Herkranzgefäßverengung

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Krankheit Herkranzgefäßverengung.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg0102
Durchschnittliches Alter in Jahren046
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0030,01

Bei Herkranzgefäßverengung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
MetoHEXAL50% (1 Bew.)
Ramipril50% (1 Bew.)

Bei Herkranzgefäßverengung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Ramipril50% (1 Bew.)
Metoprolol50% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Herkranzgefäßverengung

alle Fragen zu Herkranzgefäßverengung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von MetoHEXAL bei Herkranzgefäßverengung

 

MetoHEXAL 95 für Herkranzgefäßverengung mit Angstzustände, Herzklopfen, Hautausschlag

ich habe meinen Betablocker durch meinen Arzt von Bisoprolol 10 auf Metohexal 95 umgestellt,da ich rote Flecken auf den Händen hatte.Nach einigen Tagen bekam ich Angstzustände ,Herzklopfen,starke Rhythmusstörungen und habe nach einiger suche nach der Ursache herausgefunden, dass ich den Wirkstoff...

MetoHEXAL 95 bei Herkranzgefäßverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHEXAL 95Herkranzgefäßverengung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe meinen Betablocker durch meinen Arzt von Bisoprolol 10 auf Metohexal 95 umgestellt,da ich rote Flecken auf den Händen hatte.Nach einigen Tagen bekam ich Angstzustände ,Herzklopfen,starke Rhythmusstörungen und habe nach einiger suche nach der Ursache herausgefunden, dass ich den Wirkstoff von Metohexal nicht vertragen habe.
Die Hautflecken blieben,nun da ich wieder auf Bisoporolol 10 zurückgegangen bin geht es mit wieder gut.

Ich schreibe dies um anderen zu helfen,denn die ewigen Anstzustände ,schweisausbrüche und Panik wünsche ich keinem Menschen,das macht einen Verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 65236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Ramipril bei Herkranzgefäßverengung

 

Ramipril für Herkranzgefäßverengung mit Hautausschlag, Gewichtszunahme, Schwitzen, Wassereinlagerungen

Das Medi nehme ich zur Senkung des Risikos, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden, bzw. weil ich ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko nach meinem Herzinfarkt habe. Welche Nebenwirkungen von welchen Medikamenten kommen kann ich nicht sagen, da ich zur Zeit sieben Medis einnehmen muss.

Ramipril bei Herkranzgefäßverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilHerkranzgefäßverengung18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medi nehme ich zur Senkung des Risikos, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden, bzw. weil ich ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko nach meinem Herzinfarkt habe.

Welche Nebenwirkungen von welchen Medikamenten kommen kann ich nicht sagen, da ich zur Zeit sieben Medis einnehmen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 61799
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Herkranzgefäßverengung gruppiert wurden

Herkranzgefäßverengung, Verengung der Herzkranzgefäße

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 12 Benutzer zu Herkranzgefäßverengung

[]