Bakterielle Infektion

Die bakterielle Infektion ist gekennzeichnet durch ein Eindringen von Bakterien in den menschlichen Organismus mit der Folge eines bakteriellen Infekts. Dieser ist meist harml...

Community über Bakterielle Infektion

Wir haben 240 Patienten Berichte zu der Krankheit Bakterielle Infektion.

Prozentualer Anteil 64%36%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg6684
Durchschnittliches Alter in Jahren4145
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,3725,99

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Bakterielle Infektion

Bakterielle Infektion, Infekt

Bei Bakterielle Infektion wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Arilin11% (24 Bew.)
Doxycyclin7% (14 Bew.)
Ciprofloxacin6% (13 Bew.)
Tavanic5% (12 Bew.)
Amoxicillin5% (9 Bew.)
Cefurax4% (10 Bew.)
Cefuroxim4% (10 Bew.)
Azithromycin4% (9 Bew.)
Metronidazol4% (9 Bew.)
Clarithromycin3% (7 Bew.)
Clindamycin3% (6 Bew.)
Amoxi3% (7 Bew.)
Avalox3% (5 Bew.)
Cefixim3% (6 Bew.)
Cotrim2% (5 Bew.)
Erythromycin2% (4 Bew.)
Gynatren2% (4 Bew.)
Amoclav1% (3 Bew.)
Cefaclor1% (3 Bew.)
ClindaHEXAL1% (3 Bew.)
alle 60 Medikamente gegen Bakterielle Infektion

Bei Bakterielle Infektion wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Metronidazol14% (32 Bew.)
Amoxicillin12% (26 Bew.)
Cefuroxim9% (30 Bew.)
Ciprofloxacin8% (17 Bew.)
Doxycyclin7% (15 Bew.)
Clindamycin6% (13 Bew.)
Levofloxacin6% (15 Bew.)
Azithromycin4% (10 Bew.)
Clarithromycin4% (9 Bew.)
Clavulansäure3% (7 Bew.)
Moxifloxacin3% (6 Bew.)
Cefixim3% (6 Bew.)
Cotrimoxazol3% (6 Bew.)
Roxithromycin2% (5 Bew.)
Ofloxacin2% (5 Bew.)
Laktobazillen2% (4 Bew.)
Erythromycin2% (4 Bew.)
Cefaclor1% (3 Bew.)
Sulbactam<1% (2 Bew.)
Milchsäure<1% (2 Bew.)
alle 40 Wirkstoffe gegen Bakterielle Infektion

Fragen zur Kranheit Bakterielle Infektion

alle Fragen zu Bakterielle Infektion

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Arilin bei Bakterielle Infektion

 

Arilin für Bakterielle Infektion mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen gab es keine, empfehlenswert!

Arilin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinBakterielle Infektion4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen gab es keine, empfehlenswert!

Eingetragen am  als Datensatz 10265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Bakterielle Infektion mit Kopfschmerzen, Ausfluß

Habe mir große Sorgen gemacht bei den ganzen Nebenwirkungen. Aber es passierte nicht viel, hatte nur leichte Kopfschmerzen (nach dem ersten Mal) und natürlich am nächsten Morgen Ausfluß.

Arilin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mir große Sorgen gemacht bei den ganzen Nebenwirkungen. Aber es passierte nicht viel, hatte nur leichte Kopfschmerzen (nach dem ersten Mal) und natürlich am nächsten Morgen Ausfluß.

Eingetragen am  als Datensatz 74926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Arilin

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxycyclin bei Bakterielle Infektion

 

Doxycyclin für Bakterielle Augenentzündung mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Muskelschmerzen, Kribbeln, Gelenkschmerzen, Angstzustände

doxycyclin genericon 100 mg, 1 x morgens, 1 x abends, beginn abens. 1. tag, kribbeln in händen und füssen, beginnende muskel und gelenksschmerzen, sodbrennen, kein appetit, übelkeit, belegte zunge, schlaflosigkeit, unruhe, fast panisch 2. tag, steife finger, kribbeln in allen extremitäten,...

Doxycyclin bei Bakterielle Augenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBakterielle Augenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

doxycyclin genericon 100 mg, 1 x morgens, 1 x abends, beginn abens.
1. tag, kribbeln in händen und füssen, beginnende muskel und gelenksschmerzen, sodbrennen, kein appetit, übelkeit, belegte zunge, schlaflosigkeit, unruhe, fast panisch
2. tag, steife finger, kribbeln in allen extremitäten, starke nackenschmerzen, rote druckempflindliche wangen, kraftlos, nierenschmerzen, unruhe, fast panisch
3. tag, extrems kribbeln am ganzen körper, wie in wellen, wie komplett unter strom, stark steife finger, schultergürtel stark verspannt, gelenksschmerzen schulter und handgelenke, schmerzen im oberbauch rechts, schlaflosigkeit, muskelschmerzen an verschiedensten stellen, panik - abbruch.
4. tag, ca 14 stunden nach abbruch wurden die finger plötzlich binnen einer stunde wieder "normal", weitere 5 h später die muskulatur auch wieder
5. tag, gefühl wie neugeboren, wie nach einer schweren grippe (anm. keine temperaturerhöhung während der gesamten anwendungszeit), kribbeln an armen und beinen nach wie vor (abgeschwächt) vorhanden
zusammengefasst, ein total-angriff auf mein vegetatives nervensystem, fast 100% unverträglichkeit bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 50010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Infekt mit Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Muskelzucken

Vorsicht, habe seit 3 Monaten diese Probleme.

Doxycyclin bei Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinInfekt16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorsicht, habe seit 3 Monaten diese Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 73820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxycyclin

Patienten Berichte über die Anwendung von Ciprofloxacin bei Bakterielle Infektion

 

Ciprofloxacin für Bakterielle Infektion mit juckender Ausschlag

Bereits am dritten Tag extremer Juckreiz am ganzen Körper, habe auf Grund dieser Symptome das Ciprofloxacin sofort abgesetzt. Am vierten Tag rote Verfärbung am ganzen Körper am Bauch violett bis bräunlich. Ebenfalls auftreten von extremen Schmerzen an den gesamten Fusssolen welche 2 1/2 Wochen...

Ciprofloxacin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBakterielle Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits am dritten Tag extremer Juckreiz am ganzen Körper, habe auf Grund dieser Symptome das Ciprofloxacin sofort abgesetzt. Am vierten Tag rote Verfärbung am ganzen Körper am Bauch violett bis bräunlich. Ebenfalls auftreten von extremen Schmerzen an den gesamten Fusssolen welche 2 1/2 Wochen anhielten. Nach 7 Tagen Schmerzen in den Händen.
Heute 16 Tage nach der ersten Einnahme ist der Juckreiz und die Schmerzen in Händen und Füssen fast weg.

Wenn ich Erfahrungsberichte über die Nebenwirkungen von Ciprofloxacin hier auf dieser Website und auch auf andern Plattformen lese, kann ich ja von Glück reden, das Medikament sofort abgesetzt zu haben und kann nur hoffen, dass keine neuen Nebenwirkungen auftreten und keine bleibenden Schäden zurückbleiben.

Für mich unverständlich, dass ein Medikament mit dermassen gefährlichen Nebenwirkungen eingesetzt wird wenn es doch viel weniger gefährliche Alternativen gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 58556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Bakterielle Infektion mit Herzrasen, Schwindel, Angstzustände, Taubheitsgefühl, Suizidgedanken

Ungefähr drei Stunden nach Einnahme einer 500mg-Filmtablette Einsetzen folgender Nebenwirkungen: Herzrasen, Schwindel, Angst und taube Finger. Zustand verschlechterte sich derart, dass auf einmal, zusammenhangslos und verstörend Selbstmordgedanken auftraten. Diese verschwanden nach ca. einer...

Ciprofloxacin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ungefähr drei Stunden nach Einnahme einer 500mg-Filmtablette Einsetzen folgender Nebenwirkungen: Herzrasen, Schwindel, Angst und taube Finger. Zustand verschlechterte sich derart, dass auf einmal, zusammenhangslos und verstörend Selbstmordgedanken auftraten. Diese verschwanden nach ca. einer halben Stunde, v.a. durch Entspannungs- und Atemübungen. Danach blieben Herzrasen, taube Finger und depressive und ängstliche Verstimmung sowie Schlaflosigkeit über die Nacht. Behandlung daraufhin abgebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 74935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavanic bei Bakterielle Infektion

 

Tavanic für Urologische Infektion mit Sehnenentzündung

Nach 5. Einnahmetag von 250 mg traten plötzlich heftige Achillessehnenschmerzen und Sehnenscheidenentzündungen in beiden Armen auf, Tavanic wurde sofort abgesetzt und eine Therapie mit COX-2, klassischen NSAR, Physiotherapie eingeleitet. Diagnose Sehnenentzündungen bedingt durch Tavanic. Diese...

Tavanic bei Urologische Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicUrologische Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5. Einnahmetag von 250 mg traten plötzlich heftige Achillessehnenschmerzen und Sehnenscheidenentzündungen in beiden Armen auf, Tavanic wurde sofort abgesetzt und eine Therapie mit COX-2, klassischen NSAR, Physiotherapie eingeleitet.
Diagnose Sehnenentzündungen bedingt durch Tavanic. Diese Sehnenenzündungen der Achilless. halten nun seit 9 Wochen an (arbeitsunfähig!)und verschlechtern sich eher, als dass sie leichter werden. Im MRT sind nun Reizergüsse in den oberen Sprunggelenken und Knorpelschäden erkennbar. Ggf. steht Klinikaufenthalt und absolute Ruhigstellung beider (!) Beine an, weitere Massnahmen zur Therapie der Knorpelschäden werden von der Orthopädie eingeleitet.
Hersteller, Ärzte, Apotheke und Bfarm habe ich informiert, da dieses Nebenwirkungspotential allgemein noch viel zu wenig bekannt ist.

Eingetragen am  als Datensatz 10871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tavanic für Infekt mit Sehnenschmerzen, Muskelschmerzen, Muskelschwäche

Nach der Einnahme von Tavanic 250 mg habe ich die volle Bandbreite der Nebenwirkungen im Bereich Sehnen und Muskulatur abgefasst. Angefangen mit Muskelschwäche in den Beinen. Schmerzen in der Schulter - Rücken-Hals-Knie - Füsse-Achillessehne es dauerte 1 1/2 Monate mit den Schmerzen ....

Tavanic bei Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicInfekt14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Tavanic 250 mg habe ich die volle Bandbreite der Nebenwirkungen im Bereich Sehnen und Muskulatur abgefasst.
Angefangen mit Muskelschwäche in den Beinen.
Schmerzen in der Schulter - Rücken-Hals-Knie - Füsse-Achillessehne es dauerte 1 1/2 Monate mit den Schmerzen .
Behandelnder Arzt gibt Lipidsenker und nicht Tavanic die Schuld für die Schmerzen ?

Eingetragen am  als Datensatz 62944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxicillin bei Bakterielle Infektion

 

Amoxicillin für Mandelentzündung, Angina tonsillaris, Bakterielle Infektion mit Allergische Reaktion, Durchfall, Asthmaanfall

Ich hatte Durchfall und reagierte allergisch mit leichtem Asthma - so ähnlich, als wenn ich Haselnüsse esse, wo ich auch entsprechende allergische Reaktion habe.

Amoxicillin bei Mandelentzündung, Angina tonsillaris, Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMandelentzündung, Angina tonsillaris, Bakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Durchfall und reagierte allergisch mit leichtem Asthma - so ähnlich, als wenn ich Haselnüsse esse, wo ich auch entsprechende allergische Reaktion habe.

Eingetragen am  als Datensatz 10099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Infektion mit juckender Ausschlag, Magenbeschwerden

Nachdem die letzte Tablette am Abend eingenommen wurde,traten ab dem späten Vormittag des Folgetages Magenbeschwerden (Gastritis) und extremer Juckreiz auf. Zuerst an den Waden, dann Schienenbein, imLaufe des Tages breitete es sich auf alle behaarten Körperstellen aus. Die Stelle, werde erst...

Amoxicillin bei Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinInfektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem die letzte Tablette am Abend eingenommen wurde,traten ab dem späten Vormittag des Folgetages Magenbeschwerden (Gastritis) und extremer Juckreiz auf.
Zuerst an den Waden, dann Schienenbein, imLaufe des Tages breitete es sich auf alle behaarten Körperstellen aus.

Die Stelle, werde erst Rot, dann enstehen Quadel, die dann jucken.
Das ganze dauert 20-30 Minuten, bildet sich dann zurück. Tritt aberca. 5-6 mal am Tag auf , auch Nachts und am Abend.

Beschwerdenziehen sich jetzt schonüber 14 Tage.

Eingetragen am  als Datensatz 47400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefurax bei Bakterielle Infektion

 

cefurax für Tiefere Schürfwunde am Bein mit bakterieller Infektion mit keine Nebenwirkungen

Hallo, auf unserer Baustelle ist eiN Baustahl umgefallen und hat meinen Fuß gestreift, was einen recht tiefen Riss an meiner Wade hinterlassen hat. Das hat sich dann nach ein paar Tagen entzündet, gepocht, gehitzt, geschwollen, das volle Programm eben. Mein Arzt hat mir dieses Antbiotikum...

cefurax bei Tiefere Schürfwunde am Bein mit bakterieller Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxTiefere Schürfwunde am Bein mit bakterieller Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

auf unserer Baustelle ist eiN Baustahl umgefallen und hat meinen Fuß gestreift, was einen recht tiefen Riss an meiner Wade hinterlassen hat. Das hat sich dann nach ein paar Tagen entzündet, gepocht, gehitzt, geschwollen, das volle Programm eben.

Mein Arzt hat mir dieses Antbiotikum verschrieben und einen Verband angelegt, zusätzlich mit Antibiotika-Auflage...

Am gleichen Abend wurde es schon besser (vermutlich wegen der Auflage) - 2 Tage später kam der Verband ab und es heilte super ab.
Ich musste die Tabletten 7 Tage einnehmen - einmal morgens, einmal abends.

Keinerlei Probleme oder Beschwerden...

Kann ich nur empfehlen - nur die Tabletten sind verhältnismäßig groß, wem das Schlucken größerer "Bomber" schwer fällt, der findet die Tabletten wohl nicht ganz so gut...
Mich hat das nicht weiter gestört...

DUmm immer nur, dass man zusätzlich verhüten muss bei Antibiotika...

Eingetragen am  als Datensatz 54129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax 250 mg für Infektion mit festsitzendem Schnupfen in Stirn-und Nebenhöhlen mit Magenschmerzen, Blähungen, Schwindel, Gesichtsschwellung, Muskelschmerzen

Habe das Medikament gegen eine Infektion mit starkem Schnupfen,der in Stirn- und Nebenhöhlen fest saß bekommen. Kopfschmerzen und Schwindel hatte ich auch. Nach einem Tag bzw. nach der 3ten Tablette bekam ich starke Magenschmerzen, Blähungen, der Schwindel nahm zu, mein Gesicht schwoll an,...

Cefurax 250 mg bei Infektion mit festsitzendem Schnupfen in Stirn-und Nebenhöhlen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefurax 250 mgInfektion mit festsitzendem Schnupfen in Stirn-und Nebenhöhlen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament gegen eine Infektion mit starkem Schnupfen,der in Stirn- und Nebenhöhlen fest saß bekommen. Kopfschmerzen und Schwindel hatte ich auch.
Nach einem Tag bzw. nach der 3ten Tablette bekam ich starke Magenschmerzen, Blähungen, der Schwindel nahm zu, mein Gesicht schwoll an, Muskelschmerzen, das rechte Handgelenk schwoll an und schmerzte sehr. Meine Ärztin meinte das am Handgelenk ein Lymphknoten sehr geschwollen ist, den sie nach 13 Std. noch so geschwollen , sehen und erst recht fühlen konnte. Ich musste Cefurax sofort absetzen. Bekam aber kein neues Medikament. Darauf war ich auch nicht erpicht! Solche Nebenwirkungen hatte ich noch nie von einem Antibiotikum oder anderen Arzneimitteln. Bei den Erfahrungsberichten, die ich von anderen gelesen habe und die ich selbst gemacht habe, kann ich Cefurax nur als SchädlingsbekämpfungsMittel empfehlen!
Meine Beschwerden sind zwar besser, aber zu welchem Preis.

Eingetragen am  als Datensatz 72009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefurax

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Bakterielle Infektion

 

Cefuroxim für Bakterielle Infektion / starke Erkältung mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte eine starke Erkältung, mit festsitzendem Husten und Schnupfen. Nach 2 Wochen Selbstbehandlung ohne Besserung bin ich zu meiner Ärztin. Die verschrieb mir das Antibiotikum und Hustentropfen. Am 2. Tag war eine deutliche Besserung spürbar. Endlich! Die Größe der Tabletten stört mich nicht...

Cefuroxim bei Bakterielle Infektion / starke Erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximBakterielle Infektion / starke Erkältung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine starke Erkältung, mit festsitzendem Husten und Schnupfen. Nach 2 Wochen Selbstbehandlung ohne Besserung bin ich zu meiner Ärztin. Die verschrieb mir das Antibiotikum und Hustentropfen. Am 2. Tag war eine deutliche Besserung spürbar. Endlich! Die Größe der Tabletten stört mich nicht und Nebenwirkungen hatte ich überhaupt keine. Mir geht es heute am 3. Tag viel besser und ich bin froh, daß ich die Tabletten genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 43556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Infekt mit Muskelschmerzen

3 tage nach der Einnahme (2×500mg) traten im linken bein heftige schmerzen auf.

Cefuroxim bei Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximInfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 tage nach der Einnahme (2×500mg) traten im linken bein heftige schmerzen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 73897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefuroxim

Patienten Berichte über die Anwendung von Azithromycin bei Bakterielle Infektion

 

Azithromycin für Bakterielle Infektion mit Magenschmerzen, Blähungen

Habe wegen Durchfall und erhöhten Entzündungswerten das Mittel verschrieben bekommen, am ersten Tag zu Mittag nur gekochten Reis danach die erste Pille nach den Abendessen (1 Butterbrot und Tee) starke Bauchkrämfpe im Magen und Darm mit Blähungen die ganze Nacht es war nicht auszuhalten, habe...

Azithromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBakterielle Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen Durchfall und erhöhten Entzündungswerten das Mittel verschrieben bekommen,
am ersten Tag zu Mittag nur gekochten Reis danach die erste Pille nach den Abendessen (1 Butterbrot und Tee) starke Bauchkrämfpe im Magen und Darm mit Blähungen die ganze Nacht es war nicht auszuhalten, habe eine lactoseintoleranz, die Ärztin meinte die geringe Menge macht sicher nichts, deshalb nächsten Tag die 2 Tablette zum Mittagessen nach einen leichten Abendmahl wieder starke Bauchkrämpfe und auch wieder eine schlaflose Nacht, ich werde die 3 Tablette mit Wiederwillen wieder nehmen aber bin mir nicht sicher ob es mein Grundproblem gelöst hat habe Durchfall wie vorher, auch so wie es war bevor die LI-Intoleranz festgestellt wurde, mir geht es schlecht ,diese Mittel werde ich nicht mehr nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 74103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Bakterielle Infektion mit Durchfall, Schüttelfrost, Übelkeit

furchtbare magenkrämpfe mit schlimmen Durchfall, Schüttelfrost und starker Übelkeit ist zu vergleichen mit einem Magen Darm Infekt diese Tablette kann ich niemandem empfehlen

Azithromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBakterielle Infektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

furchtbare magenkrämpfe mit schlimmen Durchfall, Schüttelfrost und starker Übelkeit ist zu vergleichen mit einem Magen Darm Infekt diese Tablette kann ich niemandem empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 74746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azithromycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Metronidazol bei Bakterielle Infektion

 

Metronidazol für Clostridien Infektion und Darmentzündung nach Clindamycineinnahme mit Benommenheit, Übelkeit, Missempfindungen

Ich habe nach einer Zahn-OP 6 Tage Clyndamycin genommen und eine Chlostridieninfektion mit Darmentzündung davon getragen. Daraufhin bekam ich 20 Tage Metrodinazol. Ich für meinen Teil muss sagen, das dieses Anibiotikum bei mir erst sehr spät, aber dann sehr schnell Wirkung zeigte. Erst ab Tag 12...

Metronidazol bei Clostridien Infektion und Darmentzündung nach Clindamycineinnahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolClostridien Infektion und Darmentzündung nach Clindamycineinnahme20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einer Zahn-OP 6 Tage Clyndamycin genommen und eine Chlostridieninfektion mit Darmentzündung davon getragen. Daraufhin bekam ich 20 Tage Metrodinazol. Ich für meinen Teil muss sagen, das dieses Anibiotikum bei mir erst sehr spät, aber dann sehr schnell Wirkung zeigte. Erst ab Tag 12 der Einnahme war eine deutliche Besserung zu verspüren, die dann allerdings nach weiteren 3 Tagen zum völligen Verschwinden der Krankheitssymptome führte. Nebenwirkungen waren in meinem Fall wirklich verschiedenster Natur. Dazu gehörten vor allem Benommenheit, die sich nicht in Gleichgewichtsstörungen äußerte, sondern in dem Gefühl etwas getrunken zu haben. Alles wirkte etwas weiter weg, Lichtbewegungen (vor allem beim arbeitem am Rechner) wirkten auf mich überflutend, überreizt. Ebenfalls eine unterschwellige Dauerübelkeit - aber sehr mäßig. Dazu kamen Missempfindungen - Bein und Fuß fühlten sich stoßartig wam an, obwohl von außen nicht wam. An den unterschiedlichsten Körperstellen das Gefühl von "eingeschlafenen Beinen"- kribbeln. Mit dem Wissen, dass es sich dabei aber auch um vorhergesagte Begleiterscheinungen handelte, war es nachträglich betrachtet nicht angenehm, aber auszuhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 49429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metronidazol für Bakterielle Infektion mit Juckreiz, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Taubheitsgefühle, Schwindel

Ich habe von meinem Frauenarzt Arilin Rapis Zäpfchen (2 stück ) bekommen ,,habe abens eine genommen und am nächsten Tag mittags fing es an mich überall zu jucken ,,besonders im Gesicht, starke Übelkeit, Kreislaufprobleme, taube Füsse, Schwindel ,,irgendwie wie wenn man getrunken hätte,,der Arzt...

Metronidazol bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von meinem Frauenarzt Arilin Rapis Zäpfchen (2 stück ) bekommen ,,habe abens eine genommen und am nächsten Tag mittags fing es an mich überall zu jucken ,,besonders im Gesicht, starke Übelkeit, Kreislaufprobleme, taube Füsse, Schwindel ,,irgendwie wie wenn man getrunken hätte,,der Arzt meinte ich solle die 2te nicht mehr nehmen nun nach 3 Tagen danach ist mir immer noch total übel,,ich habe Kreislauf probleme,,das Gesicht spannt und juckt/brennt und mir ist eiskalt ,nun bekomme ich noch blähungen dazu ,,ich werd sie nie wieder nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 71759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metronidazol

Patienten Berichte über die Anwendung von Clarithromycin bei Bakterielle Infektion

 

Clarithromycin für Bakterielle Infektion mit Kreislaufbeschwerden, Kaltschweißigkeit, Durchfall, Übelkeit, bitterer Geschmack, Kopfschmerzen

Hab das Antibiotikum wegen einem bakteriellen Infekt bekommen. Am 1. Tag der Einnahme war noch alles gut. Hab's gut vertragen. Hab ebenfalls noch Boxagrippal und sinupret genommen da meine Nasennebenhöhlen auch entzündet waren(beide Präparate vertrage ich problemlos) In der 2. Nacht nach der...

Clarithromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBakterielle Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab das Antibiotikum wegen einem bakteriellen Infekt bekommen.
Am 1. Tag der Einnahme war noch alles gut. Hab's gut vertragen.
Hab ebenfalls noch Boxagrippal und sinupret genommen da meine Nasennebenhöhlen auch entzündet waren(beide Präparate vertrage ich problemlos)
In der 2. Nacht nach der Einnahme musste ich auf Toilette und kurz darauf ist mein Kreislauf das 1. mal zusammen gebrochen. Hab´s grad noch auf mein Bett geschafft. Ständig hatte ich "kalter Schweiß" Attacken
Ich bekam dazu noch starken Durchfall und Übelkeit.
Der bittere (metallisch ) Geschmack im Mund ist ehrlich gesagt wiederlich. Appetit ist gleich null.Auch die frische Luft die ich durch die Nase einatme riecht metallisch.
Heute ist der 5. Tag der Einnahme und es ging mir richtig schlecht nach der Einnahme der Tablette. Mein Kreislauf war für ne Zeit im Keller.hatte Kopfschmerzen Übelkeit und extremem Durchfall durch nach der Einnahme.

Hatte schon viele Nasennebenhöhlenentzünungen und Infekte aber nie so Beschwerden gehabt. Deswegen kann ich sagen es liegt am Antibiotikum!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 71828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bakterielle Infektion mit Hautveränderungen, Bauchspeicheldrüsenentzündung

Bekam diese Antibioika wegen Verdacht auf bakterielle Infektion des Halsbereiches und Speicheldrüsenentzündung für 7 Tage verordnet. Am 5ten Einnahmetag entwickelte sich ein akute Bauchspeicheldrüsenentzündung, die glücklicherweise mit Schonkost in den Griff zu bringen war. Am 7ten Einnahmetag...

Clarithromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam diese Antibioika wegen Verdacht auf bakterielle Infektion des Halsbereiches und Speicheldrüsenentzündung für 7 Tage verordnet. Am 5ten Einnahmetag entwickelte sich ein akute Bauchspeicheldrüsenentzündung, die glücklicherweise mit Schonkost in den Griff zu bringen war. Am 7ten Einnahmetag bemerkte ich starke Akne am Rücken und im Brustbereich, diese verschwand nach ca. 7 Tagen! Die Speicheldrüsenentzündung ist bis heute vorhanden mit ungeklärter Ursache! Halsenzündung war nach der Antibiotikaeinnahme weg!

Eingetragen am  als Datensatz 68875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Clindamycin bei Bakterielle Infektion

 

Clindamycin für Bakterien mit keine Nebenwirkungen

Ich bekam das Antibiotika in 300 mg 3 mal am Tag für 10 Tage verschrieben. Da ich ständig auf andere Antibiotika allergisch reagiere, war dies meine letzte Hoffnung. Nach der ersten Einnahme hatte ich schon etwas Angst, doch dann entspannte sich alles. Ich habe es super vertragen und nicht mal...

Clindamycin bei Bakterien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinBakterien10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Antibiotika in 300 mg 3 mal am Tag für 10 Tage verschrieben. Da ich ständig auf andere Antibiotika allergisch reagiere, war dies meine letzte Hoffnung. Nach der ersten Einnahme hatte ich schon etwas Angst, doch dann entspannte sich alles. Ich habe es super vertragen und nicht mal Durchfall bekommen. Mir ging es dabei blendend. Vielleicht lag es daran, das ich zu jeder Tablette eine Banane gegessen und 2 große Gläser Wasser getrunken habe. Ich kann es nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 73614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Bakterielle Infektion mit Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, bitterer Geschmack

Ich würde jedem empfehlen, das Medikament nur zu nehmen, wenn eine schwere Entzündung/Infektion vorliegt und wirklich keine wirksame Alternative zur Verfügung steht, sonst kann es passieren, dass man nach der Einnahme kranker ist als vorher. Ich selbst hatte während der Einnahme mit starker...

Clindamycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinBakterielle Infektion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich würde jedem empfehlen, das Medikament nur zu nehmen, wenn eine schwere Entzündung/Infektion vorliegt und wirklich keine wirksame Alternative zur Verfügung steht, sonst kann es passieren, dass man nach der Einnahme kranker ist als vorher. Ich selbst hatte während der Einnahme mit starker Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, bitterem Geschmack im Mund und Übelkeit zu kämpfen, kurz nach Beendigung der Einnahme bekam ich Sodbrennen und eine schwere Magenschleimhautentzündung, die trotz hoch dosierter Säureblocker bis heute (5 Wochen danach) noch nicht wirklich abgeklungen ist. Wenn man nicht drumherum kommt, empfehle ich, während der Einnahme probiotische Joghurts zu essen und/oder Omniflora (Darmbakterien) Kapseln zu nehmen. Durchfall habe ich glücklicherweise keinen bekommen, evtl. deswegen.

Eingetragen am  als Datensatz 74577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxi bei Bakterielle Infektion

 

Amoxi für Bakterielle Infektion mit Gesichtsrötung, Juckreiz

Habe Amoxi wegen eines bakteriellen Infekts der Atemwege verschrieben bekommen. Während der 7-tägigen Einnahme von je 3 Kapseln gab es keinerlei Nebenwirkungen. 2 Tage nach Beendigung der Anwendung bin ich mit einem starken Juckreiz aufgewacht. Meine Freundin erschrak als sie mich sah, weil mein...

Amoxi bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Amoxi wegen eines bakteriellen Infekts der Atemwege verschrieben bekommen. Während der 7-tägigen Einnahme von je 3 Kapseln gab es keinerlei Nebenwirkungen. 2 Tage nach Beendigung der Anwendung bin ich mit einem starken Juckreiz aufgewacht. Meine Freundin erschrak als sie mich sah, weil mein gesamtes Gesicht total rot war. Da es ein Samstag war auf ins nächste Krankenhaus. Hier habe ich eine Kortison- und Fenistil-Spritze erhalten. Dies minderte die Nebenwirkungen leicht. Am nächsten morgen war es allerdings noch viel schlimmer! Mein Gesicht war knallrot, wie bei einem schlimmen Sonnenbrand; ausserdem glühte er unheimlich, vor allem die Ohren fühlten sich an, als ob jeweils 100 Mücken gleichzeitig hier rein gestochen hätten. Also in eine spezialisierte Hautklinik gefahren. Ich wurden mir nun Kortison-Tabletten, Fenistil-Tabletten, eine Kortison-Creme, ein Magenschutzmittel sowie Ceterizin-Tabletten verschrieben, welche ich nun seit 3 Tagen einnehme. So langsam hat sich eine geringfügige Verbesserung der Nebenwirkungen eingestellt; nur meine Hände und Füsse jucken v.a. noch unheimlich!

Eingetragen am  als Datensatz 59828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bakterielle Infektion mit Pilzinfektion, Schleimhauttrockenheit, Abgeschlagenheit

Pilzinfektion Abgeschlagenheit trockene Schleimhäute

Amoxi bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion

Abgeschlagenheit

trockene Schleimhäute

Eingetragen am  als Datensatz 71476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi

Patienten Berichte über die Anwendung von Avalox bei Bakterielle Infektion

 

Avalox für Bakterielle Infektion mit Hodenschmerzen

Wenn es direkt nach dem Essen eingenommen wurde so gut wie keine Magenbeschwerden.Ansonsten war die auffälligste und stärkste Nebenwirkung Schmerzen in den Hoden,welches sich als starkes ziehen bemerkbar gemacht hat.

Avalox bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBakterielle Infektion20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn es direkt nach dem Essen eingenommen wurde so gut wie keine Magenbeschwerden.Ansonsten war die auffälligste und stärkste Nebenwirkung Schmerzen in den Hoden,welches sich als starkes ziehen bemerkbar gemacht hat.

Eingetragen am  als Datensatz 23721
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bakterielle Infektion mit Zungenschwellung, Geschmacksverlust, Geruchsverlust

die entzündung ging zurück,aber nach dem 5.tag fing die zunge zu schwellen an. am 6.tag einnahme eingstellt.nach der heilung keinen geruch und der geschmack bis auf süss sauer und scharf auch verschwunden.nach nun mehr 8wochen keine besserung.

Avalox bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBakterielle Infektion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die entzündung ging zurück,aber nach dem 5.tag fing die zunge
zu schwellen an. am 6.tag einnahme eingstellt.nach der heilung
keinen geruch und der geschmack bis auf süss sauer und scharf
auch verschwunden.nach nun mehr 8wochen keine besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 39642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefixim bei Bakterielle Infektion

 

Cefixim für Bakterielle Infektion mit Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit

Ich habe aufgrund eines bakteriellen Infekts Antibiotikum verordnet bekommen. (das erste Antibiotikum war für 3Tage, hat allerdings keinerlei Wirkung gezeigt, AZI-TEVA). Danach mußte ich dann mein Glück mit Cefixim versuchen, daß ich für sieben weitere Tage einnehmen sollte. Da mich die...

Cefixim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBakterielle Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund eines bakteriellen Infekts Antibiotikum verordnet bekommen. (das erste Antibiotikum war für 3Tage, hat allerdings keinerlei Wirkung gezeigt, AZI-TEVA). Danach mußte ich dann mein Glück mit Cefixim versuchen, daß ich für sieben weitere Tage einnehmen sollte. Da mich die Nebenwirkungen dermaßen lahm gelegt haben, habe ich mit meinem Arzt veinbart, das Medikament nur 5 Tage einzunehmen.
Ich litt an starkem Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen, Müdigkeit. Habe mehrere Medikamente gegen die Nebenwirkungen einnehmen müssen, da ich es sonst nicht ausgehalten hätte.
Nachden ich Cefixim abgesetzt hatte, war die Infektion glücklicherweise weg, allerdings hatte ich mit den verbliebenen Nebenwirkungen noch gut eine Woche zu kämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 32214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Bakterielle Infektion mit Nervosität, Schlaflosigkeit

Kam aus dem Urlaub mit einer infizierten Wunde am Fuss. Hatte das Medikament noch zu Hause. Habe leider nicht auf das Verfallsdatum geschaut. Gleich nach der ersten Einnahme Abends war die Schwellung sehr viel besser. Habe dann immer abends und morgens eine Tablette genommen und vom Magen gut...

Cefixim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBakterielle Infektion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kam aus dem Urlaub mit einer infizierten Wunde am Fuss. Hatte das Medikament noch zu Hause. Habe leider nicht auf das Verfallsdatum geschaut. Gleich nach der ersten Einnahme Abends war die Schwellung sehr viel besser. Habe dann immer abends und morgens eine Tablette genommen und vom Magen gut vertragen. Allerdings fuehlte ich mich nicht wirklich wohl. Nervositaet trifft es wohl am ehesten. Das klang auch immer wieder nach etwa einem Tag ab, aber verstaerkte sich nach Einnahme wieder. Abends dann auch nervoes und schlechter Schlaf. Wirksamkeit unbestritten gut aber man fuehlt sich einfach doch ein wenig beeintraechtigt. Aber 6 Tage kann man das ja auch mal aushalten dennoch fragt man sich ob das wirklich so git ist fuer den Koerper...

Eingetragen am  als Datensatz 62873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefixim

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrim bei Bakterielle Infektion

 

Cotrim für Bakterielle Infektion mit Durst

Offenbar gibt es individuell erhebliche Unterschiede, was die Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika angeht. Bei mir hat Cotrim Forte nach der ersten Einnahme ein wenig Durst verursacht, was aber mit einem Glas Wasser behoben wurde. Keine Kopfschmerzen, keine Übelkeit, kein Hautausschlag etc....

Cotrim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Offenbar gibt es individuell erhebliche Unterschiede, was die Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika angeht. Bei mir hat Cotrim Forte nach der ersten Einnahme ein wenig Durst verursacht, was aber mit einem Glas Wasser behoben wurde. Keine Kopfschmerzen, keine Übelkeit, kein Hautausschlag etc. traten auf. Evtl. hatte ich bei der Einnahme zu wenig Wasser getrunken. Die Bakterien, die eine Entzündung im Darm verursacht hatten, wurden mit 2 x 2,5 Tabletten im 12h-Abstand erledigt. Generell werden bei antibiotischen Behandlungen auch gesunde Bakterien vernichtet, woraus sich Komplikationen der Darmflora ergeben können. Auch hier kenne ich Leute, die keine Probleme bekommen und andere, die noch Wochen nach Einnahme leiden. Deshalb gibt es diese ausführlichen Beschreibungen zu Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel: Stoff, der zum nervös machen gereicht, aber oftmals- so wie bei mir - keine Rolle spielt. Trotzdem bitte lesen, dann sind Nebenwirkungen besser einzuordnen!

Eingetragen am  als Datensatz 33560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim für Bakterielle Infektion mit Schwindel, Unruhe, Herzrasen, Depressive Verstimmungen

Mein HNO Arzt hat mir das MedikamentCotrim 960 verschrieben. Ich hatte eine Bakterielle Infektion in Hals. Nach 2 Tabletten wurden die Beschwerden geringer und ich hatte keine Schmerzen mehr. Nach Einnahme von 6 Tabletten ging es los. Schwindel, Unruhe, Herzrasen, depressive Verstimmung. Hatte...

Cotrim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBakterielle Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein HNO Arzt hat mir das MedikamentCotrim 960 verschrieben. Ich hatte eine Bakterielle Infektion in Hals. Nach 2 Tabletten wurden die Beschwerden geringer und ich hatte keine Schmerzen mehr. Nach Einnahme von 6 Tabletten ging es los. Schwindel, Unruhe, Herzrasen, depressive Verstimmung. Hatte sowas noch nie erlebt, bisher hatte ich keine Nebenwirkungen nach Einnahme von Antibiotika.

Eingetragen am  als Datensatz 73859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cotrim

Patienten Berichte über die Anwendung von Erythromycin bei Bakterielle Infektion

 

Erythromycin für Bakterielle Infektion mit Müdigkeit, Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall

Die Nebenwirkungen haben angefangen mit Müdigkeit und Übelkeit. Am abend kamen dann noch Bauchschmerzen hinzu. Am nächsten Morgen Durchfall der schwarz gefärbt war. Mein Arzt meinte ich soll 4 Tabletten am Tag nehmen und das 7 Tage lang. Ich soll unbedingt alles so durchziehen, also hab ich sie...

Erythromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen haben angefangen mit Müdigkeit und Übelkeit. Am abend kamen dann noch Bauchschmerzen hinzu. Am nächsten Morgen Durchfall der schwarz gefärbt war. Mein Arzt meinte ich soll 4 Tabletten am Tag nehmen und das 7 Tage lang. Ich soll unbedingt alles so durchziehen, also hab ich sie weiter genommen. Am nachsten Morgenwieder schwarzer Durchfall, Übelkeit und Fieber. Mir und meinem Baby (32. Schwangerschaftswoche) ging es so elend wie die ganze SSchwangerschaft über noch nicht.
Sonst habe ich nie Probleme mit Medikamenten, dieses Antibiotika kann ich absolut nicht weiter Empfehlen. Besonders bei Schwangeren.

Eingetragen am  als Datensatz 63152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Erythromycin für Bakterielle Infektion mit Schwindel, Appetitsteigerung, Erbrechen

Schwindel, Hunger Gefühle, muss kotzen

Erythromycin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinBakterielle Infektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Hunger Gefühle, muss kotzen

Eingetragen am  als Datensatz 73821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Erythromycin

Patienten Berichte über die Anwendung von Gynatren bei Bakterielle Infektion

 

Gynatren für pilzinfektionen, bakterielle Infektionen mit Schwindel, Atemnot, Kopfschmerzen, Fieber, Appetitlosigkeit, Gliederschmerzen, Husten, Schüttelfrost, Hautempflindlichkeit

Leide schon seit Jahren an vielen Infektionen. Habe Gynatren schonmal vor ca. 1 Jahr impfen lassen mit keinerlei Nebenwirkung - wirklich super. Die Infektionen hielten sich in Grenzen. Nun nach einem Jahr fange ich nochmal an mit den drei Spritzen, da ich momentan bakterielle Infektionen habe und...

Gynatren bei pilzinfektionen, bakterielle Infektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gynatrenpilzinfektionen, bakterielle Infektionen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide schon seit Jahren an vielen Infektionen. Habe Gynatren schonmal vor ca. 1 Jahr impfen lassen mit keinerlei Nebenwirkung - wirklich super. Die Infektionen hielten sich in Grenzen. Nun nach einem Jahr fange ich nochmal an mit den drei Spritzen, da ich momentan bakterielle Infektionen habe und selbst meine FÄ nicht weiter weiß. Habe gestern die erste von den dreien Spritzen bekommen, ca. 3 Std. danach: Schwindel, Probleme beim Atmen. Heute am nächsten Tag habe ich 38 Grad Fieber und starke grippeähnliche Beschwerden: unendliche Kopfschmerzen, eben Fieber, Appetitlosigkeit, Gliederschmerzen, Haut schmerzt bei Berührung, etwas Husten, Schüttelfrost. Ich bin selbst sehr überrascht, habe nicht damit gerechnet, da ich alle 3 Spritzen vor 1 Jahr sehr gut vertragen habe. Letztendlich muss man sagen, dass der Körper sich eben nun mit den inaktivierten Keimen stark auseinander setzt - ich hoffe, dieses Mal ist das Ergebnis dadurch vielleicht besser und die Infektionen lassen nach. Viel Glück und Gesundheit Euch! Durchhalten!

Eingetragen am  als Datensatz 26442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Laktobazillen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gynatren für bakterielle Infektionen mit Rötung an der Injektionsstelle, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber

Ich habe gestern die erste von drei Impfungen erhalten, da ich seit über einem Jahr an immer wiederkehrenden Scheideninfektionen leide. Ein paar Stunden nach der Impfung war die Einstichstelle stark gerötet und mir schmerzte die gesamte Gesäßhälfte. Heute ist die Rötung tennisballgroß. Heute...

Gynatren bei bakterielle Infektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gynatrenbakterielle Infektionen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe gestern die erste von drei Impfungen erhalten, da ich seit über einem Jahr an immer wiederkehrenden Scheideninfektionen leide.
Ein paar Stunden nach der Impfung war die Einstichstelle stark gerötet und mir schmerzte die gesamte Gesäßhälfte. Heute ist die Rötung tennisballgroß.
Heute morgen wachte ich mit furchtbaren Kopf- und Gliederschmerzen, Fieber und Schüttelfrost auf. Ich hoffe die Impfung hält was sie verspricht und es lohnt sich die Nebenwirkungen zu ertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 51113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Laktobazillen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gynatren

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoclav bei Bakterielle Infektion

 

Amoclav für Bakterielle Infektion mit Allergische Hautreaktion

Ca. 4-5 Tagen nach Beginn der Therapie mit Amoclav stellte sich ein stark juckender Hautausschlag an Händen und Füßen mit kleinen rötlichen Pickeln ein, der aber ca. 4-5 Tage nach Absetzen des Medikamentes wieder verschwand.

Amoclav bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoclavBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 4-5 Tagen nach Beginn der Therapie mit Amoclav stellte sich ein stark juckender Hautausschlag an Händen und Füßen mit kleinen rötlichen Pickeln ein, der aber ca. 4-5 Tage nach Absetzen des Medikamentes wieder verschwand.

Eingetragen am  als Datensatz 9658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoclav für Bakterielle Infektion mit Juckreiz

Etwas jukreiz

Amoclav bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoclavBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwas jukreiz

Eingetragen am  als Datensatz 13336
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoclav

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefaclor bei Bakterielle Infektion

 

Cefaclor für bakterielle Atemwegsinfektion mit Gelenkschmerzen, Hautausschlag, Fieber

Hallo, meine fast dreijährige Tochter hat vom Kinderarzt CEC Saft, aufgrund einer fieberhaften bronchialen Entzündung verschrieben bekommen. Während der Einnahme kam es zu keinen objektiven Beschwerden. Sie hat ihn meiner Meinung nach gut vertragen und der Saft hat auch relativ zügig zumindest...

Cefaclor bei bakterielle Atemwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclorbakterielle Atemwegsinfektion8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, meine fast dreijährige Tochter hat vom Kinderarzt CEC Saft, aufgrund einer fieberhaften bronchialen Entzündung verschrieben bekommen. Während der Einnahme kam es zu keinen objektiven Beschwerden. Sie hat ihn meiner Meinung nach gut vertragen und der Saft hat auch relativ zügig zumindest das Fieber unter Kontrolle gebracht. Ihr "bellender", schlecht zu lösender, krupp-ähnlicher Husten war er nach einer Woche Einnahme gut unter Kontrolle. Die Einnahme war auf 8 Tage angesetzt und mit dem Trockensaft sind wir genau hingekommen (Donnerstag-Donnerstag). Am Samstag Abend, drei Tage nach Absetzen, bekam meine Kleine an manchen Stellen ihres Körpers (Leistenregion, Achselhöhlen, am Haaransatz/Nacken, Kniekehlen und teils an Bauch, Rücken und Schenkeln) einen juckenden Ausschlag (ähnlich wie Brennnesselstiche). Da am nächsten Morgen (Sonntag, 4 Tage danach) keine Besserung in Sicht war, habe ich den kinderärztlichen Notdienst aufgesucht, welcher ihr Fenestiltropfen verschrieb. Die Diagnose der Ärztin: NEBENWIRKUNGEN DES ANTIBIOTIKUMS!
Am selben Tag abends konnte meine Tochter plötzlich nicht mehr Laufen und klagte weinend über Schmerzen in beiden Knien. Bei der Untersuchung meinerseits habe ich festgestellt das beide Knie leicht geschwollen und im Gegensatz zu Ober- und Unterschenkeln auch extrem heiß waren. Zudem hatte sie nun auch wieder 38,5ºC Temp.! Habe ihr Ibuprofensaft verabreicht und nun schlafen gelegt. Da ich mir die erhöhte Temp, die Schmerzen und auch die Schwellung nicht erklären konnte, habe ich eine Kinderärztin im nahegelegenen Klinikum kontaktiert um mir Rat zu holen. Als ihr die Vorgeschichte und jetzigen Symptome schilderte und der Wirkstoff Cefaclor ins Gespräch kam, sagte sie mir, dass auch GELENKSCHMERZEN nachträgliche Nebenwirkungen des Wirkstoffes sind. Ich soll nun Abwarten und morgen, falls keine Besserung in Sicht ist, noch einmal einen Arzt aufsuchen. Zudem wurde mir von ihr berichtet, dass es sehr häufig zu solchen Symptomen kommt und inzwischen Kinderärzten dazu geraten wird, Antibiotika mit Wirkstoff Cefaclor Kindern nicht mehr zu verabreichen!!! Ich hoffe nun das Beste für mein kleines Mädchen und rate Eltern dringend von diesem Medikament ab!

Eingetragen am  als Datensatz 52712
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2010 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):100 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):16
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefaclor 500 Hartkapseln für Infektion der oberen Atemwege mit Müdigkeit

Schläfrigkeit

Cefaclor 500 Hartkapseln bei Infektion der oberen Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor 500 HartkapselnInfektion der oberen Atemwege5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schläfrigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 59935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefaclor

Patienten Berichte über die Anwendung von ClindaHEXAL bei Bakterielle Infektion

 

ClindaHexal für Bakterielle Infektion mit Magenschmerzen, Übelkeit, Herzrasen, Schwindel, Druckgefühl in der Brust

Mir wurde ClindaHEXAL zur Behandlung einer bakteriellen Infektion im Unterleib verschrieben. Die Einnahme soll 4 Tage mit je 3 Tabletten pro Tag erfolgen. Seit dem zweiten Tag habe ich starke Magenschmerzen, Übelkeit und Herzrasen. Heute ist der dritte Tag und nun kommt noch Schwindelgefühl und...

ClindaHexal bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalBakterielle Infektion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde ClindaHEXAL zur Behandlung einer bakteriellen Infektion im Unterleib verschrieben. Die Einnahme soll 4 Tage mit je 3 Tabletten pro Tag erfolgen. Seit dem zweiten Tag habe ich starke Magenschmerzen, Übelkeit und Herzrasen. Heute ist der dritte Tag und nun kommt noch Schwindelgefühl und Druck auf die Lunge dazu. Das Medikament verursacht wirklich starke Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 51222
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHexal für Bakterielle Infektion mit Bauchschmerzen, Gewichtszunahme

Bauchschmerzen, Gewichtszunahme

ClindaHexal bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalBakterielle Infektion4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 9088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ClindaHEXAL
mehr von 60 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Bakterielle Infektion gruppiert wurden

abakterielle Infektion, Analbakterien im Vaginalbereich, Angeblich soll ich Mrsa haben, Angebliche Bakterien, angenommene bakterielle Infektion, Antibiotikum gegen bakterielle Infektion der Nasennebenhöhlen, Antibiotikum gegen bakterielle Infektionen, backterielle entzündung harnröhre, bacterien in scheide, Bakt. Infekt

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 229 Benutzer zu Bakterielle Infektion

Empfohlene Ärzte für Bakterielle Infektion

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (57 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (18 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
  • Dr. med. Hermann Seifert
    Dr. med. Hermann Seifert
    (5 Bewertungen)
Infektiologe
  • Dr. Pavel Khaykin
    Dr. Pavel Khaykin
    (12 Bewertungen)
  • Dr. med. Gordon Weinberg
    Dr. med. Gordon Weinberg
    (4 Bewertungen)

Bakterielle Infektion Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die bakterielle Infektion ist gekennzeichnet durch ein Eindringen von Bakterien in den menschlichen Organismus mit der Folge eines bakteriellen Infekts. Dieser ist meist harmlos, kann aber bei Immunsupprimierten oder bei ausgedehntem Befall äussert gefährlich sein. Häufig betroffen von der Infektion sind die Haut, Schleimhäute, der Atemwegstrakt oder der Verdauungstrakt.

[]