Impotenz

Als Impotenz bezeichnet man die maximale Ausprägung von Erektionsstörungen, bei der keine Versteifung des männlichen Gliedes mehr möglich ist. Medizinisch spricht man auch von ...

Community über Impotenz

Wir haben 38 Patienten Berichte zu der Krankheit Impotenz.

Prozentualer Anteil 6%94%
Durchschnittliche Größe in cm182181
Durchschnittliches Gewicht in kg8386
Durchschnittliches Alter in Jahren5155
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2226,40

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Impotenz

Impotenz, Potenzstörung

Bei Impotenz wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
CIALIS24% (9 Bew.)
Viagra18% (5 Bew.)
Kamagra16% (6 Bew.)
Levitra16% (3 Bew.)
Androcur3% (1 Bew.)
Dekristol3% (1 Bew.)
L-Thyroxin3% (1 Bew.)
Lexaryn3% (1 Bew.)
Sortis3% (1 Bew.)
Symbicort3% (1 Bew.)
TORO 30003% (1 Bew.)
Viridal3% (1 Bew.)

Bei Impotenz wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Sildenafil34% (11 Bew.)
Tadalafil24% (9 Bew.)
Vardenafil16% (3 Bew.)
Tribulus Terrestris5% (2 Bew.)
L-Arginin5% (2 Bew.)
Alprostadil3% (1 Bew.)
Colecalciferol3% (1 Bew.)
L-Tyrosin3% (1 Bew.)
Cholin3% (1 Bew.)
Thyroxin3% (1 Bew.)
Nikotinsäureamid-Adenin-Dinukleotid3% (1 Bew.)
Damiana3% (1 Bew.)
Formoterol3% (1 Bew.)
Ashwagandha Wurzel3% (1 Bew.)
Bioperine-Komplex3% (1 Bew.)
Maca3% (1 Bew.)
Atorvastatin3% (1 Bew.)
Ginseng3% (1 Bew.)
Cyproteron3% (1 Bew.)
Dimethylglycin3% (1 Bew.)
alle 24 Wirkstoffe gegen Impotenz

Fragen zur Kranheit Impotenz

alle Fragen zu Impotenz

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von CIALIS bei Impotenz

 

Cialis für Impotenz, Potenzstörung mit Kopfschmerzen, Völlegefühl

Das war mein erstes Potenzmittel und ich habe die 10mg vom Arzt empfohlen bekommen. Sie wirkte auch sehr gut, ich bin wirklich zufrieden. Ich hatte einige Stunden nach der Einnahme leichte Kopfschmerzen und etwas später ein Völlegefühl im Bauch. Ich kann aber nicht hundertprozentig sagen, ob...

Cialis bei Impotenz, Potenzstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisImpotenz, Potenzstörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das war mein erstes Potenzmittel und ich habe die 10mg vom Arzt empfohlen bekommen. Sie wirkte auch sehr gut, ich bin wirklich zufrieden. Ich hatte einige Stunden nach der Einnahme leichte Kopfschmerzen und etwas später ein Völlegefühl im Bauch. Ich kann aber nicht hundertprozentig sagen, ob Cialis (http://euroclinix.de) die Ursache war. Die Kopfschmerzen haben ca. 1 Stunde angehalten, die Bauchschmerzen ca. eine halbe Stunde.
Das Unbequeme bei der Anwendung von Cialis ist, dass kein Alkohol getrunken werden darf. Daher habe ich auch beim Feiern am Abend darauf verzichtet. Die Wirkung war zuverlässig, da fiel mir nichts negatives auf.
Wer es nehmen kann und vom Arzt die Bestätigung hat, dem kann ich es empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 33913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cialis für Impotenz mit keine Nebenwirkungen

Bekomme wieder eine gute, anhaltende Erektion

Cialis bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisImpotenz5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme wieder eine gute, anhaltende Erektion

Eingetragen am  als Datensatz 71999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für CIALIS

Patienten Berichte über die Anwendung von Viagra bei Impotenz

 

Viagra für Impotenz mit verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Sodbrennen

Hallo, ich nehme Viagra (bzw. seit des Ablaufs des Patents die Generika) seit über fünf Jahren mit durchaus wechselndem Erfolg. Zu Beginn war die Enttäuschung recht groß. Nachdem ich eine Tablette (25 mg) genommen hatte, stellte sich auch nach mehr als einer Stunde nicht die gewünschte Wirkung...

Viagra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraImpotenz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich nehme Viagra (bzw. seit des Ablaufs des Patents die Generika) seit über fünf Jahren mit durchaus wechselndem Erfolg. Zu Beginn war die Enttäuschung recht groß. Nachdem ich eine Tablette (25 mg) genommen hatte, stellte sich auch nach mehr als einer Stunde nicht die gewünschte Wirkung ein ... das lag aber wahrscheinlich vor allem an meiner eigenen Erwartungshaltung (Fehlinterpretiert durch Videos?!?).
Beim zweiten mal erhöhte ich dann die Dosis (2 x 25 mg), was zwar den gewünschten erektilen Erfolg brachte, aber auch beträchtliche Kopfschmerzen und eine noch stundenlang danach verstopfte Nase.
Nach der nunmehr langen Anwendungszeit von mehr als fünf Jahren, hat sich die Medikation gut eingespielt ... M
man(n) sollte nur dringend auf folgendes achten:
1. Keine Nahrungsaufnahme ca. zwei bis drei Stunden vor der Einnahme
2. Einnahme mit viel Wasser (~ 0,5 l), das ist für den Körper besser
3. Eine Erektion entsteht nur, wenn Mann sexuell erregt wird, SONST PASSIERT NICHTS (außer die oben genannten Nebenwirkungen) :-)
4. Alkohol und Viagra ist nicht wirklich gut - aber ein oder zwei Gläser Sekt sind meiner Erfahrung nach nicht schlimm; sie können nur die Nebenwirkungen verstärken

Ich kaufe immer Viagra (bzw. deren Generika) in 100 mg Tabletten - neuerdings gibt es die auch in 24 Stk., aber ich teile die Tabletten immer auf in 4 x 25 mg ... das ganze ist sehr viel günstiger, eine Tablette reicht 4 Mal so lange und die Wirkung ist auch sehr gut.

Da ich auch maximal 12 - 16 Stk. (à 25 mg) im Jahr verbrauche, ist die Medikation auch relativ günstig.

Die Wirkung ist seit einiger Zeit beeindruckend, lässt sich aber durch externe Einflüsse (Stress, Ärger, Telefon, ...) massiv beeinflussen - mit anderen Worten ... wenn keine erotischen Gedanken da sind, bleibt auch die Wirkung aus ... die Nebenwirkungen sind bei mir jedoch bis heute eine verstopfte Nase und Sodbrennen sowie zu Beginn ein leicht gerötetes Gesicht ... und das garantiert immer ...

Eingetragen am  als Datensatz 65868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Viagra für Impotenz mit Kopfschmerzen, Blähbauch, Juckreiz

Das Medikament wirkt ca. nach einer Stunde. Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, geblähter Magen. Juckreiz.

Viagra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraImpotenz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt ca. nach einer Stunde. Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, geblähter Magen. Juckreiz.

Eingetragen am  als Datensatz 57658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Viagra

Patienten Berichte über die Anwendung von Kamagra bei Impotenz

 

Kamagra Jelly für Potenzstörung mit Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, verstopfte Nase

Ich nehme das Mittel aufgrund Potenzstörung unter Citalopram (ein SSRI). Ich habe es 5 Minuten im Mund einwirken lassen, dann geschluckt. Der Geschmack des Medikaments ist zu spüren, wird aber ausgezeichnet vom jeweiligen Geschmackszusatz überdeckt, so dass kein Ekel entsteht. Die Wirkung trat...

Kamagra Jelly bei Potenzstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kamagra JellyPotenzstörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Mittel aufgrund Potenzstörung unter Citalopram (ein SSRI).

Ich habe es 5 Minuten im Mund einwirken lassen, dann geschluckt. Der Geschmack des Medikaments ist zu spüren, wird aber ausgezeichnet vom jeweiligen Geschmackszusatz überdeckt, so dass kein Ekel entsteht. Die Wirkung trat nach knapp 15 Minuten ein und entsprach meinen Erwartungen. Nach der ersten Ejakulation habe ich 5 Minuten Pause gemacht, weil die Penisspitze wie gewohnt überempfindlich kurz nach dem Orgasmus war. Die Erektion bliebt aufrecht. Es konnte weiter gehen. Auffällig war, dass ich wesentlich schwieriger zum zweiten Orgasmus kam. Ein Seegen, wenn man auch unter vorzeitigem Samenerguss leidet.

Gesichtsrötung trat mit Wirkungseintritt auf, legte sich nach etwa 2 Stunden (wahrscheinlich auch durch das Ende sexuellen Erregung). Eine Stunde nach Wirkungseintritt kam es zu verstopfter Nase und leichten Kopfschmerzen. Während des Laufens war eine orthograde Hypotonie zu spüren, die aber nicht einschränkte. Insgesamt bin ich mit dem Wirkungs-Nebenwirkungsverhält sehr zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 57691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kamagra für Impotenz, Impotenz mit Hitzegefühl

Ich habe Kamagra eingenomen und nach 15 min war die wirkung da. Ist einfach ein klasse product. Mann kann es schnell und einfach bestellen) Heinrich

Kamagra bei Impotenz; klasse bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraImpotenz1 Tage
klasseImpotenz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Kamagra eingenomen und nach 15 min war die wirkung da. Ist einfach ein klasse product. Mann kann es schnell und einfach bestellen)
Heinrich

Eingetragen am  als Datensatz 39618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Kamagra

Patienten Berichte über die Anwendung von Levitra bei Impotenz

 

Levitra für Impotenz mit Augenrötung

Rote Äderchen in den Augen die teilweise platzen.

Levitra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraImpotenz2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rote Äderchen in den Augen die teilweise platzen.

Eingetragen am  als Datensatz 5925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Impotenz mit Atembeschwerden

Atembeschwerden und Herzinfarkt.

Levitra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraImpotenz3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atembeschwerden und Herzinfarkt.

Eingetragen am  als Datensatz 66731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Levitra

Patienten Berichte über die Anwendung von Androcur bei Impotenz

 

Androcur für Impotenz mit Orgasmusstörungen, Erektionsstörungen

Etwa nach 10 tägiger Einnahme von 100mg/Tag deutlich verminderte Ejakulatmenge, nur noch wässrige Konsitenz. Keine morgendlichen Erektionen mehr. Nach weiteren 20 Tagen deutliche Abnahme der Steifigkeit, Penetration schwierig, Erektion bricht wenige Minuten nach dem Eindringen zusammen. Nach...

Androcur bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AndrocurImpotenz700 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa nach 10 tägiger Einnahme von 100mg/Tag deutlich verminderte Ejakulatmenge, nur noch wässrige Konsitenz. Keine morgendlichen Erektionen mehr.
Nach weiteren 20 Tagen deutliche Abnahme der Steifigkeit, Penetration schwierig, Erektion bricht wenige Minuten nach dem Eindringen zusammen.
Nach weiteren 30 Tagen nur noch halbweiche Erektionen, selbst bei gekonnter oraler Stimulation
keine volle Härte mehr.
Beginnende Orgasmusstörungen, wenn erreichbar, nicht mehr so intensiv, kein Abspritzen mehr, Ejakulat läuft völlig kraftlos ab. Trieb nach wie vor stark, insbesondere auf orales Verwöhnen. Einsetzende Bi-Neigung mit Spaß am oralen Verwöhnen des Liebhabers der Freundin sowie gesteigertes anales Lustempfinden.
Nach weiteren 30 Tagen keinerlei Erektionen mehr, deutliche Schrumpfung des Penis, bei intensiver Stimulation schwillt nur noch die Eichel an, der Schaft bleibt völlig weich & dünn.
Orgasmen nur noch durch anale Stimulation möglich.

Eingetragen am  als Datensatz 52137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dekristol bei Impotenz

 

Dekristol für Impotenz, Dünnschiss Schädelbrummen mit Potenzstörungen

seit ich Dekristol nehme bekomme ich keinen mehr hoch.

Dekristol bei Impotenz, Dünnschiss Schädelbrummen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DekristolImpotenz, Dünnschiss Schädelbrummen100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit ich Dekristol nehme bekomme ich keinen mehr hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 26868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Colecalciferol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von L-Thyroxin bei Impotenz

 

L- Thyroxin Henning 50 für Abgeschlagenheit, Impotenz, einseitige Schilddrüsendegeneration mit Herzrhythmusstörungen, Depressionen

intermittierendes Herzklopfen, besonders nach dem zu Bett gehen, auch über den Tag hiweg auftretend. Weinkrämpfe ( nicht unterscheidbar, zur vorhandenen Trauerdepression....); eher angenehm sind (wieder?) auftretende, zunehmende erotische Träume und sexuelle Phantasien, auch sog. Tagträume in...

L- Thyroxin Henning 50 bei Abgeschlagenheit, Impotenz, einseitige Schilddrüsendegeneration

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L- Thyroxin Henning 50Abgeschlagenheit, Impotenz, einseitige Schilddrüsendegeneration24 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

intermittierendes Herzklopfen, besonders nach dem zu Bett gehen, auch über den Tag hiweg auftretend. Weinkrämpfe ( nicht unterscheidbar, zur vorhandenen Trauerdepression....);

eher angenehm sind (wieder?) auftretende, zunehmende erotische Träume und sexuelle Phantasien, auch sog. Tagträume in der Öffentlichkeit bei angenehmen Kontakten, en passent.... .
Verspannungen der rechten Schultermuskulatur. Bei leichter Anstrengung hin und wieder Muskelkrämpfe der Hand, oder nachts am Fuß / Zehenkrämpfe, eher leichterer Art.
Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme (?) Schwankungen um ca. 1,5 bis 2,5 kg ( 127- 129,5 kg.

Die Hoffnung die ich mit L- Thyroxin verbinde ist eher Gewichtsabnahme, aktivere Sexualität, < Depression, Gedächtnis+++ !

Eingetragen am  als Datensatz 12116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):128
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lexaryn bei Impotenz

 

lexaryn für Impotenz mit keine Nebenwirkungen

gute wirksamkeit

lexaryn bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
lexarynImpotenz10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gute wirksamkeit

Eingetragen am  als Datensatz 36554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Damiana, Ziegenkraut, Ashwagandha Wurzel, Maca, L-Arginin, Dimethylglycin, L-Tyrosin, Cholin, Nikotinsäureamid-Adenin-Dinukleotid, Tribulus Terrestris, Bioperine-Komplex

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Sortis bei Impotenz

 

Sortis für Müdigkeit, Impotenz, Leistungsabfall mit Impotenz, Leistungsabfall, Müdigkeit

Impotenz, Leistungsabfall, Müdigkeit seit der Einnahme von Sortis

Sortis bei Müdigkeit, Impotenz, Leistungsabfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SortisMüdigkeit, Impotenz, Leistungsabfall760 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Impotenz, Leistungsabfall, Müdigkeit seit der Einnahme von Sortis

Eingetragen am  als Datensatz 24164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Symbicort bei Impotenz

 

Symbicort für Impotenz mit Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Nach einer Nasen-OP mit Öffnung der Nebenhöhlen und Entfernung der Polypen war der Infektionsherd und dadurch schlagartig mein Bronchialasthma fast weg. Hatte wegen diesem Asthma (fast Stufe 3 COPD) schon seit geraumer zeit Symbicort genommen. Durch permanenten Kunden- u. Geldverkehr kam das...

Symbicort bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortImpotenz2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Nasen-OP mit Öffnung der Nebenhöhlen und Entfernung der Polypen war der Infektionsherd und dadurch schlagartig mein Bronchialasthma fast weg. Hatte wegen diesem Asthma (fast Stufe 3 COPD) schon seit geraumer zeit Symbicort genommen. Durch permanenten Kunden- u. Geldverkehr kam das Bronchialasthma aber schon nach kurzer Zeit wieder zurück, weswegen ich auf ärztliches Anraten auch weiterhin und präventiv nach der OP Symbicort einnahm. Auch bei mir z.T. auch wetterbedingt (Migräne) stark manisch-depressive Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit. Auch verzeichnete ich überproportionale Gewichtszunahme, u.a natürlich auch bedingt durch "Kummerspeck" (Frust-Essen), weil die Beschwerden trotz erfolgreicher (?) OP der Nase und vermeintlicher "Ausmerzung" des Infektionsherdes wieder kamen. Es war oft nur noch der Wunsch vorhanden, niemand mehr zu sehen, weil mir auch die allerkleinste Anstrengung bei unaufschiebbaren Erledigungen oder Tätigkeiten jedesmal Stress bereiteten und ich nur noch Ruhe haben wollte.

Was auch noch sehr deprimierend war: ich hatte quasi keinerlei Lust mehr auf Sex - bis zu hin zu ungewohnter - und für mich völlig unerklärlicher erektiler Dysfunktion. Dachte nämlich schon, ich wäre wegen o.g. Befindlichkeits-störungen psychisch erkrankt, oder ich müsste mir jetzt auch schon die vielgepriesenen Potenzpillen verschreiben lassen. Werde jetzt versuchen, Alternativmedikament zu finden, da ich sehr glücklich verheiratet bin.

Jetzt im Nachhinein bin ich sogar froh, den vorangegangenen Patientenbericht entdeckt zu haben, weil ich aus Verzweiflung unter "Symbicort Nebenwirkungen Impotenz" im Internet gesucht habe.

Eingetragen am  als Datensatz 45061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von TORO 3000 bei Impotenz

 

TORO3000 für Potenzmittel mit keine Nebenwirkungen

Es gab keine Nebenwirkungen.Alles so gut beschrieben.

TORO3000 bei Potenzmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TORO3000Potenzmittel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es gab keine Nebenwirkungen.Alles so gut beschrieben.

Eingetragen am  als Datensatz 62423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tribulus Terrestris, Ginseng, L-Arginin, Yohimbim, Aschwaganda

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Viridal bei Impotenz

 

viridal 40µg für Impotenz mit Wirkungslosigkeit

Viridal ist bei mir auch in der höchsten Dosis von 40 µg wirkungslos, weshalb weiß ich nicht.

viridal 40µg bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
viridal 40µgImpotenz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Viridal ist bei mir auch in der höchsten Dosis von 40 µg wirkungslos, weshalb weiß ich nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 69990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprostadil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Impotenz gruppiert wurden

Als Potenzmittel, erigdile Dissfunktion, impotens, Impotent, impotentheit, Impotenz nach völliger Prostata - OP, Inpotent, Potenzmittel, sexualprobleme, Stimulation Potenzmittel Mann und Frau ( Impotenz

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 20 Benutzer zu Impotenz

Impotenz Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Als Impotenz bezeichnet man die maximale Ausprägung von Erektionsstörungen, bei der keine Versteifung des männlichen Gliedes mehr möglich ist. Medizinisch spricht man auch von Impotencia coeundi, weil ein Beischlaf nicht mehr möglich ist. Die Erektionsstörungen kommen häufig infolge von Herzrhythmusstörungen, pAVK, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Multiple Sklerose usw. Eine Behandlung erfolgt je nach Leidensdruck mit Medikamenten (z.B. Sildenafil - Vorsicht bei gleichzeitiger Gabe von Nitraten), Prothesen oder Injektionen in die Schwellkörper.

[]