Karbunkel

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Karbunkel.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg0101
Durchschnittliches Alter in Jahren050
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0030,49

Bei Karbunkel wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Cefuroxim100% (1 Bew.)

Bei Karbunkel wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Cefuroxim100% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Karbunkel

Zu Karbunkel liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Karbunkel stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Cefuroxim bei Karbunkel

 

Cefuroxim 2x500mg-Tag für Karbunkel mit Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Magenkrämpfe, Durchfall

Hallo, habe Cefuroxim 2x500mg nach meinem KH Aufenthalt bekommen. Intravenös war es 100x besser als mit Tablette. Als ich aus dem KH wg. einen Karbunkel entlassen wurde, schien die Welt vollkommen in Ordnung. Keinerlei beschwerden, keinerlei Probleme .. qausi - hätte ich Bäume versetzen können!...

Cefuroxim 2x500mg-Tag bei Karbunkel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefuroxim 2x500mg-TagKarbunkel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe Cefuroxim 2x500mg nach meinem KH Aufenthalt bekommen. Intravenös war es 100x besser als mit Tablette. Als ich aus dem KH wg. einen Karbunkel entlassen wurde, schien die Welt vollkommen in Ordnung. Keinerlei beschwerden, keinerlei Probleme .. qausi - hätte ich Bäume versetzen können! Doch schon einen tag später wendete sich dieses Blatt. Jetzt musste ich, um die 7 tätgige Antibiotika Behandlung zu beenden, 2x 500mg Ceru früh und Abends nehmen. Und schon wenige Stunden später lag ich flach. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen (besonders im HWS Bereich) und lag mal eben 24h nur im Bett und habe tief geschlafen. Begleitet von Magenkrämpfen, wie ich Sie nur in Kindertagen (mal) hatte. Gott sei dank hlaf der viele Schlaf aber auch enorm, so dass sich mich schon einen Tag später (relativ) oben auf wieder fühlte. Ich nahm die Antibiotika Tabl. noch bis zum 7ten Tag. Alles schien gut. Nun 3 Tage später leide ich wieder an fast den selben Syntomen, diesmal aber Hauptsächlich gekennzeichnet durch Durchfall. Es ist ein ständiges Auf und Ab ... aber es scheint mit jeden Tag besser zu werden. Und wie ich eben erst gelesen haben, tötet Antibiotika im Magen (als tablette) eben nicht nur die bösen, sondern auch die guten Bakterien, ab. Also muss der Mager sich nun erst mal wieder erholen. Alles in allen möchte ich festhalten, dass der Krankenhausbesuch, intravenös, wenn auch niemand freiwillig ins KH gehen möchte, mir 100x besser bekommen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 63940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Karbunkel gruppiert wurden

Karbunkel

[]