Entzündungen

Wir haben 179 Patienten Berichte zu der Krankheit Entzündungen.

Prozentualer Anteil 57% 43%
Durchschnittliche Größe in cm 168 181
Durchschnittliches Gewicht in kg 71 90
Durchschnittliches Alter in Jahren 43 47
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 25,00 27,40

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Entzündungen

Entzündungen, Infektionen, Makrophagische Myofasciitis, Weichteileintzündung

Bei Entzündungen wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Clinda-saar 6% Balkendiagramm: Einsatz von 10 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Ibuprofen 6% Balkendiagramm: Einsatz von 10 bei Entzündungen zu % (11 Bew.)
Clindamycin 5% Balkendiagramm: Einsatz von 9 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Amoxicillin 4% Balkendiagramm: Einsatz von 8 bei Entzündungen zu % (7 Bew.)
Ciprofloxacin 4% Balkendiagramm: Einsatz von 7 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Diclofenac 4% Balkendiagramm: Einsatz von 7 bei Entzündungen zu % (17 Bew.)
Prednisolon 3% Balkendiagramm: Einsatz von 5 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Tavanic 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (4 Bew.)
Traumeel 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Avalox 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Betaisodona 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Cefuroxim 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Clindasol 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (4 Bew.)
Doxycyclin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Erythromycin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Unacid 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (3 Bew.)
Voltaren 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Entzündungen zu % (2 Bew.)
Amoxi 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Entzündungen zu % (2 Bew.)
ARCOXIA 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Entzündungen zu % (2 Bew.)

alle 85 Medikamente gegen Entzündungen

Bei Entzündungen wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Clindamycin 15% Balkendiagramm: Einsatz von 26 bei Entzündungen zu % (22 Bew.)
Amoxicillin 10% Balkendiagramm: Einsatz von 18 bei Entzündungen zu % (15 Bew.)
Diclofenac 8% Balkendiagramm: Einsatz von 14 bei Entzündungen zu % (23 Bew.)
Ciprofloxacin 6% Balkendiagramm: Einsatz von 10 bei Entzündungen zu % (10 Bew.)
Ibuprofen 6% Balkendiagramm: Einsatz von 10 bei Entzündungen zu % (9 Bew.)
Prednisolon 4% Balkendiagramm: Einsatz von 8 bei Entzündungen zu % (11 Bew.)
Clavulansäure 3% Balkendiagramm: Einsatz von 6 bei Entzündungen zu % (4 Bew.)
Cefuroxim 3% Balkendiagramm: Einsatz von 5 bei Entzündungen zu % (5 Bew.)
Hepar sulfuris 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Hamamelis virginiaria 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Echinacea 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Mercurius solubilis Hahnemanni 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Echinacea purpurea 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Levofloxacin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (4 Bew.)
Bellis perennis 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Calendula officinalis 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Atropa Belladonna 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Hypericum perforatum 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)
Achillea millefolium 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Entzündungen zu % (8 Bew.)

alle 81 Wirkstoffe gegen Entzündungen

Fragen zur Kranheit Entzündungen

  • Clindamycin

    Mein Hund hat hohe Entzündungswerte im Blut und soll laut TA 9 Tabletten bekommen. Ganz davon abgesehen vom Preis (340EUR) erscheint mir diese Menge über 3 Wochen zu hoch. Hat jemand Erfahrung?

  • stark entzündeter Zeh

    Hallo, ich habe da mal ne frage und zwar hatte ich vor der Karnevalszeit ne sehr starke entzündung im Nagelbett am dicken Zeh und nach 2 Monaten wurde mir dann der Nagel gezogen da der eingewachsen…

  • Verträglichkeit

    Kann ich Cefurax 500 mg mit dem rheumatischen Basismittel Tocilizumab einnehmen.

alle Fragen zu Entzündungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Clinda-saar bei Entzündungen

 

Clinda-saar für Entzündungen an Knochen und Gelenken, Zahn und Kieferbereich, tiefen Atemwege, Hals-Nasen-Ohren-Bereich.... mit juckender Ausschlag, Durchfall

Ich nehme Clinda - Saar jetzt fünf Tage und fast mein ganzer Körper ist mit einem Masernähnlichen Ausschlag bedeckt!!!
Dieser juckt tierisch stark und es ist kaum aszuhalten!!!
Ich habe leichten Durchfall, aber der ist nicht so schlimm.
Werde morgen beim Arzt anrufen und hoffen, dass ich das Medikament absetzen kann und etwas gegen diese Flecken und den starken Juckreiz bekomme!!!
Ich werde das Medikament NIEMALS mehr nehmen!!!! mehr…

 

Clinda-saar für Entzündungen mit Magenschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen

Am Anfang habe ich noch keine Nebenwirkungen feststellen können. Aber jetzt fängt es doch an, mit Magenschmerzen, Übelkeit, Durchfall usw. Seit 3 Tagen habe ich Kopfschmerzen und seit Gestern habe ich ein kratzen und brennen im Hals. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Ibuprofen bei Entzündungen

 

Ibuprofen für Entzündung am Fuß mit Extrasystolen, Tachykardie

Ich habe durch Ibuprofen starke Extreasystolen und eine heftige Sinustachykardie bekommen. Muss aber auch dazu sagen, dass Tachykardien eine Schwachstelle von mir sind. Deshalb mein Kommentar an Patienten, die ebenfalls ab und zu unter Tachykardien leiden - lieber ein anderes Präparat ausprobieren. mehr…

 

Ibuprofen für Entzündungen der Wirbelkörper mit Müdigkeit, Benommenheit

Entzündungen und Muskelkrämpfe im Rücken durch Blockade einzelner Wirbelkörper. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Clindamycin bei Entzündungen

 

Clindamycin für Entzündung an der Wirbelsäule mit Schwindel, Müdigkeit

Hallo,
Ich habe in diesem Jahr von März 2013-Juli 2013 5 Op's hinter mir und alle an der Wirbelsäule. Im Juli schlich sich bei mir eine Entzündung ein, die operativ versorgt werden musste und ich im KH schon Clindamycin und andere Antibiotika IV bekam. Als der CRP- Wert wieder im Normalbereich war wurde ich oral auf Clindamycin 3x 600mg umgestellt und man sagte mit auch gleich, dass ich mit so einer Entzündung im Körper mich auf eine 3monatige Einnahme des Medikaments einstellen muss. Anfänglich hatte ich auch Nebenwirkungen wie: Schwindel, Müdigkeit ...etc.ansonsten habe ich es gut vertragen. Ich muss es jetzt noch 1 Monat lang nehemen und dann habe ich es auch geschafft. Nebenher nehme ich Perenterol und nach Bedarf Pantoprazol. Ich… mehr…

 

Clindamycin für Entzündung nach Kieferbruch mit Hautausschlag

Sehr starker Hautausschlag mit Roten, Wasserhaltigen Pustel Bildung im Bereich von Kinn und Hals. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxicillin bei Entzündungen

 

Amoxicillin ratiopharm für Bakterielle Infektion, Fußinfektion mit Allergische Hautreaktion

Ich habe das Medikament, wie mit meinem Arzt besprochen eine Woche(7 Tage) eingenommen. Nach dem 8.Tag, also nach Beendigung der Einnahme, entdeckte ich kleine rote Pusteln an den Oberschenkeln. Diese breiteten sich über die nächsten 24 Studen aus. Betroffen waren Beine, Bauch, Rücken, Brust und Hals. Es war ein brennender-sehr stark juckender Ausschlag, der teilweise ganze Flächen abdeckte oder nur in "Masern-Form" zum Vorschein kam. Mein Artz meinte daraufhin, dass es eine allergische Reaktion sei, und sagte das geht zurück. Er riet viel zu trinken. Ich habe aber auf eine Salbe oder ein Mittel bestanden, was zumindest den Juckreiz nimmt, und womöglich eine weitere Ausbreitung verhindert. Er schrieb eine Kortisonsalbe auf, allerdings… mehr…

 

Amoxicillin für Entzündungen mit Wirkungslosigkeit

Nicht wirksam bei meinen Entzündungen im Fuß. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Ciprofloxacin bei Entzündungen

 

Ciprofloxacin für Entzündungen mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Mundtrockenheit, Geschmacksstörungen

Ich habe dieses Medikament nach meiner Operation intravenös 10 Tage lange verabreicht bekommen und anschliessend in Tablettenform. Aus meiner Erfahrung heraus kann Ich nur eines feststellen, es ist verträglich mit leichten Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen und Übelkeit. Was mir besonders aufgefallen ist, war der trockene Mund, der saure Geschmack im Mund und was ganz schlimm war und z. Teil noch ist, die Geschmacksnerven spielen komplett verrückt, speziell bei Getränken, von alkoholischen Getränken Bier oder Wein ist extrem schlimm, als ob man Medizin mit bitterem Geschmack trinken würde, Ich hoffe das sich das bald wieder gibt.
Die Wirkung des Medikamentes hielt sich in Grenzen, erst als die Blutergüße beseitigt waren, war die Entzündung… mehr…

 

Metronidazol für Entzündungen, Entzündungen mit Müdigkeit, Schwindel, Unwohlsein, Konzentrationsschwierigkeiten

Metronidazol 400 hat mich mich unglaublich müde gemacht, am schlimmsten war es kurz nach der Einnahme, da war ich ca. 3 Stunden komplett ko. Zusätzlich, aber nicht immer an jedem Tag oder nach jeder Einnahme, hatte ich mich länger anhaltendem Schwindel zu kämpfen, hinzu kam auf fast immer ein Unwohlseins-Gefühl, als ob man sich übergeben müsste, was aber nicht passiert ist. Meine Konzentration war über den Zeitraum der Einnahme ebenfalls gestört. Dafür hat das Medikament sehr gut gewirkt und die Beschwerden sind verschwunden. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclofenac bei Entzündungen

 

Diclofenac für Entzündungen mit Benommenheit, Müdigkeit, Magenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, Halsenge, Depressive Verstimmungen, Reizbarkeit, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Druckgefühl im Kopf

Ich bekam Diclofenac 75SL Retardtabletten aufgrund einer großflächigen Entzündung im Bereich des Handgelenks verschrieben. Angeordnet war die Maximaldosis von 150mg pro Tag, aufgeteilt auf eine Einnahme morgens und eine Einnahme abends. Das Medikament wurde 10 Tage ohne Pause genommen.

An den ersten 2-3 Tagen verspürte ich noch relativ geringe Nebenwirkungen: Benommenheit, teilweise trotz ausreichenden Schlafes ein erhöhtes Müdigkeitsempfinden; außerdem Magenschmerzen und ein generelles Unwohlsein, was den Bauch betrifft.
Danach verschlechterten sich diese Symptome jedoch drastisch und ich war kurz davor, das Medikament abzusetzen oder stattdessen Ibuprofen zu versuchen (was mir der Arzt als Alternative vorgeschlagen hatte). Außerdem… mehr…

 

Diclofenac für Entzündungen mit Müdigkeit, Knöchelödeme

Müdigkeit, leicht geschwollene Knöchel und Unterschenkel, dank Magenschutz keine Magenprobleme ... mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Entzündungen

 

Prednisolon für schwere Entzündung mit Magenbeschwerden, Leberfunktionsstörung, Durchblutungsstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Gesichtsausschlag

bei Dosisreduktion kehrt Entzündung zurück, unterdrückt diese also nur für die Dauer einer hohen Dosierung (50 bis ca. 15 mg)

Magenbeschwerden
Milzbeschwerden
Leberbeschwerden
Durchblutungsstörungen in den Beinen
Gewichtszunahme durch Wassereinlagerung
Ausschlag im Gesicht

von meiner Ärztin wurde dringend zu einer Tages-Dosis unter 10 mg wegen der Gefahr von Diabetes (Vorgeschichte in der Familie) geraten mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavanic bei Entzündungen

 

Tavanic für Blssenentzündung mit Kopfschmerzen, Benommenheit, Panikattacken, Gelenkschmerzen

Wegen einfacher Blasenentzündung zum Gyn sofort diesen Klopper bekommen. Ich sollte 7x500mg nehmen. Erster Tag ging noch, war eben müde, aber nach ca 20 Std nach der ersten Einnahme sehr Matt. Nach der 2 Einnahme von 500g Tavanic spürte ich eine Steifigkeit in Hände und Füßen. Knacken einzelner Gelenke, Stechen in verschiednen Gelenken. Irgendwie konnte ich auch nicht so gut gucken. Abends Beklemmung in der Brust, ich fühlte mich echt komisch und wurde nachts 3mal wach. Dann nach dem Aufwachen Kopfweh, Ende ca 30 Std nach drr 2 Einnahme.

NIE WIEDER! Ich fühlte mich vergiftet. Wieso ist es nicht verboten? Ich bin bei den Gelenken vorbelastet.
Arzt hat mich zurück gerufen, solle es sofort absetzen, etwas Pflanzliches nehmen. Scheint… mehr…

 

Tavanic für Entzündung im Ohr wegen Trommelfellperforation mit Kribbeln, Sehnenschmerzen, Aggressivität

Schon am zweiten Tag setzten ein Kribbeln in den Händen ein. Eine Sehne am Arm schmerzte außerdem. Die Entzündung am Ohr ist jetzt am zweiten Tag weg. Aber zweiten Tag wurde ich ungewöhnlich aggressiv, was mich dazu bewog, die Nebenwirkungen genauer zu betrachten. Ich setze dieses Medikament jetzt ab, um Schlimmerem vorzubeugen, denn ich habe bereits sehr schlechte Erfahrungen mit einem anderen Antibiotika gemacht. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Traumeel bei Entzündungen

 

traumeel für Entzündungen, Arthroseschmerzen, Gelenkebeschwerden, Entzündungen, Arthroseschmerzen, Gelenkebeschwerden mit keine Nebenwirkungen

Traumeel hilft sehr gut bei Gelenkschmerzen,Arthrosebeschwerden,Entzündungen,Hämatome,Verstauchungen,Prellungen und auch Infektionen.
Traumeel hilft recht schnell bei akuten Beschwerden.Das Zeel ist eher für eine Kur oder langfristige Einahme und wirkt ähnlich wie Zeel.
Nebenwirkungen konnte ich weder bei Mensch noch Tier feststellen.

Die Tabletten sind auch für Kinder ideal da es sich Schmelztabletten handelt ohne unangenehmen Geschmack die man auf der Zunge zergehen lassen kann.

Auch bei meinem Hund halfen die Tabletten sehr gut.Er hat immer mal wieder Arthroseschübe und bekommt dann für einige Tage die Traumeel.Und wenn es ganz schlimm ausgeprägt ist eine 2 wöchige "Kur" mit Zeel.Kann aber auch beides zusammengegeben werden.… mehr…

 

Blutegel für Entzündungen, Gelenkschmerzen, Prellungen, Ganglien, Entzündungen, Akne, Warzen, Schmerzen, Entzündungen, Gefäßneubildung mit Juckreiz

Sehr gute Erfahrungen und keine Nebenwirkungen.
Die Blutergüsse verursachen einige Tage Juckreiz und einige Monate lang kleine Narben. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Avalox bei Entzündungen

 

Avalox 400mg für Entzündung im Blut mit Allergische Reaktion, Schwindel, Blutdruckabfall, Herzrasen

Also ich habe dieses Medikament am Freitag von meinem Hausarzt verschrieben bekommen.
Da bei mir im Blut eine Entzündung nachgewiesen worden ist. Mein Hausarzt wusste aber nicht woher die Entzündung kommt darauf hin hat er mir Avalox verschrieben da es bei allen Entzündungen hilfreich wäre.
Daheim angekommen habe ich dieses super tolle Medikament eingenommen, es ging keine 15 Minuten da lag ich schon fast im sterben. Zuerst wurde mir total schwindelig und schwarz vor den Augen und Herzrasen dann habe ich keine Luft mehr bekommen Kehlkopf und Nasenhöhle alles sofort angeschwollen konnte garnichts mehr machen weder luft bekommen noch konnte ich reden !!garnichts!!
Zum Glück war ich nicht alleine zu hause sonst wäre ich vielleicht schon… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Betaisodona bei Entzündungen

 

Betaisodona für Entzündungen mit keine Nebenwirkungen

Bei kleineren Entzündungen setze ich immer Betaisodona ein. Habe nur sehr gute Erfahrungen mit der Anwendung gehabt. Die Salbe ist mit von einem Chirugen bei so einer Gelegenheit verordnet worden mehr…

 

Betaisodona für Entzündungen mit keine Nebenwirkungen

Hat sehr gut geholfen, keine Nebenwirkung! mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Entzündungen

 

Cefuroxim für Entzündung Periost (Knochenhaut) im Unterkiefer mit Unterleibsschmerzen, Durchfall, Erbrechen

Ich habe nach einer Zahnwurzelresiktion Cefuroxim verschrieben bekommen. Am 5. Tag bekam ich starke Unterleibsschmerzen und starken Durchfall. Ich musste alle 10 Minuten das Bad aufsuchen. Alle üblichen Medikamente halfen nicht (Immodium, Kohletabletten, Iberogast,von Hausmitteln ganz zu schweigen). Dafür musste ich mich ab dem 6. Tag auch noch ständig übergeben. Ich habe innerhalb von 3 Tagen 4 KG Gewicht verloren, da ich weder etwas trinken noch essen konnte.
Zu dem Zeitpunkt hatte ich die Verbindung mit Cefuroxim noch nicht gezogen. Ich wurde auf Verdacht Infektion mit NORO-Virus behandelt. Das Antibiotika hatte ich abgesetzt und wusste nicht, ob die Behandlung oder das Absetzen geholfen haben.
Jetzt habe ich eine Entzündung vom… mehr…

 

Cefuroxim für Entzündung nach Hand OP mit juckender Ausschlag

Juckreiz, Hautausschlag, krampfen der Bronchen, mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Clindasol bei Entzündungen

 

Clindasol 600 für Entzündung nach Implantat- OP, Implantat Entzündung mit keine Nebenwirkungen

Nach den ganzen Schauermärchen, die ich hier über das Antibiotikum Clindasol 600mg gelesen habe, hatte ich wirklich Angst, die Tabletten zu nehmen. Doch die Entzündung war so hartnäckig und Schmerzhaft, dass ich die Tabletten dennoch nahm. Nach dem einsetzen eines Implantats löste sich die Naht und 3 der insgesamt 8 Stiche lösten sich bereits am 2 Tag. Ausgerechnet am Wochenende. Also direkt Montag zum Zahnarzt, nachschauen lassen, denn mittlerweile schmerzte und klopfte es im Kirferknochen ganz ordentlich. Der Zahnarzt öffnete das Zahnfleich erneut, Schnitt "wildes fleisch" weg, legte das Zahnfleisch erneut richtig an und Nähte alles wieder zu. Da die Wunde nun 3 Tage offen war, verschrieb er mir Clindasol 600mg - 12 stück mit 2x Tägl.… mehr…

 

Clindasol für Entzündung mit Kopfschmerzen

Unangenehme Entzündung einen Monat nach Weisheitszahn-OP an Stelle der früheren Wunde. Medikament schien schnell zu wirken und außer Koppweh keine Nebenwirkungen. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Doxycyclin bei Entzündungen

 

Doxycyclin für Entzündung Muttermund mit Magenkrämpfe, Erbrechen, Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit

Anfangs hatte ich nur einen Druck im Magen, ab der 3. Tablette dann Erbechen ca. 1 h nach der Einnhame vorher Übelkeit und magendruck/Magenkrämpfe. habe ordentlich getrunken und auch gegessen, also daran kann es nicht gelegen haben. Außerdem stand ich in der zeit der Einnahme echt neben mir und war total müde. Achja und ich hatte an den armen ein Gefühl wie Sonnenbrand. Was ich dazu noch sagen muss, nebenwirkungen bei Medikamenten sind bei mir etwas neues, vertrage sonst Medikamnte recht gut. mehr…

 

Doxycyclin für Entzündung eines Zahnes mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Antriebsschwäche, Müdigkeit

Ganz leichte Übelkeit an zwei Tagen der Behandlung. Kopfschmerzen an zwei anderen Tagen. Müdigkeit und Antriebsschwäche, jedoch nicht stark ausgeprägt - eher wie bei einer leichten Erkältung. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Erythromycin bei Entzündungen

 

Erythromycin für Entzündungen mit Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden

Nach der ersten Tablette verspürte ich schon Übelkeit, die sich aber noch ertragen ließ. Nach der Einnahme der zweiten Tablette bekam ich zu der Übelkeit noch leichte Magenschmerzen. Die dritte Tablette hat schließlich bewirkt, dass es zu starken Magenkrämpfen, Übelkeit und Erbrechen von Galle sowie Kreislaufproblemen kam. Das Medikament ist von meiner Seite aus nicht empfehlenswert - auch nach den vielen ähnlichen Erfahrungsberichten hier im Netz. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Unacid bei Entzündungen

 

Unacid für entzündung der narbe achillesferse mit Durchfall

ich habe nach einer achillesfersenop eine entzündung der narbe.Bin dann ins unfallkrankenhaus boberg gefahren,weil dort
entzündungspezialisten als ärzte arbeiten .Gute anschauung der
narbe und sofortige verschreibung von antibiotika ,wie unacid
und muss sagen ausser dem typischen schwarzen durchfall eine
sofortige besserung meiner narbe .Entzündung ist rückläufig
und ich bin der meinung ,dass diese ärzte grössstenteils nur dies antibiotika mittel verabreichen . mehr…

 

Unacid für Lokale Entzündung mit Durchfall, Juckreiz, Unwohlsein

Absolute Hölle.
Extremer Durchfall, Unwohlsein, höllischer Juckreiz im Intimbereich auch noch Tage nach der Behandlung. Nie wieder! mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren bei Entzündungen

 

Voltaren für Rheuma, Arthrose, Entzündungen, Gicht, Morbus Bechterew, Schwellungen mit Magen-Darm-Störung, Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Magenschmerzen, Blutungen, Verstopfung, Durchfall, Blutarmut, Ödeme

Magen-Darm-Beschwerden. Unter anderem können auftreten: Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Magenschmerzen, Völlegefühl, Blähungen, Verstopfung, Durchfall.
Blutungen der Magenschleimhaut
Blutarmut (Anämie)
Magen-Darm-Geschwüre (Gelegentlich)
Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme) (Gelegentlich) mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Amoxi bei Entzündungen

 

Amoxi 1000 für Entzündung im Hals mit juckender Ausschlag, Durchfall

Ich sollte laut HNO Arzt dieses Produkt nehmen, da eine entzündung im Hals wäre, ich habe anfangs erst eine 20er packung verschrieben bekommen, danach wurd es aber nur Langsam besser nach der 20er Packung musste ich noch einmal zur kontrolle danach wurde mir noch eine 10er packung verschrieben und danach war Game Over hat nichts gebracht hab von 10 pillen noch 2 übrig nie wieder.
Hab seit Sonntag einen Hausausschlag. erst juckreiz, dann kam der nesselartige Ausschlag. das geht gar nicht. es Juckt wie die Hölle man weiß echt nicht was man dageben noch machen soll anfangt fing mir das in der Leiste auf dann beine, Bauch, Füße und Arm.
Rücken bis jetzt noch alles O.K aber naja es nervt Laut beipackzettel würde es nach 5-10 tagen auftreten,… mehr…

 

Amoxi für Entzündung im Hals mit Hautausschlag

Hautausschlag garantiert - vor Einnahme des Medikaments mit einem kompetenten Arzt sprechen, da sonst die Gefahr von Erstickung als "beiläufige" Nebenwirkung auftreten kann.

KEIN HNO etc. fragen, sondern einen Dermatologen oder allg. Mediziner. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Entzündungen

 

Arcoxia für Entzündungen in den Armen mit Bluthochdruck

Ich habe das Medikament 8 Tage eingenommen und einen wahnsinnshohen Blutdruck bekommen. Ca. 180/115 (der Wahnsinn), obwohl ich eher an zu niedrigem Blutdruck leide! Mein Arzt hat mich beruhigt und mir geraten, kaliumhaltiges Obst zu essen. Das Medikament habe ich natürlich sofort abgesetzt. Da ich aufgrund vieler Allergien kein Obst vertrage, habe ich mir auf Anraten des Arztes Kalium-Brausetabletten aus der Apotheke geholt. Ich habe die schon 4x genommen und der Blutdruck ist auch runtergegangen, leider ist er zeitweise auch immer noch hoch. mehr…

 

Arcoxia für Entzündungen mit Bluthochdruck

Ich habe Arcoxia wegen ein Prostataentzündung verschreiben bekommen. Ich habe 20 Tage Arcoxia 60 mg N1 eingenommen. Bereits während der der ersten Tage habe ich Bluthochdruck festgestellt. Da dies zu den beschrieben Nebenwirkungen gehört, habe es zunächst hingenommen.
Inzwischen habe ich das Medikament mehr als 5 Wochen abgesetzt. Der Bluthochdruck ist geblieben. Zuvor hatte ich nie Probleme damit.
Ich kann nur raten, Hände weg von diesem Präparat! mehr…

Weitere Bezeichnungen, die zu Entzündungen gruppiert wurden

Aktue Entzündung in der Schulter, akute Entzündung, Allergische Lidrandentzündung, Angebliche Entzündung, Antibiotikum gegen Entzündung, aufgrund Entzündung, Bakterielle Infektion nach Insektenstich, Bakterieller Infektion, beckenbodenentzündung(chronisch), Behandlung v. Entzündungen

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 411 Benutzer zu Entzündungen

Empfohlene Ärzte für Entzündungen

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (50 Bewertungen)
  • Dr. med. Christian Buchholz
    Dr. med. Christian Buchholz
    (41 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Friederike Stalf
    Dr. med. Friederike Stalf
    (0 Bewertungen)
  • Dr. med. Roland Sorgenicht
    Dr. med. Roland Sorgenicht
    (0 Bewertungen)
Zahnarzt
  • Dr. med. dent. Andre Magunski
    Dr. med. dent. Andre Magunski
    (48 Bewertungen)
  • Dr. med. dent. Ralf Schlatmann
    Dr. med. dent. Ralf Schlatmann
    (48 Bewertungen)
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.