Gefäßverengung

Wir haben 7 Patienten Berichte zu der Krankheit Gefäßverengung.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm160176
Durchschnittliches Gewicht in kg6472
Durchschnittliches Alter in Jahren7475
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2323,24

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Gefäßverengung

Gefäßstenose, Gefäßverengung

Bei Gefäßverengung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
ASS14% (1 Bew.)
Crestor14% (3 Bew.)
Lisinopril14%
Simvastatin14% (1 Bew.)
Unacid14% (1 Bew.)
xarelto14% (1 Bew.)

Bei Gefäßverengung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Rosuvastatin14% (3 Bew.)
Acetylsalicylsäure14% (1 Bew.)
Rivaroxaban14% (1 Bew.)
Hydrochlorothiazid14%
Simvastatin14% (1 Bew.)
Lisinopril14%
Ampicillin14% (1 Bew.)
Sulbactam14% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Gefäßverengung

alle Fragen zu Gefäßverengung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von ASS bei Gefäßverengung

 

ASS für geschlossene Carotis interna rechts mit Blähungen, Durchfall

Nach 2 wöchiger Einnahme bekam ich Blähungen und Durchfall. Meine Blähungen behinderten mich so, dass ich keinen Sport mehr machen konnte, ohne dass die Winde abgingen. Med. wieder abgesetzt. Es geht mir wieder viel besser.

ASS bei geschlossene Carotis interna rechts

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSgeschlossene Carotis interna rechts2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 wöchiger Einnahme bekam ich Blähungen und Durchfall.
Meine Blähungen behinderten mich so, dass ich keinen Sport mehr machen konnte, ohne dass die Winde abgingen. Med. wieder abgesetzt. Es geht mir wieder viel besser.

Eingetragen am  als Datensatz 45597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Crestor bei Gefäßverengung

 

Acemin für Gefäßverengung, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit juckender Ausschlag, Taubheit

Nach längerer Einnahme begann die Haut zu jucken. Im Mittelfinger und Ringfinger der rechten Hand ganz vorne zeitweise Taubheit!

Acemin bei Bluthochdruck; Acecomb bei Bluthochdruck; Crestor bei Gefäßverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AceminBluthochdruck400 Tage
AcecombBluthochdruck400 Tage
CrestorGefäßverengung600 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Einnahme begann die Haut zu jucken.
Im Mittelfinger und Ringfinger der rechten Hand ganz vorne zeitweise Taubheit!

Eingetragen am  als Datensatz 35863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Rosuvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lisinopril bei Gefäßverengung

 

Gingobeta 40 für Bluthochdruck, verengte Gefäße, Durchblutungsstörungen im Gehirn mit keine Nebenwirkungen

1. Frage: Vertragen sich beide Medikamente miteinander? Lisinopril-Behandlung wird erst begonnen mit täglich 1/4 Tablette. 2. Frage: Einnahme von Lisinopril vor oder nach der 1. Morgenmahlzeit?

Gingobeta 40 bei Durchblutungsstörungen im Gehirn; Lisinopril AL 10 mg bei Bluthochdruck, verengte Gefäße

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gingobeta 40Durchblutungsstörungen im Gehirn10 Jahre
Lisinopril AL 10 mgBluthochdruck, verengte Gefäße-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Frage: Vertragen sich beide Medikamente miteinander? Lisinopril-Behandlung wird erst begonnen mit täglich 1/4 Tablette.
2. Frage: Einnahme von Lisinopril vor oder nach der 1. Morgenmahlzeit?

Eingetragen am  als Datensatz 368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trockenextrakt aus Ginkgo biloba-Blättern, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Simvastatin bei Gefäßverengung

 

Blopress 16mg für Magen-Darm-Infekt-Vorbeugung, Cholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung, Herzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr., Bluthochdruck mit Harndrang, Hitzewallungen, Müdigkeit, Depressionen

Die angegebenen 4 Medikamente sind nur ein Teil der Pflichtmidikation, aber mehr lässt der Fragebogen nicht zu. Ich nehme noch ein: Prednisolon AL 5mg; Clopidogrel 75mg; ASS 100; Ich spritze Insulin Novorapid nach Bedarf und Messung (4-5 mal am Tag) Ich nehme z.Zt. Schmerzmittel Tilidin...

Blopress 16mg bei Bluthochdruck; Torasemid 10mg bei Herzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr.; Simvastatin 40 mg bei Cholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung; Omeprazol 20 mg bei Magen-Darm-Infekt-Vorbeugung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Blopress 16mgBluthochdruck10 Jahre
Torasemid 10mgHerzrhythmusstörungen, Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdr.10 Jahre
Simvastatin 40 mgCholesterinwerterhöhung, Gefäßverengung2 Jahre
Omeprazol 20 mgMagen-Darm-Infekt-Vorbeugung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die angegebenen 4 Medikamente sind nur ein Teil der Pflichtmidikation, aber mehr lässt der Fragebogen nicht zu.
Ich nehme noch ein: Prednisolon AL 5mg; Clopidogrel 75mg; ASS 100;
Ich spritze Insulin Novorapid nach Bedarf und Messung (4-5 mal am Tag)
Ich nehme z.Zt. Schmerzmittel Tilidin Tropfen, ca. 4 x 20 am Tag.
Voraussichtlich ab September 2009 wieder Markumar Wurde wegen Mediz.Stents abgesetzt

Meine Nebenwirkungen sind 10 - 15 mal tägl. Hitzewallungen und Harndrang. (Der 24stunden Urin beträgt ca. 3,5 Liter) Müdigkeit, leichte Depression

Eingetragen am  als Datensatz 17147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Torasemid, Simvastatin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Unacid bei Gefäßverengung

 

Unacid PD 375 für Darmdilatation nach Stenose mit Blähungen, Juckreiz, Durchfall

Nach einer erfolgreichen Ballondilatation einer Stenose meines Dickdarmes nahm ich das Antibiotikum wie verschrieben ein.Daß dadurch Durchfälle vorkommen würden,las ich in dem Beipackzettel. Aber daß das so ausarten konnte.... 3 Stunden nach dem Essen konnte ich auf Toilette gehen.Und das war...

Unacid PD 375 bei Darmdilatation nach Stenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Unacid PD 375Darmdilatation nach Stenose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer erfolgreichen Ballondilatation einer Stenose meines Dickdarmes nahm ich das Antibiotikum wie verschrieben ein.Daß dadurch Durchfälle vorkommen würden,las ich in dem Beipackzettel.
Aber daß das so ausarten konnte....
3 Stunden nach dem Essen konnte ich auf Toilette gehen.Und das war dann mit einem Mal nicht getan.Es vergingen Stunden,bis sich der Darm leerte.Außerdem "rumpelte" es furchtbar im Darm und Blähungen kamen auch dazu.Weiterhin ein Jucken im Intimbereich.
Ein totales Unwohlsein auch noch einen Tag später nach dem Absetzen.
Dieses Antibiotikum werde ich niemandem weiterempfehlen und ich bin froh,daß ich nicht die Einzige bin,die damit große Probleme hat.

Eingetragen am  als Datensatz 50658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von xarelto bei Gefäßverengung

 

xarelto für chronischer Gefäßverschluss mit Nasenbluten

seit 3 Monaten sehr oft starkes Nasenbluten ca. 20 Minuten , vorausgegangen ist mit einer Ohnmacht bei Erwachen starke Gliederschmerzen, konnten mich eine zeitlang nicht bewegen.Bin chronisch gefässkrank. Nase rinnt sehr stark mit weissen Sekret, fast den ganzen Tag. Sehr Hoher Blutdruck,...

xarelto bei chronischer Gefäßverschluss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltochronischer Gefäßverschluss-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit 3 Monaten sehr oft starkes Nasenbluten ca. 20 Minuten , vorausgegangen ist mit einer Ohnmacht bei Erwachen starke Gliederschmerzen, konnten mich eine zeitlang nicht bewegen.Bin chronisch gefässkrank. Nase rinnt sehr stark mit weissen Sekret, fast den ganzen Tag. Sehr Hoher Blutdruck, Vorhoffflimmern. 8 Medikamente muss ich nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 67095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Gefäßverengung gruppiert wurden

2-Gefäss Verschluss, Ablagerungen in Halsschlagader, Arterienverschluss, beginnende Gefäßverengung, beidseitig hochgradige siphonstenosen, chronischer Gefäßverschluss, Darmdilatation nach Stenose, div.Stenosen, dto. Verschluß Carotis rechts, Gefäßverengung usw.

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 25 Benutzer zu Gefäßverengung

[]