Hyperakusis

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Hyperakusis.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,820,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Hyperakusis

Hyperakusis

Bei Hyperakusis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Clomipramin100% (1 Bew.)

Bei Hyperakusis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Clomipramin100% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Hyperakusis

alle Fragen zu Hyperakusis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Clomipramin bei Hyperakusis

 

Clomipramin für Hyperakusis mit Schwitzen, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Heißhunger, Verstopfung

Clomipramin war für mich wie ein Wundermittel. Meine Beschwerden (die Hyperakusis) zogen sich binnen einiger Monate vollständig zurück. Dabei dachte ich mir kann niemand helfen. Die Nebenwirkungen (Schwitzen, Mundtrockenheit, Müdigkeit,Heißhunger, Verstopfung und ein verändertes Sexualerleben)...

Clomipramin bei Hyperakusis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomipraminHyperakusis3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clomipramin war für mich wie ein Wundermittel. Meine Beschwerden (die Hyperakusis)
zogen sich binnen einiger Monate vollständig zurück.
Dabei dachte ich mir kann niemand helfen. Die Nebenwirkungen (Schwitzen, Mundtrockenheit, Müdigkeit,Heißhunger, Verstopfung und ein verändertes Sexualerleben) fand ich bei weitem nicht so schlimm wie die Ursache weshalb ich die Tabletten nehme. War auf einer Dosis von 200mg am Tag.
Bin jetzt am Ausschleichen und merke schon eine Besserung der Nebenwirkungen.
Selbst kann ich nur positiv berichten da sich die Symptome der Hyperakusis vollständig zurückgebildet haben.
Und wenn der Heißhunger kam muß man eben hart bleiben und sich mit Arbeit ablenken. :-)

Eingetragen am  als Datensatz 14801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Klassifikation nach ICD-10

H93.2Sonstige abnorme Hörempfindungen
[]