Fraktur des Handgelenks

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Krankheit Fraktur des Handgelenks.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg084
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,08

Bei Fraktur des Handgelenks wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Diclo33% (1 Bew.)
kytta salbe f33% (1 Bew.)
Valoron33% (1 Bew.)

Bei Fraktur des Handgelenks wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Tilidin33% (1 Bew.)
Symphyti radix33% (1 Bew.)
Diclofenac33% (1 Bew.)
Naloxon33% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Fraktur des Handgelenks

alle Fragen zu Fraktur des Handgelenks

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclo bei Fraktur des Handgelenks

 

Diclo für Fraktur des Handgelenks mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen

Diclo bei Fraktur des Handgelenks

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DicloFraktur des Handgelenks-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 40724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von kytta salbe f bei Fraktur des Handgelenks

 

kytta salbe f für Fraktur des Handgelenks mit Brennen, Juckreiz, Schwellung

Sofort rot angeschwollen brennt und Juckreiz Sehr enttäuscht

kytta salbe f bei Fraktur des Handgelenks

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
kytta salbe fFraktur des Handgelenks-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort rot angeschwollen brennt und Juckreiz

Sehr enttäuscht

Eingetragen am  als Datensatz 67643
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Symphyti radix

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Valoron bei Fraktur des Handgelenks

 

Valoron für Politrauma: Genickfraktur (C5/C6), 19 Bauchoperationen (offen), Handfraktur mit re Fraktur. mit Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Abhängigkeit

Einen schönen guten Tag! einiges habe ich hier gelesen über Valaron (N). Nun liegt es mir am Herzen hier auch etwas über dieses Medikament und seiner Wirkung zu schreiben. Als aller erstes möchte ich erwähnen, das im allgemeinen Morphin, Morphin ähnliche Präparate auf den Körper besser...

Valoron bei Politrauma: Genickfraktur (C5/C6), 19 Bauchoperationen (offen), Handfraktur mit re Fraktur.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronPolitrauma: Genickfraktur (C5/C6), 19 Bauchoperationen (offen), Handfraktur mit re Fraktur.15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einen schönen guten Tag!

einiges habe ich hier gelesen über Valaron (N).
Nun liegt es mir am Herzen hier auch etwas über dieses Medikament und seiner Wirkung zu schreiben.
Als aller erstes möchte ich erwähnen, das im allgemeinen Morphin, Morphin ähnliche Präparate auf den Körper besser wirken als manch ein anderes Erzeugnis welches es auf dem Medikamenten Markt zu finden ist. Ich möchte das Sie sich diesen Film (Doku) zu diesem Thema ansehen daher stelle ich Ihnen diesen Link hier bereit.: https://www.youtube.com/watch?v=mtnI8rgb23I

Morphin ist ein Allround Medikament, und wird (kann) in vielen Bereichen eingesetzt werden.
Doch sollte dies immer unter Aufsicht genommen werden. Wenn ich sehe oder lese wie Jugendliche, gar Kinder mit diesem Pharmazeutischem Produkt (Valaron/Tilidin) umgehen läuft es mir kalt den Rücken runter.

Was mich betrifft, so werden Sie gelesen haben, das ich ein Polytrauma gehabt habe und zum teil immer noch daran zu leiden habe. Daher kann ich dieses Medikament nicht verteufeln. Im Gegenteil es half und hilft mit in mancher Hinsicht meinen Lebensalltag zu erleichtern. Doch muss ich bei mir feststellen, das die Symptome die zuvor in der Tat mal das Fasten anzeigten sich umgeschlagen haben. Sie wirken eher Essens fördern. Auch bekomme ich Ödeme die sich ansammeln. Dies im allgemeinen Köper, nicht auf eine Region bezogen.
Was die Sucht anbelangt so kann ich schreiben, das diese zu 100% gegeben ist, diese ich für mich jedoch gerne in kauf nehme. Um nicht an einem Stück dieses Präparat ein zu nehmen und auch zu sehen wie meine Schmerzen nun liegen setze ich gerne mal dieses Produkt ab. Wenn ich merke ich habe noch Schmerzen pendel ich die Tropfen wieder dem Schmerz ein. Jedoch wenn ich ohne dieses Mittel auskomme, ziehe ich diesen Entzug durch. Dies gelingt mir jedoch nicht immer, so das ich mehr aus Bequemlichkeit (habe zur Zeit keine Lust es abzusetzen da ich mich der Symptome abschrecken) weiter einnehme. Doch nicht war los, und ohne Verstand. Nein, immer so an der Schwelle des merkend des Schmerzes. Irgendwann packt es mich und ich mache mir Blasen und Nierentee (Brennnessel, wenn draußen welche wachsen) Lieterweise, und trinke diese mehrere Tage. So das alle Stoffe ausgespült werden. Gehe raus in die Natur mich ablenken von dem Entzug. Wenn es doch heftig kommen sollte, nehme ich 10 Tropfen. So das grade einmal die Symptome gelindert werden. Zudem esse ich Rote Beete. Weis zwar nicht warum, doch dies tue ich weil ich einfach das Gefühl habe mein Körper braucht dies. Nach dieser Reinigung von Valaron, habe ich das Gefühl, wie neu geboren zu sein. Mein Eindrücke sind schärfer und reiner. Ich kann wieder tief atmen, dies tut mir gut. Solange bis ich wieder wegen Schmerzen einknicke. Doch dies kann Gott sei dank bis zu zwei Jahren dauern.

Was mir noch einfällt ist, das Mein Körper gar nicht mehr auf andere Medizin anschlägt.
Und wenn dann so schlecht, das die Nebenwirkungen viel höher sind, als der eigentliche Nutzen.
Daher lobe ich mir Morphin und sein Derivate.

Eingetragen am  als Datensatz 48941
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Fraktur des Handgelenks gruppiert wurden

2 gebrochene Handgelenke, Fraktur des Handgelenks, Handfraktur mit re Fraktur., Handgelenk finger gebrochen, Heliocopter, Schiene f Handgelenk, Schmerzen Fibro

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]