Essentielle Thrombozythämie

Die essentielle Thrombozythämie gehört zu den Bluterkrankungen. Im Blutbild der Betroffenen finden sich im Vergleich zu Nicht-Betroffenen erhöhte Zahlen von Thrombozyten (Blutpl...

Community über Essentielle Thrombozythämie

Wir haben 40 Patienten Berichte zu der Krankheit Essentielle Thrombozythämie.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg7183
Durchschnittliches Alter in Jahren5765
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,5525,85

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Essentielle Thrombozythämie

Essentielle Thrombozythämie

Bei Essentielle Thrombozythämie wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Litalir30% (11 Bew.)
Xagrid23% (9 Bew.)
Syrea20% (9 Bew.)
Thromboreductin8% (2 Bew.)
Aspirin3% (1 Bew.)
Aspirin Cardio3% (1 Bew.)
ASS3% (2 Bew.)
Clopidogrel3% (2 Bew.)
Hydroxycarbamid3% (1 Bew.)
Interferon3% (1 Bew.)
Mucokehl3% (1 Bew.)
PegIntron3% (1 Bew.)
Restex3% (1 Bew.)

Bei Essentielle Thrombozythämie wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Hydroxyurea30% (11 Bew.)
Anagrelid30% (11 Bew.)
Hydroxycarbamid23% (10 Bew.)
Acetylsalicylsäure8% (4 Bew.)
Interferon3% (1 Bew.)
Clopidogrel3% (2 Bew.)
Levodopa3% (1 Bew.)
Mucor racemosus3% (1 Bew.)
Peginterferon alfa-2b3% (1 Bew.)
Benserazid3% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Essentielle Thrombozythämie

alle Fragen zu Essentielle Thrombozythämie

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Litalir bei Essentielle Thrombozythämie

 

Litalir für Thrombose, Essentielle Thrombozythämie mit Haarausfall, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Leberwertveränderung

Nach einer Hirnvenenthrombose wurde eine Essentielle Thrombozythämie vor 18 Jahren festgestellt. Nehme seit dem Litalir und Macumar. Die ersten Wochen hatte ich Haarausfall, meine Haare sind heute noch sehr dünn. Außerdem habe ich lange Zeit unter starker Müdigkeit und häufigen, unterschiedlichen...

Litalir bei Essentielle Thrombozythämie; Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirEssentielle Thrombozythämie18 Jahre
MarcumarThrombose18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Hirnvenenthrombose wurde eine Essentielle Thrombozythämie vor 18 Jahren festgestellt. Nehme seit dem Litalir und Macumar. Die ersten Wochen hatte ich Haarausfall, meine Haare sind heute noch sehr dünn. Außerdem habe ich lange Zeit unter starker Müdigkeit und häufigen, unterschiedlichen Kopfschmerzen gelitten. Meine Leberwerte sind immer erhöht. Alle 4-6 Wochen wird ein Blutbild gemacht.
Kopfschmerzen treten jetzt selten auf .Ich bin nicht belastbar und deshalb nicht mehr Berufstätig.
Ab morgen nehme ich kein Litalir mehr, werde auf Xagrid umgestellt, weil Litalir durchaus Leukemie hervorrufen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 19014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir r 500 für Essentielle Thrombozythämie mit Wadenkrämpfe

Erhöhte Thrombozyten (1300000) wurden 2005 im Alter von 78 Jahren festgestellt. Nach Einnahme von 2x tägl. 1x Litalr 500 pendeln die Werte heute zwischen 400000 und 600000 bei acht Blutuntersuchungen p.A. Ich vertrage das Medikament bei Einnahme während der Mahlzeit sehr gut. Nebenwirkungen wie...

Litalir r 500 bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Litalir r 500Essentielle Thrombozythämie8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhöhte Thrombozyten (1300000) wurden 2005 im Alter von 78 Jahren festgestellt. Nach Einnahme von 2x tägl. 1x Litalr 500 pendeln die Werte heute zwischen 400000 und 600000 bei acht Blutuntersuchungen p.A. Ich vertrage das Medikament bei Einnahme während der Mahlzeit sehr gut. Nebenwirkungen wie Schwierigkeiten im Gehbereich und Wadenkrämpfe können auch Alterserscheinungen (Jahrgang 1928) sein. Ich vertraue meiner Ärztin (Hämatolgin und Onkologin)

Eingetragen am  als Datensatz 52643
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1928 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Litalir

Patienten Berichte über die Anwendung von Xagrid bei Essentielle Thrombozythämie

 

Xagrid für ET mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Gewichtsprobleme

Seit Januar 2012 nehme ich Xagrid. Am Anfang eine Kapsel pro Tag, das wurde dann auf zwei im April 2012 erhöht. In den ersten Wochen hatte ich Kopfschmerzen, am tage war ich müde, aber nachts konnte ich schlecht einschlafen, was auch heute noch der Fall ist. Leider muss ich auch feststellen, das...

Xagrid bei ET

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XagridET2012 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Januar 2012 nehme ich Xagrid. Am Anfang eine Kapsel pro Tag, das wurde dann auf zwei im April 2012 erhöht. In den ersten Wochen hatte ich Kopfschmerzen, am tage war ich müde, aber nachts konnte ich schlecht einschlafen, was auch heute noch der Fall ist. Leider muss ich auch feststellen, das mein Gewicht sich nicht nach unten bewegt. Ich mache dreimal pro Woche Sport und bin auch sonst sehr aktiv im Hinblick auf Bewegung (Hund, Garten)
Ansonsten vertrage ich Xagrid sehr gut.
Mir wird jeden Monat Blut abgenommen und vierteljährlich stelle ich mich bei meiner Hämatologin vor.
Bei mir wurde nach der zweiten Knochenmarkbiopsi die Jak 2 Mutation fetsgestellt.
Meine Thrombozythen sind nun wieder mit Hilfe der Medikamente im Normalbereich. Die Einnahme der Kapseln wird auch weiterhin fortgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 58911
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anagrelid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Xagrid für Essentielle Thrombozythämie mit Schwindel, Benommenheit, Herzrasen, Sehstörungen, Kopfschmerzen

Hallo, ich habe eine Essentielle Thrombozythämie,bekannt seit 1996 und ich nehme 2x Täglich Xagrid (seid 2004)und 1x Täglich ASS100. Leider habe ich Täglich mit Schwindel,Benommenheit im Kopf zutun,manchmal habe ich Herzrasen, Sehstörung und Kopfschmerzen. Wegen des Schwindels hat meine...

Xagrid bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XagridEssentielle Thrombozythämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich habe eine Essentielle Thrombozythämie,bekannt seit 1996 und ich nehme 2x Täglich Xagrid (seid 2004)und 1x Täglich ASS100. Leider habe ich Täglich mit Schwindel,Benommenheit im Kopf zutun,manchmal habe ich Herzrasen, Sehstörung und Kopfschmerzen. Wegen des Schwindels hat meine Lebensqualität sich mit den Jahren verschlechtert. Es gibt Phasen in denen es mir besser geht, aber nie 100%. Ich bin wegen meines Schwindels zu ganz vielen Ärzten und nie was gefunden.Alle denken das ist Nebenwirkung von Xagrid.
Mein Thrombozyten waren früher ohne Xagrid zwischen 1 Million und 1 Million 200.Mit Xagrid sind zwischen 400 und 550.000.
Carla

Eingetragen am  als Datensatz 68638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anagrelid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Xagrid

Patienten Berichte über die Anwendung von Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit, Infektanfälligkeit

Im Laufe der letzten ca. 4 Jahre sind meine Thrombozythen jährlich um 300.000 gestiegen. Ende 2007 lagen sie bei 1,5 Mio. Bekam die letzten 2 Jahre ASS100 und jährliche Kontrolle beim Hämatologen. Ende 2007 bekam ich dann Xagrid verschrieben, auf was ich mit heftigsten Kopfschmerzen reagierte....

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Laufe der letzten ca. 4 Jahre sind meine Thrombozythen jährlich um 300.000 gestiegen. Ende 2007 lagen sie bei 1,5 Mio. Bekam die letzten 2 Jahre ASS100 und jährliche Kontrolle beim Hämatologen. Ende 2007 bekam ich dann Xagrid verschrieben, auf was ich mit heftigsten Kopfschmerzen reagierte. Das Medikament wurde wieder abgesetzt, und die Behandlung mit Syrea begonnen. Blutkontrolle alle 4 bis 6 Wochen. Die Syrea schlugen sofort an, die Trombozythen sanken binnen kürzester Zeit auf einen Wert um 400.000. Allerdings begann eine andauerne Müdigkeit, Schlappheit und Unlust. Ich versuche einfach dagegen anzugehen - mit einigermaßen Erfolg. Was mich aber sehr stört, sind ständige Infekte/Erkältungen. Dabei bekomme ich dauernd Aften im Mund (z.Zt. 4 Stck auf/an der Zunge!!), die sehr schmerzhaft sind. Ich habe das Gefühl, dass meine Körperabwehr etwas gemindert ist. An sonsten vertrage ich die Syrea ganz gut (kein Durchfall, Juckreiz o.ä.)

Eingetragen am  als Datensatz 11527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea 500 mg 2x pro Tag für Thromboseprophylaxe, Essentielle Thrombozythämie mit Immunschwäche

Aufgrund der Syreabehandlung seit ca.16 Jahren sind meine Befindlichkeit recht stabil. Jedoch wurde mir in der Hautklinik Tübingen mitgeteilt, dass Litalir (also Syrea) die Immunabwehr allgemein herabsetze und daher insbesondere mein Weißer Hautkrebs besonderes intensiv aufblühe. Der Weiße...

Syrea 500 mg 2x pro Tag bei Essentielle Thrombozythämie; ASS 100 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Syrea 500 mg 2x pro TagEssentielle Thrombozythämie-
ASS 100Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund der Syreabehandlung seit ca.16 Jahren sind meine Befindlichkeit recht stabil. Jedoch wurde mir in der Hautklinik Tübingen mitgeteilt, dass Litalir (also Syrea) die Immunabwehr allgemein herabsetze und daher insbesondere mein Weißer Hautkrebs besonderes intensiv aufblühe. Der Weiße Hautkrebs ist Folge von Lichtschäden der Haut und muss regelmäßig behandelt werden, um Schlimmeres zu verhindern. Darüber hinaus halten sich bisher die Nebenwirkungen offensichtlich in Grenzen bzw. werden aufgrund der schleichenden Art kaum wahrgenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 71906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Syrea

Patienten Berichte über die Anwendung von Thromboreductin bei Essentielle Thrombozythämie

 

Thromboreductin für Essentielle Thrombozythämie mit Kopfschmerzen, Nierenschäden

Nehme Thromboreductin seit ca. 5 Jahren 4 Kapseln täglich. Anfänglich bzw. nach Dosis-Steigerung 1-2 Tage Kopfschmerzen, dann keine Beschwerden mehr. Nach der langen Anwendungszeit verschlechtern sich jedoch meine Nierenwerte. Die Ärzte führen das auf Thrombored. zurück.

Thromboreductin bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThromboreductinEssentielle Thrombozythämie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Thromboreductin seit ca. 5 Jahren 4 Kapseln täglich. Anfänglich bzw. nach Dosis-Steigerung 1-2 Tage Kopfschmerzen, dann keine Beschwerden mehr. Nach der langen Anwendungszeit verschlechtern sich jedoch meine Nierenwerte. Die Ärzte führen das auf Thrombored. zurück.

Eingetragen am  als Datensatz 39801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anagrelid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Thromboreductin für Essentielle Thrombozythämie mit Sehstörungen

Sehstörungen

Thromboreductin bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThromboreductinEssentielle Thrombozythämie1200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 5632
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Anagrelid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Thromboreductin

Patienten Berichte über die Anwendung von Aspirin bei Essentielle Thrombozythämie

 

Aspirin 50 mg für ET mit Frieren, Schwitzen, Schmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen

Habe ET, nehme aber keine typischen Medikamente dagegen ein - außer Aspi 50 mg täglich. Seltsamerweise habe ich trotzdem die Symptome derer, die Reduktionsmedikamente für Thrombos einnehmem. Zum Beispiel: Frieren, grippeähnliche Infekte, Nacht-(Tagschweiß), rheumaartige Schmerzen, Schwindel,...

Aspirin 50 mg bei ET

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin 50 mgET-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ET, nehme aber keine typischen Medikamente dagegen ein - außer Aspi 50 mg täglich. Seltsamerweise habe ich trotzdem die Symptome derer, die Reduktionsmedikamente für Thrombos einnehmem. Zum Beispiel: Frieren, grippeähnliche Infekte, Nacht-(Tagschweiß), rheumaartige Schmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen etc.

Eingetragen am  als Datensatz 18400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Aspirin Cardio bei Essentielle Thrombozythämie

 

Aspirin Cardio für Essentielle Thrombozythämie mit Schwindel, Blähungen

- tageweise Bauchblähungen - teilweise Schwindel

Aspirin Cardio bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin CardioEssentielle Thrombozythämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- tageweise Bauchblähungen
- teilweise Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 14129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von ASS bei Essentielle Thrombozythämie

 

ASS100 für Essentielle Thrombozythämie, Essentielle Thrombozythämie mit Magenbeschwerden, Völlegefühl

Mit ASS100 bekam ich nach ca. 2 Jahren Einnahme Magenprobleme, Völlegefühl bei normalem Eßverhalten und gesunden Lebensmitteln. Umstellung auf ASS100 protect besserte die Magenprobleme aber behob sie nicht gänzlich. Pantoprazol 20 war bei mir wirkungslos. Nach weiteren 2 Jahren wurden die...

ASS100 bei Essentielle Thrombozythämie; Clopidogrel bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS100Essentielle Thrombozythämie4 Jahre
ClopidogrelEssentielle Thrombozythämie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit ASS100 bekam ich nach ca. 2 Jahren Einnahme Magenprobleme, Völlegefühl bei normalem Eßverhalten und gesunden Lebensmitteln. Umstellung auf ASS100 protect besserte die Magenprobleme aber behob sie nicht gänzlich. Pantoprazol 20 war bei mir wirkungslos.
Nach weiteren 2 Jahren wurden die Magenprobleme so schlimm, daß ich ASS100 absetzen mußte. Ich bekam von Prof. Griesshammer (Klinikum Minden) Clopidogrel (auf Kassenrezept) verordnet. Das vertrage ich sehr gut, und es hilft mir optimal.

Eingetragen am  als Datensatz 51922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Clopidogrel bei Essentielle Thrombozythämie

 

ASS100 für Essentielle Thrombozythämie, Essentielle Thrombozythämie mit Magenbeschwerden, Völlegefühl

Mit ASS100 bekam ich nach ca. 2 Jahren Einnahme Magenprobleme, Völlegefühl bei normalem Eßverhalten und gesunden Lebensmitteln. Umstellung auf ASS100 protect besserte die Magenprobleme aber behob sie nicht gänzlich. Pantoprazol 20 war bei mir wirkungslos. Nach weiteren 2 Jahren wurden die...

ASS100 bei Essentielle Thrombozythämie; Clopidogrel bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS100Essentielle Thrombozythämie4 Jahre
ClopidogrelEssentielle Thrombozythämie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit ASS100 bekam ich nach ca. 2 Jahren Einnahme Magenprobleme, Völlegefühl bei normalem Eßverhalten und gesunden Lebensmitteln. Umstellung auf ASS100 protect besserte die Magenprobleme aber behob sie nicht gänzlich. Pantoprazol 20 war bei mir wirkungslos.
Nach weiteren 2 Jahren wurden die Magenprobleme so schlimm, daß ich ASS100 absetzen mußte. Ich bekam von Prof. Griesshammer (Klinikum Minden) Clopidogrel (auf Kassenrezept) verordnet. Das vertrage ich sehr gut, und es hilft mir optimal.

Eingetragen am  als Datensatz 51922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Clopidogrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Hydroxycarbamid bei Essentielle Thrombozythämie

 

Hydroxycarbamid für Essentielle Thrombozythämie mit Infektanfälligkeit, Kopfschmerzen, Hautrötung

Ständige Erkältung. Leichte Kopfschmerzen. Juckende und gerötete haut.die werte sind von 870 auf 550 gefallen. Nehme täglich einmal 500 mg Kapsel und sa.so.zweimal am tag jeweils 500 mg morgens uns abends.die idealwerte erreiche ich damit nicht.ich hoffe, mit Werten zwischen 500 und 600 kann ich...

Hydroxycarbamid bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HydroxycarbamidEssentielle Thrombozythämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständige Erkältung. Leichte Kopfschmerzen. Juckende und gerötete haut.die werte sind von 870 auf 550 gefallen. Nehme täglich einmal 500 mg Kapsel und sa.so.zweimal am tag jeweils 500 mg morgens uns abends.die idealwerte erreiche ich damit nicht.ich hoffe, mit Werten zwischen 500 und 600 kann ich leben. Ich habe diese Krankheit erst nach einer radiojodtheraphie zur Beseitigung heißer knoten in der schilddrüse.

Eingetragen am  als Datensatz 71960
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Interferon bei Essentielle Thrombozythämie

 

Interferon für Essentielle Thrombozythämie mit Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Ekzem

Da ich ess. Thrombozythämie habe, nehme ich das Interferon seit Jahren. Am Anfang hatte ich alle Nebenwirkungen, es war grausig! Jetzt habe ich Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und habe Gesichtsekzeme am Hals und habe eine Sammlung von Crem's und Salben. Nichts hat geholfen.

Interferon bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InterferonEssentielle Thrombozythämie6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich ess. Thrombozythämie habe, nehme ich das Interferon seit Jahren. Am Anfang hatte ich alle Nebenwirkungen, es war grausig! Jetzt habe ich Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und habe Gesichtsekzeme am Hals und habe eine Sammlung von Crem's und Salben. Nichts hat geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 58648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Interferon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mucokehl bei Essentielle Thrombozythämie

 

Mucokehl D5 Tropfen für Essentielle Thrombozythämie mit keine Nebenwirkungen

Meine ganz persönliche Erfahrung ist : Die Zahl meiner Blutplättchen hat sich verringert, lagen fast schon an der Obergrenze zum Normbereich. Nebenwirkungen keine an mir festgestellt. Verträgt sich gut mit ASS Protect 100 mg und Marcumar. Mucokehl sollte allerdings abgesetzt werden bei einem...

Mucokehl D5 Tropfen bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mucokehl D5 TropfenEssentielle Thrombozythämie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine ganz persönliche Erfahrung ist : Die Zahl meiner Blutplättchen hat sich verringert, lagen fast schon an der Obergrenze zum Normbereich. Nebenwirkungen keine an mir festgestellt. Verträgt sich gut mit ASS Protect 100 mg und Marcumar. Mucokehl sollte allerdings abgesetzt werden bei einem grippalen Infekt, weil sich sonst der Infekt verstärkt. Als ich aus diesem Grund die Tropfen mal für 3 1/2 Monate absetzen mußte, vermehrten sich die Thrombozyten wieder. Jetzt nehme ich sie seit kurzem wieder (2x5 Tr. tgl. auf Zunge, mit 2 Tr. Steißbein gut einreiben). Mucokehl sollte auch nicht gleichzeitig mit Nota-, Quenta-, Fortakehl eingenommen werden, weil die Wirkungen sich gegenseitig aufheben.
Mucokehl ist ein homöopathisches Mittel.

Eingetragen am  als Datensatz 27073
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mucor racemosus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von PegIntron bei Essentielle Thrombozythämie

 

PegIntron für Essentielle Thrombozythämie mit Hauttrockenheit, Schleimhautentzündung, Muskelschmerzen, Gliederschmerzen, Haarausfall, Müdigkeit

Ich vertrage Pegintron sehr gut. Vor allen Dingen haben sich meine Blutwerte erheblich verbessert. Mit Dauer der Einnahme wurden auch die Nebenwirkungen wie Muskel- und Gliederschmerzen, Haarausfall, Müdigkeit weniger. Häufigste Nebenwirkungen bei mir: Entzündete Schleimhäute, trockene Haut - in...

PegIntron bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PegIntronEssentielle Thrombozythämie10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage Pegintron sehr gut. Vor allen Dingen haben sich meine Blutwerte erheblich verbessert.
Mit Dauer der Einnahme wurden auch die Nebenwirkungen wie Muskel- und Gliederschmerzen, Haarausfall, Müdigkeit weniger. Häufigste Nebenwirkungen bei mir: Entzündete Schleimhäute, trockene Haut - in Folge dessen Ekzembildung, Juckreiz.

Eingetragen am  als Datensatz 63560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Peginterferon alfa-2b

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Restex bei Essentielle Thrombozythämie

 

Restex für Essentielle Thrombozythämie mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen habe ich keine. Ich muß aber sagen, daß Zittern der Beine, der Arme und Finger sich nicht verbessert hat. Ebenso habe ich immerzu kalte Füße. Dies ist in der Nacht so und ich schlafe ganz schlecht ein.

Restex bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RestexEssentielle Thrombozythämie2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen habe ich keine.
Ich muß aber sagen, daß Zittern der Beine, der Arme und Finger sich nicht verbessert hat. Ebenso habe ich immerzu kalte Füße.
Dies ist in der Nacht so und ich schlafe ganz schlecht ein.

Eingetragen am  als Datensatz 42991
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Essentielle Thrombozythämie gruppiert wurden

chron. essentielle Thrombozytämie, ess. Thrombozythämie, ess.Thrombozythämie, Essentielle Thrombozytämie, Essentielle Thrombozythämie, essentielle Thrombozytose, ET, Myeloproliferative Erkrankung Klassifikation: Essentielle Thrombozythämie

Klassifikation nach ICD-10

D47.3Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 25 Benutzer zu Essentielle Thrombozythämie

Essentielle Thrombozythämie Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die essentielle Thrombozythämie gehört zu den Bluterkrankungen. Im Blutbild der Betroffenen finden sich im Vergleich zu Nicht-Betroffenen erhöhte Zahlen von Thrombozyten (Blutplättchen), die für die Blutgerinnung wichtig sind. Betroffene haben ein erhöhtes Risiko, an einer Thrombose zu erkranken. Zur Prophylaxe kommen Thromboytenaggregationshemmer (z.B. ASS, Clopidogrel) zum Einsatz.

[]