Hallux valgus

Hallux

Mit der Mode zu gehen bedeutet bei unserem Schuhwerk leider oft die Gesundheit mit Füßen zu treten. Das gilt besonders für Frauen. Denn hohe Absätze und Schuhe mit schmal zulaufenden Spitzen sind die Hauptverursacher des Hallux valgus, der auch Ballenzehe genannt wird. Hierbei kommt es zu einer Vorwölbung des Grundgelenks der Großzehe, was nach einiger Zeit von außen als Ballen sichtbar wird. Außerdem weicht der große Zeh zum Fußaußenrand ab und verdrängt die kleineren Zehen. Der hervortretende Fußballen am Großzehengrundgelenk kann sich schmerzhaft entzünden und anschwellen. Zur Behandlung des Hallux valgus sowie zur Linderung der Schmerzen gibt es zahlreiche konservative Verfahren. In den meisten Fällen kann jedoch nur eine Operation Abhilfe schaffen.

Community über Hallux valgus

Wir haben 10 Patienten Berichte zu der Krankheit Hallux valgus.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren510
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,120,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Hallux valgus

Hallux-valgus-Operation

Bei Hallux valgus wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Beofenac10% (1 Bew.)
Diclofenac10% (1 Bew.)
Novalgin10% (1 Bew.)
Targin10%
Tilidin10% (1 Bew.)
Voltaren10% (1 Bew.)
Voltaren Gel10% (1 Bew.)
Zeel10% (1 Bew.)

Bei Hallux valgus wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Diclofenac20% (2 Bew.)
Naloxon20% (1 Bew.)
Sanguinaria canadensis10% (1 Bew.)
Tilidin10% (1 Bew.)
Solanum dulcamara10% (1 Bew.)
Aceclofenac10% (1 Bew.)
Arnica montana10% (1 Bew.)
Rhus toxicodendron10% (1 Bew.)
Metamizol10% (1 Bew.)
Sulfur10% (1 Bew.)
Oxycodon10%
Diclofenacl10% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Hallux valgus

alle Fragen zu Hallux valgus

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Beofenac bei Hallux valgus

 

Beofenac 100mg für Hallux-valgus mit keine Nebenwirkungen

Seit nun mehr als 4 Wochen leide ich unter extremen Hallux Schmerzen (OP ist vorgesehen), jedoch durch die Einnahme von Beofenac 100mg (1 bis 2x tgl.)bin ich so gut wie schmerzfrei, auch ist die Schwellung am Fuß zurück gegangen. Ich habe sonst stets große Schwierigkeiten mit Medikamenten...

Beofenac 100mg bei Hallux-valgus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beofenac 100mgHallux-valgus1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit nun mehr als 4 Wochen leide ich unter extremen Hallux Schmerzen (OP ist vorgesehen), jedoch durch die Einnahme von Beofenac 100mg (1 bis 2x tgl.)bin ich
so gut wie schmerzfrei, auch ist die Schwellung am Fuß zurück gegangen.
Ich habe sonst stets große Schwierigkeiten mit Medikamenten besonders Antibiotika,
sehr schnell heftigste Magen-Darm-Probleme, diese habe ich nun nicht.

Ich bin sehr glücklich, auf dieses Medikament gestoßen zu sein, obwohl leider die
Zuzahlung sehr heftig ist.

Eingetragen am  als Datensatz 13251
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Aceclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclofenac bei Hallux valgus

 

Diclofenac dispers für Hallux Valgus OP mit Bauchkrämpfe, Übelkeit

Ich bekam diclofenac dispers (50 mg) nach meiner Hallux valgus OP. Leider waren die Nebenwirkungen schlimmer, so dass ich es nach drei Tagen wieder absetzen mußte. Bauchkrämpfe und Übelkeit waren nicht mehr kontrollierbar.

Diclofenac dispers bei Hallux Valgus OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diclofenac dispersHallux Valgus OP12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam diclofenac dispers (50 mg) nach meiner Hallux valgus OP. Leider waren die Nebenwirkungen schlimmer, so dass ich es nach drei Tagen wieder absetzen mußte. Bauchkrämpfe und Übelkeit waren nicht mehr kontrollierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 35818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Novalgin bei Hallux valgus

 

Novalgin für hallux valgus mit keine Nebenwirkungen

Ich wurde am 8.11.2011 in der Uniklinik Frankfurt am Main am linken Hallux Valgus operiert. Der Fuss war so gut unter Schmerzmittel eingebunden, dass ich überhaupt keine Schmerzen nach der OP hatte. Ich konnte breits nach 2 Tagen mit einem Spezialschuh entlassen werden. Bereits nach 2 Wochen...

Novalgin bei hallux valgus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novalginhallux valgus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde am 8.11.2011 in der Uniklinik Frankfurt am Main am linken Hallux Valgus operiert. Der Fuss war so gut unter Schmerzmittel eingebunden, dass ich überhaupt keine Schmerzen nach der OP hatte.

Ich konnte breits nach 2 Tagen mit einem Spezialschuh entlassen werden. Bereits nach 2 Wochen bin ich auf allen Weihnachtsmärkten in der näheren Umgebung mit einer Krücke unterwegs gewesen und war Beschwerdefrei. Ich bekam - da ich Asthma habe und die üblichen Schmerzmittel nicht vertrag - Novalgin. Nach 14 Tagen konnte ich auch dieses Medikament absetzen, da der Heilungsverlauf sehr gut war.

Ich hätte mir dieses Jahr noch meinen rechten Fuss operieren lassen, aber leider ist mein Mann sehr krank geworden und muss am HWS im November 2012 operiert werden. Ich musste daher diese 2. OP leider verschieben.

Eingetragen am  als Datensatz 48305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Targin bei Hallux valgus

 

Targin für Hallux-valgus-Operation mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Depressionen

hallo ich nehme das medikamend schon 2 monate anfangs hatte ich es auch gut vertragen und jetzt habe ich Kopfschmerzen und bin so neben der spur. Ich habe 4 kinder habe es immer alles geschaft aber seid ich diese tabletten nehme fühle ich mich total überfordert.Hbe auch kein Appetitt mehr,,,...

Targin bei Hallux-valgus-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginHallux-valgus-Operation2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo ich nehme das medikamend schon 2 monate anfangs hatte ich es auch gut vertragen und jetzt habe ich Kopfschmerzen und bin so neben der spur.
Ich habe 4 kinder habe es immer alles geschaft aber seid ich diese tabletten nehme fühle ich mich total überfordert.Hbe auch kein Appetitt mehr,,,
lg..Michaela

Eingetragen am  als Datensatz 5648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tilidin bei Hallux valgus

 

Tilidin für Hallux-valgus-Operation mit keine Nebenwirkungen

Habe seit Kindheitstagen beidseitig an den Großzehen Hallux-Valgus. Habe mir den rechten Fuß im Jahr 2007 operieren lassen. Hab es ambulant machen lassen, mit einer Lokalanästisie. Es ist sicherlich nach der OP mit massiven Schmerzen zu rechnen, die eine weile dauern können, aber danach ist es...

Tilidin bei Hallux-valgus-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHallux-valgus-Operation10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit Kindheitstagen beidseitig an den Großzehen Hallux-Valgus. Habe mir den rechten Fuß im Jahr 2007 operieren lassen. Hab es ambulant machen lassen, mit einer Lokalanästisie. Es ist sicherlich nach der OP mit massiven Schmerzen zu rechnen, die eine weile dauern können, aber danach ist es wieder ein stück Lebensqualität. Ich habe es nicht bereut, denn ich hatte mit 37 Jahren wahnsinnige Schmerzen, und das ist seit der OP vollständig weg. Natürlich sollte man sich das passende Schuhwerk zu legen, damit man den Fuß gut belastet. Es hat eine weile gedauert, bis ich wieder richtig laufen konnte, aber ich würde es jederzeit wieder tun. Je länger man wartet, um so schwieriger wird die OP. Bei weiteren Fragen, schreibt mich ruhig an.

Eingetragen am  als Datensatz 36693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren bei Hallux valgus

 

Voltaren für hallux valgus mit Magenkrämpfe

Hatte eine Operation am Hallux und nahm jeweils am 1 Tag Frühs und Abends eine Voltaren Resinat und Frühs noch einen Magenschutz Pantoprazol am nächsten morgen nochmal eine Voltaren und Magenschutz und dann ging es los. Totale Krämpfe seit 2 Tagen keine Voltaren mehr genommen so unangenehm. War...

Voltaren bei hallux valgus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltarenhallux valgus-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte eine Operation am Hallux und nahm jeweils am 1 Tag Frühs und Abends eine Voltaren Resinat und Frühs noch einen Magenschutz Pantoprazol am nächsten morgen nochmal eine Voltaren und Magenschutz und dann ging es los. Totale Krämpfe seit 2 Tagen keine Voltaren mehr genommen so unangenehm. War bei meiner Hausärztin die hat mir ein neues Schmerzmittel verordnet aber ich trau mich nicht die zu nehmen. Nun habe ich Schmerzen auf Grund der OP + Krämpfe wann ist das vorbei. Trinke Fencheltee und hoffe das es vorbei geht. NIE WIEDER

Eingetragen am  als Datensatz 71843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren Gel bei Hallux valgus

 

Voltaren Gel für hallux valgus mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen! Nehme es bei Schmerzen ..da ich einen Hallux valgus beidseitig hab

Voltaren Gel bei hallux valgus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren Gelhallux valgus1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen! Nehme es bei Schmerzen ..da ich einen Hallux valgus beidseitig hab

Eingetragen am  als Datensatz 27021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenacl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Zeel bei Hallux valgus

 

Zeel für hallux valgus mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich seit ca. einem halben Jahr so starke Schmerzen hatte, dass ich nicht mehr gut schlafen konnte und mit fast jedem Schuh Probleme hatte, habe ich jetzt Zeel versucht und bereits am nächsten Morgen fast keine Schmerzen mehr, auch der Dauerschmerz nachts ist weg!! Hoffe, es bleibt so,...

Zeel bei hallux valgus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zeelhallux valgus3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich seit ca. einem halben Jahr so starke Schmerzen hatte, dass ich nicht mehr gut schlafen konnte und mit fast jedem Schuh Probleme hatte, habe ich jetzt Zeel versucht und bereits am nächsten Morgen fast keine Schmerzen mehr, auch der Dauerschmerz nachts ist weg!! Hoffe, es bleibt so, aber vorerst bin ich begeistert!

Eingetragen am  als Datensatz 70883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rhus toxicodendron, Sulfur, Arnica montana, Sanguinaria canadensis, Solanum dulcamara

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Hallux valgus gruppiert wurden

Hallus, Hallux OP Nachsorge, hallux valgus, Hallux valgus - OP´s, Hallux valgus mit Fehlstellung, Hallux valgus Nach-OP, Hallux Valgus OP, Hallux valgus Operation, Hallux valgus/ rigidus, Hallux-valgus

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 15 Benutzer zu Hallux valgus

Hallux valgus Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Was ist ein Hallux valgus


Hallux

Beim Hallux valgus, Hallux oder der Ballenzehe weicht die Großzehe zunehmend nach außen in Richtung der anderen Zehen ab. Dadurch kommt es an der Innenseite des Fußes zu einer Vorwölbung des Großzehengrundgelenks, was dann als Verdickung (Ballen) deutlich zu sehen ist – selbst durch das Schuhwerk.

Durch die Reibung in den Schuhen können an dieser Stelle Entzündungen und Schwellungen entstehen. Das Großzehengrundgelenk wird beim Hallux überlastet und kann in der Folge eine schmerzhafte Großzehenarthrose (Hallux rigidus) entwickeln. Der schiefe große Zeh verdrängt außerdem die kleineren Nachbarzehen, die nach oben oder unten ausweichen müssen. Sogenannte „Krallenzehen“ entstehen.

Weiterhin müssen die kleinen Zehen den natürlichen Abrollvorgang übernehmen, der normalerweise beim gesunden Gang über die Großzehe hinweg geschieht. Die kleinen Zehen werden dadurch überlastet und in der Folge ebenfalls verformt.

Hallux Ursachen


Hallux

Schuhe mit hohen Absätzen und schmal zulaufenden Spitzen sind die Hautverursacher des Hallux valgus. Denn sie lassen den Fuß nach vorne rutschen und belasten besonders den Vorfuß beim Gehen. Voraussetzung für die Entstehung eines Hallux ist natürlich, dass diese engen und hochhackigen Schuhe über Jahre hinweg ständig getragen werden. Ein Abend oder ein Wochenende in High Heels verursachen noch keinen Hallux.

Auch ein Spreizfuß begünstigt die Entstehung eines Hallux. Ein gesunder Fuß hat ein sogenanntes Längsgewölbe, das sich an der Innenseite des Fußes erhebt und ein Quergewölbe, das sich unter den Mittelfußknochen befindet. Durch das Quergewölbe werden die Belastungen des Fußes gegen den Untergrund gedämpft und abgefedert. Flacht das Quergewölbe ab, kommt es zur Aufspreizung des Mittelfußknochens und zu einer Verbreiterung des Vorfußes. Dieser Spreizfuß braucht natürlich mehr Platz im Schuh. Bekommt er die nicht, kann sich ein Hallux entwickeln.

Erbliche Faktoren und Bindegewebsschwäche können bei der Entstehung des Hallux ebenfalls eine Rolle spielen. Ein eindeutiger Erbgang ist für den Hallux allerdings noch nicht wissenschaftlich geklärt, eine familiäre Häufung wurde aber beobachtet.

Hallux Symptome


Hallux

Die Beschwerden beim Hallux sind individuell sehr verschieden und hängen nicht immer mit dem Ausmaß der Fehlstellung zusammen. Manche spüren keine Schmerzen, anderen tut beim Laufen (vor allem in engen Schuhen) alles weh. Der Großzehenballen ist sehr gut als Vorwölbung sichtbar, kann gerötet sein und hat meistens Schwielen.

Bei ausgeprägtem Hallux ragt der große Zeh über die zweite Zehe oder schiebt sich darunter. Es kann zur Bildung von Geschwüren auf der Haut kommen. Durch das dadurch veränderte Fußskelett kann es auch zu Deformierungen der anderen Zehen kommen. Schmerzen am Fußrücken und in den Zehenzwischenräumen können ebenfalls auftreten.

Hallux Diagnose


Hallux

Bei einem schmerzenden Hallux sollten Sie sich auf jeden Fall von einem Orthopäden behandeln lassen. Nach einem ausführlichen Gespräch, bei dem Sie Ihre Beschwerden möglichst genau schildern, wird der Arzt Ihre Füße untersuchen. Er kann hierbei den Hallux schon auf den ersten Blick erkennen. Denn dabei ist der Vorfuß deutlich verbreitert, der Großzellenballen ist deutlich ausgeprägt. Es kann ein Druckschmerz bestehen sowie eine Entzündung.

Um eine Arthrose des Großzehengrundgelenks (Hallux rigidus) zweifelsfrei zu diagnostizieren wird ein Röntgenbild Ihres Fußes angefertigt. Als klassische Zeichen einer Arthrose ist dann ein verschmälerter Gelenkspalt sichtbar, der Knochen ist im Bereich des Knorpelschadens verdickt. In schweren Fällen finden sich Zysten in den Gelenkflächen sowie knöcherne Randwülste im Gelenkbereich.

Hallux Therapie


Hallux

Nicht jede Ballenzehe muss automatisch operiert werden. Die Behandlung richtet sich nach den Beschwerden und nach dem Ausmaß der Deformierung. Es gibt Frauen, bei denen der große Zeh in einem Winkel von über 70 Grad über den anderen steht und sie haben trotzdem keine Schmerzen. Dann sollte auch aus kosmetischen Gründen nicht operiert werden. Denn es kann nicht ausgeschlossen werden, dass anschließend Schmerzen auftreten, die vorher nicht vorhanden waren. Zunächst wird bei einem Hallux generell versucht, die Beschwerden durch die Ballenzehe durch konservative Therapiemaßnahmen zu beheben.

Konservative Hallux Therapien


Als erstes gilt es, bequemes Schuhwerk auszuwählen. Wichtig ist bei einem Hallux auf Schuhe mit einem weiten Vorfußbereich zu achten. In einem Orthopädieschuh-Fachgeschäft können diese Schuhe außerdem noch mit Polstern und/oder Filzringen zur Entlastung von Druckstellen sowie mit Abstützungen für den Vorfuß ausgestattet werden.

Gezielte Physiotherapie kann bei einem Hallux die Fußmuskulatur kräftigen und den Fuß insgesamt stabilisieren. Fußgymnastik ist auch nach einer Hallux Operation für den Heilungserfolg unerlässlich. Barfußlaufen ist ebenfalls eine Wohltat für unsere Füße. Durch die gewonnene Bewegungsfreiheit und den direkten Bodenkontakt werden die Füße gekräftigt.

Schienen oder Nachtlagerungsschienen dienen bei einem Hallux zur Stellungskorrektur der Großzehe. Sie werden, wie der Name schon sagt, nachts getragen und sollen das Großzehengelenk wieder in seine alte normale Lage bringen. Leider führen sie nur zu einer zeitweisen Linderung der Hallux Beschwerden. Sie sind jedoch bei einem schon fortgeschrittenen Hallux nicht in der Lage, die Veränderungen an Knochen, Gelenkkapsel und Sehnen dauerhaft zu korrigieren.

Schmerzstillende und entzündungshemmende Medikamente lindern die Schmerzen bei einem Hallux leider nur vorübergehend. Den Hallux selbst können sie aber leider nicht verschwinden lassen.

Hallux Operation


Erst wenn der Hallux mit konservativen Therapiemaßnahmen nicht mehr in den Griff zu bekommen ist, kann eine Operation notwendig werden. Es gibt über 100 verschiedene Verfahren. Ziel einer jeden Operation ist es, das von Arthrose bedrohte Großzehengrundgelenk zu erhalten und die durch die schief gewordene Knochenachse hervorgerufene Fehlstellung zu korrigieren. Außerdem soll der Zug der Sehnen und Muskeln, die den Großzeh bei jedem Schritt zur Seite ziehen, durch die Hallux Operation normalisiert werden.

Als gängige Eingriffe werden durchgeführt: eine Abmeißelung von Knochenüberschüssen (Exostosen), eine Knochendurchtrennung und Einfügen eines Knochenkeils (Umstellungsosteotomie), eine Verlagerung, Verlängerung und Durchtrennung von Sehnen oder eine Gelenkversteifung (Arthrodese) bei Großzehenarthrose. Welche Methode für Ihre Beschwerden die richtige ist, wird Ihr Arzt individuell entscheiden. Wegen der eingeschränkten Bewegungsfreiheit wird bei beidseitigem Hallux in der Regel erst ein Fuß operiert und nach erfolgreicher Abheilung frühestens nach drei Monaten der zweite.

Durchgesetzt haben sich sogenannte Umstellungsoperationen des 1. Mittelfußknochens, bei denen dieser unter Vollnarkose durchtrennt und in korrigierter Stellung wieder befestigt wird. Das macht einen stationären Aufenthalt in einer Klinik notwendig. Anschließend ist man sechs bis acht Wochen arbeitsunfähig und muss den Fuß ständig hochlegen.

Die Mini-invasive Hallux Operation macht Schrauben zur Knochenfixierung und Nachoperationen unnötig. Bei dieser Hallux Operation werden zwei kleine Schnitte gesetzt. Der erste dient zur Aufrichtung des schräg stehenden Knochens mit einer Fräse. Der zweite öffnet die bei einem Hallux verkürzte Gelenkkapsel und weitet diese. Dadurch kann sie der wieder normal ausgerichteten Großzehe den erforderlichen Bewegungsraum geben.

Bei leichten bis mittelschweren Formen eine Hallux valgus, bei der die Abweichung des Großzehengrundgelenks weniger als 17° beträgt, kommt oft die sogenannte Chevron Osteotomie zum Einsatz. Hierbei werden die durch die Hallux Fehlstellung geschrumpften Bänder und die Gelenkkapsel gelöst, dann wird das hervorstehende Überbein mit einer Säge abgetragen, der erste Mittelfußknochen durchtrennt und in der gewünschten Form ausgerichtet. Anschließend wird der Zehenknochen mit einer Titanschraube fixiert und die Gelenkkapsel gestrafft. Die Titanschrauben können im Fuß verbleiben. Verursachen sie Beschwerden, dann werden sie nach etwa drei Monaten ambulant entfernt.

Beträgt die Zehenfehlstellung 40° und mehr, dann wird häufig die Scarf Osteotomie angewandt. Bei dieser Hallux Operation wird aus dem ersten Mittelfußknochen seitlich ein Keil hinausgeschnitten. Der gelenktragende Teil der großen Zehe (Mittelfußköpfchen) wird nach außen verschoben und in den richtigen Winkel gebracht. Da diese Verschiebung eine Spannung in den Sehnen verursacht, die die Großzehe zur Mitte hin zieht, müssen diese Sehnen ebenfalls verlagert werden. Der Knochen wird mit zwei Tatanschrauben fixiert. Auch hier gilt: solange sie keine Beschwerden verursachen, können die Schrauben im Fuß verbleiben.

Die Hallux Operations Methode nach Dr. Stoffella kann ambulant unter Vollnarkose durchgeführt werden. Hier wird der 1. Mittelfußknochen ebenfalls durchtrennt, allerdings wird hier ein spezielles bewegliches Metallimplantat eingesetzt, das eine sofortige Belastung des Fußes garantiert. Diese sofortige Belastung baut einen Druck auf, den der durchtrennte Knochen braucht, um wieder richtig zusammen zu wachsen. Die bewegliche Spange wirkt dabei wie ein Zuggurt, der die Knochenfragmente beim Laufen in die richtige Richtung zusammenzieht. Dadurch wird die Bildung des Knochenkeimgewebes angeregt.

Jeder Knochen ist von einer Knochenhaut umgeben, die viele neue Knochenzellen in Reserve hat. Aus diesen Zellen bildet sich dann eine Art Brücke (das sogenannte Knochenkeimgewebe oder Kallus) zwischen den Enden der Knochenstücke. Aus dem Knochenkeimgewebe entsteht dann innerhalb einer Woche ein neues Stück Knochen. Das Keimgewebe ist zunächst allerdings noch weich. Erst nach sechs bis zwölf Wochen ist es so fest geworden, dass der Knochen richtig zusammengewachsen ist.

Nach 10-12 Wochen ist bei der Methode nach Dr. Stoffella eine weitere kleine Operation nötig, bei der die Metallspange wieder entfernt wird.

Hat sich bereits eine Arthrose ausgebildet oder liegen sehr große Fehlstellungen vor, wird häufig als Operation die sogenannte Lapidus-Arthrodese eingesetzt. Hierbei wird das Gelenk zwischen Mittelfußknochen und Fußwurzel versteift. Der gelenktragende Teil der großen Zehe (Mittelfußköpfchen) und die Basis des Großzehengrundgelenks werden abgetragen. Beide Knochenfragmente werden dann mit Schrauben oder einer sogenannten Lapidus-Platte fixiert.

Voraussetzung für einen guten Heilungserfolg ist bei jeder Art von Hallux Operation eine konsequente Nachsorge. Es sollte nach der Entlassung aus der Klinik oder Praxis unbedingt jemand zu Hause sein, der sich um Sie kümmert. Denn trotz Medikamenten sind die ersten Tage nach einer Hallux Operation sehr schmerzhaft und der betroffene Fuß ist stark geschwollen. Weite und bequeme Schuhe sollten für Sie nun zum Alltag gehören.

Hallux Komplikationen


Sollten Sie unter Durchblutungsstörungen in den Beinen leiden kann es sein, dass Ihnen von der Operation abgeraten wird. Auch kann eine eingeschränkte Narkosefähigkeit eine Operation verhindern. In der Regel ist die Hallux Operation jedoch ein sehr risikoarmer Eingriff. Sehr selten, aber nicht auszuschließen sind bei einer Hallux Operation Komplikationen wie Knochen- und Gelenkinfektionen sowie Nerven- oder Gefäßverletzungen. Da das Bein nach den meisten Hallux Operationen längere Zeit ruhig gestellt werden muss, besteht ein erhöhtes Thromboserisiko.

Werden Schrauben oder Draht zur Fixierung verwendet können diese bei manchen Bewegungen stören. In diesem Fall ist nach der Knochenheilung oft eine Nachoperation nötig, um die Schrauben oder Drähte wieder zu entfernen.

Wenn Sie wegen anderer Erkrankungen regelmäßig Medikamente nehmen, dann sollte Ihr Arzt darüber unbedingt Bescheid wissen. Blutverdünnende Mittel müssen zum Beispiel einige Tage vor der Hallux Operation abgesetzt werden.

Völlig normal ist, dass sich der operierte Fuß in den ersten Stunden nach der Hallux Operation noch taub anfühlt. Daher: Vorsicht beim Aufstehen und Gehen. Vor allem in den ersten Tagen sollten Sie das betroffene Bein noch hoch lagern und den operierten Fuß nur kurzfristig herunter hängen lassen. Eine Kühlung wirkt Schwellungen entgegen. Um das Gehen zu erleichtern wird Ihnen der Arzt eventuell einen Spezialschuh verordnen, der den Vorfuß entlastet. Verordnete Krankengymnastik ist nur dann hilfreich, wenn Sie sie auch regelmäßig durchführen und wenn Sie dabei keine starken Schmerzen verspüren. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind ebenso wichtig.

Scheuen Sie sich nicht, bei allen beobachteten Veränderungen (Blaufärbung oder Weißfärbung der Zehen), Taubheitsgefühl über mehrere Tage, starke Schmerzen und Schwellungen) ärztliche Hilfe einzuholen!

Hallux vorbeugen


Hallux
  • Um einem Hallux valgus vorzubeugen ist es nötig, nicht ständig High Heels zu tragen, sondern auch mal bequeme Schuhe, bei denen die Zehen nach vorne und seitlich genug Platz haben
  • Ganz wichtig: Muten Sie Ihren Kindern während der Wachstumsphase keine hohen Absätze zu
  • Laufen Sie viel barfuß, das ist gut für Ihre Fußgesundheit
  • Sobald Sie undefinierbare Schmerzen in den Füßen haben, sollten Sie diese von einem Orthopäden untersuchen lassen

Hallux Prognose


Hallux

Der Hallux schreitet unbehandelt langsam voran. Wird die Diagnose rechtzeitig gestellt, kann der Verlauf mit konservativen Maßnahmen gebremst werden. Schreitet die Entwicklung des Hallux aber immer weiter voran, dann ist es schwer, die zunehmende Versteifung und Fehlstellung der benachbarten Zehen zu beheben. Wird der Hallux valgus nicht behandelt kann es außerdem langfristig zur Arthrose des Großzehengrundgelenks (Hallux rigidus) kommen, manchmal sogar zum Verlust des Großzehengrundgelenks.

Eine Operation des Hallux ermöglicht nach ein paar Wochen wieder ein schmerzfreies Gehen. Intensive Belastungen wie beim Sport sind allerdings frühestens nach einem halben Jahr möglich. Normale Straßenschuhe sind dagegen im Regelfall nach acht bis zwölf Wochen möglich, der Fuß muss allerdings völlig abgeschwollen sein.

Auf das ständige Tragen von High Heels und spitz zulaufenden Schuhe sollten Sie nach der Hallux Operation aber nach Möglichkeit verzichten. Sonst besteht die Gefahr, dass sich das Zehengewölbe wieder verschiebt und sich nach einigen Jahren erneut ein Hallux ausbildet. Stattdessen sollten Sie im Alltag auf Schuhe mit viel Freiraum für die Zehen umstellen.

Quellen


Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2012, DeGruyter
Redaktion/Bieni
[]