Allergisches Asthma Bronchiale

Wir haben 35 Patienten Berichte zu der Krankheit Allergisches Asthma Bronchiale.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg7489
Durchschnittliches Alter in Jahren4939
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,5327,77

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Allergisches Asthma Bronchiale

Allergisches Asthma Bronchiale

Bei Allergisches Asthma Bronchiale wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Salbutamol14% (7 Bew.)
Allergospasmin11% (4 Bew.)
Symbicort11% (12 Bew.)
Foster-Spray9% (3 Bew.)
Xolair9% (3 Bew.)
Berodual6% (2 Bew.)
Beclometason3% (1 Bew.)
Budesonid3% (1 Bew.)
FENISTIL3% (1 Bew.)
Pascallerg3% (1 Bew.)
Singulair3% (1 Bew.)
Viani3% (1 Bew.)
Volon3% (1 Bew.)

Bei Allergisches Asthma Bronchiale wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Formoterol20% (15 Bew.)
Salbutamol14% (7 Bew.)
Budesonid14% (13 Bew.)
Natriumcromoglicat11% (4 Bew.)
Reproterol11% (4 Bew.)
Beclometason9% (3 Bew.)
Omalizumab9% (3 Bew.)
Ipratropiumbromid6% (2 Bew.)
Fenoterol6% (2 Bew.)
Beclomethason3% (1 Bew.)
Chromalaun3% (1 Bew.)
Salmeterol3% (1 Bew.)
Montelukast3% (1 Bew.)
Triamcinolon3% (1 Bew.)
Wilder Jasmin3% (1 Bew.)
Fluticason3% (1 Bew.)
Dimetindenmaleat3% (1 Bew.)
Ameisensäure3% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Allergisches Asthma Bronchiale

alle Fragen zu Allergisches Asthma Bronchiale

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Salbutamol bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Salbutamol für Allergisches Asthma Bronchiale mit Herzrasen, Zittern der Hände

Alleergisches asthma, seit Jahren bekannt, Salbutamol als "Notfallspray". Heute seit langem wieder, 2 Hübe haben nichts gebracht. dann in der Klinik Infusionen mit Cortison, Theophyllin, Beruhigungsmittel. 7h später wieder zunehmende Symptomatik, mit Salbutamolspary zufriedenstellend beherrscht...

Salbutamol bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAllergisches Asthma Bronchiale2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alleergisches asthma, seit Jahren bekannt, Salbutamol als "Notfallspray".
Heute seit langem wieder, 2 Hübe haben nichts gebracht. dann in der Klinik Infusionen mit Cortison, Theophyllin, Beruhigungsmittel. 7h später wieder zunehmende Symptomatik, mit Salbutamolspary zufriedenstellend beherrscht bis zum Hausarztbeuch am nächsten Tag

Eingetragen am  als Datensatz 44735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salbutamol für Allergisches Asthma Bronchiale mit Herzrasen, Unruhe

habe dadurch Sinustachykardien und Herzrasen bekommen. ..fühle mich wie aufgezogen, unruhig und fahrig.habe gewechselt zu Berodual...

Salbutamol bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalbutamolAllergisches Asthma Bronchiale4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe dadurch Sinustachykardien und Herzrasen bekommen. ..fühle mich wie aufgezogen, unruhig und fahrig.habe gewechselt zu Berodual...

Eingetragen am  als Datensatz 57711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Salbutamol

Patienten Berichte über die Anwendung von Allergospasmin bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Allergospasmin für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Bei einem Anfall (allergisches Asthma) haben meist ein bis zwei Sprühstöße gereicht und ich konnte wieder völlig frei durchatmen und hatte keine weiteren Beschwerden. Es sind auch nie irgendwelche Nebenwirkungen aufgetreten. Ich bin mit allergospasmin echt super "gefahren" und das seit vielen...

Allergospasmin bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllergospasminAllergisches Asthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einem Anfall (allergisches Asthma) haben meist ein bis zwei Sprühstöße gereicht und ich konnte wieder völlig frei durchatmen und hatte keine weiteren Beschwerden.
Es sind auch nie irgendwelche Nebenwirkungen aufgetreten.
Ich bin mit allergospasmin echt super "gefahren" und das seit vielen Jahren, nur jetzt, wo ich es wieder bräuchte, sagt mir mein Arzt, dass es dieses Spray nicht mehr geben würde und hat mir stattdessen salbutamol verschrieben.
Habe das neue Spray heute getestet, da ich es auch brauchte, aber es ist völlig nutzlos und hat mir nicht ein Stück geholfen. Werde morgen meinen Arzt erneut aufsuchen und ihm sagen, dass salbutamol absolut nicht hilft und ich mir nicht ausmalen will, was dann wohl bei einem akuten Anfall los ist.
Allergospasmin ist echt top und absolut empfehlenswert, aber salbutamol ist ein absoluter Witz und für Asthmatiker (mit allergischem Asthma) absolut keine Hilfe!!!

Eingetragen am  als Datensatz 61191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Natriumcromoglicat, Reproterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allergospasmin für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Schnell wirksam, dauerhafte Linderung der Beschwerden, keinerlei Nebenwirkungen

Allergospasmin bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllergospasminAllergisches Asthma Bronchiale8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnell wirksam, dauerhafte Linderung der Beschwerden, keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 45583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Natriumcromoglicat, Reproterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Allergospasmin

Patienten Berichte über die Anwendung von Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden. Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport). Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray...

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden.
Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport).
Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden.
Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen.
Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 70756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

symbicort 160/4,5 für Muskelkrämpfe, Ödeme, Hoher Puls, Bluthochdruck, Schmerzen (akut), Ateriosklerose, Heuschnupfen, allerg. Beschwerden, Reflux, Magensäure, Asthma, akute atemnot, Allergisches Asthma Bronchiale mit Muskelkrämpfe

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell...

symbicort 160/4,5 bei Allergisches Asthma Bronchiale; Atrovent bei Asthma, akute atemnot; Pantoprazol-Biomo 40mg bei Reflux, Magensäure; Aerius 5mg bei Heuschnupfen, allerg. Beschwerden; Tramadol 100 ret. bei Schmerzen (akut), Ateriosklerose; Kinzal Mono bei Bluthochdruck; Procoralan 5mg bei Hoher Puls; HCT bei Ödeme; Magnesium Verla 300 bei Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
symbicort 160/4,5Allergisches Asthma Bronchiale5 Jahre
AtroventAsthma, akute atemnot3 Monate
Pantoprazol-Biomo 40mgReflux, Magensäure5 Jahre
Aerius 5mgHeuschnupfen, allerg. Beschwerden5 Jahre
Tramadol 100 ret.Schmerzen (akut), Ateriosklerose12 Wochen
Kinzal MonoBluthochdruck5 Monate
Procoralan 5mgHoher Puls8 Wochen
HCTÖdeme8 Wochen
Magnesium Verla 300Muskelkrämpfe8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell den Puls gesenkt, aber die Nebenwikungen nahmen zu. ich hatte Häufiger Lichtblitze und zum Schluss nicht mehr akzeptable Muskelkrämpfe im ganzen Körper. Allerdings ist mein Puls nach dem Absetzen, heute 1 Woche... auch ohne das Medikaent wieder im Normbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 36483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Pantoprazol, Desloratadin, Tramadol, Telmisartan, Ivabradin, Hydrochlorothiazid, Magnesium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Symbicort

Patienten Berichte über die Anwendung von Foster-Spray bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Foster-Spray für Allergisches Asthma Bronchiale mit Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Heiserkeit, Brustenge

Ich nehme das Spray nun seit 3 Tagen (je ein Sprühstoß morgens und abends) ein. Bereits nach 2 Anwendungen bekam ich stechende Kopfschmerzen, sowie starke Halsschmerzen und eine Nebenhöhlenentzündung. Zudem fällt mir das Sprechen schwer,da ich mich immer wieder räuspern oder husten muss....

Foster-Spray bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Foster-SprayAllergisches Asthma Bronchiale3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Spray nun seit 3 Tagen (je ein Sprühstoß morgens und abends) ein. Bereits nach 2 Anwendungen bekam ich stechende Kopfschmerzen, sowie starke Halsschmerzen und eine Nebenhöhlenentzündung. Zudem fällt mir das Sprechen schwer,da ich mich immer wieder räuspern oder husten muss. Zwischenzeitlich hatte ich auch ein Engegefühl in der Brust gespürt. Über die Wirksamkeit kann ich mich nicht beschweren, ABER das sind mir eindeutig zu viele Nebenwirkungen. Werde beim Arzt nach einer Alternative fragen.

Eingetragen am  als Datensatz 70136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclometason, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Foster-Spray für gemischtförmiges Asthma bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Anstatt AArane wurde mir Das Spray verschrieben. Nach langer Zeit habe ich mich daran gewöhnt, wirkt allerdings nicht sofort, sondern verzögert.. Nebenwirkungen nicht bemerkt.

Foster-Spray bei gemischtförmiges Asthma bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Foster-Spraygemischtförmiges Asthma bronchiale500 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anstatt AArane wurde mir Das Spray verschrieben. Nach langer Zeit habe ich mich daran gewöhnt, wirkt allerdings nicht sofort, sondern verzögert.. Nebenwirkungen nicht bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 42069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclometason, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Foster-Spray

Patienten Berichte über die Anwendung von Xolair bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Xolair für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich habe über zwei Jahre lang jeden Monat 2 Sptizen 250 mg (?) Xolair an der Uniklinik, im Rahmen einse Forschungsprogrammes verabreicht bekommen und es ging mir wirklich hervorragend. Vor allem in den Sommermonaten konnte ich mein Asthma fast vollständig vergessen. Im Oktober diesen Jahres hat...

Xolair bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XolairAllergisches Asthma Bronchiale2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe über zwei Jahre lang jeden Monat 2 Sptizen 250 mg (?) Xolair an der Uniklinik, im Rahmen einse Forschungsprogrammes verabreicht bekommen und es ging mir wirklich hervorragend. Vor allem in den Sommermonaten konnte ich mein Asthma fast vollständig vergessen. Im Oktober diesen Jahres hat man veruchweise die Spritzen auf eine pro Monat reduziert. Danach hat sich mein Zustand wieder deutlich verschlechtert. Jetzt bekomme ich wieder zwei Spritzen und gehe davon aus, das es mir bald wieder so gut wie vorher geht.
Dieses Medikament ist so teuer, dass es mir nur die Uniklinik verschreiben kann. Bei einem neidergelassenen Arzt würde das das Buget zu sehr belasten. Ich hoffe für alle Betroffenen, dass Xolair bald billiger wird!

Eingetragen am  als Datensatz 49437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Omalizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Xolair für schweres allergisches Asthma mit keine Nebenwirkungen

Ich bekomme dieses Medikament seit über 2 Jahren, alle 14 Tage , gespritzt und schon nach kurzer Zeit keine Asthmaanfälle und Bronchitien mehr, und auch kaum noch Probleme mit meinen Allergien und viel seltener Erkältungen. Meine Lebensqualität hat sich entscheidend verbessert. Habe keine...

Xolair bei schweres allergisches Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Xolairschweres allergisches Asthma2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme dieses Medikament seit über 2 Jahren, alle 14 Tage , gespritzt und schon nach kurzer Zeit keine Asthmaanfälle und Bronchitien mehr, und auch kaum noch Probleme mit meinen Allergien und viel seltener Erkältungen. Meine Lebensqualität hat sich entscheidend verbessert. Habe keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 53435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Omalizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Xolair

Patienten Berichte über die Anwendung von Berodual bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Berodual Dosieraerosol für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich wurde von Salbutamol auf Berodual umgestellt. Da ich von Salbutamol Herzrasen bekommen habe. Berodual nehme ich bedarfsweise, bei auftretender Atemnot. Eine Linderung tritt relativ schnell ein. Nebenwirkungen habe ich noch nicht festgestellt.

Berodual Dosieraerosol bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodual DosieraerosolAllergisches Asthma Bronchiale2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde von Salbutamol auf Berodual umgestellt. Da ich von Salbutamol Herzrasen bekommen habe. Berodual nehme ich bedarfsweise, bei auftretender Atemnot. Eine Linderung tritt relativ schnell ein. Nebenwirkungen habe ich noch nicht festgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 35583
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Berodual für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Allergisches Asthma was mir im Sommer mehr Bechwerden macht und Berodual ist für mich nur Bedarfsspray. Es hält bei schwerer Luftnot auch nur eine halbe Stunde an. wenn es mir also nicht so gut geht nehme ich es mehrmals am Tag ein.

Berodual bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BerodualAllergisches Asthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Allergisches Asthma was mir im Sommer mehr Bechwerden macht und Berodual ist für mich nur Bedarfsspray. Es hält bei schwerer Luftnot auch nur eine halbe Stunde an. wenn es mir also nicht so gut geht nehme ich es mehrmals am Tag ein.

Eingetragen am  als Datensatz 51061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):165
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Beclometason bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Beclometason für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Zusammen mit Salbutamol und einem schlauen Arzt hat mich dieses Spray gerettet. Nach einem Monat Dauer schwerer Reaktion meines Körpers auf ein anderes Medikament (Lantus) Vor allem in Bronchen Bereich und Husten, kann ich wieder atmen und sprechen. Direkt nach dem ich MundSpray anwende, huste...

Beclometason bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BeclometasonAllergisches Asthma Bronchiale6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zusammen mit Salbutamol und einem schlauen Arzt hat mich dieses Spray gerettet. Nach einem Monat Dauer schwerer Reaktion meines Körpers auf ein anderes Medikament (Lantus) Vor allem in Bronchen Bereich und Husten, kann ich wieder atmen und sprechen. Direkt nach dem ich MundSpray anwende, huste ich und Schleim wird ausgeschieden.
Die Allergie Symptome Starker Reizhusten, schweres Atem wurde behoben und nur auf einige Male Husten mit Schleim am Tag beschränkt ( vor allem direkt nach dem Sprayen). Deswegen mein gutes Feedback

Eingetragen am  als Datensatz 73287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclomethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Budesonid bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Budesonid für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwikungen gut verträglich

Budesonid bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesonidAllergisches Asthma Bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwikungen gut verträglich

Eingetragen am  als Datensatz 43117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von FENISTIL bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Fenistil für Allergisches Asthma Bronchiale mit Müdigkeit

Hilft bei allergischen Asthma bei ersten Anzeichen bevor die Luft knapp wird oder Juckreiz im Hals ist.

Fenistil bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FenistilAllergisches Asthma Bronchiale1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft bei allergischen Asthma bei ersten Anzeichen bevor die Luft knapp wird oder Juckreiz im Hals ist.

Eingetragen am  als Datensatz 72950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimetindenmaleat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pascallerg bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Pascallerg für Heuschnupfen, Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Pascallerg seit 10 Tagen. Anfangsdosis 8 Stück an einem Tag danach 2 bis 5 Stück am Tag. Der allergische Husten (Asthma) ist weg. Die Neurodermitis auf der Kopfhaut ist deutlich zurückgegangen. Das Jucken im Ohr ist weg. Die Wirkung bei Naselaufen und Augenbrennen erfordert bei mir eine...

Pascallerg bei Heuschnupfen, Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PascallergHeuschnupfen, Allergisches Asthma Bronchiale10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Pascallerg seit 10 Tagen. Anfangsdosis 8 Stück an einem Tag danach 2 bis 5 Stück am Tag. Der allergische Husten (Asthma) ist weg. Die Neurodermitis auf der Kopfhaut ist deutlich zurückgegangen. Das Jucken im Ohr ist weg. Die Wirkung bei Naselaufen und Augenbrennen erfordert bei mir eine höhere Dosierung (bis zu 5 Stück am Tag). Kortisonsprays für Nase und Bronchien habe ich abgestzt, Aerius nehme ich nicht mehr und habe trotzdem deutlich weniger Beschwerden. Bisher bei der Birkenblüte und dem Rest von Hasel und Erle ausprobiert. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 53656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Wilder Jasmin, Ameisensäure, Chromalaun

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Singulair bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Singulair 5mg für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Hallo mein Sohn nimmt es ungefähr seit dem 5. Lebensjahr (10 jähr alt ) und ist viel stabiler als vorher. Er hatte stärken allergischen Husten.

Singulair 5mg bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Singulair 5mgAllergisches Asthma Bronchiale5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo mein Sohn nimmt es ungefähr seit dem 5. Lebensjahr (10 jähr alt ) und ist viel stabiler als vorher. Er hatte stärken allergischen Husten.

Eingetragen am  als Datensatz 57390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Montelukast

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Viani bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Viani 50 µg/250 µg Diskus für Asthma bronchiale (Allergisch) mit Muskelzittern, Müdigkeit, Herzrasen

Starkes anhaltendes Muskelzittern, Herzrasen, Müdigkeit. Ich nehme auf anraten des Arztes 2x täglich a 2 Dosen. Das zittern schränkt mich in meinem Alltag sehr stark ein. Ich kenne diese Nebenwirkung schon von früher aber bisher nicht in dieser Stärke.

Viani 50 µg/250 µg Diskus bei Asthma bronchiale (Allergisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Viani 50 µg/250 µg DiskusAsthma bronchiale (Allergisch)3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starkes anhaltendes Muskelzittern, Herzrasen, Müdigkeit.
Ich nehme auf anraten des Arztes 2x täglich a 2 Dosen.
Das zittern schränkt mich in meinem Alltag sehr stark ein.
Ich kenne diese Nebenwirkung schon von früher aber bisher nicht in dieser Stärke.

Eingetragen am  als Datensatz 34650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason, Salmeterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Volon bei Allergisches Asthma Bronchiale

 

Volon für Allergisches Asthma Bronchiale mit Antriebssteigerung, Appetitsteigerung, Aggressivität

ich leide seit Jahren an allergischem Asthma. Mit den Frühblühern kommen in der Regel auch die Beschwerden wie Atemnot, Abgeschlagenheit, Leistungsabfall, Müdigkeit. Da leichte Antihistaminika bei mir nicht genügend wirken bekomme ich in den Monaten Februar, März, April und Mai in der Regel 4...

Volon bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VolonAllergisches Asthma Bronchiale90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich leide seit Jahren an allergischem Asthma. Mit den Frühblühern kommen in der Regel auch die Beschwerden wie Atemnot, Abgeschlagenheit, Leistungsabfall, Müdigkeit. Da leichte Antihistaminika bei mir nicht genügend wirken bekomme ich in den Monaten Februar, März, April und Mai in der Regel 4 Injektionen Volon 40. Ich bin kurz nach der Gabe beschwerdenfrei. Als Nebenwirkung zeigt sich bei mir eine starke Appetitsteigerung und ein Antriebsüberschuss bis hin zu Agressivität. Konnte ich am Anfang nicht einordnen, da ich aber weiss das es eine Reaktion auf das Volon ist habe ich gelernt damit umzugehen. Die Nebenwirkungen nehme ich für den Gewinn an Lebensqualität bezüglich des Asthma gerne in Kauf. Ergänzend aber unabhängig vom Volon nehme ich Omeprazol als Magenschutz ein. Sonstige Nebenwirkungen kann ich bisher nicht feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 71737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Allergisches Asthma Bronchiale gruppiert wurden

(COPD) und Asthma Bronchiale, akuter Asthmaanfall allergiebedingt, Alleregie, Allerg. Asthma bronch., allergisch bedingtes Bronchialasthma, Allergisches Asthma / Husten, Allergisches Asthma Bronchiale v.a., Allgerisches Asthma, asthma allergisch, Asthma (allergisch)

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 24 Benutzer zu Allergisches Asthma Bronchiale

[]