Arteriitis

Bei einer Arteriitis handelt es sich um eine Gefäßentzündung, die speziell die Arterien befällt. Die Entzündung kann Folge einer bakteriellen Entzündung, einer chronischen I...

Community über Arteriitis

Weitergeleitet von Arterienentzündung

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Krankheit Arteriitis.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm170182
Durchschnittliches Gewicht in kg7872
Durchschnittliches Alter in Jahren5469
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,2121,12

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Arteriitis

Arterienentzündung, Arteriitis

Bei Arteriitis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Doxycyclin17% (1 Bew.)
Femara17% (2 Bew.)
Prednisolon17% (1 Bew.)
Solu-Decortin17%
Voltaren17% (1 Bew.)

Bei Arteriitis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Prednisolon33% (1 Bew.)
Doxycyclin17% (1 Bew.)
Diclofenac17% (1 Bew.)
Letrozol17% (2 Bew.)

Fragen zur Kranheit Arteriitis

alle Fragen zu Arteriitis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxycyclin bei Arteriitis

 

Doxycyclin für Borreliose, Lyme-Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 3 Monaten entzündetes Knie, jetzt wurde nach Blutprobe Borreliose (Lyme-Arthritis) festgestellt. Nach 4 Wochen Doxy CT 200, 1xtäglich, war es erheblich besser, und ich war sicher die Krankheit los zu sein. Nebenwirkungen hatte ich keine. Der Arzt hatte mir gesagt, daß die...

Doxycyclin bei Borreliose, Lyme-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose, Lyme-Arthritis30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 3 Monaten entzündetes Knie, jetzt wurde nach Blutprobe Borreliose (Lyme-Arthritis) festgestellt. Nach 4 Wochen Doxy CT 200, 1xtäglich, war es erheblich besser, und ich war sicher die Krankheit los zu sein. Nebenwirkungen hatte ich keine. Der Arzt hatte mir gesagt, daß die Entzündung länger brauchen würde, um sich zurückzubilden, auch wenn die Borrelien schon alle tot sind. Aber kaum hatte ich das Medikament abgesetzt, ging es wieder los. Jetzt frage ich mich, ob die Behandlung vielleicht nicht lang genug war? Jetzt nehme ich seit 2 Wochen kein Doxy mehr und es ist fast wieder so schlimm wie vorher. Kann man es nochmal mit demselben Medikament versuchen?

Eingetragen am  als Datensatz 24074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Femara bei Arteriitis

 

Femara für Knochenschmerzen, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Morgens mit Schmerzen bes. in den Füßen mit Schmerzen in den Füßen, Schmerzen in den Fingern

Hallo, habe auch 4 Jahre Tamo Genomen, dann Toremefin u jetzt seit paar Monate Femara ich erlebe die Hölle .ich arbeite zu Zeit nur 4std u die sind kaum zu schaffen wegen Schmerzen (Füße, Hände, Elenbogen, Nacken …)bin beim Schmerztherapeut nehme zu Zeit Gabapentin sie machen aber Müde .Liebe...

Femara bei Knochenschmerzen, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Morgens mit Schmerzen bes. in den Füßen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraKnochenschmerzen, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Morgens mit Schmerzen bes. in den Füßen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe auch 4 Jahre Tamo Genomen, dann Toremefin u jetzt seit paar Monate Femara ich erlebe die Hölle .ich arbeite zu Zeit nur 4std u die sind kaum zu schaffen wegen Schmerzen (Füße, Hände, Elenbogen, Nacken …)bin beim Schmerztherapeut nehme zu Zeit Gabapentin sie machen aber Müde
.Liebe Grüße
Mennana

Eingetragen am  als Datensatz 23642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Arteriitis

 

Prednisolon für Arteriitis mit keine Nebenwirkungen

Die angebliche Krnkheit Arteriitis trat vor 2 1/2 Jahren im Winter auf. Ich bekam schlimme Kopfbescherden , die nicht zu kupieren waren Im Krankenhaus hatte eine Ärztin einen Verdacht , holte einen Neurologen, der nach oberflächlicher Untersuchung eben diese =Arteriitis = diagnostizierte. Auch...

Prednisolon bei Arteriitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonArteriitis915 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die angebliche Krnkheit Arteriitis trat vor 2 1/2 Jahren im Winter auf. Ich bekam schlimme Kopfbescherden , die nicht zu kupieren waren Im Krankenhaus hatte eine Ärztin einen Verdacht , holte einen Neurologen, der nach oberflächlicher Untersuchung eben diese =Arteriitis = diagnostizierte. Auch mein Hausarzt schloss sich dieser Diagnose an. Ich nahm also zu Anfang 100 mg/Tag dann 75 später 50, nach einem Jahr waren es dann noch 25 und schließlich nach 2 Jahren 10 mg. Verträglich keit war relativ gut vor allem, es traten keine Kopfschmerzen mehr auf -------- nach 2 1/2 Jahren war ich bei 2,5 mg angelangt und bekam von einer Sek zur anderen meine gesamte Bein und Armuskulatur nicht mehr hoch. Ich brach zusammen und das auf einer Leiter 3 Meter hoch. Ich habe inzwsichen das Prednisolon ganz abgesezt, auf Anraten eines anderen Neurologen, der schon anfänglich Bedenken auf Richtigkeit der Diagnose hatte.
Jetzt bin ich Therapie geschädigt und kann kaum noch gehen. Praktisch ein Krüppel.
Jetzt suche ich die Therapie durch geeignete Maßnahmen die alte Leistungsfähigkeit meiner Muskeln und Bindegewebe wieder herzustellen.

Eingetragen am  als Datensatz 17410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1927 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Solu-Decortin bei Arteriitis

 

Solu-Decortin für Chron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis mit Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Zyklusstörungen, Leberwertveränderung

Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Gesichtsschwellung, VD Zyklusstörung, Leberwerte steigen

Solu-Decortin bei Chron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Solu-DecortinChron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Gesichtsschwellung, VD Zyklusstörung, Leberwerte steigen

Eingetragen am  als Datensatz 4805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren bei Arteriitis

 

Voltaren für Arteriitis mit Magenkrämpfe, Übelkeit, Kopfschmerzen

sehr starke Bauch- und Magenkrämpfe, Übelkeit und Kopfschmerzen

Voltaren bei Arteriitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VoltarenArteriitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starke Bauch- und Magenkrämpfe,
Übelkeit und Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 43268
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Arteriitis gruppiert wurden

Gelenkendzündung, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Lyme-Arthritis, riesenzellartereitis

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Arteriitis Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Bei einer Arteriitis handelt es sich um eine Gefäßentzündung, die speziell die Arterien befällt. Die Entzündung kann Folge einer bakteriellen Entzündung, einer chronischen Infektion (z.B. HIV) oder eines Autoimmunprozesses sein, bei dem sich das körpereigene Immunsystem gegen sich selbst anstatt gegen Eindringlinge richtet. Die Entzündung kann Arterien jeder Größe befallen, am dramatischsten ist das Krankheitsbild bei der Arteriitis temporalis, die schnell zur Erblindung führen kann. Die Behandlung erfolgt mit einer hochdosierten Kortisontherapie, um das Immunsystem zu unterdrücken.

[]