Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Bypass-Operation

Bypass Operation Prognose


http://static-s1.sanego.de/Krankheit/Bypass_Operation_Prognose.jpg
Die Überlebensdauer der Bypässe hängt davon ab, wie weit die koronare Herzkrankheit fortschreitet. Werden die Risikofaktoren für die koronare Herzkrankheit eingedämmt, können Bypässe lebenslang halten bzw. sowiet offen bleiben, dass ein guter Blutfluss möglich ist. Nach 5 Jahren sind noch 80 Prozent der Bypässe aus der Arterie der Bauchwand offen. Bypässe aus Venen aus Ober- und/oder Unterschnekel sind nach 5 Jahren noch zu 65 Prozent offen. 10 Jahre nach der Bypass-Operation sind noch 50 Prozent der Patienten frei von Angina Pectoris, bei eienr rein medikamentösen Therapie der Angina Pectoris allerdings nur 3 Prozent. Die durchschnittliche 5-Jahresüberlebensrate nach der Bypass-Operation beträgt 80-95 Prozent. Diese Zahl hängt jedoch sehr von Begleiterkrankungen und Lebensweise ab.

Bypass Operation Alternativen Quellen
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.