Übersäuerung

Die Übersäuerung, medizinisch Azidose genannt, ist ein Zustand des Körpers, bei dem eine zu hohe Menge von Säuren im Blutkreislauf zirkuliert. Dies kann zu Herzrhythmusstörunge...

Community über Übersäuerung

Wir haben 9 Patienten Berichte zu der Krankheit Übersäuerung.

Prozentualer Anteil 22%78%
Durchschnittliche Größe in cm172174
Durchschnittliches Gewicht in kg5984
Durchschnittliches Alter in Jahren6055
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,9427,70

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Übersäuerung

Azidose, pH-Erniedrigung, Übersäuerung

Bei Übersäuerung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Omeprazol33% (9 Bew.)
Allopurinol11% (1 Bew.)
Nephrotrans11% (3 Bew.)
Pantozol11% (1 Bew.)
Rifun11% (1 Bew.)
Talcid11% (1 Bew.)

Bei Übersäuerung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Omeprazol33% (9 Bew.)
Pantoprazol22% (2 Bew.)
Hydrotalcit11% (1 Bew.)
Nahrungsergänzung11% (3 Bew.)
Allopurinol11% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Übersäuerung

alle Fragen zu Übersäuerung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Omeprazol bei Übersäuerung

 

Bisoprolol für Hypertonie, Hypertonie, Hypertonie, hypertensiver Notfall, Sodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens, Hypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie, Hypertonie, Tachykardie, Arrhythmien mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Erektionsstörung

Die blutdrucksenkende Wirkung von Bisoprolol, Amlodipin, Captopril und Ramipril ist bei mir unberechenbar und schwankt je nach Stimmungslage. Deshalb muss ich den Blutdruck sowie die Pulsfrequenz regelmäßig überprüfen. Hierzu gibt es mittlerweile auch sehr gute elektronische Blutdruckmesser, die...

Bisoprolol bei Hypertonie, Tachykardie, Arrhythmien; Bromazepam bei Hypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie; Omeprazol bei Sodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens; Nitrolingual akut Spray bei hypertensiver Notfall; Captopril bei Hypertonie; Amlodipin bei Hypertonie; Ramipril bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHypertonie, Tachykardie, Arrhythmien-
BromazepamHypertonie, Panikattacken, Angststörung, Brachykardie-
OmeprazolSodbrennen, Refluxstörungen, Übersäurung des Magens-
Nitrolingual akut Sprayhypertensiver Notfall-
CaptoprilHypertonie-
AmlodipinHypertonie-
RamiprilHypertonie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die blutdrucksenkende Wirkung von Bisoprolol, Amlodipin, Captopril und Ramipril ist bei mir unberechenbar und schwankt je nach Stimmungslage. Deshalb muss ich den Blutdruck sowie die Pulsfrequenz regelmäßig überprüfen. Hierzu gibt es mittlerweile auch sehr gute elektronische Blutdruckmesser, die gleichzeitig vor Arrhythmien und Vorhofflimmern warnen. Die blutdrucksenkende Wirkung von Nitrolingual akut Spray bei einem hypertensiven Notfall ist ausgezeichnet und setzt innerhalb sehr weniger Minuten ein. Die säurehemmende Wirkung von Omeprazol ist ausgezeichnet. Dieses Medikament ist auch in Apotheken frei verkäuflich. Bei Benzodiazepinen, wie dem Bromazepam, ist äußerste Vorsicht wegen der Gefahr der Abhängigkeit geboten. Glücklicherweise habe ich noch niemals Absetzungserscheinungen bekommen. Ist vermutlich genetisch bedingt und äußerst selten. In der Regel ist ein Entzug von Benzodiazepinen schwieriger und langwieriger als ein Alkohol- oder gar ein Heroinentzug. Ansonsten bewirkt dieses Medikament bei mir Wunder. Es senkt neben den blutdrucksenkenden Medikamenten zusätzlich den Blutdruck und hilft mir selbst bei Depressionen und selbstredend bei Angststörungen bis hin zu Panikattacken. Allerdings wirkt dieses Medikament bei jedem Menschen anders und löst bei den meisten Menschen eine schwere psychische und physische Abhängigkeit aus. Also, äußerste Vorsicht bei der Einnahme aus der Stoffgruppe der Benzodiazepine! Ich kenne genügend Menschen, die von Benzodiazepinen nur unter großen Schwierigkeiten, falls überhaupt, jemals wieder wegkamen. Nur sehr wenige Menschen, zu denen auch ich gottlob zähle, haben das große Glück, diese Medikamentengruppe gefahrlos und ohne grauenhafte Entzugserscheinungen absetzen zu können. Allerdings nehme ich dieses Medikament nicht regelmäßig und auch nicht in großer Dosierung. Die Wirkung dieses Medikaments lässt bei Daueranwendung sehr rasch nach, weil der Körper die Produktion von GABA zurückfährt. Ergo bei nachlassender Wirkung auf gar keinen Fall die Dosis erhöhen, sondern besser eine längere Pause einlegen! Dann wirkt das Präparat auch wieder wie gewünscht. Bei dieser Stoffgruppe kann es auch zu atypischen Wirkungen kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 59896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Bromazepam, Omeprazol, Glyceroltrinitrat, Captopril, Hydrochlorothiazid, Amlodipin, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Sodbrennen, Übersäuerung mit Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Sehstörungen

Sodbrennen sofort weg, aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schleiersehen und Magenschmezen

Omeprazol bei Sodbrennen, Übersäuerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSodbrennen, Übersäuerung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sodbrennen sofort weg, aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schleiersehen und Magenschmezen

Eingetragen am  als Datensatz 22458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Omeprazol

Patienten Berichte über die Anwendung von Allopurinol bei Übersäuerung

 

Allopurinol für erhöhter Harnsäurewert mit keine Nebenwirkungen

Nach der Einnahme von einer Tabeltte täglich ist der Harnsäurewert in den normalen Bereich zurüc gekehrt. Kein Gichtanfall seit dem. Habe keine Nebenwirkungen beobachtet.

Allopurinol bei erhöhter Harnsäurewert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Allopurinolerhöhter Harnsäurewert2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von einer Tabeltte täglich ist der Harnsäurewert in den normalen Bereich zurüc gekehrt. Kein Gichtanfall seit dem. Habe keine Nebenwirkungen beobachtet.

Eingetragen am  als Datensatz 45942
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Allopurinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nephrotrans bei Übersäuerung

 

Moxonidin 0,2mg für Übersäuerung, zu wenig Vitamin D, Fallot-Tetralogie mit Kurzatmigkeit

Ich bin schon kurzatmig, aber durch die Nephrotrans bekomme ich ein Blähbauch und da durch ist Atmung noch etwas eingeschränkter. Und die Muskeln bilden sich auch zurück, einfach wenig Kraft in den Beinen. So viel Trinken kann ich auch nicht sonst ist es noch schlechter mit der kurzatmigkeit....

Moxonidin 0,2mg bei Fallot-Tetralogie; Dekristol 20000 bei zu wenig Vitamin D; Nephrotrans 500 bei Übersäuerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moxonidin 0,2mgFallot-Tetralogie18 Monate
Dekristol 20000zu wenig Vitamin D200 Tage
Nephrotrans 500Übersäuerung18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin schon kurzatmig, aber durch die Nephrotrans bekomme ich ein Blähbauch und da durch ist Atmung noch etwas eingeschränkter. Und die Muskeln bilden sich auch zurück, einfach wenig Kraft in den Beinen. So viel Trinken kann ich auch nicht sonst ist es noch schlechter mit der kurzatmigkeit.
Die Blutdruck Tabletten verlangsamen den Herzschlag und schalten das Gehirn etwas aus das heißt Müde nach einer Stunde der Einnahme von einer ganzen Tablette. Und die Atmung ist dann auch noch schlechter als ohne Medikamente.
Wenn die Wirkung nach lässt, dann bin ich nicht mehr so kurzatmig.

Eingetragen am  als Datensatz 61673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxonidin, Colecalciferol, Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantozol bei Übersäuerung

 

Pantoprazol für Übersäuerung mit Augendruckerhöhung

Die Magenbeschwerden sind gut abgeklungen - aber: Augendruck massiv angestiegen 22 und 26

Pantoprazol bei Übersäuerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolÜbersäuerung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Magenbeschwerden sind gut abgeklungen - aber: Augendruck massiv angestiegen 22 und 26

Eingetragen am  als Datensatz 58050
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Rifun bei Übersäuerung

 

Rifun für Übersäuerung mit Allergische Hautreaktion

Ich habe nach 4 Tagen kleine, mit Wasser gefüllten, schlimm juckebnde Pusteln in den Handinnenflächen und unter den Füßen bekommen. Des weiteren auch noch Quaddeln am ganzen Körper, die gezwickt und gespannt haben. Ich hatte vorher noch NIE eine allergische Reaktion auf irgendein Medikament und...

Rifun bei Übersäuerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RifunÜbersäuerung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach 4 Tagen kleine, mit Wasser gefüllten, schlimm juckebnde Pusteln in den Handinnenflächen und unter den Füßen bekommen. Des weiteren auch noch Quaddeln am ganzen Körper, die gezwickt und gespannt haben. Ich hatte vorher noch NIE eine allergische Reaktion auf irgendein Medikament und kann Rifun trotz Wegbleibens des Sodbrennens nicht weiter empfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 10401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Talcid bei Übersäuerung

 

Talcid für Übersäuerung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Talcid, da ich einen eher empfindlichen Magen habe, der nach einem durchfeierten WE oder wenn ich mich etwas überfressen habe, schon mal zickig reagiert. In solchen Fällen nehme ich vor der Aktion und am Tag danach Talcid. Nebenwirkungen verspüre ich absolut keine. Talcid ist wirksam...

Talcid bei Übersäuerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TalcidÜbersäuerung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Talcid, da ich einen eher empfindlichen Magen habe, der nach einem durchfeierten WE oder wenn ich mich etwas überfressen habe, schon mal zickig reagiert. In solchen Fällen nehme ich vor der Aktion und am Tag danach Talcid.

Nebenwirkungen verspüre ich absolut keine. Talcid ist wirksam und beruhigt. Das Problem ist das miserbale Preis- Leistungsverhältniss. Talcid wirkt schwach und man kann und muss sie oft nehmen wie Smarties unter 4-6 pro Tag bemerkt man gar nichts. Bei 6 Euro pro 20er Packung kann sich dass läppern.

Eingetragen am  als Datensatz 54137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrotalcit

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Übersäuerung gruppiert wurden

erhöhter Harnsäurewert, übersäuerter magen, Übersäuerung der Muskel, übersäuerung des körpers, Übersäuerung des Magens, Übersäuerung des Magens u. der Speiseröhre, Übersäuerung im esamten Körper, Übersäuerungssyndrom, Übersäurung des Magens

Klassifikation nach ICD-10

E87.2Azidose
E10.1-Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit Ketoazidose

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 14 Benutzer zu Übersäuerung

Übersäuerung Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die Übersäuerung, medizinisch Azidose genannt, ist ein Zustand des Körpers, bei dem eine zu hohe Menge von Säuren im Blutkreislauf zirkuliert. Dies kann zu Herzrhythmusstörungen, Nierenfunktionsstörungen u.a. führen. Der Körper hat die Möglichkeit, eine gewisse Azidose auszugleichen, im Notfall muss jedoch künstlich beatmet werden und die Übersäuerung durch Infusion neutralisiert werden.

[]