Beinlängendifferenz

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Beinlängendifferenz.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0192
Durchschnittliches Gewicht in kg0100
Durchschnittliches Alter in Jahren029
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0027,13

Bei Beinlängendifferenz wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Tramadol100% (1 Bew.)

Bei Beinlängendifferenz wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Tramadol100% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Beinlängendifferenz

Zu Beinlängendifferenz liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Beinlängendifferenz stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei Beinlängendifferenz

 

Tramadol für Beinlängendifferenz durch operativen Bruch verkürzt mit Absetzerscheinungen

Also ich habe nach einer Op jetzt 3 Wochen Tramadol 2 mal 100mg pro Tag eingenommen. Ich habe das dann von jetzt auf gleich abgesetzt, und mir war am nächsten Tag unwohl (Bin noch auf Krücken) und konnte nichts mit mir anfangen, die zeit verging nicht. Teilweise etwas müdigkeit. Die erste Nacht...

Tramadol bei Beinlängendifferenz durch operativen Bruch verkürzt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolBeinlängendifferenz durch operativen Bruch verkürzt21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe nach einer Op jetzt 3 Wochen Tramadol 2 mal 100mg pro Tag eingenommen. Ich habe das dann von jetzt auf gleich abgesetzt, und mir war am nächsten Tag unwohl (Bin noch auf Krücken) und konnte nichts mit mir anfangen, die zeit verging nicht. Teilweise etwas müdigkeit. Die erste Nacht war schrecklich.
Ich habe Träume die eigentlich super onlogisch sind und ich aber danach stundenlang nicht einschlafen kann. Die zweite Nacht war es etwas besser, also der Traum war eigentlich noch unlogischer aber bin danach relativ schnell wieder eingeschlafen ohne Traum.

Dann habe ich erst geschaut was auf der Packungsbeilage steht, und genau meine Symptome stehen drauf, wobei die, zumindest nach Packungsbeilage, relativ selten vorkommen können.

Während der einnahme von Tramadol habe ich keine Nebenwirkungen gehabt.

Was mich am meisten ärgert: Scheinbar hat das Medikament meinen Schmerz (Der Schmerz kommt nur so impulsweise) nicht gelindert, zumindest so wie ich das ganze jetzt beurteilen kann.

mfg

Eingetragen am  als Datensatz 54115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Beinlängendifferenz gruppiert wurden

Beinlängendifferenz, Beinlängendifferenz durch operativen Bruch verkürzt

Klassifikation nach ICD-10

Q72.9Reduktionsdefekt der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet
M21.7-Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben) [5. Stelle: 0-7,9]

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]