Blasen-Nieren-Erkrankungen

Wir haben 15 Patienten Berichte zu der Krankheit Blasen-Nieren-Erkrankungen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,390,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Blasen-Nieren-Erkrankungen

Blasen-Nieren-Erkrankungen

Bei Blasen-Nieren-Erkrankungen wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Ciprofloxacin20% (3 Bew.)
Cotrim forte ratiopharm 960mg13% (2 Bew.)
Nitrofurantoin13% (2 Bew.)
Amoxi7% (1 Bew.)
Cefuroxim7% (1 Bew.)
Cotrim7% (1 Bew.)
Firin7%
Nifuretten7%
Strovac7% (1 Bew.)
Tavanic7% (1 Bew.)

Bei Blasen-Nieren-Erkrankungen wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Nitrofurantoin20% (2 Bew.)
Ciprofloxacin20% (3 Bew.)
Trimethoprim13% (2 Bew.)
Sulfamethoxazol13% (2 Bew.)
Levofloxacin7% (1 Bew.)
Amoxicillin7% (1 Bew.)
Cotrimoxazol7% (1 Bew.)
Escherichia coli7% (1 Bew.)
Morganella morganii7% (1 Bew.)
Proteus mirabilis7% (1 Bew.)
Cefuroxim7% (1 Bew.)
Klebsiella pneumoniae7% (1 Bew.)
Enterococcus faecalis7% (1 Bew.)
Norfloxacin7%

Fragen zur Kranheit Blasen-Nieren-Erkrankungen

alle Fragen zu Blasen-Nieren-Erkrankungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Ciprofloxacin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Ciprofloxacin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit juckender Ausschlag, Übelkeit

Habe vor einigen Jahren Ciprofloxacin einnehmen müssen, wegen einer angehenden Nieren-Beckenentzündung. HORROR! Angefangen hat es mit Rückenschmerzen, die ich erstmal mit Aspirin unterdrücken konnte. 2 Tage später ging es mit Unterleibsschmerzen weiter, die aber hin und her wanderten, erst...

Ciprofloxacin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasen-Nieren-Erkrankungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor einigen Jahren Ciprofloxacin einnehmen müssen, wegen einer angehenden Nieren-Beckenentzündung. HORROR!
Angefangen hat es mit Rückenschmerzen, die ich erstmal mit Aspirin unterdrücken konnte. 2 Tage später ging es mit Unterleibsschmerzen weiter, die aber hin und her wanderten, erst Richtung Nieren, dann wieder im Unterleib...
Da ich die Schmerzen nicht einordnen konnte bin ich erstmal zum Frauenarzt. Sie konnte nichts feststellen, nahm mir Blut ab und bat mich am Nachmittag nochmal in die Praxis mit der Bemerkung ich solle einige Sachen mitnehmen, ich müsse ins Krankenhaus. :o/
Hin zu ihr und direkt ins Krankenhaus, dort bekam ich Ciprofloxacin und durfte zum Glück wieder nach Hause. :o)
Schon nach der ersten Einnahme fing es an, natürlich mitten in der Nacht. Ausschlag und Pusteln in den Armbeugen, in den Kniekehlen und im Gesicht. Meine Eltern haben mich gar nicht wieder erkannt *lach* Also ganz schlimm! Also wieder ins Krankenhaus und dort bekam ich Cortison und ein anderes Antibiotikum (den Namen weiß ich leider nicht mehr).
Also sobald solche Nebenwirkungen auftreten, gar nicht lange warten, Absetzen und direkt zum Arzt oder Krankenhaus.
Aber es wirkt ja sowieso bei jedem anders, dies war eben meine Erfahrung. Weiß aber vom Arzt das sehr viele auf dieses AB allergisch reagieren.

Eingetragen am  als Datensatz 39505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Schwindel, Benommenheit, Kreislaufbeschwerden, Gelenkschmerzen

Schnelle Hilfe gegen die Blasenentzündung (innerhalb 1-2 Tage), langsame Hilfe bei der Nierenbeckenentzündung, zeitweise starker Schwindel, Benommenheit, Kreislaufprobleme, z.T. heftige Gelenkschmerzen an den Ellenbogen

Ciprofloxacin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Hilfe gegen die Blasenentzündung (innerhalb 1-2 Tage), langsame Hilfe bei der Nierenbeckenentzündung, zeitweise starker Schwindel, Benommenheit, Kreislaufprobleme, z.T. heftige Gelenkschmerzen an den Ellenbogen

Eingetragen am  als Datensatz 68798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Cotrim forte ratiopharm 960mg für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Herzklopfen, Herzrasen, Panikattacke, Herzrhythmusstörungen

Ich bekam das mittel wegen eines Blasen Nieren Infektes und gleichzeitiger Nasennebenhölenentzündung, am ersten Tag der einnahme spürte ich noch nix, ab dem zweiten und dritten Tag bekam ich starkes Herzklopfen als ob es raus wolle. Tag nummer vier, es wurde mir innerhalb von einer selkunde beim...

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgBlasen-Nieren-Erkrankungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das mittel wegen eines Blasen Nieren Infektes und gleichzeitiger Nasennebenhölenentzündung, am ersten Tag der einnahme spürte ich noch nix, ab dem zweiten und dritten Tag bekam ich starkes Herzklopfen als ob es raus wolle. Tag nummer vier, es wurde mir innerhalb von einer selkunde beim Auto fahren schlecht, ich bekam starkes Herzrasen und Panikattacke.
Ich schaffte es noch bis zum Hausarzt, Medikament wurde sofort abgesetzt und nun muss ich mich schonen. Bekam vorsichtshalber noch ein LAngzeit EKG angehängt für 24 Stunden zu Kontrolle. Das EKG zuvor an dem ich ca. 1 Stunde hing, zeigte Herzrytmusstörung.
Was das alles auslösen kann.......

Eingetragen am  als Datensatz 50411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cotrim forte ratiopharm 960mg für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Zungenentzündung, Rachenentzündung, Magenschmerzen

Die Blasen Geschichte ist vorbei, aber dieses Antibiotika werde ich niemals mehr einnehmen. Nebenwirkungen sind mir bekannt bei Antibiotika, aber nicht in der Form, dass sich die Zunge entzündet, sowie der Gaumen. Das Essen war unmöglich, jeder bissen schmerzte. Und jetzt sind die fünf tage...

Cotrim forte ratiopharm 960mg bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forte ratiopharm 960mgBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Blasen Geschichte ist vorbei, aber dieses Antibiotika werde ich niemals mehr einnehmen.
Nebenwirkungen sind mir bekannt bei Antibiotika, aber nicht in der Form, dass sich die Zunge entzündet, sowie der Gaumen.
Das Essen war unmöglich, jeder bissen schmerzte.
Und jetzt sind die fünf tage rum und ich frage mich wie meine Zunge heilen soll.

Die Bauchschmerzen, die man auch bekommt, die waren auszuhalten...

Eingetragen am  als Datensatz 74045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimethoprim, Sulfamethoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nitrofurantoin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

nitrofurantoin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Lungenfibrose, Atembeschwerden, Reizhusten, Brustschmerzen

Lungenfibrose, Schmerzen hinter dem Brustbein, Luftnot bei Belastung, Verschleimung, trockener Husten

nitrofurantoin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nitrofurantoinBlasen-Nieren-Erkrankungen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lungenfibrose, Schmerzen hinter dem Brustbein, Luftnot bei Belastung, Verschleimung, trockener Husten

Eingetragen am  als Datensatz 70010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nitrofurantoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

nitrofurantoin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Pleuritis, Atembeschwerden, Lungenschädigung

Rippenfellentzündung, Pleuraerguss, Luftnot, Lungenschädigung, Krankenhausaufenthalt mit Cortisonbehandlung

nitrofurantoin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
nitrofurantoinBlasen-Nieren-Erkrankungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rippenfellentzündung, Pleuraerguss, Luftnot, Lungenschädigung,
Krankenhausaufenthalt mit Cortisonbehandlung

Eingetragen am  als Datensatz 45212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nitrofurantoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxi bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Amoxi für Hautinfektion, Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Appetitlosigkeit, Übelkeit

Das Medikament ist gut einzunehmen, aber nach ca. 2 Tagen verspürte ich nach der Einnahme (1-0-1 tägl.) Übelkeit und Appetitlosigkeit. Nach Absetzen des Medikaments waren diese Nebenwirkungen sehr schnell wieder verschwunden. Bei erneuter Einnahme wurde das Medikament in Langzeit und...

Amoxi bei Blasen-Nieren-Erkrankungen; Amoxi bei Hautinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBlasen-Nieren-Erkrankungen7 Tage
AmoxiHautinfektion40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament ist gut einzunehmen, aber nach ca. 2 Tagen verspürte ich nach der
Einnahme (1-0-1 tägl.) Übelkeit und Appetitlosigkeit. Nach Absetzen des Medikaments
waren diese Nebenwirkungen sehr schnell wieder verschwunden.
Bei erneuter Einnahme wurde das Medikament in Langzeit und häufiger, aber in geringerer
Einzeldosierung eingenommen (3x1/2 Tab.) und war so verträglicher. Es gab bisher keine
weiteren Nebenwirkungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 11927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Cefuroxim für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Übelkeit, Augenrötung, Hautausschlag, juckender Ausschlag

Übelkeit Rötungen/Hautausschlag von außen am Auge, Oberlippe stark entzündet (obere Hautschicht pellt sich ab und starke schmerzen, oberlippe fühlt sich unnatürlich an) sowie Juckreiz am ganzen Körper (vor allem um den Mund- Kieferbereich und an den Armen) Hautausschlag auf dem Arm und Händen...

Cefuroxim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximBlasen-Nieren-Erkrankungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit
Rötungen/Hautausschlag von außen am Auge, Oberlippe stark entzündet (obere Hautschicht pellt sich ab und starke schmerzen, oberlippe fühlt sich unnatürlich an)
sowie Juckreiz am ganzen Körper (vor allem um den Mund- Kieferbereich und an den Armen)
Hautausschlag auf dem Arm und Händen (kleine leichtrote Flecken)

Eingetragen am  als Datensatz 21352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Cotrim für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Allergische Hautreaktion

Ich hatte eine extreme allergische Hautreaktion: am ganzen Körper Nesselauschlag Starker Juckreiz und hatte schwellungen am ganzen Körper und es war so schlimm das ich ins Krankenhaus musste zu erst war nach der einame im Ärztehaus dort hatte ich auf einmal kein blutdruck mehr musste dann gleich...

Cotrim bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasen-Nieren-Erkrankungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine extreme allergische Hautreaktion: am ganzen Körper Nesselauschlag Starker Juckreiz und hatte schwellungen am ganzen Körper und es war so schlimm das ich ins Krankenhaus musste zu erst war nach der einame im Ärztehaus dort hatte ich auf einmal kein blutdruck mehr musste dann gleich ins Krankenhaus dort angekommen hatte ich auf einmal keinen Puls mehr mein Arzt sagte es hätte nicht viel gefählt dann hätte ich mein Leben verloren jetzt habe ich beim arzt in meiner krankenakte stehen das ich exrem auf Cotrim erlergich bin und bekomme jetzt nur noch Antibiotikum wo der wirkstoff nicht drien ist habe mir auch ein Zettel im meine Brieftasche drien fals ich mal ins krankenhaus muss oder zur einen neuen arzt gehen muss sicher ist sicher:=)
MfG

Eingetragen am  als Datensatz 37161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Firin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Firin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Sehnenscheidenentzündung

Sehnenscheidenentzündung wann geht sie weg.

Firin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FirinBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehnenscheidenentzündung wann geht sie weg.

Eingetragen am  als Datensatz 1156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Norfloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Nifuretten bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Nifuretten für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Blasenbildung

Quaddelbildung

Nifuretten bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NifurettenBlasen-Nieren-Erkrankungen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Quaddelbildung

Eingetragen am  als Datensatz 208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nitrofurantoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Strovac bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

strovac für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Schmerzen beim Wasserlassen, Fieber, Rückenschmerzen

Am Donnerstag wurde mir die erste Strovac-impfung gespritzt, da ich in den letzten 10 Monaten zwei mal im Krankenhaus lag und ständig mit Blasen und Nierenschmerzen zu kämpfen habe. Und dies mein letzter Strohhalm ist um dies endlich zu bekämpfen. Ca. 1 Stunde nach der Impfung, tat der Oberarm...

strovac bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasen-Nieren-Erkrankungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Donnerstag wurde mir die erste Strovac-impfung gespritzt, da ich in den letzten 10 Monaten zwei mal im Krankenhaus lag und ständig mit Blasen und Nierenschmerzen zu kämpfen habe. Und dies mein letzter Strohhalm ist um dies endlich zu bekämpfen.
Ca. 1 Stunde nach der Impfung, tat der Oberarm weh, schwoll an und wurde heiß. Am Abend kamen dann Probleme beim wasserlassen dazu die sich bis heute (Samstag) verschlimmerten. Ich habe Blut im Urin und das ständige Gefühl auf Toilette zu müssen. Trotz Tabletten und Schmerzmittel ist kein Ende in Sicht.
Vorher traten Bauch und Rückenschmerzen auf und bis heute immer wieder auftretendes Fieber.
Da ich für die Impfung 108 € zahle bin ich mir noch nicht im klaren ob ich sie fortsetzte oder doch lieber abbrechen sollte. Denn mit solchen starken Nebenwirkungen habe ich nicht gerechnet.

Eingetragen am  als Datensatz 69038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavanic bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

 

Tavanic für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit keine Nebenwirkungen

Habe Tavanic schon mehrfach eingenommen. Bisher hatte ich nie Probleme mit Nebenwirkungen.

Tavanic bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Tavanic schon mehrfach eingenommen. Bisher hatte ich nie Probleme mit Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 53199
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Blasen-Nieren-Erkrankungen gruppiert wurden

Blasen und Niereninfektion, Blasen-Nieren -Erkrankungen, Leichter Nierenentzündung

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]