Epicondylitis

Wir haben 18 Patienten Berichte zu der Krankheit Epicondylitis.

Prozentualer Anteil 62% 38%
Durchschnittliche Größe in cm 168 173
Durchschnittliches Gewicht in kg 76 85
Durchschnittliches Alter in Jahren 48 57
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 26,92 28,49

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Epicondylitis

Epicondylitis, Tennisarm

Bei Epicondylitis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
ARCOXIA 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Lipotalon 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Procain 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Diclo 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu %
Diclofenac 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (3 Bew.)
Flector (Schmerzpflaster ) 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
IbuHEXAL 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (3 Bew.)
Meaverin 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Predni H 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Tilidin 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu %
Tramadol 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Traumeel 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Triam 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
TriamHEXAL 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Voltaren Gel 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (3 Bew.)
Zeel 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)

Bei Epicondylitis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Diclofenac 17% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Epicondylitis zu % (4 Bew.)
Arnica montana 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Procain 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Etoricoxib 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Triamcinolon 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (2 Bew.)
Dexamethason 11% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Bellis perennis 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Achillea millefolium 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Hepar sulfuris 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Naloxon 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu %
Hamamelis virginiaria 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Sulfur 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Tilidin 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu %
Ibuprofen 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (3 Bew.)
Echinacea 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Tramadol 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Mercurius solubilis Hahnemanni 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Echinacea purpurea 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)
Calendula officinalis 6% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Epicondylitis zu % (1 Bew.)

alle 29 Wirkstoffe gegen Epicondylitis

Fragen zur Kranheit Epicondylitis

  • tennisarm

    Was kann ich machen.Habe heftige Schmerzen.operation?

  • m.triceps brachialis ansatzendopathie epicondylitis humeri ulnaris, ds. über dem olecranon und ds über dem…

    hallo, kann nur mit linker hand schreiben, starke schmerzen bis zum ellenbogen und schwellung schmerztherapie ibuprofen 600

  • Behandlung von Epicondilitis

    Wie lange kann eine Behandlung von Epicondilitis dauern?

alle Fragen zu Epicondylitis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Epicondylitis

 

Arcoxia für Tennisarm mit Durchfall, Magen-Darm-Beschwerden

Nach 2 Tagen der Einnahme totale Magen-und Darmprobleme mit Durchfall. Tabletten sofort abgesetzt.
Schmerzen sind logischerweise nicht verschwunden. mehr…

 

Arcoxia für Tennisarm mit Schmerzen

ich hätte gerne ein Medikament GEGEN Schmerzen nicht FÜR Schmerzen mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Lipotalon bei Epicondylitis

 

Lipotalon für Epicondylitis mit Gewebeschwund, Ekzeme

Gewebeschwund im Injektionsbereich und sehr starkes juckendes Ekzem nach 3 Spritzen in Abständen von je einer Woche. Arzt klärte über Nebenwirkungen nicht auf. mehr…

 

Lipotalon für Tennisarm mit Muskelkrämpfe

Mein Arzt spritzte mir heute lipotalon ein paar Minuten später merkte ich,das wenn ich versuche meine Hand auszusrecken ,es nicht geht,sie krampft sich dann nach innen. Gruß Eva mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Procain bei Epicondylitis

 

Procain für Epicondylitis mit Allergische Hautreaktion

Wegen eines Tennisarms habe ich nach eingigen Spritzen mit Lidocain/PredniH und der darauffolgenden allergischen Reaktion (roter Hautausschlag an den Händen, jucken, brennen, Gliederschmerzen in den Fingern) nun eine Procain/Cortison-injektion erhalten.

Auch hier waren allergische Reaktionen (wie oben beschrieben) die Folge. mehr…

 

Procain für Epicondylitis mit Allergische Hautreaktion

Wegen eines Tennisarmes wurde Procain gespritzt. Allergische Hautreaktionen waren die Folge (Rötung und Brennen der Hände). mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclo bei Epicondylitis

 

Diclo Retard für Magenschutz, tennisellenbogen mit Angstzustände, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Tachykardie, Engegefühl im Brustkorb, Durchfall

Engegefühl im Brustkorb, Angstzustände, Tachykardien, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Magen-Darm-Beschwerden mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclofenac bei Epicondylitis

 

Diclofenac für Epicondylitis, Epicondylitis, Epicondylitis mit Magenschmerzen, Darmkolik, Krämpfe, Blutungen, Wirkungslosigkeit

Diclofenac verursacht bei mir Magenschmerzen, Darmkolliken, Krämpfe und Blutungen.
Schmerz- und Entzündungssenkende Wirkung bei oraler Einnahme nicht spürbar. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Flector (Schmerzpflaster ) bei Epicondylitis

 

Flector für Tennisarm mit keine Nebenwirkungen

Habe das Schmerzpflaster auf Anraten meines Apothekers bei meinem immermal wiederkehrenden Tennisarm ausprobiert.
Die Anwendung finde ich sehr einfach, schnell und angenehm! (Es ist ein Netzstrumpf dabei, mit dem das Pflaster zusätzlich fixiert wird.)
Die Wirkung ist nach meinem Gefühl vergleichbar mit der Einnahme in Tablettenform....also deutlich wirkungsvoller als die Gels, die ich sonst genommen habe!
Kleiner Nachteil ist der höher Preis, den ich in diesem Fall gern in Kauf genommen habe... da ich die Beschwerden nach 10 Tagen wieder los war!
Also ein dickes Daumenhoch für das Pflaster!!! mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von IbuHEXAL bei Epicondylitis

 

Diclofenac für Epicondylitis, Epicondylitis, Epicondylitis mit Magenschmerzen, Darmkolik, Krämpfe, Blutungen, Wirkungslosigkeit

Diclofenac verursacht bei mir Magenschmerzen, Darmkolliken, Krämpfe und Blutungen.
Schmerz- und Entzündungssenkende Wirkung bei oraler Einnahme nicht spürbar. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Meaverin bei Epicondylitis

 

Meaverin für Epicondylitis mit Juckreiz, Rötungen

Aufgrund eines Tennisarmes erhielt ich letzte Woche von meinem Hausarzt eine hohe Dosis Meaverin/Lidocain. Extremer Juckreiz, rote Hände waren die Folge. Die Schmerzen waren nach 14 Tagen wieder da.

Nachdem ich schon mehrere "Spritzenversuche" durch meinen Orthopäden hinter mir hatte - dieser hatte u.a. Prednisoln (Predni H) gespritz, hatte ich diese Hautveränderungen auf das Cortison geschoben.

Jetzt nachdem ich ausschließlich Lidocain erhalten habe - fiel mir auf, dass der Othopäde immer Meaverin zusätzlich zu PredniH gespritzt hatte.

Nun ist mir klar, dass nicht Prednison schuld war, sondern Meaverin bzw. Lidocain. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Predni H bei Epicondylitis

 

Predni H für Epicondylitis mit Hautveränderungen, Empfindungsstörungen, Juckreiz, Hautbrennen

Wie sich im nachhinein herausgestellt hat, stammen die Nebenwirkungen zumindest zum Großteil von dem zusätzlich gespritzten Meaverin.

Aufgrund eines Tennisarmes spritzte mir mein Orthopäde mehrmals im Abstand von 10 Tagen Predni H Inj 50/25/10 - der Tennisarm war weg
geblieben sind mir Hautveränderungen (bläuliche Färbung) an den Handrücken. Die Haut reagiert sehr empfindlich auf äußere Reize (Kälte, Hitze, Sonneneinstrahlung) und fängt sofort an zu jucken und zu brennen. Darüber hinaus jucken gelegentlich die Fingerspitzen und Schmerzen bei Berührung. Selbst nach 2 Jahren gehen die Nebenwirkungen nicht zurück.

Das Medikament gehört verboten. Es gehört zu den Unverschämtheiten unseres Medizinerverständnisses, dass über die… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tilidin bei Epicondylitis

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei Epicondylitis

Patienten Berichte über die Anwendung von Traumeel bei Epicondylitis

 

Traumeelinjektion für Tennisarm mit Symptomverstärkung

Nach 9 Monaten vergeblicher konservativer Therapie bei Tennisarm wurde mir nun drei mal Trameel mit "Niddeln" gespritzt. Mir geht es viel schlechter, die Schmerzen sind unerträglich! mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Triam bei Epicondylitis

 

Triam-Injektionen für Epicondylitis mit Hautablösung, Schmerzen der Arme

Einige Stunden nach der Injektion bekam ich unerträgliche Schmerzen im gesamten Unterarm bis in die Finger, so dass keinerlei Bewegung mehr möglich war, außerdem schälte sich die Haut ab in einem Bereich von ca. 15 cm um die Einstichstelle. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von TriamHEXAL bei Epicondylitis

 

thriamhexal 40mg für epicondylitis ulnar und radial mit Spritzeninfektion

Nach mehren Injektionen im dreimonatigen Rhytmus mit Thriamhexal40mg ,wegen Epicondylitis,wurde mir letztes Jahr diese Spritze zum Verhängnis.
Ich bekam in beiden Ellenbogen eine Injektion und wurde daraufhin zweieinhalb Wochen später im
Injektionsgebiet operiert.Die Wunde brach zweimal auf und ich hatte eine Infektion mit Staphyloccokken.
Es wurde nochmals operiert und saniert.Seitdem bin ich arbeitsunfähig krank geschieben, wurde wegen Überlastung am anderen Arm nochmal operiert,bin psychisch am Ende und eine Besserung ist nicht eingetreten.Ich habe Knochenschmerzen ,Bewegungseinschränkungen und eine Athrose im Ellenbogen bekommen.Ich rate jedem davon ab sich kurz vor einer Op spritzen zu lassen,wenn man einen guten Arzt hat ,wird er… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren Gel bei Epicondylitis

 

Diclofenac für Epicondylitis, Epicondylitis, Epicondylitis mit Magenschmerzen, Darmkolik, Krämpfe, Blutungen, Wirkungslosigkeit

Diclofenac verursacht bei mir Magenschmerzen, Darmkolliken, Krämpfe und Blutungen.
Schmerz- und Entzündungssenkende Wirkung bei oraler Einnahme nicht spürbar. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Zeel bei Epicondylitis

 

Zeel für Epicondylitis mit Hautprobleme, Hautrötung, juckender Ausschlag

die geschilderten Nebenwirkungen stammen von dem zusätzlich gespritzen Meaverin - wie sich im Nachhinein herausgestellt hat. mehr…

Weitere Bezeichnungen, die zu Epicondylitis gruppiert wurden

"Tennisarm", Epicondilitis, Epicondylitis alle 4..5 tage, Epicondylitis / Bandscheibenvorfall, Epicondylitis (Tennisarm), Epicondylitis re., epicondylitis ulnar und radial, Epikondylopathie, Sehnenentzündung Tennisarm, Tennisarm OP. beids. und Schnappfinger

Klassifikation nach ICD-10

M79.1- Myalgie [5. Stelle: 0-9]
M77.1 Epicondylitis radialis humeri

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 24 Benutzer zu Epicondylitis

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.