Ataxie

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Krankheit Ataxie.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm173186
Durchschnittliches Gewicht in kg9889
Durchschnittliches Alter in Jahren5839
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,7425,69

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Ataxie

Ataxie

Bei Ataxie wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Diamox33% (2 Bew.)
Lyrica33% (4 Bew.)
Ospolot33% (1 Bew.)
Timonil33% (2 Bew.)

Bei Ataxie wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Carbamazepin33% (2 Bew.)
Acetazolamid33% (2 Bew.)
Pregabalin33% (4 Bew.)
Sultiam33% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Ataxie

alle Fragen zu Ataxie

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Diamox bei Ataxie

 

Timonil für Episodische Ataxie Typ 1, Episodische Ataxie Typ 1 mit Kribbeln, Taubheitsgefühle, Verkrampfung der Hand

Seit Jahren nehme ich Timonil und seit kürzerem auch Diamox.(Jahreszahlen sind geschätz ;)) Meiner Meinung nach wurde es noch ein bißchen Besser mit der Einnahme von Diamox, d.h. meine Anfälle nahmen ab. Allerdings haben sich auch die Nebenwirkungen ein bißchen verschlimmert. Bei kalten Wetter...

Timonil bei Episodische Ataxie Typ 1; Diamox bei Episodische Ataxie Typ 1

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TimonilEpisodische Ataxie Typ 110 Jahre
DiamoxEpisodische Ataxie Typ 13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Jahren nehme ich Timonil und seit kürzerem auch Diamox.(Jahreszahlen sind geschätz ;)) Meiner Meinung nach wurde es noch ein bißchen Besser mit der Einnahme von Diamox, d.h. meine Anfälle nahmen ab.
Allerdings haben sich auch die Nebenwirkungen ein bißchen verschlimmert. Bei kalten Wetter habe ich im Gesicht mit starken kribbeln zu kämpfen und selten tritt ein Taubheitsgefühl im linken Arm (und nur im linken Arm) auf bis hin zur verkrampfung der linken Hand

Ansonsten habe ich nur noch einen leicht erhöten Leberwert (gamma gt hieß der glaub ich)

Eingetragen am  als Datensatz 24838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin, Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lyrica bei Ataxie

 

Lyrica für Scheitzen, Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwindel

Lyrica kann ich nicht weiter empfehlen. Es wurde mir verordnet wegen meiner degenerativen Wirbelsäulenschmerzen,Lumbalgien,ISG- u.Farcettengelenksarthrosen. 75-0-75-0 Es sollte auf 150-0150-0 gesteigert werden. Ich verspürte ca.20 Min. nach der Einnahme eine bleierne Müdigkeit, Arme,Hände...

Lyrica bei Kopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit; Arcoxia bei Übelkeit; Tetra-saar bei Müdigkeit; L-Thyroxin bei Scheitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaKopfschmerzen, Schwindel, benommenheit, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Ataxie, Sprachstörungen, Schläfrigkeit6 Tage
ArcoxiaÜbelkeit10 Tage
Tetra-saarMüdigkeit10 Tage
L-ThyroxinScheitzen11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lyrica kann ich nicht weiter empfehlen.
Es wurde mir verordnet wegen meiner degenerativen Wirbelsäulenschmerzen,Lumbalgien,ISG- u.Farcettengelenksarthrosen.
75-0-75-0
Es sollte auf 150-0150-0 gesteigert werden.
Ich verspürte ca.20 Min. nach der Einnahme eine bleierne Müdigkeit, Arme,Hände und Beine wurden wie gelähmt.
Der Kopf fühlte sich an,als hätte ihn jemand mit einem Eisenring umspannt, der immer enger wurde.
Ich konnte nicht mehr klar sehen.Alles war verschwommen.Ich bekam einen unerträglichen Druckkopfschmerz.Ich konnte nicht mehr gehen,wegen des Schwindels.Ich hatte das Gefühl,ich hätte eine Wolldecke im Mund,so trocken war er.Ich setzte das Medikament ab.
Ich kann das Medikament nicht empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 23704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Etoricoxib, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Ospolot bei Ataxie

 

Ospolot für Ataxie mit Harndrang, Muskelkrämpfe, Atembeschwerden, Dehydratation

nie abends einnehmen fuehrt zu immensen Harndrang fuehrt zur Dehydration fuehrt zu starken Muskelkraempfen kann Apnoe immens verstaerken fuehrte bei mir zur temporaerer Laehmung wegen Fluessigkeitsmangel

Ospolot bei Ataxie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OspolotAtaxie15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nie abends einnehmen
fuehrt zu immensen Harndrang
fuehrt zur Dehydration
fuehrt zu starken Muskelkraempfen
kann Apnoe immens verstaerken
fuehrte bei mir zur temporaerer Laehmung wegen Fluessigkeitsmangel

Eingetragen am  als Datensatz 56798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sultiam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Timonil bei Ataxie

 

Timonil für Episodische Ataxie Typ 1, Episodische Ataxie Typ 1 mit Kribbeln, Taubheitsgefühle, Verkrampfung der Hand

Seit Jahren nehme ich Timonil und seit kürzerem auch Diamox.(Jahreszahlen sind geschätz ;)) Meiner Meinung nach wurde es noch ein bißchen Besser mit der Einnahme von Diamox, d.h. meine Anfälle nahmen ab. Allerdings haben sich auch die Nebenwirkungen ein bißchen verschlimmert. Bei kalten Wetter...

Timonil bei Episodische Ataxie Typ 1; Diamox bei Episodische Ataxie Typ 1

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TimonilEpisodische Ataxie Typ 110 Jahre
DiamoxEpisodische Ataxie Typ 13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Jahren nehme ich Timonil und seit kürzerem auch Diamox.(Jahreszahlen sind geschätz ;)) Meiner Meinung nach wurde es noch ein bißchen Besser mit der Einnahme von Diamox, d.h. meine Anfälle nahmen ab.
Allerdings haben sich auch die Nebenwirkungen ein bißchen verschlimmert. Bei kalten Wetter habe ich im Gesicht mit starken kribbeln zu kämpfen und selten tritt ein Taubheitsgefühl im linken Arm (und nur im linken Arm) auf bis hin zur verkrampfung der linken Hand

Ansonsten habe ich nur noch einen leicht erhöten Leberwert (gamma gt hieß der glaub ich)

Eingetragen am  als Datensatz 24838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin, Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Ataxie gruppiert wurden

attaxien, Episodische Ataxie, Episodische Ataxie Typ 1, Gangataxie, schlechte Feinmotorik, spinocerebelläre Ataxi Typ 8

Klassifikation nach ICD-10

R27.0Ataxie, nicht näher bezeichnet

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]