Hüftgelenksentzündung

Wir haben 5 Patienten Berichte zu der Krankheit Hüftgelenksentzündung.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm172180
Durchschnittliches Gewicht in kg6588
Durchschnittliches Alter in Jahren5763
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,2226,68

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Hüftgelenksentzündung

Hüftgelenksentzündung, Koxitis

Bei Hüftgelenksentzündung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
ARCOXIA40% (2 Bew.)
Wobenzym N40% (2 Bew.)
Novaminsulfon20% (1 Bew.)

Bei Hüftgelenksentzündung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Enzyme40% (2 Bew.)
Etoricoxib40% (2 Bew.)
Metamizol20% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Hüftgelenksentzündung

alle Fragen zu Hüftgelenksentzündung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Hüftgelenksentzündung

 

Arcoxia für Schmerzen, Entzuendung Huefte mit Schwindel, Übelkeit

Es wirkt, und zwar fast den ganzen Tag bei 90 mg. Es ist nur eine Dosis zu nehmen. Allerdings sind die Tabletten durch ihre seltsame Form auch mit sehr viel Wasser nur schwer zu schlucken. Nebenwirkung bisher Schwindel und leichte Uebelkeit, geht aber.

Arcoxia bei Schmerzen, Entzuendung Huefte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaSchmerzen, Entzuendung Huefte7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es wirkt, und zwar fast den ganzen Tag bei 90 mg. Es ist nur eine Dosis zu nehmen. Allerdings sind die Tabletten durch ihre seltsame Form auch mit sehr viel Wasser nur schwer zu schlucken. Nebenwirkung bisher Schwindel und leichte Uebelkeit, geht aber.

Eingetragen am  als Datensatz 56219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Hüftgelenksentzündung mit Depression, Konzentrationsschwierigkeiten, Angstzustände, Schlafstörungen, Muskelschmerzen

Depressionen, Konzentrationsprobleme, Angstzustände, Schlafstörungen. Nachwirkungen (1 - 1,5 Tge nach dem Absetzen): Heftige Muskelschmerzen fast im ganzen Körper bei Bewegung über min. 3 Tage (Füsse, Knie, Rücken, Brustkorb, Brustbein, Arme), dazu Kribbeln in Fonern und Armen. Starke...

Arcoxia bei Hüftgelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaHüftgelenksentzündung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Konzentrationsprobleme, Angstzustände, Schlafstörungen.
Nachwirkungen (1 - 1,5 Tge nach dem Absetzen): Heftige Muskelschmerzen fast im ganzen Körper bei Bewegung über min. 3 Tage (Füsse, Knie, Rücken, Brustkorb, Brustbein, Arme), dazu Kribbeln in Fonern und Armen. Starke Bewegungseinschränkung.

Eingetragen am  als Datensatz 69800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Wobenzym N bei Hüftgelenksentzündung

 

Wobenzym für Hüftgelenksentzündung mit Schweißausbrüche, Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall

Habe es vom Orthopäden verschreiben bekommen (5*5*5 Tabletten pro Tag) wegen einem Weichteilödem. Nachdem ich den Beipackzettel gelesen habe, dachte ich mir, ich beginne mal mit 2 Tabletten um zu schauen, wie ich es vertrage. Nach ein paar Stunden hatte ich extreme Schweißausbrüche, schlimmste...

Wobenzym bei Hüftgelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
WobenzymHüftgelenksentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es vom Orthopäden verschreiben bekommen (5*5*5 Tabletten pro Tag) wegen einem Weichteilödem. Nachdem ich den Beipackzettel gelesen habe, dachte ich mir, ich beginne mal mit 2 Tabletten um zu schauen, wie ich es vertrage.
Nach ein paar Stunden hatte ich extreme Schweißausbrüche, schlimmste Bauchschmerzen mit Durchfall und Erbrechen. Ich habe die Behandlung sofort abgebrochen - absolut nicht empfehlenswert!!

Eingetragen am  als Datensatz 69033
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzyme

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wobenzym N für Hüftgelenksentzündung mit keine Nebenwirkungen

Wobenzym N wurde aus dem Verkehr gezogen, es gibt es nicht mehr. Warum ist mir völlig schleierhaft. Es gibt aber den absoluten Ersatz in ASTROZYM !!!!!

Wobenzym N bei Hüftgelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wobenzym NHüftgelenksentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wobenzym N wurde aus dem Verkehr gezogen, es gibt es nicht mehr. Warum ist mir völlig schleierhaft.
Es gibt aber den absoluten Ersatz in ASTROZYM !!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 61393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzyme

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Novaminsulfon bei Hüftgelenksentzündung

 

Novaminsulfon für Hüftgelenksentzündung mit Blutdruckanstieg

Anfangs wurden die Schmerzen leichter, dann stagnierte der Schmerzgrad. Nebenwirkungen langsam angestiegen

Novaminsulfon bei Hüftgelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonHüftgelenksentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs wurden die Schmerzen leichter, dann stagnierte der Schmerzgrad.
Nebenwirkungen langsam angestiegen

Eingetragen am  als Datensatz 64724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Hüftgelenksentzündung gruppiert wurden

Entzuendung Huefte, Gelenksentzündung, Hüftgelenks-Entzündung

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]