. ICh nehme sie jetzt nur noch nach Bedarf.

Eingetragen am  als Datensatz 18875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Domperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Domperidon für Übelkeit, Verstopfung mit Müdigkeit, Blutdruckabfall, Abgeschlagenheit

Sehr wirksames Medikament bei Verstopfung, Übelkeit nach Gastroenteritis. Als Nebenwirkung trat massive Müdigkeit, Blutdruckabfall, Abgeschlagenheit auf. Die Nebenwirkungen überwiegen die Wirkung, werde ich nicht mehr anwenden

Domperidon bei Übelkeit, Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DomperidonÜbelkeit, Verstopfung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr wirksames Medikament bei Verstopfung, Übelkeit nach Gastroenteritis. Als Nebenwirkung trat massive Müdigkeit, Blutdruckabfall, Abgeschlagenheit auf. Die Nebenwirkungen überwiegen die Wirkung, werde ich nicht mehr anwenden

Eingetragen am  als Datensatz 74014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Domperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Domperidon

Patienten Berichte über die Anwendung von NuvaRing bei Übelkeit

 

NuvaRing für Akne, Übelkeit mit Übelkeit, Akne

Aufgrund erhöhter männlicher Hormone werde ich bereits mit Cortison (Dexamethason) behandelt und leide noch immer etwas unter Akne. Seit Behandlungsbeginn mit Cortison habe ich mit starken Regelschmerzen und PMS zu tun. Ich dachte ich tu mir mit dem Nuva Ring evtl. etwas gutes und da ich in...

NuvaRing bei Akne, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingAkne, Übelkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund erhöhter männlicher Hormone werde ich bereits mit Cortison (Dexamethason) behandelt und leide noch immer etwas unter Akne. Seit Behandlungsbeginn mit Cortison habe ich mit starken Regelschmerzen und PMS zu tun.

Ich dachte ich tu mir mit dem Nuva Ring evtl. etwas gutes und da ich in einer Beziehung bin und mich nicht so recht an die ECHTEN Pillen traute, setzte ich den Ring am 1. Zyklustag ein. Hat auch alles wunderbar geklappt.

Meine Haut wird unter normalen Zyklen ab dem 1. bzw. 2. Zyklustag besser. Ich bekam schon am 2. Zyklustag ganz plötzlich richtig viele Pickel und mir war kotzübel. Als dann am 3. Tag die Haut die reinste Katastrofa war und ich nur noch drauf angesprochen wurde, hab ich den Ring wieder entfernt.

Ich glaube für Frauen die ohnehin schon mit den männlichen Hormonen Probleme haben ist dieser Ring leider nichts. Viell. gibt es ja mal einen Antiandrogenenring...

Eingetragen am  als Datensatz 26853
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Entzündungen, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Übelkeit, Pickel

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen was die ganzen negativen Auswirkungen betrifft. Momentan befinde ich mich im 2. Monat der Benutzung von Novaring und bin äußerst unzufrieden. Als ich im ersten Monat den Ring einführte ging es mir innerhalb weniger Stunden super schlecht, ich lag...

NuvaRing bei Entzündungen, Kopfschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEntzündungen, Kopfschmerzen, Übelkeit2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen was die ganzen negativen Auswirkungen betrifft. Momentan befinde ich mich im 2. Monat der Benutzung von Novaring und bin äußerst unzufrieden. Als ich im ersten Monat den Ring einführte ging es mir innerhalb weniger Stunden super schlecht, ich lag ganze 2 Tage flach hatte Kreislaufprobleme und musste mich mehrfach übergeben. Ich dachte das legt sich wieder und sind vielleicht einfach nur "Einpendelungsprobleme". Kurz danach ging die Übelkeit auch wieder weg und ich war erstmal begeistert von der unproblematischen Einnahme. Allerdings veränderte sich ein wenig mein Wesen und fühlte mich (von den Gefühlen her) als hätte ich die Tage. D.h. ich hatte starke Stimmungsschwankungen und fühlte mich auch unsicher. Meine Libido nahm auch stark ab, was mich sehr wunderte da ich jemand bin der sehr gerne Sex hat, aber auf einmal konnte man mich damit (ver)jagen. Ich bin 27 und nehme seit 10 Jahren die Pille und bin vom Alter her weit weg von der Pubertät, aber auf einmal bekam ich wieder sehr viele entzündliche Pickel. So viele und in dem Ausmaß hatte ich noch nie. Jetzt befinde ich mich im 2. Monat und seit dem ich den zweiten Ring eingelegt habe (was vor 5 Tagen war) ist mir durchgehend schlecht und die Stimmungsschwankungen, sowie die entzündlichen Pickel werden immer schlimmer.
Eine Bekannte von mir nimmt den Nuvaring und kommt damit gut klar. Muss also nicht jeder von den Symptomen betroffen sein. Allerdings habe ich das Gefühl, wenn man dazu neigt den Ring nicht so gut zu vertragen erwischt es einen voll. Wie gesagt ich nehme seit 10 Jahren die Pille und wollte zum Ring wegen der einfachen Handhabung wechseln da ich momentan von der Einnahme einfach nur genervt war. In all den 10 Jahren hatte ich nie Nebenwirkungen in diesem Ausmaße wie jetzt.
Ich kann den Ring überhaupt nicht weiterempfehlen und würde jedem eher davon raten die Finger davon zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 73413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Patienten Berichte über die Anwendung von Gastrosil bei Übelkeit

 

Gastrosil für Übelkeit, Emesis mit Unruhe

Die Übelkeit konnte durch orale Gabe von Gastrosil Tropfen nicht beseitigt werden. Dafür trat eine starke innere Unruhe auf, die über mehrere Stunden persistierte. Diese Nebenwirkung verschwand danach zwar folgenlos, war aber bei mir so stark ausgeprägt und subjektiv sehr unangenehm.

Gastrosil bei Übelkeit, Emesis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GastrosilÜbelkeit, Emesis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Übelkeit konnte durch orale Gabe von Gastrosil Tropfen nicht beseitigt werden. Dafür trat eine starke innere Unruhe auf, die über mehrere Stunden persistierte. Diese Nebenwirkung verschwand danach zwar folgenlos, war aber bei mir so stark ausgeprägt und subjektiv sehr unangenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 9192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gastrosil für Übelkeit, Erbrechen mit Unruhe, Milcheinschuss

Hatte vor kurzer Zeit eine Magen-Darm Grippe und habe Gastrosil Tropfen gegen Erbrechen bekommen. Einen Tag nach der ersten Einnahme hatte mich eine EXTREME Unruhe überfallen. So extrem dass ich aus der Haut fahren hätte wollen. Die Unruhe verschwand erst nach drei(!!!!) Tagen nachdem ich das...

Gastrosil bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GastrosilÜbelkeit, Erbrechen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte vor kurzer Zeit eine Magen-Darm Grippe und habe Gastrosil Tropfen gegen Erbrechen bekommen. Einen Tag nach der ersten Einnahme hatte mich eine EXTREME Unruhe überfallen. So extrem dass ich aus der Haut fahren hätte wollen. Die Unruhe verschwand erst nach drei(!!!!) Tagen nachdem ich das letzte mal die Tropfen eingenommen hatte.
Des weiteren sind meine Brüste extrem angeschwollen und ich hatte sogar Milchfluss durch das Medikament!
Ich würde diese Tropfen keinem empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 11161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gastrosil

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantozol bei Übelkeit

 

MCP Retard für Übelkeit, Magenbeschwerden, Übelkeit, Magenbeschwerden mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

MCP Retard bei Übelkeit, Magenbeschwerden; Pantozol 20 mg bei Übelkeit, Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCP RetardÜbelkeit, Magenbeschwerden5 Wochen
Pantozol 20 mgÜbelkeit, Magenbeschwerden5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 18036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pantoprazol für Gastritis, Übelkeit mit Benommenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit

Habe noch nie soetwas erlebt! Fast unmittelbar nach der ersten Kapsel(40mg) wurde mir extrem schwummrig, ich bekam Kopfschmerzen, mein Gesicht fing an zu glühen und mir wurde übel. Es war ein Gefühl wie auf irgendwelchen Drogen, habe mir ernsthaft überlegt den Notarzt anzurufen. Ich kann mir...

Pantoprazol bei Gastritis, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolGastritis, Übelkeit3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe noch nie soetwas erlebt!
Fast unmittelbar nach der ersten Kapsel(40mg) wurde mir extrem schwummrig, ich bekam Kopfschmerzen, mein Gesicht fing an zu glühen und mir wurde übel. Es war ein Gefühl wie auf irgendwelchen Drogen, habe mir ernsthaft überlegt den Notarzt anzurufen.
Ich kann mir vorstellen, dass dies ein wirksames pharmazeutisches Medikament ist,
allerdings muss man es auch vertragen-sonst ist es die Hölle!!!

Eingetragen am  als Datensatz 60232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pantozol

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Übelkeit

 

Lyrica für Scheitzen, Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwindel

Lyrica kann ich nicht weiter empfehlen. Es wurde mir verordnet wegen meiner degenerativen Wirbelsäulenschmerzen,Lumbalgien,ISG- u.Farcettengelenksarthrosen. 75-0-75-0 Es sollte auf 150-0150-0 gesteigert werden. Ich verspürte ca.20 Min. nach der Einnahme eine bleierne Müdigkeit, Arme,Hände...

Lyrica bei Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit; Arcoxia bei Übelkeit; Tetra-saar bei Müdigkeit; L-Thyroxin bei Scheitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaKopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit6 Tage
ArcoxiaÜbelkeit10 Tage
Tetra-saarMüdigkeit10 Tage
L-ThyroxinScheitzen11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lyrica kann ich nicht weiter empfehlen.
Es wurde mir verordnet wegen meiner degenerativen Wirbelsäulenschmerzen,Lumbalgien,ISG- u.Farcettengelenksarthrosen.
75-0-75-0
Es sollte auf 150-0150-0 gesteigert werden.
Ich verspürte ca.20 Min. nach der Einnahme eine bleierne Müdigkeit, Arme,Hände und Beine wurden wie gelähmt.
Der Kopf fühlte sich an,als hätte ihn jemand mit einem Eisenring umspannt, der immer enger wurde.
Ich konnte nicht mehr klar sehen.Alles war verschwommen.Ich bekam einen unerträglichen Druckkopfschmerz.Ich konnte nicht mehr gehen,wegen des Schwindels.Ich hatte das Gefühl,ich hätte eine Wolldecke im Mund,so trocken war er.Ich setzte das Medikament ab.
Ich kann das Medikament nicht empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 23704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Etoricoxib, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit mit Absetzerscheinungen

Ich habe Arcoxia 90mg 5 Tage eingenommen. In dieser Zeit bekam ich Magenprobleme und habe das Medikament abgesetzt. Nach Absetzen setzten starker Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen ein, die bis zum heutigen 7. Tag gleichbleibend anhalten.

Arcoxia bei Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaKopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Arcoxia 90mg 5 Tage eingenommen. In dieser Zeit bekam ich Magenprobleme und habe das Medikament abgesetzt. Nach Absetzen setzten starker Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen ein, die bis zum heutigen 7. Tag gleichbleibend anhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 68615
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ARCOXIA

Patienten Berichte über die Anwendung von Champix bei Übelkeit

 

Champix für Übelkeit mit Übelkeit

Hi ich Rauche seid meinen 13 Lebensjahr ,also bis vor 5 Tagen noch über 30 Zigarretten.Ich habe alles aus probiert und nichts hat geholfen. Das Champix in meinen Kopf verursacht das ich weniger rauche,also nur noch 7 bis 10.Bis jetzt Glaube ich noch nicht so richtig das es klapt. Die...

Champix bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixÜbelkeit5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi ich Rauche seid meinen 13 Lebensjahr ,also bis vor 5 Tagen noch über 30
Zigarretten.Ich habe alles aus probiert und nichts hat geholfen.
Das Champix in meinen Kopf verursacht das ich weniger rauche,also nur noch
7 bis 10.Bis jetzt Glaube ich noch nicht so richtig das es klapt.
Die Nebenwirkungen sind nur Übelkeit mal mehr mal weniger.

Eingetragen am  als Datensatz 19508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für Depression, Schlafstörungen, Übelkeit mit Übelkeit, Schlafstörungen, Depressive Verstimmungen

Rauchfrei und das sehr schnell nach der Einnahme ging das quasi von allein mir wurde nur stark übel nachdem ich dann auf 2 mg am Tag war habe das schnell geändert und bin auf 1mg runter tja ab da war alles anders ich habe die ganze Zeit das Gefühl ich will rauchen alles dreht sich nur darum...

Champix bei Depression, Schlafstörungen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixDepression, Schlafstörungen, Übelkeit57 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rauchfrei und das sehr schnell
nach der Einnahme ging das quasi von allein
mir wurde nur stark übel nachdem ich dann auf 2 mg am Tag war
habe das schnell geändert und bin auf 1mg runter
tja ab da war alles anders
ich habe die ganze Zeit das Gefühl ich will rauchen alles dreht sich nur darum bekomme es nicht aus dem Kopf
wenn ich Rauch riesche wird mir übel
also rauche ich nicht

aber ich bin inzwischen auf 0,5 mg Champix runter
ich hab ständig nen Klos im Hals, kurz vom heulen ich schlafe nicht mehr mein Herz rast ich will das nicht
ich kann mir nicht helfen
hab noch immer das Gefühl mein Körper schmachtet das kann aber nicht sein da ich schon 44 Tage keine Kippe mehr hatte

mein Doc meinte es ist Zeit das Champix zu lassen und gab mir was zur beruigung für die Nacht
das habe ich vier Tage versucht
ich bin zwar ruiger aber schlafen kann ich trotzedem nicht
und am Tag denk ich ans Rauchen...
somit hab ich dann wieder ne halbe Champix geschmissen aber mir geht es schlecht

Eingetragen am  als Datensatz 25848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Champix

Patienten Berichte über die Anwendung von Emesan bei Übelkeit

 

Oxycodon für Übelkeit, Erbrechen, Epilepsie, Muskelkrämpfe, spastische Symptome, chronische Hypertonie, CHRONISCHE SCHMERZEN, chronische Schmerzstörung, chronische Schmerzsensibilitätsstörung mit Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörungen, Absetzerscheinungen, Erbrechen, Euphorie, Schwindel, Blähungen, Verstopfung, Harnverhalt

Die schmerzstillende Komponente des Oxycodons ist bei mir eine der stärksten aller Stufe-3 Opioide die ich bisher verordnet bekam (Palladon®, Durogesic®, MST® und L-Polamidon®) - und das bei akzeptablen Nebenwirkungen, zumindest im Vergleich zu den anderen Stufe-3 Schmerzmitteln oder dem Zustand...

Oxycodon bei CHRONISCHE SCHMERZEN, chronische Schmerzstörung, chronische Schmerzsensibilitätsstörung; EnaHEXAL comp. bei chronische Hypertonie; Tetrazepam bei Epilepsie, Muskelkrämpfe, spastische Symptome; Emesan bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxycodonCHRONISCHE SCHMERZEN, chronische Schmerzstörung, chronische Schmerzsensibilitätsstörung6 Jahre
EnaHEXAL comp.chronische Hypertonie11 Jahre
TetrazepamEpilepsie, Muskelkrämpfe, spastische Symptome10 Jahre
EmesanÜbelkeit, Erbrechen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schmerzstillende Komponente des Oxycodons ist bei mir eine der stärksten aller Stufe-3 Opioide die ich bisher verordnet bekam (Palladon®, Durogesic®, MST® und L-Polamidon®) - und das bei akzeptablen Nebenwirkungen, zumindest im Vergleich zu den anderen Stufe-3 Schmerzmitteln oder dem Zustand wenn ich das Oxycodon nicht einnehmen würde.

Vom Tetrazepam nehme ich 600mg-700mg täglich in der 100mg Variante von Neuraxpharm. Diese Dosierung ist schon sehr hoch und keinesfalls zum nachmachen zu empfehlen (die maximale Tageshöchstdosis sollte laut Beipackzettel 400mg nicht überschreiten). Ich habe mit diesen hohen Dosierungen allerdings nicht so zu kämpfen wie der Durchschnitt da ich auf Benzodiazepine genetisch bedingt nicht so stark anspreche wie der Durchschnitt aller Patienten.
Bei diesem Medikament führe ich einen ewigen "Kampf" gegen die Ärzte, die ein (zu schnelles oder überhaupt) absetzen zu gefährlich halten, auf Grund meiner Grand-Mal Epilepsie. Trotzdem bin ich motiviert zumindest einen gewissen Teil (100-200mg) des Tetrazepams in nächster Zeit weg zu lassen, damit die Benzodiazepin-Typischen Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit und Konzentrationsschwäche reduziert werden.

Zum Blutdruckmittel gibt es nicht viel zu sagen, da es sehr gängig ist.

Von den Emesan nehme ich noch 2-3x täglich eine halbe Tablette. Bis vor ein paar Wochen habe ich allerdings noch 6 oder mehr Emesan pro Tag eingenommen und entgegen der weitläufigen Meinung hat das absetzen bei mir nach mehrjähriger Einnahme recht unangenehme Entzugserscheinungen wie Gänsehaut, Ameisenlaufen und helle Kopfschmerzen hervorgerufen.

Die Nebenwirkungen, mit denen ich mehr oder weniger öfter zu kämpfen habe, sind: Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Euphorie, Schwindel, Darmträgheit, Blähungen, Völlegefühl, Konzentrationsschwierigkeiten, Verstopfung, Harnverhalt

Eingetragen am  als Datensatz 14140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam, Diphenhydramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic Retard 80mg für Übelkeit, Erbrechen, Epilepsie, Muskelverspannungen, Krämpfe, spastische Symptome, Durchbruchschmerzen, Schmerzschübe, Arthrose, chronisches schmerzsyndrom, myofasziales Schmerzsyndrom mit Übelkeit, Erbrechen

Der Wirkstoff Oxycodon (Oxygesic®) ist ein sehr starkes, zuverlässiges und für seine Stärke auch ein verhältnismäßig gut verträgliches Schmerzmittel. Bei höheren Dosierungen muss jedoch mit Problemen beim Stuhlgang und mit Übelkeit und Erbrechen gerechnet werden. Diese klassischen...

Oxygesic Retard 80mg bei Arthrose, chronisches schmerzsyndrom, myofasziales Schmerzsyndrom; Oxygesic Akut 20mg bei Durchbruchschmerzen, Schmerzschübe; Tetrazepam Neuraxpharm 100mg bei Epilepsie, Muskelverspannungen, Krämpfe, spastische Symptome; Emesan 50mg bei Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic Retard 80mgArthrose, chronisches schmerzsyndrom, myofasziales Schmerzsyndrom4 Jahre
Oxygesic Akut 20mgDurchbruchschmerzen, Schmerzschübe6 Monate
Tetrazepam Neuraxpharm 100mgEpilepsie, Muskelverspannungen, Krämpfe, spastische Symptome8 Jahre
Emesan 50mgÜbelkeit, Erbrechen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Wirkstoff Oxycodon (Oxygesic®) ist ein sehr starkes, zuverlässiges und für seine Stärke auch ein verhältnismäßig gut verträgliches Schmerzmittel.
Bei höheren Dosierungen muss jedoch mit Problemen beim Stuhlgang und mit Übelkeit und Erbrechen gerechnet werden. Diese klassischen Nebenwirkungen des Oxycodons (bzw. aller Opioide) verringern sich jedoch mit der Dauer der (stabilen) Therapie und sind zudem mit entsprechenden Medikamenten wie Antiemetika und Abführmittel sowie mit einer richtigen Dosiseinstellung relativ gut kontrollierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 10713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Tetrazepam, Diphenhydramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Emesan

Patienten Berichte über die Anwendung von Motilium bei Übelkeit

 

Motilium für DURCHFALL, Übelkeit mit keine Nebenwirkungen

Bei überraschend aufgetretenen und nicht definierbarem Grund von starkem Durchfall und Übelkeit habe ich Motilium genommen. Nach 2 Tagen von Einnahme jeweils 2 x 1 Tablette waren die Symptome behoben. Keine Nebenwirkungen.

Motilium bei DURCHFALL, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MotiliumDURCHFALL, Übelkeit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei überraschend aufgetretenen und nicht definierbarem Grund von starkem Durchfall und Übelkeit habe ich Motilium genommen. Nach 2 Tagen von Einnahme jeweils 2 x 1 Tablette waren die Symptome behoben. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 11714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Domperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Motilium für Übelkeit, Erbrechen, Unwohlsein mit Verstopfung, Zyklusveränderungen, Hauttrockenheit, Juckreiz

Tabletten enthalten Laktose und die Tropfen Sorbit, wenn jemand darauf allergisch ist. Verstopfung. Unregelmäßigkeit der Periode d. h.zu früh oder viel zu spät. Die Haut wird trockener und es führt zu Juckreiz. Empfehlung des Arztes das Mittel nicht länger als vier Wochen zu nehmen.

Motilium bei Übelkeit, Erbrechen, Unwohlsein

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MotiliumÜbelkeit, Erbrechen, Unwohlsein4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tabletten enthalten Laktose und die Tropfen Sorbit, wenn jemand darauf allergisch ist.

Verstopfung.

Unregelmäßigkeit der Periode d. h.zu früh oder viel zu spät.

Die Haut wird trockener und es führt zu Juckreiz.

Empfehlung des Arztes das Mittel nicht länger als vier Wochen zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 21225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Domperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Motilium

Patienten Berichte über die Anwendung von Talcid bei Übelkeit

 

Talcid für Brechreiz, stressbedingte Magenverstimmung mit keine Nebenwirkungen

schnelle Bindung der überschüssigen Magensäure; bei stressbedingten Magenproblemen sehr gut geeignet, sehr gut verträglich. keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Talcid bei Brechreiz, stressbedingte Magenverstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TalcidBrechreiz, stressbedingte Magenverstimmung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schnelle Bindung der überschüssigen Magensäure; bei stressbedingten Magenproblemen sehr gut geeignet, sehr gut verträglich.
keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 9410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrotalcit

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Talcid für Übelkeit und Sodbrennen mit keine Nebenwirkungen

Nehme Talcid seit vielen Jahren habe keine Nebenwirkungen und sie helfen mir besonders bei Übelkeit!!!! Habe schon immer mit Sodbrennen zu tun und auf Dauer muss man mehr Tabletten am Tag nehmen in meinen heftigen Phasen! Oft schrecke ich nachts plötzlich auf mit Sodbrennen und Übelkeit, da...

Talcid bei Übelkeit und Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TalcidÜbelkeit und Sodbrennen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Talcid seit vielen Jahren habe keine Nebenwirkungen und sie helfen mir besonders bei Übelkeit!!!!
Habe schon immer mit Sodbrennen zu tun und auf Dauer muss man mehr Tabletten am Tag nehmen in meinen heftigen Phasen! Oft schrecke ich nachts plötzlich auf mit Sodbrennen und Übelkeit, da hilft sie mir recht fix !!!!

Eingetragen am  als Datensatz 58135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrotalcit

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Talcid

Patienten Berichte über die Anwendung von Valette bei Übelkeit

 

Valette für Empfängnisverhütung, Übelkeit, Libidoverlust mit Libidoverlust, Übelkeit

Die Valette war meine erste Pille und ich habe sie fünf Jahre lang genommen. Ich habe nie Probleme bei der Anwendung. Preislich ist sie allerdings in meinen Augen viel zu teuer. Da sie eine anti- androgene Pille ist, hat sie damals auch sämtliche Pickel von meinem Gesicht verbannt. Ich habe...

Valette bei Empfängnisverhütung, Übelkeit, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Übelkeit, Libidoverlust5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Valette war meine erste Pille und ich habe sie fünf Jahre lang genommen.
Ich habe nie Probleme bei der Anwendung. Preislich ist sie allerdings in meinen Augen viel zu teuer.

Da sie eine anti- androgene Pille ist, hat sie damals auch sämtliche Pickel von meinem Gesicht verbannt. Ich habe regelmäßige Blutungen gehabt, alles war super.

Allerdings habe ich durch die Valette meine Libido komplett verloren. Ich hatte regelrecht eine Abneigung gegen Sex, ich habe meinen Partner angefaucht, als er zu nahe kam, Berührungen waren mir zuwider und ich habe absolut keine Freude mehr gehabt. Welch Probleme dabei in einer Partnerschaft entstehen, ist nicht schwer zu erraten.
Desweiteren hatte ich öfters mti Übelkeit zu kämpfen. Es war keine starke Übelkeit, aber eine ständig leicht anwesende. Sie hat mich teilweise echt verrückt gemacht, weil sie mich im Alltag schon manchmal eingeschränkt hat.

Entscheidend fürs Absetzen war dann einfach, dass der absolute Lbidioverlust auch beinahe zum Verlust des Partners geführt hat.
Ich habe danach zur Femigyne gewechselt.
Im Nachhinein habe ich erfahren, was "Anti- androgen" eigentlich bedeutet und mir wurde schlecht.
Anti androgen bedeutet, dass im weiblichen Körper sämtliche männlichen Homrone unterdrückt werden und so Sachen wie Haarausfall, Pickel usw. deswegen auch wudnerbar und effektiv unterdrückt werden.
Klignt recht positiv, aber dadurch kommt es zu Libidoverlust. Und beim Absetzten kommst genau zum Gegenteil von dem, was die Pille erreicht: Man bekommt im schlimmsten Fall stark Haarausfall, Pickel usw.
Und das Schlimmste: Der Libidoverlust kann ein bleibender Schaden sein...

Das sind aber alles Sachen, die ich nur gelesen habe, man kann sich darüber sehr differenziert im Internet erkundigen.

Die Pille ist insofern zu empfehlen, als dass sie ihre Arbeit tut, sie ist bis auf die Nebenwirkungen unkompliziert und an sich habe ich ihr 5 Jahren Vertrauen geschenkt.
Allerdings ist sie in meinen Augen durch ihre anti- androgene Wirkung schon fast gefährlich.

Eingetragen am  als Datensatz 23665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valette für Übelkeit, Müde, Brustschmerz, heizhunger mit Brustschmerzen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Unterleibsschmerzen, Schmierblutungen, Heißhungerattacken

Nimmt die pille Valette seit ungefähr 2 monaten. Habe aber jetzt nebenwirkungen bemerkt, die ich hoffe bald verschwindet--wenn nicht einfach die pille wecheln. Nebenwirkungen/Negativ: Brustschmerzen, Gewichtzunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Heißhunger-attacken,...

Valette bei Übelkeit, Müde, Brustschmerz, heizhunger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteÜbelkeit, Müde, Brustschmerz, heizhunger2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nimmt die pille Valette seit ungefähr 2 monaten.

Habe aber jetzt nebenwirkungen bemerkt, die ich hoffe bald verschwindet--wenn nicht einfach die pille wecheln.

Nebenwirkungen/Negativ: Brustschmerzen, Gewichtzunahme, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit, Heißhunger-attacken, Unterleibschmerzen, Schmierblutungen.

Positiv: Meine haut im gesicht ist sehr besser geworden, keine akne/pickel/unreines haut mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 45730
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefixdura bei Übelkeit

 

Cefixdura für Dobendan Strepsils: für starke Halsschmerzen !, starker Reizhusten bis zum erbrechen, Nase u. Nebenhöhlen dicht, absolut kaputt, Übelkeit !, extreme Halsschmerzen und Entzündung + Husten mit keine Nebenwirkungen

KEINE NEBENWIRKUNGEN ----> Läßt meinen Krankheitsverlauf: Ich hatte seit Donnerstag Nacht Halsschmerzen, dichte Nase. Freitag dann schmerzhafter Husten ohne Auswurf, starke Halsschmerzen (essen und trinken kaum möglich). Samstag wurde es viel schlechter so das Übelkeit mit hervorkam und Husten...

Cefixdura bei Nase u. Nebenhöhlen dicht, absolut kaputt, Übelkeit !, extreme Halsschmerzen und Entzündung + Husten; Paracodin bei starker Reizhusten bis zum erbrechen; dobendan bei Dobendan Strepsils: für starke Halsschmerzen !

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefixduraNase u. Nebenhöhlen dicht, absolut kaputt, Übelkeit !, extreme Halsschmerzen und Entzündung + Husten7 Tage
Paracodinstarker Reizhusten bis zum erbrechen4 Tage
dobendanDobendan Strepsils: für starke Halsschmerzen !4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

KEINE NEBENWIRKUNGEN ----> Läßt meinen Krankheitsverlauf: Ich hatte seit Donnerstag Nacht Halsschmerzen, dichte Nase. Freitag dann schmerzhafter Husten ohne Auswurf, starke Halsschmerzen (essen und trinken kaum möglich). Samstag wurde es viel schlechter so das Übelkeit mit hervorkam und Husten bis zum erbrechen. Völlige Schlappheit und total kaputt mit Gliederschmerzen, Augendruck und Schlaflosigkeit. Sonntag in der Notapotheke Dobendan Strepsils kaufen lassen die erstaunt gut gegen den Halsschmerz wirkten. Bereits eine Tablette und der Schmerz war weg, daher alles Milch mit Honig umsonst). Husten und andere Symptome blieben so das Montag zum Arzt ging (bin ja auch noch Diabetiker). Verschrieb mir CefiXim 400 (7 Tabletten für 7 Tage) und Paracodin (sollte ich 4 Tage nehmen).
Am Montag gegen 17 Uhr nahm ich die erste Cefixim und eine Paracodin wegen Husten. Als ich heute am Dienstag nach kompletten Durchschlafens aufwachte (bin zwar spät eingeschlafen aber immerhin) war ich verwunderter denn je. Mir ging es so gut das ich mich bereits an den PC setzen kann (wie ihr ja nun lest), weniger Husten hatte und FAST überhaupt kein Abgeschlagenheits - Gefühl mehr. Ich denke noch 2 Tage und mir geht es wieder relativ gut und bin übern Berg. Die Cefixim muss ich zu Ende nehmen, mach ich halt dann täglich zur gleichen Zeit. Keine Nebenwirkungen NICHTS, nur extreme Verbesserung ! Ich persönlich kann es nur empfehlen. Irgendwie Wundermedizin für mich :)

Eingetragen am  als Datensatz 25984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixdura für Magenschmerzen, Übelkeit, Darmerkrankungen mit Pilzinfektionen

Ich bekam diese Tabletten im November 2009 verschrieben. Nachdem ich die Packung geleert hatte, habe ich ein Jucken im Genitalbereich festgestellt, ich dachte aber es verschwindet wieder. - Leider nicht der Fall. Daraufhin habe ich vor 2 Wochen bei meinem Hausarzt nachgefragt was denn die...

Cefixdura bei Magenschmerzen, Übelkeit, Darmerkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefixduraMagenschmerzen, Übelkeit, Darmerkrankungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam diese Tabletten im November 2009 verschrieben. Nachdem ich die Packung geleert hatte, habe ich ein Jucken im Genitalbereich festgestellt, ich dachte aber es verschwindet wieder. - Leider nicht der Fall. Daraufhin habe ich vor 2 Wochen bei meinem Hausarzt nachgefragt was denn die Cefixdura für Nebenwirkungen haben und mir wurde dort bestätigt, dass diese Tabletten Pilzinfektionen verursachen.

Eingetragen am  als Datensatz 21733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefixdura

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxycyclin bei Übelkeit

 

Doxycyclin für Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen mit Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit

Wegen eines Zeckenbisses und dadurch auffälligen Befundes habe ich das Doxycyclin verschrieben bekommen, knapp 10 Minuten nach der Einnahme kam es zu Übelkeit. Über den 1 Tag hin fühlte ich mich teilweise wie betrunken und war sehr müde, ohne schlafne zu können. Heute am 2 Tag der Einnahme,...

Doxycyclin bei Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinMüdigkeit, Übelkeit, Erbrechen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen eines Zeckenbisses und dadurch auffälligen Befundes habe ich das Doxycyclin verschrieben bekommen, knapp 10 Minuten nach der Einnahme kam es zu Übelkeit. Über den 1 Tag hin fühlte ich mich teilweise wie betrunken und war sehr müde, ohne schlafne zu können.
Heute am 2 Tag der Einnahme, wieder sehr starke Übelkeit, und schwallartiges Erbrechen. Habe die Tablette während der mahlzeit eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 25756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Schlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit mit Panikattacken, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit

nach der einnahme, hatte ich panikattacken, schlaflosigkeit, übelkeit, erbrechen und war ziemlich verwirrt.

Doxycyclin bei Schlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSchlaflosigkeit, Panikattacken, Übelkeit, Erbrechen, Verwirrtheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der einnahme, hatte ich panikattacken, schlaflosigkeit, übelkeit, erbrechen und war ziemlich verwirrt.

Eingetragen am  als Datensatz 22051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxycyclin

Patienten Berichte über die Anwendung von LAMUNA bei Übelkeit

 

Lamuna 30 für Kopfschmerzen, Übelkeit mit Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Blasenentzündung, Bauchschmerzen

Bevor ich diese pille genommen habe, habe ich mir erstmal erfahrungsberichte durchgelesen, die größtenteils schlecht waren und dann bekam ich angst. Dann habe ich mir gedacht, wenn die pille so schlimm wäre, dann würde der arzt einem soetwas ja wohl nicht verschreiben. Nach ein paar monaten habe...

Lamuna 30 bei Kopfschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Kopfschmerzen, Übelkeit5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bevor ich diese pille genommen habe, habe ich mir erstmal erfahrungsberichte durchgelesen, die größtenteils schlecht waren und dann bekam ich angst. Dann habe ich mir gedacht, wenn die pille so schlimm wäre, dann würde der arzt einem soetwas ja wohl nicht verschreiben. Nach ein paar monaten habe ich es bereut diese pille genommen zu haben und ich kann alle schlechten erfahrungsberichte bestätigen. Mir ist öfter mal schlecht, besonders nachts. Ich habe keine lust mehr auf sex, es ist untenrum komplett trocken, das ist nicht mehr normal. Am schlechtesten geht es mir in der pillenpause, ich habe bauchschmerzen die sich vom unterleib bis zum magen ziehen und da ist mir oft auch schlecht. Seitdem ich die pille paar monate genommen habe habe ich auch meistens ziemlich schlechte laune. Eigentlich bin ich niemand, der sachen schlecht machen will, aber mir gings jetzt wegen dieser pille so oft schlecht, irgendwann ist bei mir auch mal schluss. Außerdem bekomme ich seitdem ich die pille nehme alle paar wochen eine blasenentzündung, weiß nicht ob das jetzt an der pille liegt, aber anders kann ich es mir nicht erklären. Ich kann nur von dieser pille abraten, sie wirkt zwar, aber die nebenwirkungen sind nicht auszuhalten

Eingetragen am  als Datensatz 59851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamuna für Migräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme mit Migräne, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Hypermenorrhoe

Ich nehme die Pille Lamuna seit 9 Tagen und ich habe soo sehr starke Migräne, bin sehr Müde und kann mich kaum konzentrieren, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen Darm Probleme,meine Regel ging bis zum achten Tag, normalerweise habe ich sie 3-4 Tage mir gehts seit dem ich diese Pille nehme,...

Lamuna bei Migräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaMigräne, Übelkeit, Müde, Blutungen, Konzentrationsprobleme, Magen-Darmprobleme9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Pille Lamuna seit 9 Tagen und ich habe soo sehr starke Migräne, bin sehr Müde und kann mich kaum konzentrieren, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Magen Darm Probleme,meine Regel ging bis zum achten Tag, normalerweise habe ich sie 3-4 Tage mir gehts seit dem ich diese Pille nehme, sehr schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 61208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für LAMUNA

Patienten Berichte über die Anwendung von Omeprazol bei Übelkeit

 

Omeprazol für Sodbrennen, Übelkeit, Magenbeschwerden, Verstopfung, Schmerzen (Bauch) mit Unterleibsschmerzen

Bekam vom Arzt Omeprazol gegen diverse Magenbeschwerden verschrieben. Schon nach kurzer Einnahme verschwanden die Symptome. Wenige Tage nach Beendigung der 2-wöchigen Einnahme folgten jedoch wochenlang anhaltende Unterleibsschmerzen. Ob diese wirklich mit der Einnahme von Omeprazol in Verbindung...

Omeprazol bei Sodbrennen, Übelkeit, Magenbeschwerden, Verstopfung, Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen, Übelkeit, Magenbeschwerden, Verstopfung, Schmerzen (Bauch)2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam vom Arzt Omeprazol gegen diverse Magenbeschwerden verschrieben. Schon nach kurzer Einnahme verschwanden die Symptome. Wenige Tage nach Beendigung der 2-wöchigen Einnahme folgten jedoch wochenlang anhaltende Unterleibsschmerzen. Ob diese wirklich mit der Einnahme von Omeprazol in Verbindung stehen ist jedoch fraglich.

Eingetragen am  als Datensatz 36049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Übelkeit, zu viel Säure im Magen mit Übelkeit

Mittlerweile habe ich die Tabletten abgesetzt, da mein Arzt meinte die soll man nicht ewig einnehmen. ein anderer Arzt vorher meinte, dass ich diese immer nehmen sollte. danach hab ich den Arzt gewechselt .Weil der Arzt jetzt meint wenn man das Medikament lange einnimmt ,dann kommen die...

Omeprazol bei Übelkeit, zu viel Säure im Magen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolÜbelkeit, zu viel Säure im Magen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mittlerweile habe ich die Tabletten abgesetzt, da mein Arzt meinte die soll man nicht ewig einnehmen. ein anderer Arzt vorher meinte, dass ich diese immer nehmen sollte. danach hab ich den Arzt gewechselt .Weil der Arzt jetzt meint wenn man das Medikament lange einnimmt ,dann kommen die Nebenwirkungen umso stärker raus und mein Helpraktiker auch sagte er zu mir ich solle das lieber mit Ernährungsumstellung machen nicht mit Tablettn immer.
Am Anfang halfen sie sehr gut, aber nach der Wochen kamen die Nebenwirkungen wirklich stärker raus ,Übelkeit,Leeres Gefühl im Magen und ne Magenspiegelung ergab nichts schlimmes nicht mal den Helicobacter hat man erkannt,erst wo ich zum Heilpraktiker ging hat er mich getestet ich hab Helicobacter.Das ist der grund für meine Magenbeschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 57822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Omeprazol

Patienten Berichte über die Anwendung von Prepacol bei Übelkeit

 

Prepacol für Angst, Übelkeit, Kreislaufstörungen mit Kreislaufstörungen, Darmkrämpfe, Übelkeit, Angstgefühle

Habe die behandlung nach der einnahme der flüssigkeit auf ärztlichen rat abgebrochen,wegen relativ starker kreislaufprobleme,starke darmkrämpfe und übelkeit! Dazu gesellte sich eine gewisse angst,da ich nicht wußte was mit mir gerade passiert.ich habe geweint,weil ich mit den nerven nach 4...

Prepacol bei Angst, Übelkeit, Kreislaufstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolAngst, Übelkeit, Kreislaufstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die behandlung nach der einnahme der flüssigkeit auf ärztlichen rat abgebrochen,wegen relativ starker kreislaufprobleme,starke darmkrämpfe und übelkeit! Dazu gesellte sich eine gewisse angst,da ich nicht wußte was mit mir gerade passiert.ich habe geweint,weil ich mit den nerven nach 4 stunden ohne erfolg auf dem clo, am ende war!einnahmezeitpunkt war 16.45h,wirkungseintritt 22.00h.einnahme der 4 tabletten weggelassen,auf clo gerannt von 22.00h- 02.00h im 10.min.takt! es war die hölle!am nächsten tag,weitere 4 flüssige stühle,danach stark geschwächt und weiterhin übelkeit und kreislaufprobleme!
Ich möchte nicht wissen,wie es mir gegeangen wäre,wenn ich die tabletten noch genommen hätte!NIE WIEDER! Darmspiegeleung habe ich letztendlich nicht durchführen lassen!

Eingetragen am  als Datensatz 26452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Übelkeit mit Übelkeit

Starke Übelkeit, dauert zu lange. Um 18 Uhr habe ich die Tabletten eingenommen, die Wirkung ist erst um 22.00 eingetroffen und dauerte bis 5 Uhr ......

Prepacol bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolÜbelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Übelkeit, dauert zu lange. Um 18 Uhr habe ich die Tabletten eingenommen, die Wirkung ist erst um 22.00 eingetroffen und dauerte bis 5 Uhr ......

Eingetragen am  als Datensatz 33010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prepacol

Patienten Berichte über die Anwendung von Qlaira bei Übelkeit

 

Qlaira für Kopfschmerzen, Unruhe, Übelkeit, Starke Brustschmerzen mit Brustschmerzen, Abgeschlagenheit, Anspannung, Unruhe

Nehme nun seit ca. drei Wochen wieder eine Pille, hatte für ein Jahr ausgesetzt und vorher die Valette genommen. Mit der Valette bin ich super zurecht gekommen und habe keine (negativen) Nebenwirkungen bemerkt, positive Nebeneffekte waren eine tolle Haut und keine Unterleibsschmerzen bei der...

Qlaira bei Kopfschmerzen, Unruhe, Übelkeit, Starke Brustschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaKopfschmerzen, Unruhe, Übelkeit, Starke Brustschmerzen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme nun seit ca. drei Wochen wieder eine Pille, hatte für ein Jahr ausgesetzt und vorher die Valette genommen. Mit der Valette bin ich super zurecht gekommen und habe keine (negativen) Nebenwirkungen bemerkt, positive Nebeneffekte waren eine tolle Haut und keine Unterleibsschmerzen bei der Monatsblutung. Mit der Qlaira komme ich nun gar nicht zurecht. Meine Brust ist extrem schmerzhaft geworden, jede Berührung tut weh, ich kann noch nicht einmal mehr jemanden umarmen! Außerdem ist mir etwappenweise total übel, was ich noch nie hatte. Hinzu kommen Schlappheit, Angespanntheit und innere Unruhe. Bin mir sehr sicher, dass das alles auf Qlaira zurückzuführen ist, da es mir voher super ging und momentan auch nichts los ist, was diese Symptome sonst hervorrufen könnte. Am schlimmsten sind aber wie gesagt die Brustschmerzen, die Brust fühlt sich auch leicht knotig/knubbelig an. Werde maximal noch nach der angefangenen Blisterpackung eine halbe weitere testen und sonst lieber wieder zu Valette wechseln. Meine Frauenärztin ist von Qilara so begeistert und hat sie mir deswegen verschrieben, aber ich kann die Begeisterung nicht teilen.

Eingetragen am  als Datensatz 22391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Übelkeit mit Migräne, Übelkeit, Menstruationsstörungen

Migräne, Übelkeit, keine regelmässige Blutung oder gar keine.

Qlaira bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaÜbelkeit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräne, Übelkeit, keine regelmässige Blutung oder gar keine.

Eingetragen am  als Datensatz 73475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Qlaira
mehr von 152 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Übelkeit gruppiert wurden

Analgetika-Übelkeit, anhaltende Übelkeit (7 Wochen), bei Übelkeit, bei Übelkeit vom Kleinkind, bereuigung übelkeit, Brechgefühl, Brechreize, dauernde übelkeit, daueruebelkeit, Die Übelkeit

Klassifikation nach ICD-10

R11Übelkeit und Erbrechen

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 268 Benutzer zu Übelkeit

Empfohlene Ärzte für Übelkeit

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (57 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (18 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
  • Dr. med. Hermann Seifert
    Dr. med. Hermann Seifert
    (5 Bewertungen)
Gastroenterologe
  • PD Dr. med. Boris Brand
    PD Dr. med. Boris Brand
    (5 Bewertungen)
  • Dr. med. Michael Mroß
    Dr. med. Michael Mroß
    (1 Bewertung)
Frauenarzt (Gynäkologe)
  • Dr. med. Klaus-Dieter Bernert
    Dr. med. Klaus-Dieter Bernert
    (8 Bewertungen)
  • Dr. med. Bertram Pielmeier
    Dr. med. Bertram Pielmeier
    (5 Bewertungen)

Übelkeit Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Übelkeit ist eine Befindlichkeitsstörung, die sich in einem flauen Gefühl in der Magengegend und Brechreiz äussert. Sie kann physiologisch als Schutzfunktion des Körpers auftreten oder als Symptom einer Erkankung.

[]